A12

Beiträge zum Thema A12

LKW-Fahrer fasst saftige Strafe aus
LKW-Fahrer am Sonntag alkoholisiert, mit fremder Fahrerkarte und zu lang unterwegs

Eindeutig über die Stränge geschlagen hat ein LKW-Fahrer aus Italien am Sonntag. Alkoholisiert, mit fremder Fahrerkarte und bei Fahrverbot ließ sich der 28-Jährige erwischen. IMST. Am 24.03.2019, um 16:43 Uhr, wurde ein 28-jähriger Italiener durch Beamte der Autobahnpolizei Imst mit einem Sattelkraftfahrzeug auf der A12, Gemeindegebiet Imst, in Fahrtrichtung Arlberg einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Mann mit einer als verloren und...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Der LKW durchbrach die Mittelleitschiene auf der A12 im Gemeindegebiet von Stams.
3

Folgenschwerer Verkehrsunfall
Kleintransporter touchierte mit LKW, dieser durchbrach die Leitschiene

STAMS. Auf der A12 Inntalautobahn sorgte ein LKW Unfall, bei dem drei Personen zu Schaden gekommen sind, für stundenlange Verkehrsprobleme auf der Autobahn. Der LKW kam ins Schleudern nachdem er von einem Klein LKW seitlich touchiert wurde und durchbrach die Mittelleitschiene. In Fahrtrichtung Bregenz kam es zu einer erheblichen Staubildung und auch in entgegengesetzte Richtung kam es zu Verzögerungen. Die Aufräumungsarbeiten dauerten Stunden, auch die Verkehrssituation entspannte sich...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
10

Umfangreicher Stau
Unfall auf der A12 bei Stams – LKW durchbrach Leitschiene

STAMS. Am 21. März 2019, gegen 14:10 Uhr, lenkte ein 40-jähriger Türke einen Kastenwagen auf der Inntalautobahn im Gemeindegebiet von Stams in westliche Richtung. Missglückter ÜberholvorgangNach einem Überholvorgang wollte der Mann sein Fahrzeug wieder auf dem rechten Fahrstreifen einordnen. Dabei prallte er gegen das Heck eines auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Lkw. Der Lkw geriet ins Schleudern, stieß gegen die Mittelleitschiene und kippte um, wobei sich der 19-jährige bosnische...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Unfall auf der Autobahn in Volders. Eine Person wurde verletzt.
3

Stau auf A12
Megastau nach Unfall bei Tulfes

Unfall nach Herzinfarkt auf der A12. TULFES.  Am Nachmittag des 20.03.2019 lenkte ein 75-jähriger österr. Staatsbürger seinen Pkw auf der A12 auf Höhe Tulfes als er auf Grund eines Herzinfarktes die Kontrolle über seinen Wagen verlor. Er geriet vom zweiten Fahrstreifen quer über den ersten Fahrstreifen auf die Böschung rechts neben der Fahrbahn und touchierte die Leitschiene. Anschließend fuhr er quer über die Fahrbahn nach links, prallte an die Betonleitwand und kam dort quer zur Fahrbahn...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Agnes Czingulszki (acz)
1

Crash mit Verletzten auf der A 12

WATTENS. Ein 61-jähriger österreichischer Staatsbürger musste am 15.03.2019 um 15.20 Uhr auf der A 12 auf Höhe Wattens in Fahrtrichtung Westen seinen PKW aufgrund einer Staubildung vor ihm abbremsen. Die hinter ihm fahrenden Fahrzeuglenker, ein türkischer Staatsbürger (38) und ein niederländischer Staatsbürger (23), konnten ihre Fahrzeuge nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhren jeweils auf das vordere Fahrzeug auf. Dabei wurden insgesamt fünf Personen unbestimmten Grades verletzt, drei davon...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Ein Unfall mit einem nicht zugelassenen Auto ereignete sich in der Nacht auf der A12

Unfall auf der A12
Unfall in Telfs, Auto war nicht zugelassen

TELFS. Um zirka 3:00 Uhr in der Nacht auf Freitag (16.3) fuhr ein Österreicher auf der A12 bei Telfs Ost Richtung Innsbruck. Bei einer langgezogenen Rechtskurve prallte er auf die Mittelschiene und schleuderte anschließend quer über die Fahrbahn. Auto nicht zugelassen Am Pannenstreifen kam er schließlich zum Stillstand, er wurde unbestimmten Grades verletzt und in die Innsbrucker Klinik eingeliefert. Das Auto wurde nicht nur erheblich beschädigt, es stellte sich heraus, dass es gar nicht...

