Baulehre

Beiträge zum Thema Baulehre

Judith Blaimschein, Direktorin der Berufsschule Freistadt und Stefan Mayer, stellvertretender Baulandesinnungsmeister.

Berufschule Freistadt
Bau-Lehrberufe rüsten sich für digitalen Wandel

Die Digitalisierung ist in vielen Bereichen der Lehrlingsausbildung auf dem Vormarsch. Auch Facharbeiter müssen sich weiter qualifizieren, um in der Wissensgesellschaft bestehen zu können. FREISTADT. Für Baulandesinnungsmeister Norbert Hartl und seinen Stellvertreter Stefan Mayer ist die erforderliche weitere Professionalisierung in der Baubranche schon lange ein zentraler Aufgabenschwerpunkt. Deshalb wurde im Herbst des vergangenen Jahres gemeinsam mit der BAU-Akademie OÖ ein digitales...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Erste "Rohbauten" entstanden in der Polytechnischen Schule Jennersdorf.
  2

Lehr-Information
Polys Jennersdorf und Stegersbach wurden zu "Baustellen"

Einen Einblick in die Karrieremöglichkeiten am Bau bekamen die Technik-Gruppe der Polytechnischen Schule (PTS) in Jennersdorf und die Bau-/Holz-Gruppe der PTS Stegersbach. Elke Winkler, die Lehrlingsexpertin der Bauinnung, informierte die Jugendlichen über Inhalte, Voraussetzungen und Weiterbildungsmöglichkeiten, die mit der Lehrausbildung zum Hochbauer in Verbindung stehen. Zum Abschluss zeigten die Schüler ihr handwerkliches Geschick beim Bau erster Mini-Rohbauten. Um Praxisluft in...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
In der BAUAkademie Oberösterreich konnten 150 Polyschüler ihr Talent für den Bau unter Beweis stellen.

Bau-Lehrlingscasting
150 Schüler schnupperten Luft am Bau

150 Polyschüler aus Oberösterreich sammelten im Zuge des Bau-Lehrlingscastings in der BAUAkemdie Oberösterreich erste Erfahrungen am Bau. MATTIGHOFEN, LACHSTATT. Ob sie für den Beruf am Bau geeignet sind konnten 150 Polyschüler aus Oberösterreich beim Bau-Lehrlingscasting in der BAUAkademie in Lachstatt in der Praxis testen. "Mit dem Lehrlingscasting wollen wir die besten Nachwuchskräfte des Landes für eine Baulehre gewinnen, denn in der Branche herrscht mehr denn je massiver Bedarf an...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
  7

Lehre am Bau
Hochbau, Tiefbau oder Betonbau - Lehre am Bau als Zukunftsplan

Am 4. und 5. November erhielten die 4. Klassen der NMS Hainfeld bei einem Vortrag der WKO in Kooperation mit der Bauakademie Einblick in die verschiedenen Lehrberufe der Baubranche. Ziel war es, die Schülerinnen und Schüler für eine Lehre in der Baubranche zu begeistern. Beim Bauen der Modellhäuser aus Ziegeln hatten die Schüler viel Freude.

  • Lilienfeld
  • Stefan Scheiblecker
Immer größerer Beliebtheit erfreut sich das Bau-Lehrlings-Casting der Salzburger Bauinnung. Heuer haben 130 Jugendliche teilgenommen.

Bau-Lehrlings-Casting der Salzburger Bauinnung
Lehre am Bau immer beliebter

Das Salzburger Bau-Lehrlings-Casting, das Ende November zum fünften Mal über die Bühne ging, zeigt, dass immer Jugendliche Richtung einer Lehre am Bau tendieren. Nicht nur locken bessere Verdienstmöglichkeiten als in anderen Branchen, sondern auch das triale Ausbildungssystem. SALZBURG. Fast 130 Jugendliche aus allen Bezirken haben heuer beim fünften Bau-Lehrlings-Casting der Salzburger Bauinnung mitgemacht. Sie konnten an verschiedenen Stationen ihre sportlichen, geistigen und praktischen...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Einen Vorgeschmack auf die berufspraktischen Schnuppertage und die Lehre als Maurer bekamen die Schüler der 4. Klassen der NMS Güssing.
  2

Berufsinfomation
Neue Mittelschule Güssing wurde zu "Baustelle"

Einen halben Vormittag lang wurde die Neue Mittelschule Güssing zu einer Baustelle. Der Grund: Bauinnungs-Lehrlingsexpertin Elke Winkler gab den Kindern einen Einblick in die Maurerlehre - und zwar in Theorie und Praxis. Winkler informierte über Ausbildungsinhalte, Berufsvoraussetzungen, Karriere- und Einkommenschancen. Dann schnupperten die Schüler erste Praxisluft, indem sie beim Bau von Mini-Rohbauten ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellten. Für alle, die für die...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Schüler der der Neuen Mittelschule Neuhaus am Klausenbach mauerten beim Maurer-Infotag ihre ersten Mini-Rohbauten.

