Aida

Beiträge zum Thema Aida

Anna Netrebko als „Aida“
Aktion

Gewinnspiel
Aida zum Auftakt der neuen Kino-Opernsaison

Anna Netrebko in Verdis Meisterwerk am Samstag, dem 10. Oktober um 19:00 Uhr bei Star Movie. Aufzeichnung aus der Met in New York.Direkt aus New York in die schönsten Opern-Kinosäle Österreichs. DIETACH. Star Movie präsentiert von Oktober 2020 bis Mai 2021 insgesamt zehn Aufführungen aus der New Yorker Metropolitan Opera. Auf Musikfreunde mit höchsten Ansprüchen wartet ein einzigartiges Opern-Erlebnis mit beeindruckenden Bildern, perfektem Ton und höchstem Komfort. Die große Premiere der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Ab 9. April öffnet die Aida-Filiale in der Schönthalergasse.

Gassenverkauf
Aida öffnet eine Filiale

Die Konditorei Aida öffnet ab Donnerstag, 9. April ihre Filiale in der Schönthalergasse 1 im 21. Bezirk. FLORDSDORF. „Aufgrund der vielen Anrufe und Emails in den vergangenen Tagen von unseren Stammgästen haben wir uns entschlossen eine Aida mit morgen Gründonnerstag, 9. April 2020 zu öffnen. Um die Wege kurz zu halten, werden wir die Filiale in Wien Floridsdorf unmittelbar bei der Aida-Zentrale und Produktion öffnen“, so Stefan Ratzenberger, Unternehmenssprecher der Konditorei. Verkauft...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Nicole Gretz-Blanckenstein
Aida versüßt Wiener Kinder- und Altenheimen Ostern.
1 3

Konditorei mit Herz
Aida verschenkt gesamtes Ostersortiment

Die Wiener Traditionskonditorei Aida versüßt mit Geschenken Wiener Kinder- und Altenheimen Ostern in Zeiten der Coronakrise. WIEN. Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus sind sämtliche Aida-Filialen seit Mitte März geschlossen. "Wir begehen heuer ein Osterfest wie wir es alle noch nie erlebt und gefeiert haben", so Dominik Prousek, der die Traditionskonditorei in vierter Generation führt. "Seit mehr als 100 Jahren versüßt unsere Traditions-Café-Konditorei Aida Feste und...

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein
Dominik Prousek freut sich für seine Mitarbeiter die beste Möglichkeit gefunden zu haben um nach der Krise wieder durchzustarten.
Video 2

Aida Wien
Traditions-Konditorei stellt Mitarbeiter auf Kurzarbeit um

Die Traditions-Konditorei Aida will ihren Mitarbeitern weiterhin die Treue halten und hat auch auf die Kurzarbeitsregelung umgestellt. WIEN. Seit über 100 Jahren ist die Traditions-Cafe-Konditorei Aida in Wien ein fester Bestandteil der Gastronomie, ja mittlerweile fast Kulturlandschaft geworden. Denn seit 1913 erfreuen die Mitarbeiter in rosa Kleidern ihre Gäste mit zahlreichen Kaffeevariationen und Süßspeisen.  Da Mitarbeiter oftmals jahrzehntelang im Unternehmen bleiben, sind sie...

  • Wien
  • Larissa Reisenbauer
Ahmed El-Degwy verschlang 25 Aida-Krapfen. Eine beachtliche Leistung.
1 4

Faschingsbeginn
Aida lud zum Krapfenwettessen

Pünktlich zum Faschingsbeginn lud die Konditorei Aida zum traditionellen Krapfenwettessen. WIEN. Am Montag, 11. November, 11.11 Uhr startete nicht nur offizell der Fasching, sondern es fiel auch der Startschuss des Krapfenwettessens direkt vor der Aida am Stephansplatz (1., Singerstraße 1/Stock-im-Eisen-Platz) Das Ziel: in 11 Minuten und 11 Sekunden so viele Krapfen wie möglich zu verputzen. Und nachdem die Zahl elf so eine wichtige Rolle an diesem Tag spielte, waren es auch eine Frau...

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein
Wer in 11 Minuten und 11 Sekunden die meisten Krapfen essen kann, hat gewonnen.
1

Faschingsbeginn
Aida lädt zum Krapfenwettessen

Die Konditorei Aida veranstaltet zum zweiten Mal ein Krapfenwettessen. Wer es schafft, die meisten süßen Köstlichkeiten zu verdrücken, hat die Chance 1.111 Euro zu gewinnen. WIEN. Am Montag, 11. November, 11.11 Uhr startet nicht nur offizell der Fasching, sondern es fällt auch der Startschuss des Krapfenwettessens direkt vor der Aida am Stephansplatz (1., Singerstraße 1/Stock-im-Eisen-Platz) Wer die meisten Krapfen in 11 Minuten und 11 Sekunden verputzen kann, gewinnt 1.111 Euro in...

