Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

Das Corona-Virus SARS-CoV-2 bestimmt den Alltag der Österreicher bereits seit Mitte März 2020.
76 3 2

Corona-Virus
Infektionszahlen in Oberösterreich und den Bezirken

Wie viele Neuinfektionen gibt es aktuell, wie viele Patienten werden wegen Corona in den Spitälern behandelt, wie viele liegen auf einer Intensivstation? Wir haben die wichtigsten Informationsquellen zur Pandemie-Situation in Oberösterreich zusammengefasst. Maskenpflicht in Österreich ab Juni ausgesetzt OÖ. Die Maskenpflicht wird mit 1. Juni ausgesetzt – das hat Gesundheitsminister Johannes Rauch (Grüne) angesichts der derzeit entspannten Pandemielage verkündet. Vorerst ist die Pause für die...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Fallzahlen, Hospitalisierungen, Genesene – hier gibt es alle aktuelle Zahlen aus Tirol.
7 2 2

Corona in Tirol
Dienstag: 179 positive Testergebnisse seit gestern früh (mit Karte)

Seit den ersten Coronafällen in Tirol hat sich die Zahl der mit dem Coronavirus laufend verändert. Hier geht es zum Corona-Ticker. Hier gibt es die Zahlen zum Impffortschritt in Tirol. +++ Update, 24. Mai 8:30 +++ 179 positive Testergebnisse seit gestern frühZahl der innerhalb der vergangenen 24 Stunden infizierten Personen: 179Zahl der innerhalb der vergangenen 24 Stunden wieder genesenen Personen: 218Zahl der innerhalb der vergangenen 24 Stunden bekannt gewordenen verstorbenen Personen: 1Zahl...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
4

Corona-Fälle im Bezirk Perg
364 Corona-Infizierte, 40 Neuinfektionen im Bezirk Perg

Mit Stand Freitag, 6. Mai 2022, 8.30 Uhr, gibt es im Bezirk Perg 364 „aktive“ Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus. BEZIRK PERG. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden sind 40 neue Infektionen gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk Perg beträgt 37.306. Die Sieben-Tage-Inzidenz – das ist der Wochendurchschnitt an neu gemeldeten Corona-Fällen bezogen auf 100.000 Einwohner – liegt für den Bezirk Perg derzeit bei 371....

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg
Corona-Bluttest
2

Corona-Fälle in Urfahr-Umgebung
546 Corona-Infizierte in Urfahr-Umgebung

Infektionszahlen in Oberösterreich und den Bezirken Mit Stand, Donnerstag, 5. Mai 2022, 8 Uhr, gibt es im Bezirk Urfahr-Umgebung 432 mit dem Corona-Virus positiv getestete Menschen bzw. 357 Neuinfizierte seit Donnerstag letzter Woche. Das sind aktuell um 114 "aktive" Fälle weniger als Donnerstag letzte Woche. Der Bezirk hat eine Sieben-Tage-Inzidenz von 416 Infizierten (Mehr dazu weiter unten). BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Die Zahl der aktuell infizierten Personen im Burgenland sinkt auf 4.779.
3

Corona-Virus im Burgenland
182 Neuinfektionen, 110 Personen in Spitalsbehandlung

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 182 Neuinfektionen. 105.078 Personen sind bereits genesen. BURGENLAND. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 4.779. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 110.395. 10 Personen auf der IntensivstationIn den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 110 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon befinden sich 10 Personen in intensivmedizinischer Behandlung. 185.020...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Die Zahl der aktuell infizierten Personen im Burgenland sinkt auf 5.000.
3

Corona-Virus im Burgenland
280 Neuinfektionen, 10 Personen auf der Intensivstation

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 280 Neuinfektionen. 104.675 Personen sind bereits genesen. BURGENLAND. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 5.000. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 110.213. 110 Personen in SpitalsbehandlungIn den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 110 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon befinden sich 10 Personen in intensivmedizinischer Behandlung. 185.020...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Die Zahl der aktuell infizierten Personen im Burgenland sinkt auf 5.181.
3

Corona-Virus im Burgenland
365 Neuinfektionen, ein weiterer Todesfall

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 365 Neuinfektionen. 104.214 Personen sind bereits genesen. BURGENLAND. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 5.181. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 109.933. Insgesamt 538 TodesfälleEine 82-jährige Frau aus dem Bezirk Eisenstadt-Umgebung ist im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. Die Gesamtzahl der bisher im Burgenland an COVID-19 verstorbenen Personen beträgt 538. 10 Personen auf der...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Freitest-Angebot wird gut genutzt - so das Resümee der Woche.
2

