Stadtmusik Feldbach ließ treue Mitglieder hochleben

Obmann Karl Buchgraber, Robert Trummer, Kurt Karlin , Karl Haberl, Matthias Praßl, Georg Schloffer, Rudi Trummer (v.l.).
  • Obmann Karl Buchgraber, Robert Trummer, Kurt Karlin , Karl Haberl, Matthias Praßl, Georg Schloffer, Rudi Trummer (v.l.).
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Markus Kopcsandi

FELDBACH. Im Zuge der Jahreshauptversammlung der Stadtmusik Feldbach ließen Obmann Karl Buchgraber und Kapellmeister Rudolf Trummer das vergangene Jahr Revue passieren. Allein die Bläsergruppe war 2015 bei offiziellen Anlässen 40 mal aktiv. Neben den Berichten standen auch zahlreiche Ehrungen am Programm. Ausgezeichnet wurden Mitglieder, die sich seit vielen Jahren in den Dienst der steirischen Blasmusik stellen. Kurt Karlin und Karl Haberl sind seit bereits 40 Jahren aktiv. Matthias Praßl feiert mit 25 Jahren Mitgliedschaft ein rundes Jubiläum. Georg Schloffer ist seit mittlerweile 15 Jahren Teil der Stadtmusik.

Autor:

Markus Kopcsandi aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.