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein
Gastgeber Kurt Resetarits (rechts) hieß Energie-Burgenland-Chef Michael Gerbavsits und ORF-Moderatorin Elisabeth Pauer willkommen.
7

Prominente Musical-Fans
Premierengäste von Güssinger "Aida" angetan

Die Premiere des Musicals "Aida" lockte jede Menge Prominenz ins Kulturzentrum Güssing. Verena Dunst kam nicht nur als Landtagspräsidentin, sondern auch als stolze Mama einer der Hauptdarstellerinnen. Die Landesregierung war durch Soziallandesrat Christian Illedits vertreten, der Landtag durch Regina Petrik, Wolfgang Sodl, Walter Temmel und Christian Drobits. Den Flair des antiken Ägypten atmeten auch ORF-Landesdirektor Werner Herics, Energie-Burgenland-Chef Michael Gerbavsits, OSG-Obmann...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Das Liebespaar Radames (András Koczor) und Aida (Ramona Tomisser) endet tragisch.
13

Liebe, Tod und Drama
Musical "Aida" feierte umjubelte Premiere im Güssing

"Aida" war eine würdige Inszenierung für das Jubiläum "25 Jahre Musical Güssing". "Aida" ist eines der bekanntesten Werke der Opernwelt, zieht aber auch als Musical das Publikum in den Bann. Den Beweis tritt das Ensemble von "Musical Güssing" an, das sich in seinem Jubiläumsjahr das Stück mit der Musik von Tim Rice und Elton John zu eigen gemacht hat. Es ist die tragische Geschichte einer unerfüllbaren Liebe, die im alten Ägypten spielt und mit dem Tod endet. Radames (András Koczor), der...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Ins alte Ägypten führt das Musical "Aida" mit Musik von Elton John ab Samstag, dem 21. September.
Aktion

Ab 21. September im Kulturzentrum
Wir verlosen Karten für Musical "Aida" in Güssing

1871 wurde die Oper "Aida" von Giuseppe Verdi uraufgeführt. 1998 verwandelte es Elton John für den Broadway in ein modernes Popmusical. 2019 hat sich Regisseurin Marianne Resetarits entschieden, das Stück auf die Bühne des Kulturzentrums Güssing zu bringen. In die Antike und zurückDie Geschichte beginnt im 21. Jahrhundert in einem ägyptischen Museum, und plötzlich findet sich das Publikum mitten im Ägypten der Pharaonen wieder. Dort verliebt sich die Tochter des nubischen Königs, Aida, in...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Ramona Tomisser und András Koczor ab 21. September als tragisches Liebespaar Aida und Radames.
1 4

Sir Elton John's "Aida"
Musical Güssing entführt heuer ins alte Ägypten

1871 wurde die Oper Aida von Giuseppe Verdi uraufgeführt. 1998 verwandelte es Elton John für den Broadway in ein modernes Popmusical mit großartiger Musik. 2019 hat sich Regisseurin Marianne Resetarits entschieden, das Stück auf die Bühne des Kulturzentrums Güssing zu bringen. ZeitreiseDie Geschichte des Stücks beginnt im 21. Jahrhundert in einem ägyptischen Musem und plötzlich findet sich das Publikum mitten im Ägypten der Pharaonen wieder. Dort verliebt sich die Tochter des nubischen...

  • Bgld
  • Güssing
  • Sonja Radakovits-Gruber
Hier hat Thomas Oberhuber eben den Weltrekord im Tauchen – 24 Stunden 26 km – geknackt.
4

Weltrekord in Innsbruck
Der Milser Thomas Oberhuber hat es geschafft!

Der Milser Sportler Thomas Oberhuber belohnte sich nach 24 Stunden tauchen mit einer großen Pizza. MILS/IBK. Der Versuch eines Weltrekordes ist keine One-Man-Show. Wer das jetzt am besten weiß, ist der Milser Techniker Thomas Oberhuber. Vergangene Woche – vom 3. Mai, 16 Uhr bis 4. Mai, 16 Uhr – stellte er einen neuen Weltrekord im Tauchen auf: 24 Stunden tauchte der 46-jährige Sportler im Amraser Hallenbad durch. Er schaffte eine Distanz von 26.350 Metern und konnte damit den bisherigen...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Agnes Czingulszki (acz)
Vor zwei Jahren kämpfe Augustin-Verkäufer Osarienem Sunday im Jonas-Reindl um sein Recht, die Straßenzeitung zu verkaufen.
1

Straßenzeitung in finanziellen Schwierigkeiten
Charity-Flashmob für den Augustin am Stephansplatz