NÖ gurgelt
802 Personen haben Freitest-Möglichkeit beansprucht

Erste Erfahrungsberichte über Freitest-Möglichkeit bei „NÖ gurgelt“ sehr erfreulich; Weitere Option fürs Freitesten in Prüfung NÖ. Seit nunmehr einer Woche können sich die Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher bei „NÖ gurgelt“ aus der behördlichen Absonderung freitesten. Die ersten Berichte aus der Praxis zeigen nun, dass das neue Angebot gut funktioniert und für viele eine Erleichterung brachte. „Im Zeitraum vom 8. bis 12. April haben 802 Personen von dieser neuen Freitest-Möglichkeit...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Niederösterreich wird von Ampelkommission auf Orange gesetzt
2

Corona
Blau-gelbes Niederösterreich wird "Orange"

Angekündigte Maßnahmen-Lockerung ist aufgrund sinkender Fallzahlen vertretbar; Verantwortungsvolles Handeln sorgte für verbesserte pandemische Situation NÖ. „Erfreut“ zeigen sich LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf und Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig über die in einem Arbeitspapier der Corona-Kommission für heute in Aussicht genommene Entscheidung, das Bundesland Niederösterreich auf die Ampelfarbe Orange abzustufen. „Die neue Bewertung der Risikolage ist ein wichtiges Zeichen an die...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Dienstellenleiter-Stv. Rados Nedic, Dienststellenleiterin Lisa-Marie Stoff und Abteilungsvorstand Michael Haybäck.
2

Coronavirus
Neue Leiterin für Contact-Tracing in der Stadt Salzburg

Beim Contact-Tracing in der Stadt Salzburg laufen bereits die Vorbereitungen für den Herbst. Zudem gibt es für die Dienststelle eine neue Leiterin.  SALZBURG. Die Infektionszahlen sind auch in der Stadt Salzburg rückläufig. Die Experten des städtischen Gesundheitsamtes rechnen mit einem weiteren Rückgang bis nach Ostern.Die Omikron-Welle stellte die städtischen Behörden aufgrund täglicher Rekord-Fallzahlen vor große Herausforderungen.  Lisa-Marie Stoff ist neue Leiterin Das Contact Tracing-Team...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Unermüdliche Heldinnen: Die Corona-Pandemie hat uns auch gezeigt, auf wen wir uns in Krisensituationen wirklich verlassen können.
2

Hautnahe Eindrücke
Zehn Heldinnen der Pandemie erzählen von ihrer Arbeit

Fünf Schülerinnen der HLW Sozialmanagement Graz haben im Rahmen eines Schulprojekts zehn Frauen interviewt, die in der Pandemie Außergewöhnliches geleistet haben. GRAZ. Die wahren Heldinnen findet man im Alltag. Diesen hat Corona in den letzten Jahren ganz schön auf den Kopf gestellt. Wenn schwere Zeiten aber eine gute Seite haben, dann jene, dass sie uns zeigen, auf wen wir uns wirklich verlassen können. Das haben sich wohl auch fünf Schülerinnen der HLW Sozialmanagement in Graz gedacht....

  • Stmk
  • Graz
  • Marco Steurer
Die Zahl der aktiven Fälle im Bezirk Rohrbach ist gestiegen.
9 2 3

Corona-Fälle im Bezirk Rohrbach
744 Corona-Infizierte, 48 Neuinfektionen im Bezirk Rohrbach

Infektionszahlen in Oberösterreich und den Bezirken Mit Stand Montag, 11. April, 8.30 Uhr, gibt es im Bezirk Rohrbach 744 „aktive“ Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus. BEZIRK ROHRBACH. In den vergangenen 24 Stunden sind im Bezirk Rohrbach 48 neue Infektionen gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk beträgt 29.505. Achtung: Alle in diesem Beitrag ersichtlichen Daten werden von der Corona-Seite des Landes OÖ und aus...