Info-Tag in Neuer Mittelschule
Neuhaus am Klausenbach: Erste Einblicke in die Baulehre

Schülerinnen und Schüler der Neuen Mittelschule Neuhaus am Klausenbach bekamen die Gelegenheit, in Miniaturform ihre ersten "Rohbauten" zu mauern. Elke Winkler, die Lehrlingsexpertin der Bauinnung, brachte ihnen mit anschaulichen Beispielen die Chancen und Voraussetzungen einer Maurerlehre näher. Derzeit bilden im Burgenland 40 Lehrbetriebe ca. 100 Maurerlehrlinge aus.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits

EMS Oberwart
Lehrlingsexperten der Bauinnung informieren Schüler der EMS Oberwart

OBERWART. Mit viel Geschick und Elan mauerten die Schüler der der Neuen Mittelschule Oberwart im Zuge der Berufsvorstellung „Lehre als Maurer“ ihre ersten Mini-Rohbauten. Baulehre - ein Job mit Zukunft Mit Lehrlingsexpertin der Bauinnung, Elke Winkler, wurden neben der Durchführung der praktischen Arbeiten, auch die Vorteile einer Lehre als Maurer sowie die Chancen und Voraussetzungen besprochen. Den gelernten Fachkräften stehen - neben der Fachkarriere - auch der Weg zum Baumeister bis...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
Die Baulehre bietet einen Beruf mit Zukunft.

„Baustelle“ in der Neuen Mittelschule Neudörfl

NEUDÖRFL. Kürzlich besuchte die Lehrlingsexpertin der Bauinnung Burgenland der Wirtschaftskammer, Elke Winkler, die Schüler der NMS Neudörfl. Gemeinsam wurden die Inhalte, Vorteile und Karrierechancen einer Lehre zum Facharbeiter „Maurer“ erarbeitet, bei dem die Schüler ihre handwerklichen Erfahrungen und ihr Wissen einbringen konnten. Im Anschluss wurden mit viel Geschick und Elan erste Minirohbauten erstellt. In die Ausbildung schnuppern Um weitere Praxisluft schnuppern zu können, wurde...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Karin Vorauer
In der NMS Stegersbach bekamen Schüler der 3. Klassen beim "Mini-Hausbau" Einblick in den Maurerberuf.

Stegersbacher Mittelschüler bekamen Einblick in die Baulehre

Schon Schüler der Neuen Mittelschule soll vor Augen geführt werden, welche Berufsaussichten nach Abschluss einer Lehrausbildung eröffnen. Schnuppertage in Betrieben, Besuche von Berufsmessen und Gespräche mit Berufsvertretern tragen das Ihre dazu bei. Die burgenländische Bauinnung beispielsweise veranstaltet im Vorfeld der berufspraktischen Tage regelmäßig Workshops, bei denen die Karrieremöglichkeiten mit einer Lehre als Maurer erläutert werden. Wie zuletzt in Stegersbach können die...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Schüler der NMS Deutschkreutz

„Baustelle“ in der NMS Deutschkreutz

DEUTSCHKREUTZ. Kürzlich besuchte die Lehrlingsexpertin der Bauinnung Burgenland der Wirtschaftskammer, Elke Winkler, die Schüler der 3. Klasse der NMS Deutschkreutz. Gemeinsam wurden die Inhalte, Vorteile und Karrierechancen einer Lehre zum Facharbeiter „Maurer“ erarbeitet, bei dem die Schüler ihre handwerklichen Erfahrungen und ihr Wissen einbringen konnten. Im Anschluss wurden mit viel Geschick und Elan erste Minirohbauten erstellt. Um weitere Praxisluft schnuppern zu können, wurde dem...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank

NMS Pinkafeld erfährt alles über die Baulehre

Dass die Baulehre ein Job mit Zukunft ist, wissen jetzt auch die Schüler der Neuen Mittelschule Pinkafeld. PINKAFELD. Kürzlich besuchten die Lehrlingsexpertin der Bauinnung, Elke Winkler, und Baumeister Kurt Tripamer von der Firma Tripamer Bau GmbH aus Pinkafeld die dritten Klassen der NMS Pinkafeld. Als Einstieg wurden die Vorteile, Voraussetzungen und Karrierechancen einer Lehre als Maurer besprochen. Im Anschluss mauerten die Schüler mit viel Geschick und Elan ihre ersten Minirohbauten....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
Elke Winkler informierte an der NMS Großpetersdorf.

Lehrlingsexpertin der Bauinnung in der NMS Großpetersdorf

Lehrlingsexpertin Elke Winkler informierte Schüler über den Lehrberuf GROSSPETERSDORF. Die Lehrlingsexpertin der Bauinnung, Elke Winkler, besuchte im Rahmen der Berufsorientierung die 4. Klassen der NMS Großpetersdorf. Gemeinsam mit den interessierten Schülern wurden die Eckdaten und Karrierechancen des Berufsbildes „Facharbeiter: Maurer“ thematisiert, auch die hervorragenden Verdienstmöglichkeiten kamen zur Sprache. Um weitere Praxisluft zu schnuppern, wurde der Berufsorientierungslehrerin...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Schüler der Polytechnischen Schule Jennersdorf bewiesen beim Bau ihrer Minirohbauten Talent.
  4

Poly-Schüler in Jennersdorf und Stegersbach lernten Baulehre kennen

Erste Bekanntschaft mit dem Berufsbild des Maurers konnten Schüler von zwei Polytechnischen Schulen schließen. In Jennersdorf und Stegersbach informierte Elke Winkler, die Lehrlingsexpertin der burgenländischen Bauinnung, mit Bau-Experten über die Vorteile und Karrierechancen einer Maurerlehre. Dabei konnten die Jugendlichen auch gleich ihr Geschick und ihr technisches Verständnis erproben. In Kleingruppen stellten sie einen Minirohbau auf. Zum weiteren Schnuppern von Praxisluft erhielten...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
17 neue Bau-Lehrlinge wurden an der LBS Pinkafeld begrüßt.

Bauwirtschaft in Pinkafeld neue Lehrlinge auf

Bei der jährlichen Aufdingfeier der Landesinnung Bau Burgenland wurden 17 Lehrlinge nach altem Brauch in das Handwerk der Maurer aufgenommen. PINKAFELD. Die Aufdingfeier geht auf ein mittelalterliches Zunftritual zurück. Lehrlinge, die ihr erstes Berufsschuljahr als Maurer, Tiefbauer und/oder Schalungsbauer erfolgreich abgeschlossen haben, wurden in der Landesberufsschule in Pinkafeld in den Berufsstand aufgenommen. Dieser symbolische Akt soll den Lehrlingen den Eintritt in einen neuen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

NMS Oberpullendorf erfahren alles über die Vorteile einer Baulehre

OBERPULLENDORF. Schülerinnen und Schüler der Neuen Mittelschule (NMS) Oberpullendorf wurden von der Lehrlingsexpertin der burgenländischen Bauinnung, Elke Winkler, und Michael Mohl von der Firma Pfnier in Oberpullendorf über die Chancen einer Maurerlehre informiert. Karriere auf dem Bau Als Einstieg wurden die Vorteile, Voraussetzungen und Karrierechancen einer Lehre als Maurer besprochen. Im Anschluss mauerten die Schüler mit viel Geschick und Elan ihre ersten Minirohbauten. Weitere...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Karin Vorauer
  2

NMS Marinarum erfährt alles über die Baulehre

Schülerinnen und Schüler der Neuen Mittelschule (NMS) in Steinberg-Dörfl wurden von der Lehrlingsexpertin der burgenländischen Bauinnung, Elke Winkler, über die Chancen einer Maurerlehre informiert. STEINBERG-DÖRFL. Der Geschäftsführer der Baufirma HG Kompakt Bau aus Steinberg-Dörfl, Hans Emmer und die Lehrlingsexpertin der Bauinnung, Elke Winkler, besuchten die 3. Klassen der NMS Marianum. Dabei wurden unter anderem die Vorteile, Voraussetzungen und Karrierechancen einer Lehre als Maurer...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Karin Vorauer
Mehr über die Maurerlehre erfuhren Schüler der Neuen Mittelschule Neuhaus am Klausenbach ...
  2

Mittelschüler erhielten Einblicke in die Baulehre

Welche Zukunftaussichten ein Beruf in der Baubranche eröffnet, konnten die Kinder der Neuen Mittelschulen St. Michael und Neuhaus am Klausenbach in Erfahrung bringen. Elke Winkler, Lehrlingsexpertin der burgenländischen Bauinnung, informierte sie über die Berufschancen durch eine Maurerlehre. Im Anschluss konnten die Schüler ihr Geschick beim Bau von Mini-Rohbauten unter Beweis stellen. "Für die Baubranche ist es sehr wichtig, gut ausgebildete gelernte Facharbeiter für die Zukunft zur...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits

Schüler der NMS Rechnitz bekommen eine Vorstellung von der Arbeit auf dem Bau

RECHNITZ. Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen der Neuen Mittelschule (NMS) in Rechnitz wurden von Baumeister Peter Adelmann und der Lehrlingsexpertin der burgenländischen Bauinnung, Elke Winkler, über die Chancen einer Maurerlehre informiert. Job mit Zukunft Als Einstieg wurden die Vorteile, Voraussetzungen und Karrierechancen einer Lehre am Bau besprochen. Im Anschluss konnten die Schüler ihr Geschick beim Bau von Mini-Rohbauten unter Beweis stellen. Hineinschnuppern Zu Beginn des...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
Die Schüler der Neuen Mittelschule Schattendorf zeigten sich interessiert.

Lehrlingsexpertin in der NMS Schattendorf

Die Baulehre – Ein Job mit Zukunft SCHATTENDORF. Schüler der Neuen Mittelschule Schattendorf wurden von der Lehrlingsexpertin der burgenländischen Bauinnung über die Chancen einer Maurerlehre informiert. Interessierte Schüler Die Lehrlingsexpertin der Bauinnung, Elke Winkler, erarbeitete gemeinsam mit den Schülern die Vorteile, Voraussetzungen und Karrierechancen einer Lehre als Maurer und fertigten im Anschluss ihre ersten Rohbauten mit Miniziegeln. Die interessierten Schüler können im...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
Schüler mit der Lehrlingsexpertin der Bauinnung, Mag. (FH) Elke Winkler und dem Baumeister Gottfried Bader von der Firma Baderbau

NMS Stoob: Die Baulehre – ein Job mit Zukunft

Schülerinnen und Schüler der Neuen Mittelschule in Stoob wurden von der Lehrlingsexpertin der burgenländischen Bauinnung und einem Baumeister aus der Region über die Chancen einer Maurerlehre informiert. STOOB. Mit viel Geschick und Elan mauerten die Schüler der 4. Klassen der Neuen Mittelschule Stoob im Zuge der Berufsvorstellung „Lehre als Maurer“ ihre ersten Mini-Rohbauten. Karriere Gemeinsam mit der Lehrlingsexpertin der Bauinnung, Mag. (FH) Elke Winkler und dem Baumeister Gottfried...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
Die Schüler und Schülerinnen der 4. Klassen mauerten mit Fleiß und Eifer ihre ersten Mini-Rohbauten.

Baulehre entpuppt sich als ein Job mit Zukunft

SchülerInnen der NMS Mattersburg wurden über die Chancen einer Maurerlehre informiert. MATTERSBURG. Mit viel Geschick und Elan mauerten die Schüler der 4. Klassen der Neuen Mittelschule aus Mattersburg ihre ersten Mini-Rohbauten im Zuge der Berufsvorstellung „Lehre als Maurer“. Gemeinsam mit der Lehrlingsexpertin der Bauinnung, Elke Winkler, wurden neben der Durchführung der praktischen Arbeiten, auch die Vorteile, Chancen und Voraussetzungen mit einer Lehre als Maurer besprochen. Den...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
Beim Informatiosntag mauerten die Jugendlichen ihre ersten Miniatur-Rohbauten.

Poly Jennersdorf bekam Einblicke in die Maurerlehre

Erste Einblicke in die Baulehre warfen Schülerinnen und Schüler der Polytechnischen Schule in Jennersdorf. Zur Theorie gesellte sich auch die Praxis, als die Jugendlichen ihre ersten Miniatur-Rohbauten anfertigten. Die Lehrlingsexpertin der burgenländischen Bauinnung informierte sie über berufliche Chancen durch die Maurerlehre. "Gelernten Maurern stehen neben der Fachkarriere zum Baumeister bis hin zum Besuch einer Universität oder Fachhochschule alle Türen offen, wenn sie das möchten",...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Die Infotour der Bauinnung in den Schulen stieß auf großes Interesse.

Bauinnung wirbt um Nachwuchs

EISENSTADT. Lehrbetriebe klagen, dass es immer schwieriger wird, offene Lehrstellen zu besetzen. Die burgenländische Bauinnung macht deshalb seit Jahren verstärkt auf die Ausbildungschancen in ihrer Branche aufmerksam. Elke Winkler, die Lehrlingsexpertin der Bauinnung, ist im ganzen Burgenland unterwegs, um junge Menschen für eine Ausbildung in der Baubranche zu begeistern. Mehr als 1.000 Schüler an den Neuen Mittelschulen und den Polytechnischen Schulen wurden heuer über die Inhalte,...

  • Burgenland
  • Walter Klampfer
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.