Die Verdrängung der Straßenverkäufer des "Augustin" hat zu schwerwiegendem Rückgang der Verkaufszahlen geführt. Daher rufen die Unterstützer zu gemeinsamen "Augustin"-Lesen am Stephansplatz auf, um gegen diese Entwicklung im Umgang mit den Sozialarbeitern zu demonstrieren. WIEN. Am vergangenen Dienstag fand im Albert Schweizer Haus die Supporters-Konferenz der "Augustin" Zeitung statt. Rund 120 Unterstützer des Boulevardblattes versammelten sich dort, um gemeinsam an einer Lösung der...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Tobias Pletschen
Zuletzt wurde der siebenjährige "Gizmo" in einem privaten Garten am Ölburg in Klosterneuburg gesehen.
2 2

AIDA-Maskottchen
Französische Bulldogge „Gizmo" abgängig

Seit Sonntag, 13. Jänner, wird das Maskottchen der Wiener Café-Konditorei AIDA, die französische Bulldogge "Gizmo" vermisst. Bislang gibt es keine Hinweise auf sein Verbleiben. WIEN/KLOSTERNEUBURG. Das letzte Mal wurde die französische Bulldogge "Gizmo" in einem privaten Garten am Klosterneuburger Ölberg in Niederösterreich gesichtet. Seit Sonntag, 13. Jänner, fehlt jegliche Spur des Maskottchens der Wiener Café-Konditorei AIDA. "Gizmo ist nicht nur mein Hund, sondern auch...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
Aida stellt den Verkauf von CBD Brownies und anderen Produkten, die den Wirkstoff enthalten ein.

Cannabis-Verbot
Aus für CBD-Brownies und Kekse?

Eine Ankündigung der Gesundheitsministerin Beate Hartinger-Klein sorgt für Verwirrung. Dürfen in Zukunft keine Lebensmittel mit CBD mehr verkauft werden? WIEN. Ende August sorge die Traditionsbäckerei AIDA für Schlagzeilen, als sie ankündigte, ab September Brownies mit CBD anzubieten. CBD ist ist einer der Wirkstoffe der weiblichen Hanfpflanze und hat keine berauschende Wirkung - im Gegensatz zu dem weithin bekannten Wirkstoff THC. In Österreich konnte CBD bisher legal erworben werden....

  • Wien
  • Sophie Alena
29

Zu Gast in der Aida-Produktion

1.500 Striezel und 1.500 Pariserspitze werden jeden Tag in der Aida-Produktion in Floridsdorf hergestellt. Wir haben Wiens größter Backstube einen Besuch abgestattet.

  • Wien
  • Markus Spitzauer
Produktionsleiter Christian Schöpf (rechts) mit Lehrling Marvin.
1 2

Aida
Ein Blick in Wiens größte Backstube

1.500 Striezel und 1.500 Pariserspitze werden jeden Tag in der Aida-Produktion in Floridsdorf hergestellt. Wir haben Wiens größter Backstube einen Besuch abgestattet. FLORIDSDORF.  Ein Blick auf das zweistöckige Gebäude in der Schönthalergasse 1 lässt nicht vermuten, dass sich hinter der unscheinbaren Fassade die Produktion von Europas größter gewerblichen Konditorei befindet. Doch bereits beim Eintreten taucht man Dank zuckerlrosa Türstöcken und Wandfliesen in die Aida-Welt ein. "Wir...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Maria-Theresia Klenner
Die Konditorei Aida feiert 105. Geburtstag.
6 4

Aida: 105 Jahre zuckersüße Tradition

Zu ihrem 105. Geburtstag lockt die Café-Konditorei Aida mit einem besonderen Gewinnspiel. WIEN. Willy Wonka lässt grüßen. Zum 105. Geburtstag der Wiener Café-Konditorei Aida hat sich die Familie Prousek etwas ganz besonderes einfallen lassen. "In Cremeschnitten werden im Zeitraum von 1. November bis 14. Dezember drei Golden Tickets versteckt", so Dominik Prousek, der Urenkel von Firmengründer Josef Prousek. Die Gewinne, die nur in Cremeschnitten versteckt sind, können sich sehen bzw....

  • Wien
  • Maria-Theresia Klenner
1

Die Oper im Kino erleben – Gewinnen Sie Karten

WELS (sw). Am Samstag, 6. Oktober startet das StarMovie Kino in Wels wieder in die Opernsaison. Um 19.00 Uhr können Opernbegeisterte Giuseppe Verdis "Aida" live aus New Yorker Metropolitan Opera House mitverfolgen. Der österreichische Opern-Weltstar Anna Netrebko steht dort in der Rolle der "Aida" auf der Bühne. Die Vorführung ist die erste von insgesamt zehn Aufführungen die live aus New York in das Kino gespielt werden. Die BezirksRundschau verlost ein mal zwei Karten.