  • Tirol
  • Telfs
  • Julia Scheiring
Für enorme Behinderungen sorgte heute Vormittag ein Auffahrunfall in Völs (Fahrtrichtung Innsbruck).
11

Kilometerlanger Stau
Verkehrsinfarkt um und in Innsbruck

Auffahrunfall mit zwei Lkw sorgte für enorme Verkehrsbehinderungen. Umfangreiche Staus in Richtung Innsbruck gab es am Vormittag bei Völs auf der A12 Inntal Autobahn. Grund dafür war ein Auffahrunfall zwischen zwei Lkw. Während der Bergungsarbeiten war lediglich eine Fahrspur für den Verkehr offen. Beide Schwerfahrzeuge müssen abgeschleppt werden. Die ASFINAG und die Einsatzkräfte waren über Stunden mit den Aufräumarbeiten beschäftigt. Der Stau in Richtung Innsbruck erreichte ein Ausmaß von...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephan Gstraunthaler

Polizeimeldung
Klein-LKW beinahe doppelt so schwer wie erlaubt

IMST. Am 6. Februar wurde von Beamten der Autobahnpolizeiinspektion Imst auf einem Parkplatz der A12 in Imst ein von einem 49-jährigen Italiener gelenkter Klein-Lkw kontrolliert. Bei einer Wiegung des Fahrzeuges wurde bei einem erlaubten Gewicht von 3500 kg ein Gesamtgewicht von 6740 kg festgestellt. Die 2. Achse war nach Abzug der Messtoleranz sogar um 121% überladen. Die Weiterfahrt wurde bis zu einer Ab- bzw. Umladung untersagt. Der Lenker und der Zulassungsbesitzer werden angezeigt, eine...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Verkehrsunfall bei Rietz
6

Polizeimeldung
Schwerer Unfall auf der A12 bei Rietz

RIETZ. Eine 48-jährige Österreicherin fuhr am 28. Jänner 2019 gegen 09:35 Uhr mit ihrem Pkw auf der A12 im Gemeindegebiet von Rietz in Richtung Innsbruck. Aus unbekannter Ursache kam sie über den rechten Fahrbahnrand hinaus und fuhr über die Böschung entlang des Böschungsfußes. Da sie in weiterer Folge nach eigenen Angaben das Gas mit der Bremse verwechselte wurde der Pkw immer schneller, durchschlug einen Weidezaun und krachte in eine Baumgruppe hinter der Lärmschutzwand. Ca. 50 Meter hinter...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Der Autounfall auf der A12 endete tödlich
1 3

Unfall
Tödlicher Unfall auf der A12 bei Telfs

TELFS. Am Montag kam es auf der Autobahn A12 zwischen Telfs West und Telfs Ost zu einem tödlichen Autounfall, bei dem ein Audi und ein Fiat Panda beteiligt waren. Es war gegen 11:00 Uhr, als eine 76-jährige Österreicherin in Fahrtrichtung Innsbruck auf dem Weg war - auf dem rechten Fahrstreifen. Vermutlich aufgrund einer Unachtsamkeit fuhr ein 31-jähriger Österreicher mit seinem Auto während des Überholvorgangs auf das Heck der Autofahrerin auf. Lenkerin verstarb noch an der...

  • Tirol
  • Telfs
  • Julia Scheiring
8

Schwerer Verkehrsunfall mit Eigenverletzung auf der A12
Verkehrunfall bei Rietz: Lenkerin verletzt

RIETZ. Eine 48-jährige Österreicherin fuhr am 28. Jänner 2019 gegen 09:35 Uhr mit ihrem Pkw auf der A12 im Gemeindegebiet von Rietz in Richtung Innsbruck. Aus unbekannter Ursache kam sie über den rechten Fahrbahnrand hinaus und fuhr über die Böschung entlang des Böschungsfußes. Da sie in weiterer Folge nach eigenen Angaben das Gas mit der Bremse verwechselte wurde der Pkw immer schneller, durchschlug einen Weidezaun und krachte in eine Baumgruppe hinter der Lärmschutzwand. Ca. 50 Meter hinter...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
12

Polizeimeldung
Sperre der A12 wegen umgekippten Betonmischer

RIETZ. Am 22.01.2019 um 13.32 Uhr lenkte eine 20-jährige Österreicherin einen LKW – Betonmischer (beladen mit ca. 6 m3 Beton) auf der A12 Inntalautobahn, Höhe Rietz, auf der 1.Spur aus Richtung Westen kommend in Fahrtrichtung Osten (Telfs). Auf Höhe km 107 geriet sie mit dem Fahrzeug zuerst nach rechts auf den Pannenstreifen und anschließend auf die angrenzend abfallende Böschung. Die Lenkerin wollte den LKW wieder zurück auf die Fahrbahn lenken, worauf das Fahrzeug außer Kontrolle geriet,...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Schauen drauf, dass alles "pippifein läuft": Vorarbeiter Martin Rumer aus Trins (l.) und ABM Hannes Maizner aus Inzing (r.)
2

