Baugruppe

Beiträge zum Thema Baugruppe

Ein Dorf in der Stadt: So wird von der Baugruppe "Willdawohnen" im Meidlinger Wildgarten geplant.
5

Wildgarten
Baugruppe sucht noch Gleichgesinnte

Die Baugruppe "Willdawohnen" legt Wert auf das Miteinander der Nachbarn. MEIDLING. An der Grenze zu Liesing entsteht in Meidling ein neues Stadtviertel: der Wildgarten. Hier finden sich neben Kindergarten und Nachbarschaftszentrum, die bereits fertiggestellt sind, auch andere, alternative Wohnformen, wie etwa Baugruppen. "Willdawohnen" etwa hat sich nach den Regeln der Soziokratie organisiert. Das heißt: Man kauft das Haus gemeinschaftlich als Verein. Allerdings werden die Entscheidungen nicht...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Die künftigen Bewohner Sylvia Purer, Christoph Libisch-Lehner und Daniela Stier (v.l.) vor dem "Rosegarden".
2

Wildgarten
Rosegarden sammelt für Sozialwohnung

Kurz vor dem Einzug im Rosegarden starten die Bewohner der Baugruppe ein Crowdfunding, um einem Flüchtling ein Zuhause bieten zu können. MEIDLING. Noch wird zwischen Meidling, Liesing und Hietzing kräftig gebaut. Nur wenige Wohnungen im Wildgarten sind bereits bezogen. Als Nächstes ziehen die Bewohner des "Rosegarden" in ihr neues Heim. Bei diesem Projekt wird besonders viel Wert auf das Miteinander und Nachhaltigkeit gelegt. So wurden die vier Wohnblöcke etwa aus Ziegel gebaut. Auch zahlreiche...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Baumeister Heinrich Haller freut sich über die Erweiterung der Haller Firmengruppe.
2

Firmenübernahme
Haller übernimmt Oppolzer Bau

Die Linzer Haller Unternehmensgruppe übernimmt das Bauunternehmen Oppolzer Bau GmbH. LINZ. Die Linzer Bauunternehmensgruppe Haller übernimmt die Oppolzer Hoch-, Tief- und Holzbau GmbH. Das Unternehmen ist vorwiegend im Bereich der Sanierung und Adaptierung bestehender Hochbauten tätig. Oppolzer wird als eigenständiges Unternehmen weitergeführt und auch die wird Belegschaft zur Gänze übernommen. Der bisherige Eigentümer Jörg Oppolzer wendet sich, nach Abschluss der Übergabe, neuen beruflichen...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Die beiden Mit-Initiatorinnen für die Fußgängerzone im Sonnwendviertel Ost: Marina Mohr (l.) und Emilia Bruck.
2

Bloch-Bauer-Promenade
Eine Promenade als Fußgängerzone

Bloch-Bauer-Promenade: Bewohner haben sich fürs ursprüngliche Mobilitätskonzept entschieden. FAVORITEN. Im Osten des Sonnwendviertels, im Bereich, der den Bahnschienen näher liegt, wird noch fleißig gebaut. Die ersten Mieter sind schon eingezogen und Lokale, wie der Stadtelefant, beleben bereits die ersten Ecken. Das Herzstück des neuen Grätzels wird die Bloch-Bauer-Promenade, die sich durch das neue Viertel zieht. Ursprünglich wurde sie als Fußgängerzone vorgesehen, auf der man mit dem Rad...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Im Haus "Gleis 21" im Sonnwendviertel wird ein Gastro-Betreiber gesucht.
3

Sonnwendviertel
Gesucht: Cafetier für das "Gleis 21" in Favoriten

Das Haus "Gleis 21" im Sonnwendviertel wird bezogen. Die Bewohner träumen noch von einem Bistro in Ihrem Wohnbau. FAVORITEN. Ins Haus der Baugruppe "Gleis 21" auf der Bloch-Bauer-Promenade 22 ziehen bereits die ersten Bewohner ein. Doch eines steht jetzt schon fest: "Wir haben nicht nur ein Haus gebaut, sondern es ist eine richtige Gemeinschaft entstanden", so Michael Kerbler. So gibt es hier nicht nur die "üblichen" Gemeinschaftsräume, sondern auch eine Schule nach Montessori, ein Kino, das...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
"Wir bauen ein Haus": die Baugruppe "Bikes & Rails" beim Spatenstich im Sonnwendviertel.
5

Baugruppe "Bikes und Rails"
Wohnbau ohne Spekulation

Die Baugruppe "Bikes und Rails" errichtet ihr eigenes Haus. Das Besondere daran: Die Wohnungen können nicht als Spekulations-Objekt missbraucht werden und Außenstehende können bei der Finanzierung mithelfen. FAVORITEN. "Wir haben unterschiedliche Lebensentwürfe, wollen aber solidarisch wohnen", erklärt Elke Rauth das Konzept ihrer Baugruppe. Der Rohbau des fünfstöckigen Hauses gleich beim Hauptbahnhof soll im März fertig werden – und im Frühjahr 2020 bereits bezogen werden. Das Besondere an dem...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Der "grüne Markt" nach Fertigstellung im Herbst 2018.
2 2

Wohnen mit Markt und Fischzucht

Sonnwendviertel: Nachbarn verwirklichen ihr eigenes Wohnkonzept beim Helmut-Zilk-Park. FAVORITEN. Eine neue Wohnform entsteht im Sonnwendviertel: Der "Grüne Markt" wurde als Baugruppe geplant. Grob gesagt heißt das: Die zukünftigen Bewohner planen den Bau mit. So investieren die Nachbarn schon jetzt rund 15 Stunden Arbeit wöchentlich in das Projekt. Gemeinsam werden etwa Nutzungen für Gemeinschaftsräume oder Dachterrassen geplant und auch umgesetzt. Die Idee ist es, eine Kombination von Wohnen,...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Andreas Haderer (Fa. Krückl), Wertungsrichter Johann Mairhofer (Fa. Krückl), Martin Gottsbachner (3. Platz), Andreas Raab (Lehrer), Mathias Kapplmüller (1. Platz), Wertungsrichter Roman Schrattenholzer (Fa. Habau), Laura Brenninger (2. Platz), Bernhard Ginthör (Lehrer), Franz Strasser (Fa. Habau)
6

Baugruppe: Poly Perg und Grein auf dem Stockerl

PERG (ulo). Einen tollen Erfolg feierte die Baugruppe der Polytechnischen Schule Perg unter Fachbereichsleiter Andreas Raab beim Landesbewerb: Ging doch der erste Platz an Mathias Kapplmüller und dritte Platz an Martin Gottsbochner. Ebenfalls Grund zum Jubeln hatte das Poly Grein: Die einzige Dame im Baubewerb, Laura Brenninger von der PTS Grein, konnte sich über den zweiten Platz freuen. Aufgabenstellung war, eine Eckmauer mit Normalformat-Ziegeln zu errichten. Insgesamt 15 Bewertungskriterien...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Lage des Que[e]baugrundes in der Seestadt Aspern
2

Que[e]rbau - Ein besonderes Bau- und Wohnprojekt in der Seestadt Aspern

Suchen Sie eine neue günstige/geförderte und ökologische Wohnung in der Donaustadt? Die sie auch noch mit Architekten gemeinsam besprechen und planen können? Sie wollen eine neue Wohnqualität mit ihren künftigen Nachbarn entwerfen? Wohnen und Bauen in einer Baugruppe, beginnt derzeit in der Seestadt Aspern und ist auch auf der Messe Bauen und Energie in Wien ein Thema. Seestadt aspern: Ökologisch und sozial Im Oktober 2013 wird bereits die U2 in die Seestadt fahren und dann beginnen auch schon...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Andreas Konecny
Pascal, Daniel, Manuel, Julian, Manuel mit Bernhard Ginthör, Leiter der Baugruppe.

Mit Schweiß zum eigenen Schul-Bauhof

GREIN (zin). Zwischen Mülltonnen und Zaun. Das war der Unterrichts-Platz für die Landes- und Bundessieger der Baugruppe der Polytechnischen Schule Grein (PTS) in den vergangenen Jahren. Damit ist jetzt Schluss. Die Jugendlichen bauen ihren eigenen Bauhof direkt bei der Schule. Aus dem Schulwart-Garten entsteht eine überdachte Freiluftklasse. „Gemeinsam mit der Firma Habau und dem Gemeindebauhof erlebten die Schüler der Baugruppe eine ‚echte‘ Baustelle direkt an der eigenen Schule. Praxisnäher...

  • Perg
  • Robert Zinterhof

Fleißige Poly-Schüler in Mank

Die Baugruppe der polytechnischen Schule Mank-Melk war im abgelaufenen Schuljahr in vielen Praxisprojekten im Einsatz. Lehrer Siegfried Dörfler koordinierte die Arbeiten beim neuen Kircheneingang, bei der Holzterrasse im Stadtpark beim Spielplatz für die Allgemeine Sonderschule. BGM Martin Leonhardsberger bedankte sich mit einer Urkunde und einer Jause bei den fleißigen Schülern, die in Kürze ihre Lehre bei den Firmen in der Region beginnen.

  • Melk
  • Christian Trinkl
2

Informationsveranstaltung zum Wohnprojekt Gablitz

Wohnst du noch oder lebst du schon? Wer mehr über neue Strategien des Zusammenlebens erfahren möchte, hat jetzt die Gelegenheit. Die Baugruppe Gablitz informiert in der Sargfabrik über ein CoHousing-Projekt, das zeigt wie modernes Wohnen und Leben auf unsere Bedürfnisse reagiert. Die Zutaten? Alte Substanz und moderne Architektur – individuelle Wohnmodule und großzügige Gemeinschaftseinrichtungen – kreative „Frei-Räume“ und gemeinsam genutzte Arbeitszonen – maximale Generationenvielfalt und...

  • Purkersdorf
  • Astrid Wessely
5

Doppelsieg beim Landesbewerb: Poly Grein-Baugruppe räumt ab

GREIN. Thomas Lehner aus Bad Kreuzen und Benjamin Leonhartsberger aus Waldhausen gehen einer goldenen Zukunft entgegen. Die Burschen der Polytechnischen Schule Grein räumten zur Freude ihres Fachbereichsleiters Bernhard Ginthör beim Landesbewerb Fachbereich Bau in Perg ordentlich ab. Lehner holte sich den Landessieg. Leonhartsberger wurde Vizemeister. Es musste ein einzügiger Kamin samt Abtreppung aufgemauert werden. Am 5. und 6. Juni vertreten die Burschen Oberösterreich bei den...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
Praxis durch Renovierungsarbeiten an der HS 2.

Die Baugruppe der PTS Ried packte kräftig an

RIED. In mehrwöchigen Arbeiten, inklusive Planung und Vorbereitungen, gelang es dem Fachbereich Bau der Polytechnischen Schule (PTS) Ried, den Sockel eines Innenhofes der Hauptschule 2 Ried planungsgemäß zu renovieren. 13 Schüler waren am Projekt beteiligt. Zuerst war man damit beschäftigt, den Sockel mit einem Hochdruckreiniger von Farbresten zu säubern. Danach schützten die Schüler die restliche Innenhofmauer und die Fenster mit Abdeckmaterial und machten sich an das Verspachteln des Sockels....

  • Ried
  • Katrin Stockhammer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.