  • Rohrbach
  • Bezirksrundschau Rohrbach
Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 6.532.
3

Corona-Virus im Burgenland
384 Neuinfektionen, 151 Personen in Spitalsbehandlung

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 384 Neuinfektionen. 100.297 Personen sind bereits genesen. BURGENLAND. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 6.532. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 107.361. 14 Personen auf der IntensivstationIn den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 151 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon befinden sich 14 Personen in intensivmedizinischer Behandlung. 183.227...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Aktuelle Zahlen aus dem Bezirk Ried.
1 2 2

Corona im Bezirk Ried
1.175 "aktive" Fälle von bestätigten Corona-Infektionen

Infektionszahlen in Oberösterreich und den Bezirken BEZIRK RIED. Mit Stand Mittwoch, 6. April 2022, 8 Uhr, gibt es im Bezirk Ried 1.175  "aktive" Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus. Das sind um 116 mehr als gestern. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk beträgt genau 30.877. Die 7-Tage-Inzidenz – das ist der Wochendurchschnitt an neu gemeldeten Corona-Fällen bezogen auf 100.000 Einwohner – liegt für Ried derzeit bei 1.597....

  • Ried
  • BezirksRundschau Ried
3

Hab ich Corona?
Wie kann sich wer wann und wo noch testen lassen

Seit 1. April 2022 steht der österreichischen Bevölkerung ein reduziertes Angebot an gratis Tests zur Verfügung. Klar, dass seit diesem Datum auch die Zahl der positiv registrierten Fälle sinkt. Wer sich weiterhin in Vorarlberg testen möchte, um sich oder seine Mitmenschen zu schützen, hat noch folgende Möglichkeiten: Seit 1. April 2022 stehen jeder Person in Österreich fünf PCR-Tests und fünf Antigen-Tests pro Monat kostenlos zur Verfügung. (Die Antigen-Tests können ab 11. April in den...

  • Vorarlberg
  • RZ Regionalzeitung

Infos zum Testen und Impfen
Schutz gegen Corona - das gilt ab 1. April 2022 in Tirol

Die Maskenpflicht, vor allem FFP2-Masken, entwickeln sich für manche sicherlich schon zum begehrten Sammelobjekt. So wie Sommer- und Winterkleidung könnten auch Masken in den Schränken für jede Saison aufbewahrt werden, wie unser Cartoonist Roman Ritscher meint. Weiterführende Informationen zum Covid-Testangebot und Covid-ImpfangebotAb 16. April stehen die Impfstellen Inntalcenter Telfs und Kaufhaus Tyrol Innsbruck nicht mehr zur Verfügung. In den nahegelegenen Impfzentren Imst und Messe...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Besuche in den Pflegeheimen sind Möglich – ein paar Sicherheitsmaßnahmen müssen allerdings eingehalten werden.

Infektionsschutz
Aktuelle Corona-Regeln in Österreichs Pflegeheimen

Auch für Besuche in den Alten- und Pflegeheimen wurden die Corona-Vorgaben gelockert. Nach wie vor gelten FFP2-Maskenpflicht und 3G-Regel. OÖ. In Alten- und Pflegeheime gilt grundsätzlich für alle Personen die eine solche Einrichtung betreten die Pflicht eine FFP2-Maske zu tragen. Besucher und Begleitpersonen müssen einen 3G-Nachweis vorzeigen – davon sind nur Seelsorger und Palliativbetreuer ausgenommen. Ein Antigentest reicht aus. Damit Besucher ihre Besuche ab 1. April nicht rationieren...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Das Impf- und Testzentrum des Landes in der Heiligenkreuzer Martinihalle ist letztmals am Donnerstag, dem 31. März, geöffnet.

Nur noch bis 31. März offen
Impf- und Testzentrum in Heiligenkreuz schließt

Das Impf- und Testzentrum in der Heiligenkreuzer Martinihalle wird mit Ende März geschlossen. Der letzte Testtag in den sechs Zentren im Burgenland ist der 31. März. Das gab der Corona-Stab der Landesregierung heute, Montag, bekannt. Impfungen nur mehr bei ÄrztenDemnach ist die COVID-19-Schutzimpfung - sowohl als Erst- als auch als Auffrischungsimpfung - ist künftig nur über die niedergelassenen Ärzte möglich. Fünf PCR-Tests gratisDie landesweite Gurgeltestaktion "Gurgeln daheim" geht aber...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Die Zahl der aktuell infizierten Personen im Burgenland steigt auf 12.806.
3

Corona-Virus im Burgenland
1.164 Neuinfektionen, ein weiterer Todesfall

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 1.164 Neuinfektionen. 84.646 Personen sind bereits genesen. BURGENLAND. Die Zahl der aktuell infizierten Personen steigt auf 12.806. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 97.962. Insgesamt 510 TodesfälleDas Burgenland hat einen Todesfall zu beklagen: Eine 90-jährige Frau aus dem Bezirk Jennersdorf ist im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. Die Gesamtzahl der bisher im Burgenland an COVID-19 verstorbenen Personen...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Die Zahl der aktuell infizierten Personen im Burgenland steigt auf 13.237.
3

