Alles zum Thema Aida

Beiträge zum Thema Aida

Lokales
Hier hat Thomas Oberhuber eben den Weltrekord im Tauchen – 24 Stunden 26 km – geknackt.
4 Bilder

Weltrekord in Innsbruck
Der Milser Thomas Oberhuber hat es geschafft!

Der Milser Sportler Thomas Oberhuber belohnte sich nach 24 Stunden tauchen mit einer großen Pizza. MILS/IBK. Der Versuch eines Weltrekordes ist keine One-Man-Show. Wer das jetzt am besten weiß, ist der Milser Techniker Thomas Oberhuber. Vergangene Woche – vom 3. Mai, 16 Uhr bis 4. Mai, 16 Uhr – stellte er einen neuen Weltrekord im Tauchen auf: 24 Stunden tauchte der 46-jährige Sportler im Amraser Hallenbad durch. Er schaffte eine Distanz von 26.350 Metern und konnte damit den bisherigen...

  • 06.05.19
Lokales
Vor zwei Jahren kämpfe Augustin-Verkäufer Osarienem Sunday im Jonas-Reindl um sein Recht, die Straßenzeitung zu verkaufen.

Straßenzeitung in finanziellen Schwierigkeiten
Charity-Flashmob für den Augustin am Stephansplatz

Die Verdrängung der Straßenverkäufer des "Augustin" hat zu schwerwiegendem Rückgang der Verkaufszahlen geführt. Daher rufen die Unterstützer zu gemeinsamen "Augustin"-Lesen am Stephansplatz auf, um gegen diese Entwicklung im Umgang mit den Sozialarbeitern zu demonstrieren. WIEN. Am vergangenen Dienstag fand im Albert Schweizer Haus die Supporters-Konferenz der "Augustin" Zeitung statt. Rund 120 Unterstützer des Boulevardblattes versammelten sich dort, um gemeinsam an einer Lösung der...

  • 11.03.19
  •  1
Lokales
Zuletzt wurde der siebenjährige "Gizmo" in einem privaten Garten am Ölburg in Klosterneuburg gesehen.
2 Bilder

AIDA-Maskottchen
Französische Bulldogge „Gizmo" abgängig

Seit Sonntag, 13. Jänner, wird das Maskottchen der Wiener Café-Konditorei AIDA, die französische Bulldogge "Gizmo" vermisst. Bislang gibt es keine Hinweise auf sein Verbleiben. WIEN/KLOSTERNEUBURG. Das letzte Mal wurde die französische Bulldogge "Gizmo" in einem privaten Garten am Klosterneuburger Ölberg in Niederösterreich gesichtet. Seit Sonntag, 13. Jänner, fehlt jegliche Spur des Maskottchens der Wiener Café-Konditorei AIDA. "Gizmo ist nicht nur mein Hund, sondern auch...

  • 16.01.19
  •  2
Lokales
Aida stellt den Verkauf von CBD Brownies und anderen Produkten, die den Wirkstoff enthalten ein.

Cannabis-Verbot
Aus für CBD-Brownies und Kekse?

Eine Ankündigung der Gesundheitsministerin Beate Hartinger-Klein sorgt für Verwirrung. Dürfen in Zukunft keine Lebensmittel mit CBD mehr verkauft werden? WIEN. Ende August sorge die Traditionsbäckerei AIDA für Schlagzeilen, als sie ankündigte, ab September Brownies mit CBD anzubieten. CBD ist ist einer der Wirkstoffe der weiblichen Hanfpflanze und hat keine berauschende Wirkung - im Gegensatz zu dem weithin bekannten Wirkstoff THC. In Österreich konnte CBD bisher legal erworben werden....

  • 13.12.18
Wirtschaft
29 Bilder

Zu Gast in der Aida-Produktion

1.500 Striezel und 1.500 Pariserspitze werden jeden Tag in der Aida-Produktion in Floridsdorf hergestellt. Wir haben Wiens größter Backstube einen Besuch abgestattet.

  • 19.11.18
Lokales
Produktionsleiter Christian Schöpf (rechts) mit Lehrling Marvin.
2 Bilder

Aida
Ein Blick in Wiens größte Backstube

1.500 Striezel und 1.500 Pariserspitze werden jeden Tag in der Aida-Produktion in Floridsdorf hergestellt. Wir haben Wiens größter Backstube einen Besuch abgestattet. FLORIDSDORF.  Ein Blick auf das zweistöckige Gebäude in der Schönthalergasse 1 lässt nicht vermuten, dass sich hinter der unscheinbaren Fassade die Produktion von Europas größter gewerblichen Konditorei befindet. Doch bereits beim Eintreten taucht man Dank zuckerlrosa Türstöcken und Wandfliesen in die Aida-Welt ein. "Wir...

  • 19.11.18
  •  1
Lokales
Die Konditorei Aida feiert 105. Geburtstag.
4 Bilder

Aida: 105 Jahre zuckersüße Tradition

Zu ihrem 105. Geburtstag lockt die Café-Konditorei Aida mit einem besonderen Gewinnspiel. WIEN. Willy Wonka lässt grüßen. Zum 105. Geburtstag der Wiener Café-Konditorei Aida hat sich die Familie Prousek etwas ganz besonderes einfallen lassen. "In Cremeschnitten werden im Zeitraum von 1. November bis 14. Dezember drei Golden Tickets versteckt", so Dominik Prousek, der Urenkel von Firmengründer Josef Prousek. Die Gewinne, die nur in Cremeschnitten versteckt sind, können sich sehen bzw....

  • 02.11.18
  •  6
Freizeit

Die Oper im Kino erleben – Gewinnen Sie Karten

WELS (sw). Am Samstag, 6. Oktober startet das StarMovie Kino in Wels wieder in die Opernsaison. Um 19.00 Uhr können Opernbegeisterte Giuseppe Verdis "Aida" live aus New Yorker Metropolitan Opera House mitverfolgen. Der österreichische Opern-Weltstar Anna Netrebko steht dort in der Rolle der "Aida" auf der Bühne. Die Vorführung ist die erste von insgesamt zehn Aufführungen die live aus New York in das Kino gespielt werden. Die BezirksRundschau verlost ein mal zwei Karten.

  • 27.09.18
  •  1
Lokales
4,20 Euro soll der Brownie kosten, der ab 8. September in allen Aida-Filialen erhältlich ist.
3 Bilder

Aida nimmt Cannabis-Brownie in Sortiment auf

Ab September soll es Brownies mit dem Cannabis-Wirkstoff CBD in jeder Aida-Konditorei geben. Das kündigte das Wiener Traditionsunternehmen am Donnerstag, 30. August, an. WIEN. Wenn man an die Café-Konditorei Aida denkt, dann fällt einem wohl zuerst ein traditionelles Wiener Kaffeehaus ein. Vielleicht denkt man an feine Damen, die ein Stück Sachertorte essen und dazu genüsslich eine Melange schlürfen.  Doch mit diesem Image soll jetzt Schluss sein: Am Donnerstag, 30. August, kündigte das...

  • 30.08.18
  •  1
Lokales

Lexikon des unnützen Wissens: 24. Dezember - mehr als "nur" Weihnachten

Heute ist Weihnachten. Jesus soll vor etwas mehr als 2.000 Jahren auf die Welt gekommen sein. Das ist aber nicht das einzige bedeutende Ereignis, dass an einem 24. Dezember passierte. Ein gewisser Bruno Mauricio de Zabala, damals spanischer Gouverneur von Buenos Aires, gründete am 24. Dezember des Jahres 1726 die heutige Hauptstadt von Uruguay, Montevideo. Diese Stadt besteht aus 62 Stadtvierteln, sogenannten "Barrios". Barrio Nummer 40 heißt übrigens "Belvedere".  Heute im Jahr 1906...

  • 24.12.17
Lokales
Diese drei jungen Damen versuchten ihr Glück bei der Premiere von "Aida" – ob sie es geschafft haben, ist nicht bekannt.

Endspurt bei den Festspielen – wofür es jetzt noch Tickets gibt

Mit  dem bis zur letzten Vorstellung ausverkauften "Jedermann" wurden die Salzburger Festspiele am 21. Juli eröffnet – mit der konzertanten Opernaufführung "Lucrezia Borgia" am 30. August fällt buchstäblich der Schlussakkord. Und: Für diese Vorstellung (Großes Festspielhaus) gibt es noch Karten ab 180 Euro aufwärts. Restkarten für Ariodante ab 260 Euro, für Lear und Wozzeck ab rund 100 Euro Auch für einzelne Opernproduktionen gibt es noch Karten für Kurzentschlossene, verrät...

  • 23.08.17
Leute
Sängerin Anna Netrebko
6 Bilder

Ein Rollentausch bei der Aida

SALZBURG. Quasi ein Rollentausch. Donnerstag spielte Yusif Eyvazov einmal die Hauptrolle – zumindest fast. Für zwei Aufführungen spielt er anstatt Francesco Meli in den Erfolgsstück (Gute Nachricht für alle, die heuer keine Karten ergattern konnten, es gibt im nächsten Jahr eine Wiederaufnahme). Dafür pausierte seine Frau Anna Netrebko, für die in den letzten beiden Vorstellungen die Vittoria Yeo singt. Ein paar enttäuschte Gesichter unter den Besuchern, die zwar glücklich waren, eine der...

  • 23.08.17
Leute
"Jedermann" Tobias Moretti mit dem Fahrrad nach der Vorstellung
11 Bilder

Sonne und Regen, Premiere und Abschied

SALZBURG. Nach vielen Vorstellungen des Schlechtwetters wegen im Großen Festspielhaus gab´s am Wochenende wieder den Jedermann am Domplatz. Freilich eine Hitzeschlacht für Darsteller und Besucher. Bis zu 60 Grad heiß wird es während des Stückes auf der Bühne. Und bei viel Politprominenz im Publikum setzte sich eine heißer Wahlkampf gleich fort. In der zweiten Reihe Bundesminister Wolfgang Sobotka mit Gattin Marlies. Direkt vor ihm Nationalratspräsidentin Doris Bures (sie hatte UNIDO...

  • 21.08.17
Leute
Die belgische Königsfamilie mit König Philippe (Filip), Königin Mathilde und deren Kindern Elisabeth Therese, Gabriel Baudouin, Emanuel Leopold und Elonore Fabiola beim Entreffen vor dem Festspielhaus

Königlicher Besuch bei der Festspielkönigin

Der Aufenthalt in Salzburg war für die belgische Königsfamilie mit nur zwei Tagen äußerst kurz, aber intensiv. Bevor es für König Philippe, seine Ehefrau Königin Mathilde und den Kindern Elisabeth Therese, Gabriel Baudouin, Emanuel Leopold und Elonore Fabiola zur „Opernkönigin“ Anna Netrebko in der Aufführung „Aida“ im großen Festspielhaus ging, muss neben dem Besuch des Mirabellgartens auch eine Shopping Tour auf dem Programm gestanden haben – gleich drei Kinder der belgischen Königsfamilie...

  • 14.08.17
Leute
Mit Ehemann Yusif Eyvazov bei der Gala Soiree.
4 Bilder

Bühne frei für ihre Show

Anna Netrebko ist Festspielstar und von Gästen sowie Einheimischen gern gesehene Salzburgerin. Tickets waren seit Monaten Mangelware und zuletzt nicht mehr unter einem vierstelligen Betrag zu haben: Die Oper „Aida" ist das prognostizierte Festspielhighlight. Am Premierenabend versammelte sich die gesamte (Promi-)Welt im und vor dem Festspielhaus. Nach minutenlangem stürmischem Applaus zeigte sich dann auch Superstar Anna Netrebko auf dem Weg zur Gala Soiree in der Residenz zufrieden. „Eine der...

  • 07.08.17
Leute
Salzburger Festspele 2017
Fotoprobe "AIDA" im Großen Festspielhaus Salzburg
Foto: Franz Neumayr      3.8.2017
Im Bild v.l. Anna Netrebko als Aida und Luca Salsi als Amonasro,
73 Bilder

Salzburger Festspiele: Bildergalerie zur Oper "Aida"

Am 6. August findet im großen Festspielhaus die heiß ersehnte Premiere von Giuseppe Verdis Oper "Aida" mit Anna Netrebko sowie Zweitbesetzung Vittoria Yeo und unter musikalischer Leitung von Ricardo Muti statt. Shirin Neshat führt Regie, Christian Schmidt ist für die Bühne, Tatyana van Walsun für die Kostüme und Reinhard Traub für das Licht verantwortlich. Fotos: Franz Neumayr _____________________________________________________________________________ Du möchtest täglich über coole...

  • 04.08.17
Lokales
Eisfee Alexandra verteilt Eis in der Aida-Filiale am Stephansplatz.

Aida: Gratis Eis gegen die Hitze

Zur Mittagszeit erreicht die Sommerhitze ihren Zenit. Um diese etwas angenehmer zu gestalten, verteilt das Wiener Traditionscafé Aida noch bis einschließlich Sonntag, 6. August kostenlose Kugeln ihrer Torteneis-Kreationen. WIEN. Was gibt es besseres gegen die schweißtreibenden Temperaturen als ein kühles Eis? Das dachte sich auch Aida-Chef Dominik Prousek – und verschenkt kurzerhand Eistüten an seine Kunden in ausgewählten Filialen im 1., 6., 10. und 21. Bezirk.  Bereits zum zweiten Mal...

  • 02.08.17
Freizeit
Nabucco, Arena Opera Festival 2018
7 Bilder

Bekannte Dirigenten und große Gefühle präsentiert das 96. Opernfestival in der Arena von Verona

Das Opernfestival 2018 in der Arena von Verona geht vom 22. Juni bis 1. September über die Bühne. Der Spielplan sieht 47 Darstellungen mit fünf Opern sowie zwei Gala-Events vor, deren Verflechtung von Traditionen und mit modernen Tendenzen eine der Eigenarten der Vorstellungen in der Arena von Verona darstellen. Emotionen, Gefühle und universelle Wertvorstellungen prägen das Programm des 96. Opernfestivals in Verona, das das begeisterte Publikum der Melomanen anspricht aber auch alle...