  • Wels & Wels Land
  • Stefan Weninger
4,20 Euro soll der Brownie kosten, der ab 8. September in allen Aida-Filialen erhältlich ist.
1 3

Aida nimmt Cannabis-Brownie in Sortiment auf

Ab September soll es Brownies mit dem Cannabis-Wirkstoff CBD in jeder Aida-Konditorei geben. Das kündigte das Wiener Traditionsunternehmen am Donnerstag, 30. August, an. WIEN. Wenn man an die Café-Konditorei Aida denkt, dann fällt einem wohl zuerst ein traditionelles Wiener Kaffeehaus ein. Vielleicht denkt man an feine Damen, die ein Stück Sachertorte essen und dazu genüsslich eine Melange schlürfen.  Doch mit diesem Image soll jetzt Schluss sein: Am Donnerstag, 30. August, kündigte das...

  • Wien
  • Sophie Alena

Lexikon des unnützen Wissens: 24. Dezember - mehr als "nur" Weihnachten

Heute ist Weihnachten. Jesus soll vor etwas mehr als 2.000 Jahren auf die Welt gekommen sein. Das ist aber nicht das einzige bedeutende Ereignis, dass an einem 24. Dezember passierte. Ein gewisser Bruno Mauricio de Zabala, damals spanischer Gouverneur von Buenos Aires, gründete am 24. Dezember des Jahres 1726 die heutige Hauptstadt von Uruguay, Montevideo. Diese Stadt besteht aus 62 Stadtvierteln, sogenannten "Barrios". Barrio Nummer 40 heißt übrigens "Belvedere".  Heute im Jahr 1906...

  • Stmk
  • Graz
  • Dieter Demmelmair
Diese drei jungen Damen versuchten ihr Glück bei der Premiere von "Aida" – ob sie es geschafft haben, ist nicht bekannt.

Endspurt bei den Festspielen – wofür es jetzt noch Tickets gibt

Mit  dem bis zur letzten Vorstellung ausverkauften "Jedermann" wurden die Salzburger Festspiele am 21. Juli eröffnet – mit der konzertanten Opernaufführung "Lucrezia Borgia" am 30. August fällt buchstäblich der Schlussakkord. Und: Für diese Vorstellung (Großes Festspielhaus) gibt es noch Karten ab 180 Euro aufwärts. Restkarten für Ariodante ab 260 Euro, für Lear und Wozzeck ab rund 100 Euro Auch für einzelne Opernproduktionen gibt es noch Karten für Kurzentschlossene, verrät...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefanie Schenker
Sängerin Anna Netrebko
6

Ein Rollentausch bei der Aida

SALZBURG. Quasi ein Rollentausch. Donnerstag spielte Yusif Eyvazov einmal die Hauptrolle – zumindest fast. Für zwei Aufführungen spielt er anstatt Francesco Meli in den Erfolgsstück (Gute Nachricht für alle, die heuer keine Karten ergattern konnten, es gibt im nächsten Jahr eine Wiederaufnahme). Dafür pausierte seine Frau Anna Netrebko, für die in den letzten beiden Vorstellungen die Vittoria Yeo singt. Ein paar enttäuschte Gesichter unter den Besuchern, die zwar glücklich waren, eine der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
"Jedermann" Tobias Moretti mit dem Fahrrad nach der Vorstellung
11

Sonne und Regen, Premiere und Abschied

SALZBURG. Nach vielen Vorstellungen des Schlechtwetters wegen im Großen Festspielhaus gab´s am Wochenende wieder den Jedermann am Domplatz. Freilich eine Hitzeschlacht für Darsteller und Besucher. Bis zu 60 Grad heiß wird es während des Stückes auf der Bühne. Und bei viel Politprominenz im Publikum setzte sich eine heißer Wahlkampf gleich fort. In der zweiten Reihe Bundesminister Wolfgang Sobotka mit Gattin Marlies. Direkt vor ihm Nationalratspräsidentin Doris Bures (sie hatte UNIDO...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Die belgische Königsfamilie mit König Philippe (Filip), Königin Mathilde und deren Kindern Elisabeth Therese, Gabriel Baudouin, Emanuel Leopold und Elonore Fabiola beim Entreffen vor dem Festspielhaus

Königlicher Besuch bei der Festspielkönigin

Der Aufenthalt in Salzburg war für die belgische Königsfamilie mit nur zwei Tagen äußerst kurz, aber intensiv. Bevor es für König Philippe, seine Ehefrau Königin Mathilde und den Kindern Elisabeth Therese, Gabriel Baudouin, Emanuel Leopold und Elonore Fabiola zur „Opernkönigin“ Anna Netrebko in der Aufführung „Aida“ im großen Festspielhaus ging, muss neben dem Besuch des Mirabellgartens auch eine Shopping Tour auf dem Programm gestanden haben – gleich drei Kinder der belgischen Königsfamilie...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefanie Schenker
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.