Mostprämierung
Drei Landessiege für die Südoststeiermark

Vorjahrssieger Michael Pöltl verteidigte seinen Titel.
3Bilder
  • Vorjahrssieger Michael Pöltl verteidigte seinen Titel.
  • Foto: LK/Danner
  • hochgeladen von Markus Kopcsandi

Die heimischen Produzenten räumten bei der Mostprämierung groß ab. 

REGION. Die Mostprämierung 2020 ist geschlagen – erfolgreich waren dabei auch wieder die heimischen Produzenten. Drei von sechs Landessiegen gingen an Südoststeirer. Der Vorjahressieger Michael Pöltl aus Fehring konnte seinen Sieg mit seinem Apfel-Traubencider verteidigen. Jubeln durfte auch Gottfried Trummer aus Gnas. Er holte sich mit seinem lieblichen „Braeburn Apfelmost“ einen Landessieg. Der dritte heimische Landessieger heißt Josef Nestelberger – der Auersbacher wusste mit seinem „Most Wanted-Apfel trifft Vogelbeere“ zu überzeugen. 

Harte Konkurrenz

Die Konkurrenz bei der heurigen Mostprämierung war übrigens groß. 
149 Moste, Cider, Schaumweine und Innovationen von 40 Obstproduzenten waren im Rennen. Jene wurden von der 14-köpfigen Top-Expertenjury u.a. hinsichtlich der Kriterien Geruch bzw. Sauberkeit, Frucht und Typizität sowie Harmonie bewertet. Zur Expertenjury zählten Spezialisten der TU-Graz, der Bundeskellereiinspektion sowie Sommeliers und Experten aus der Weinbranche an.

Autor:

Markus Kopcsandi aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen