03.10.2016, 17:36 Uhr

Herbstfest in der Stainzer Stube

Das 4. Herbstfest in der Stainzer Stube mit Schlagerstar Oliver Haidt hatte diesmal viele Gewinner. Zum einen waren es die Besucher, die trotz leichtem Regen nach Stainz kamen und von Oliver Haidt zum Mitsingen und tanzen animiert wurden. Bei einer Kindermodenschau der Fa. Ernstings-Family aus Bad Radkersburg, die Choreografie stammte von Inge Knittelfelder, zeigten junge Modells, wie sie sich ihre Zukunft auf den Laufsteg vorstellen. Professionell wie immer die Damen und Herren von Trachtenmode Trummer aus Dietersdorf. Heinz und Christine Trummer zeigen, wie man im ländlichen Raum Trachtenmode nähen und an die Frau, an den Mann bringen kann. Der große Sieger an diesem Sonntagnachmittag war aber die Kinderkrebshilfe. Die heimische Künstlerin Sara Heinschitsch, deren Werke derzeit in der Stainzer Stube hängen, hatte eines ihrer Bilder, „Engel der Hoffnung“ für eine Versteigerung zur Verfügung gestellt. Georg Pock, regionaler Bierbrauer aus Pichla bei Mureck, hatte ein Fass Bier gesponsert. Durch die Versteigerung und durch eine Spende für jedes Glas Bier kamen insgesamt € 850 zusammen, die an Marcel Resch von der Kinderkrebshilfe übergeben werden konnten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.