20.11.2017, 12:44 Uhr

Mettersdorfer Jäger luden zum Schmaus

Organisator Hannes Neubauer (M.) mit den Ehrengästen. (Foto: KK)
METTERSDORF. Zum sechsten Mal luden die Mitglieder des Jagdschutzvereins Mettersdorf ins Kulturzentrum zum "Saßtaler Wildschmaus". Die Köstlichkeiten vom Wild wurden von den Köchen Michaela und Christian Kaufmann zubereitet. Für musikalische Genüsse sorgte die heimische Jagdhornbläsergruppe. Pfarrer Wolfgang Koschat zelebrierte mit Diakon Christian Plangger zu Ehren der verstorbenen Jäger die Messe. Organisator Obmannstellvertreter Hannes Neubauer begrüßte beim Event u.a. Bgm. Johann Schweigler und den stellvertretenden Bezirksjägermeister Franz Wonisch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.