Corona-Virus im Burgenland
1.293 Neuinfektionen, 2 weitere Todesfälle

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 1.293 Neuinfektionen. 82.315 Personen sind bereits genesen. BURGENLAND. Die Zahl der aktuell infizierten Personen steigt auf 13.237. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 96.059. Insgesamt 507 TodesfälleDas Burgenland hat zwei Todesfälle zu beklagen: Ein 91-jähriger und ein 71-jähriger Mann aus dem Bezirk Oberwart sind im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. Die Gesamtzahl der bisher im Burgenland an COVID-19...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Mit Corona zuhause stellen sich einige Fragen.

Positiver Coronatest
Was Corona-Erkrankte zuhause tun sollten

Viele Menschen befinden sich derzeit zu Hause, da sie positiv auf Covid-19 getestet wurden. Wolfgang Ziegler, stv. Kurienobmann der niedergelassenen Ärzte bei der Ärztekammer OÖ gibt Tipps, worauf man achten muss, welche Signale wie zu deuten sind und wie man mit der Situation umgehen soll. OÖ. Wer zu Hause ist und auf das positive Corona-Testergebnis blickt, dem stellen sich eine Menge an Fragen. Wichtig ist es hier, Ruhe zu bewahren und – bei Bedarf – rasch zu handeln.  Bei milden Verläufen...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Die Maskenpflicht in Innenräumen ist zurück. In privaten Räumen gilt sie allerdings nicht. Für die Nachgastronomie und gewisse Veranstaltungen gibt es Ausnahmen.

Maßnahmen-Comeback
Maskenpflicht zurück aber 3G-Möglichkeit für Nachtgastro

Eigentlich hätten ja bereits ab Mittwoch wieder verschärfte Corona-Maßnahmen gelten sollen, die Verhandlungen haben sich aber gezogen. Jetzt soll die Verordnung allerdings fertig sein und in Kürze veröffentlicht werden. Hier die wichtigsten Inhalte. Ö. Die Maskenpflicht in (fast) allen geschlossenen Räumen ist zurück. Für die Nachtgastronomie und bei Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen und zugwiesenen Sitzplätzen gibt es alternativ die Möglichkeit, statt der Maskenpflicht mit...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Wöchentlich kommen in der Mittelschule Stegersbach rund 25 positiv getestete Schüler dazu. Vier Klassen mussten wegen Corona geschlossen werden.
4

1.364 Erkrankungen
Corona-Explosion in burgenländischen Schulen

„Pack deine Sachen zusammen. Du bist Corona positiv.“ 1.203 burgenländische SchülerInnen erhielten innerhalb der vergangenen zehn Tage diese Hiobsbotschaft. Ein Horrorwert. 94 Klassen und 2 ganze Schulen mussten geschlossen und auf Distance Learning umgestellt werden. Parallel dazu erkrankten auch 161 Lehrkräfte. „Aktuell eine angespannte Situation“, analysiert Matthias Vlasits von der Bildungsdirektion und fügt beruhigend hinzu: „Aber es ist bewältigbar!“ BURGENLAND. Die Fallzahlen steigen...

  • Burgenland
  • Gernot Heigl
Die Corona-Zahlen in Wien steigen weiter an: Aktuell sind 111.393 Personen an Covid-19 erkrankt. Alleine heute kamen 7.490 Fälle hinzu.
Aktion 2

7.490 neue Fälle
Starker Anstieg an Corona-Neuinfektionen in Wien

Die Corona-Neuinfektionen steigen in Wien weiter an. Aktuell sind 111.393 Menschen an Covid-19 erkrankt. Alleine heute kamen 7.490 Fälle hinzu. WIEN. 7.490 Corona-Neuinfektionen wurden in Wien von Samstag, 19. März, auf Sonntag, 20. März, gemeldet. Der Anstieg bleibt in der Bundeshauptstadt weiterhin hoch – auch am Vortag gab es 7.433 Corona-Neuinfektionen. Seit Beginn der Pandemie gab es 708.867 positive Testungen in Wien (Stand: Sonntag, 20. März). Insgesamt sind 594.309 Personen genesen....

  • Wien
  • Kathrin Klemm

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.