Bad Radkersburg
Schulfahrt für 22 Volksschüler gesichert

Der Gratis-Bus wird für Kinder innerhalb vom Zwei-Kilometer-Radius von der Stadtgemeinde finanziert.
  • Der Gratis-Bus wird für Kinder innerhalb vom Zwei-Kilometer-Radius von der Stadtgemeinde finanziert.
  • Foto: Stadtgemeinde Bad Radkersburg/Foto: Schleich
  • hochgeladen von Markus Kopcsandi

Stadtgemeinde finanziert die Schulfahrt für Volksschüler. 

BAD RADKERSBURG. Innerhalb eines Radius von zwei Kilometern rund um die Schule dürfen Kinder nicht mit dem Gratis-Bus fahren – außer es gibt keine Gehwege und es besteht Gefahrenstelle. So jedenfalls sieht es die Regelung des Bundes, von welcher Kindergärten ausgenommen sind, vor. Die Stadtgemeinde Bad Radkersburg erwirkte in einem einstimmigen Stadtratsbeschluss nun aber die gesicherte mobile Schulfahrt für 22 Kinder der Volksschule Bad Radkersburg.

Fürs Wohlergehen der Kinder

„Grundsätzlich fällt diese Verordnung nicht in den Zuständigkeitsbereich der Gemeinde, da es sich dabei um ein Gesetz des Bundes handelt“, so Bad Radkersburgs Bürgermeister Karl Lautner. Dennoch wurde nun in einem gemeinsamen Vorgehen im Zuge der Stadtratssitzung einstimmig der Entschluss gefasst, die anfallenden Kosten für die Kinder zu übernehmen, und deren Schulfahrt zu sichern. Lautner: „Schließlich handelt es sich um das Wohlergehen unserer Kinder. Und gerade bei den noch kleineren Schulgängern sehen wir es als unsere Pflicht, ihnen einen sicheren Schulweg zu gewährleisten. Wenn es darum geht, hierfür die Kosten aus eigener Tasche zu tragen, dann ist es so.“

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen