Alles zum Thema Bernhard Pircher

Beiträge zum Thema Bernhard Pircher

Lokales
Prämierte Almen: Bernhard Pircher (Alpe Versing, Kappl und mit der Urkunde von der Faulbrunnalm, Galtür), Jakob Prantl (Gampe Thaya, Sölden) sowie Loris und Michael Rudigier (Alpe Gamperthun, See).
4 Bilder

Heuer nahmen erstmals Almen aus Landeck/Imst daran teil
Terra Raetica: Erfolgreiche Almen bei Alpkäseverkostung im Vinschgau

BEZIRK/VINSCHGAU. Am 6. Oktober 2018 fand zum 7. Mal die Südtiroler Alpkäseverkostung in der Fachschule Fürstenburg in Burgeis statt. Erstmal wurden im Sinne einer grenzüberschreitenden Zusammenarbeit Almen aus dem Terra Raetica Gebiet eingeladen, bei der Verkostung und Prämierung teilzunehmen. Ähnliche Almstrukturen in den Bezirken Landeck und Imst, dem Vinschgau und dem Unterengadin bringen die Verbundenheit in der Terra Raetica zum Ausdruck. Acht Almen aus dem Bezirk Landeck und eine Alm...

  • 09.10.18
Lokales
"Der Grissemann" setzt auf Regionalität: GF Thomas Walser (re.) mit Julia Spöttl (Koordinatorin regionale Sortimente) und Peter Krug (Einkauf).
7 Bilder

Zams: "Der Grissemann" forciert regionale Produkte

Neue Produkte aus der Region werden im Großmarkt und in der Gastronomie vermarktet und schaffen dadurch für Bauern ein zusätzliches Einkommen ZAMS (otko). Im Rahmen des LEADER-Programms hat "Der Grissemann" vor einem Jahr mit Julia Spöttl eine "Koordinatorin für regionale Sortimente" installiert. Die Förderung wurde über das Regionalmanagement regioL abgewickelt. Im Rahmen einer Pressekonferenz vergangenen Donnerstag zog Thomas Walser, Geschäftsführer der Firma Grissemann und selbst Bauer,...

  • 01.07.18
Lokales
Präsentierten neue Modellregion Landeck: AK-Bezirkskammerleiter Peter Comina, Bezirksbauernobmann Elmar Monz, LHStv Josef Geisler, Projektleiter Bernhard Pircher und WK-Obmann Toni Prantauer (v.l.).
25 Bilder

Gelebte Regionalität in der Modellregion Landeck – mit VIDEO

Großes Absatzpotential heben: Landwirtschaft und Tourismus treffen sich in dem neuen Leuchtturmprojekt am Teller. ISCHGL/BEZIRK LANDECK (otko). Im Hotel Tannenhof in Ischgl, das als "Bewusst-Tirol-Betrieb" bereits auf die Verwendung regionaler Lebensmittel setzt, wurde vergangenen Donnerstag der Startschuss für das Projekt "Modellregion Landeck" gegeben. In Bezirk Landeck trifft eine äußerst kleinstrukturierte und vom Nebenerwerb dominierte Landwirtschaft auf einen starken Tourismussektor und...

  • 06.04.18
Sport
Empfang für die Olympiateilnehmerin Lara Wolf in See: Eric Francan, Daniel Konrad, Bernhard Pircher und Arthur Lercher (v.l.). gratulierten.
24 Bilder

Nächtlicher "Olympia-Empfang" für Lara Wolf – mit VIDEO

In See wurde für die junge Freesytlerin willkommen geheißen. Die Fans gratulierten zum Olympia-Debüt. SEE (otko). Zu einem Empfang kurz vor Mitternacht versammelten sich am Mittwoch die Fans von Freestylerin Lara Wolf. Die jüngste österreichische Olympiateilnehmerin landete in Bokwang im Slopestyle der Ski-Freestyler mit 66,40 Punkten an der 16. Stelle. Den Einzug ins Finale der Top-Zwölf verpasste sie beim ihrem Olympia-Debüt um 6,6 Punkte. Bei der "Bergrauchhütte" mitten im Seer Dorfzentrum...

  • 23.02.18
Lokales

Leserbrief von Bernhard Pircher zum Thema "Sex Sells – Was ist uns noch heilig?"

Peepshow im Altarraum der Jesuitenkirche Innsbruck... SEE. Hohe Geistlichkeit, geschätzte Kirchenvertreter/innen! An alle politischen Vertreter/innen, welche christliche Werte zumindest noch in ihren Parteistatuten verankert haben! Liebe Vertreter/innen der Traditionsverbände, welche christliche Werte zu ihren Grundsätzen zählen! Liebe Leser/innen! Liebe Damen und Herren! Aktuell durfte ich mich bei der ORF Sendung Tirol Heute vom 28.03.2017 über eine Veranstaltung am kommenden Freitag...

  • 30.03.17
Lokales

Leserbrief von Bernhard Pircher zum Thema "Tirol Berg und der kulinarische Beigeschmack..."

BEZIRK LANDECK. „Der Weltraum und Tirol Berg, unendliche Weiten und ferne Reisen. Wir schreiben das Jahr 2017. Dies sind die Abenteuer der Tirol Berg Enterprise, das mit einer starken Besatzung und ohne heimische Kost unterwegs ist, um fremde Märkte zu erforschen, neue Konsumenten und neue Gastländer zu erobern. Viele Kilometer von der Heimat entfernt dringt sie in Galaxien vor die bei uns nie zuvor ein Mensch auf der heimischen Speisekarte lesen konnte.“ Mit diesen Worten könnte eine Staffel...

  • 23.02.17
  •  1
Leute
Rund 1.800 Schützen aus Tirol, Südtirol und dem Trentino nahmen am großen Festumzug in See teil.
345 Bilder

Schützen: Das Regiment feierte in See

Am großen Festumzug durch das Dorf nahmen rund 1.800 Schützen, Marketenderinnen und Musikanten aus ganz Tirol teil. SEE (otko). Die Gemeinde See war vergangenes Wochenende fest in Schützenhand. Die Albert Waibl Schützenkompanie See unter Obmann Bernhard Pircher und Hauptmann Josef Juen lud zum Bezirks- und Regimentsschützenfest. Rund 1.800 Schützen und Marketenderinnen aus Tirol, Südtirol und dem Trentino, die Schützenkompanie Prutz-Faggen als Ehrenkompanie, sowie die Musikkapellen See, Kappl...

  • 03.08.14
  •  1