Autobahnmeisterei Plon
Viel zu tun für die neue Führung

Ein arbeitsreiches Wochenende liegt hinter der Mannschaft der Autobahnmeisterei Plon. Der neue Autobahnmeister Hannes Maizner und sein Team hatten die Lage jedoch gewohnt gut im Griff. WIPPTAL (tk). Viel Schnee und teils starker Sturm haben in den vergangenen Tagen nicht nur den Autofahrern alles abverlangt. Auch die Bediensteten der Autobahnmeisterei Plon der Asfinag waren gefordert, müssen sie doch für möglichst freie Fahrt auf einer der selektivsten Strecken in ganz Österreich...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Unfall A12 Haiming Richtung Mötz
5

Unfallmeldung
Verkehrsunfall auf der A12 bei Haiming mit drei Fahrzeugen

HAIMING. Am 11.12.2018, gegen 05:40 Uhr, lenkte eine 20-jährige Österreicherin ihren Pkw auf der salznassen A12 in Richtung Osten. Auf Höhe Haiming geriet das Fahrzeug aus unbekannter Ursache ins Schleudern, prallte gegen die Leitschiene und kam entgegen der Fahrtrichtung auf der Überholspur zum Stillstand. Ein nachfolgender Lenker eines Klein-Lkw bremste sein Fahrzeug ab, eine 45-jährige Pkw-Lenkerin die wiederum hinter dem Klein-Lkw fuhr, konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und prallte...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Der Lkw verlor einen Großteil seiner Ladung.

Reifenplatzer führte zu Stau

Am 17.11.2018 gegen 13:50 Uhr lenkte ein 49-jähriger griechischer Staatsangehöriger ein Sattelkraftfahrzeug am 1. Fahrstreifen der Inntalautobahn A12 in Fahrtrichtung Westen. Bei Strkm 65,5 (im Bereich des sogenannten „Sautrog“) platzte der linke Vorderreifen der Zugmaschine, worauf das Fahrzeug auf die Überholspur geriet und dort mit der gesamten linken Fahrzeugseite die Betonleitwände auf einer Länge von ca. 30 Meter beschädigte und verschob. Durch den seitlichen Anprall wurden Teile der...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Agnes Czingulszki (acz)

Polizeimeldung
Massive Überladung eines Holztransporters auf der A12

MILS. Am 13.11.2018 fuhr um 16.15 Uhr ein deutscher LKW-Lenker mit einem Rundholztransporter auf der Inntalautobahn von St. Anton a. A. kommend in Richtung Osten. Im Zuge einer Schwerverkehrskontrolle im Gemeindegebiet von Mils stellten Beamte der Autobahnpolizeiinspektion Imst eine offensichtliche Überladung fest. Eine anschließend bei einer geeichten Brückenwaage durchgeführte Verwiegung des Lastkraftwagenzuges ergab ein Gesamtgewicht von 53,060 Tonnen. Somit wurde das zulässige Gesamtgewicht...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Täglicher Stau auf der A12 von Zirl in Richtung Innsbruck.
5

ASFINAG korrigiert falsche Tageszeitungs-Meldung
ASFINAG-GF Siegele: "Wir wollen Pannenstreifen-Freigabe ausweiten"

ZIRL. Als „völlig falsch“ bezeichnet ASFINAG-Geschäftsführer Stefan Siegele die Berichterstattung des KURIER, wonach die ASFINAG in Tirol von einer Freigabe des Pannenstreifens an der A 12 Inntal Autobahn zwischen Zirl-Ost und Innsbruck-West abrücken würde. „Da stimmt einfach nicht“, sagt Siegele, „ich weiß nicht, was das soll.“ Es sei richtig, dass es in der Stadt Innsbruck Stimmen gegen die geplante Freigabe des Pannenstreifens gäbe. „Für uns heißt das, dass wir die Zweifler davon überzeugen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die 36-jährige Rumänin zog sich bei dem Auffahrunfall Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde vorerst von der Rettung in das Krankenhaus Kufstein eingeliefert. (Symbolfoto)

Auffahrunfall bei Radfeld: Frau prallt mit Auto gegen stehenden LKW

RADFELD. Am 23. Oktober war eine 36-jährige rumänische Staatsangehörige gegen 6:50 Uhr mit ihrem PKW auf der Inntalautobahn A 12 in Richtung Kufstein unterwegs. Im Gemeindegebiet von Radfeld kam es zu einem Auffahrunfall, als die Frau einen LKW, der auf Grund des Verkehrs stehengeblieben war, zu spät bemerkte. Sie prallte mit ihrem PKW frontal gegen das Heck des stehenden LKW. Bei dem Aufprall zog sich die Lenkerin Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde vorerst von der Rettung in das...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Hall/Volders: Ein schwerer Unfall sorgte in der Früh für Stau auf der A12.