  • 18.06.17
Freizeit
Aida, die Königin des Festivals in einer  Inszenierung von Franco Zeffirelli - Arena di Verona
2 Bilder

Aida, die Königin des Festivals in einer Inszenierung von Franco Zeffirelli - Arena di Verona

Am 23. Juni 2018 ist die erste Vorstellung der "Königin" unter den Opern, in der Arena von Verona zu sehen. Insgesamt werden 16 Vorstellungen von Verdis Aida, in der Inszenierung aus dem Jahr 2002 des genialen Franco Zeffirelli, den Kostümen von Anna Anni und der Choreographie von Vladimir Vasiliev, in der Arena von Verona aufgeführt. Aida - Oper in 4 Akten von Giuseppe Verdi Aida ist die Oper, deren Geschichte stärker als jede andere an das römische Amphitheater gebunden ist, denn mit...

  • 26.02.17
Lokales

Festspiele suchen Statisten für die Oper "Aida"

SALZBURG. Die Salzburger Festspiele suchen Statistinnen und Statisten für die Opernproduktion AIDA von Giuseppe Verdi in der Regie von Shirin Neshat. Männliche, sportliche Statisten im Alter zwischen 20 und 60 Jahren Damen zwischen 20 und 60 Jahren. Die Auswahl findet am Donnerstag, 12. Jänner 2017, um 18 Uhr im Karl-Böhm-Saal, Eingang über Hofstallgasse 1 statt. Die Proben starten am dritten Juli 2017, die Premiere ist am sechsten August 2017. Die letzte Vorstellung ist am 25. August...

  • 10.01.17
Lokales

Lexikon des unnützen Wissens: Aida und das Christkind

Übermorgen ist der 24. Dezember, da kommt - zumindest bei uns und in Süd- und Westdeutschland, im Elsass, in Südtirol, in der Schweiz, in Ungarn, in Tschechien, in der Slowakei, in Slowenien und in Kroatien sowie in Südbrasilien (!) das Christkind. In allen anderen christlichen Ländern kommt es nicht, da kommt meist ein Weihnachtsmann. Am 24. Dezember kam also Jesus zur Welt - aber nicht nur er. Auch Milliardär und Flugpionier Howard Hughes (1905), Hollywood-Diva Ava Gardner (1922), "Mr....

  • 22.12.16
  •  1
Lokales
Garanca singt bei "Klassik in den Alpen" aus der Aida.

Elīna Garanča: Bühnendebut als Amneris in Kitzbühel

KITZBÜHEL (red.). Auf ein Jubiläum und eine Weltpremiere können sich Freunde von Elīna Garanča im nächsten Open-Air Konzert Sommer freuen. Zum 5. Geburtstag von „Klassik in den Alpen“ in Kitzbühel erfüllt sich die lettische Mezzo-Sopranistin einen ganz persönlichen Traum: Zum allerersten Mal wird sie die Amneris, Aidas Rivalin, auf der Bühne singen. Der künstlerische Leiter, Karel Mark Chichon, verspricht, das Publikum des Jubiläums-Konzertes mit einem ganz besonderen Programm voller...

  • 16.12.16
Lokales
Das sind die neuen AIDA-Uniformen. Die Frauen tragen T-Shirts mit unterschiedlichen Aufdrucken, die Herren sind wie Konditorenmeister gekleidet.
2 Bilder

Sexismusdebatte: Aufregung um neue AIDA-Uniformen

"Punschkrapferl" oder "Zimtschnecke" steht ab sofort bei vielen Aida-Kellnerinnen quer über die Brust. Die Wahl der T-Shirt-Aufschrift trifft jede Mitarbeiterin für sich. WIEN. Derzeit ist Aida in aller Munde - allerdings nicht die Torten der Wiener Traditionskonditorei, sondern die neue und angeblich frauenfeindliche Uniform der Kellnerinnen wird heiß diskutiert. "Ja, derzeit geht´s medial und in den sozialen Netzwerken rund. Die beste Werbung! Hätten wir so eine Kampagne geplant - wir hätten...

  • 30.08.16
Lokales
Von den Vorfällen besonders betroffen war die Aida-Filiale am Stephansplatz.

Der Handel leidet unter den Innenstadt-Demos

Angst vor Schäden und Umsatzverlusten wegen Demonstrationen in der Innenstadt. Die Polizei beruhigt. INNERE STADT. Am 13. August kam es am Stephansplatz am Rande einer angemeldeten Demonstration zu einer Attacke zwischen zwei gegenüberstehenden Gruppen. Nachdem beide Seiten mit Pfefferspray aufeinander losgegangen waren, stürmten zahlreiche Menschen aus Angst in Geschäfte, Lokale und Wohnungen, um sich in Sicherheit zu bringen. "Dabei kam es zu Sachbeschädigungen in den Geschäften sowie zu...

  • 19.08.16
  •  1