Verkehrsunfall bei Volders
Sekundenschlaf führte zum Auffahrunfall

HALL. Kaum zu Glauben, aber wahr: Der 19-jährige Österreicher, dessen Pkw im Bild zu sehen ist konnte nach dem Unfall noch selbstständig aus dem Wagen steigen. Am 18. Oktober in der Früh war er auf der A12 kurz nach der Autobahnausfahrt Hall Mitte Richtung Kufstein unterwegs, als es zu einem Sekundenschlaf kam und er auf den Sattel eines vor ihm fahrenden Lkws auffuhr. Nachdem der Verunfallte von nachkommenden Fahrern erstversorgt wurde, stellte die Polizei einen positiven Alktest fest. Während...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Agnes Czingulszki (acz)
3

Verkehrsunfall auf der Autobahn
Alkohol am Steuer: Unfall auf der A12 bei Pettnau

PETTNAU. Am 14.10.2018 gegen 05.20 Uhr lenkte ein 29-jähriger Mann aus dem Bezirk Innsbruck Land einen PKW auf der Inntalautobahn A 12 bei Pettnau in westliche Richtung, als er vermutlich aufgrund eines Sekundenschlafs mit dem Fahrzeug über den rechten Fahrbahnrand hinausgeriet und mit dem Auto auf der Böschung auf einer Länge von ca 75 m mehrere Bäume streifte. Der Lenker, der den PKW noch selber zum Stillstand bringen konnte, wurde durch den Unfall unbestimmten Grades verletzt und mit der...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Filmreife Verfolgungsjagd
Sogar eine Straßensperre konnte einen irren Raser nicht stoppen

HAIMING. Am 12.10.2018 wollte gegen 16.30 Uhr eine Zivilstreife der Autobahnpolizeiinspektion Imst einen auf der A 12 Inntalautobahn im Gemeindegebiet von Haiming in östliche Richtung fahrenden PKW zur Durchführung einer Fahrzeug- und Lenkerkontrolle anhalten. Der Lenker des Fahrzeuges, wie sich später herausstellte ein 26-jähriger Österreicher aus dem Bezirk Innsbruck-Land, ignorierte die Anhaltezeichen und setzte die Fahrt mit weit überhöhter Geschwindigkeit in östliche Richtung fort. Auf...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Nach dem Unfall staute es fast zwei Stunden auf der A12.
2

Zwei Stunden Stau
Unfall auf der Autobahn bei Ampass

AMPASS. Beim Auffahren auf die A12 im Bereich des Autobahnzubringers Hall-Mitte in Fahrtrichtung Westen nahm eine 51-jährige Österreicherin am 10.10.2018 gegen 17:40 Uhr im dichten Verkehrsgeschehen eine Lücke unmittelbar vor einem herankommenden Kraftwagenzug wahr und versuchte ihr Fahrzeug vor dem LKW einzuordnen. Dabei prallte sie mit ihrem Pkw gegen die rechte vordere Seite des LKW, folglich drehte sich ihr Fahrzeug nach links quer zur Fahrtrichtung des LKW. Obwohl der 43-jährige polnische...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Agnes Czingulszki (acz)
Viel Lärm in Zirl: Lauten Protest wird es vielleicht auch bei der Bürgerversammlung auf der Nordumfahrung (B177) geben!

Bgm. Öfner freut sich über erste Maßnahmen bei der Nordumfahrung, IG Zirl und Transitforum drohen weiter.
Gurgiser kündigt Bürgerversammlung auf der B177 an

ZIRL. Der 80er ist amtlich, freut sich Bürgermeister Thomas Öfner über eine erste Maßnahme zur Linderung des Lärmproblems bei der Zirler Nordumfahrung, schließlich hat das auch LH-Stv.in Ingrid Felipe vorigen Montag bei der Podiumsdiskussion im Veranstaltungssaal des B4 bestätigt. Dass man aber noch viele weitere Maßnahmen benötigt, wurde an diesem Abend klar. "Es war eine spannende Diskussion, wo deutlich wurde, dass nicht nur die Anrainer der Verkehrswege an den Lärmbelästigungen leiden, im...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.