Culinarix

Beiträge zum Thema Culinarix

Wirtschaft

Culinarix 2019
Silber und Bronze für Urfahraner Speck

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Beim oberösterreichischen Speck handelt es sich um ein authentisches Produkt mit unverfälschtem Geschmack. Auf Basis erstklassiger Rohstoffe werden in Oberösterreich in gewerblicher und bäuerlicher Tradition hervorragende Rohpökelwaren-Spezialitäten produziert. Der Speck ist somit ein Vorzeigebeispiel für eine erfolgreiche Zusammenarbeit entlang der Wertschöpfungskette vom Feld bis zum Teller. Die Landwirtschaftskammer OÖ und die Landesinnung der Lebensmittelgewerbe der...

  • 17.09.19
Lokales
Walpurga und Josef Rogl aus Neuzeug, Bezirk Steyr, erhielten bei der Culinarix-Verleihung sieben Auszeichnungen in Gold und zwei in Silber.
2 Bilder

Culinarix Speck-Prämierung 2019
Auszeichnung für heimische Speckproduzenten

SALZKAMMERGUT. Beim oberösterreichischen Speck handelt es sich um ein authentisches Produkt mit unverfälschtem Geschmack. Auf Basis erstklassiger Rohstoffe werden in Oberösterreich in gewerblicher und bäuerlicher Tradition hervorragende Rohpökelwaren-Spezialitäten produziert. Der Speck ist somit ein Vorzeigebeispiel für eine erfolgreiche Zusammenarbeit entlang der Wertschöpfungskette vom Feld bis zum Teller. Die Landwirtschaftskammer Oberösterreich und die Landesinnung der Lebensmittelgewerbe...

  • 16.09.19
Wirtschaft
Die Leibetseder Gastronomie & Fleischwaren GmbH mit Geschäftsführerin Eva Leibetseder konnte insgesamt 7 Auszeichnungen holen.

Culinarix Prämierung
10 Auszeichnungen für Rohrbacher Speckproduzenten

Zum bereits sechsten Mal wurden oberösterreichische Speckproduzenten mit dem Culinarix-Preis ausgezeichnet. Die Leibetseder Gastronomie & Fleischwaren GmbH konnte gleich 7 Auszeichnungen mit nach Hause nehmen. BEZIRK ROHRBACH. Beim oberösterreichischen Speck handelt es sich um ein authentisches Produkt mit unverfälschtem Geschmack. Auf Basis erstklassiger Rohstoffe werden in Oberösterreich in gewerblicher und bäuerlicher Tradition hervorragende Rohpökelwaren-Spezialitäten produziert. Der...

  • 16.09.19
Lokales
V. li. Landesrat Max Hiegelsberger, Landwirtschaftskammer-Vizepräsident Karl Grabmayr, Manfred Gaßner und Willibald Mandl, Bundesinnungsmeister der Lebensmittelgewerbe Österreich, WKÖ

Culinarix
Speck-Alm räumte bei Prämierung ab

Culinarix Speck-Prämierung 2019: Produkte auf hohem Niveau BEZIRK PERG, OÖ. Beim oberösterreichischen Speck handelt es sich um ein authentisches Produkt mit unverfälschtem Geschmack. Die Landwirtschaftskammer OÖ und die Landesinnung der Lebensmittelgewerbe der Wirtschaftskammer OÖ organisierten 2019 bereits zum sechsten Mal eine Prämierung von Rohpökelwaren, insbesondere Speck. Die Culinarix-Preisträger wurden bei der Genusslandstraße in Linz prämiert. Mehrere Medaillen für Perger...

  • 16.09.19
Lokales
Der Speck der Lehner GmbH wurde zweimal Culinarix-Preisträger.

Auszeichnung
Silber für Lehner's Speck bei Culinarix Prämierung

Die Landwirtschaftskammer OÖ und die Landesinnung der Lebensmittelgewerbe der Wirtschaftskammer OÖ organisierten bereits zum sechsten Mal eine Prämierung von Rohpökelwaren, insbesondere Speck. SCHARTEN. Der Schinken-, sowie der Karreespeck der Lehner GmbH aus Scharten konnte sich die silberne Auszeichnung bei der Culinarix Speck-Prämierung holen. Insgesamt 37 bäuerliche und gewerbliche Betriebe nutzten die Möglichkeit, sich mit 113 Produkten dem Wettbewerb zu stellen.  Vom Schwein wurden die...

  • 13.09.19
Wirtschaft
3 Bilder

Johann Winter mit Culinarix ausgezeichnet

Der Speck-Culinarix wurde gestern Nachmittag auf der ORF Bühne bei der Herbstmesse Wels verliehen. PFAFFSTÄTT. Johann Winter aus Pfaffstätt hat beim "CulinarixSpeck"-Bewerb – ausgerichtet vom Lebensmittel-Cluster, der Fleischinnung und der Landwirtschaftskammer – gleich viermal gewonnen. Gold holte der Pfaffstätter mit seinem Jalapeno-Speck und dem Rohschinken. Silber gab es für Bauch-, Karree- und Schinkenspeck. Seine kulinarischen Kreationen setzten sich gegen 92 eingereichte Produkte...

  • 14.09.16
Wirtschaft
Geschäftsführer Gerhard Altendorfer (2. v. re.) und Braumeister Michael Moritz (3. v. li.) nahmen die Auszeichnungen entgegen.
2 Bilder

Brauerei Baumgartner räumt abermals Culinarix-Auszeichnungen ab

SCHÄRDING. Die sechs Qualitätsauszeichnungen 2014 wurden heuer übertrumpft. Bei der Verleihung des oberösterreichischen Lebensmittelpeises Culinarix holte die Brauerei Baumgartner Auszeichungen in acht Hauptkategorien. Prämiert wurden das Flaggschiff Märzen, das im April 2015 gelaunchte Weißbier hell sowie die Sorten Pils, Junghopfenpils, Export, Zwickl Hell, Zwickl dunkel und sogar das neu entwickelte Braujuwel. Brauerei-Geschäftsführer Gerhard Altendorfer zum Erfolg: "Wir sind...

  • 04.04.16
Wirtschaft
5 Bilder

Culinarix: Gold für Brauerei Grieskirchen

GRIESKIRCHEN. Wenn es um gute Biere geht, dann braucht keiner in die Ferne schweifen. Der Lebensmittel-Cluster OÖ organisierte wieder gemeinsam mit Vertretern der oö. Brauereien und der Landwirtschaftskammer OÖ die oö. Bier-Prämierung 2016. Der "Culinarix" geht an die besten Bierbrauer des Landes. Über die Auszeichnung in Gold durfte sich unter anderem die Brauerei Grieskirchen freuen. Sie wurde in den Kategorien "Weizen" (Grieskirchner Jörger Weisse dunkel), "Pilsner" (Grieskirchner Pils) und...

  • 01.04.16
Menü
Manfred Gaßner von der Speck-Alm in Bad Kreuzen durfte sich über Silber und Bronze für seinen Speck freuen.
3 Bilder

Culinarix Speck-Prämierung: Zwei Mal Silber und drei Mal Bronze für Perger Betriebe

Zwei Mal Silber und drei Mal Bronze für heimische Speckproduzenten BAD KREUZEN, MÜNZBACH. Fünf Medaillen ergatterten die Speck-Erzeuger aus dem Bezirk bei der Culinarix-Prämierung Ende Jänner. Der Münzbacher Großbetrieb Greisinger holte in der Kategorie Schinkenspeck Silber und Bronze mit dem Almspeck/Schop als sonstige Spezialität. Ebenfalls über Silber und Bronze freuen dürfen sich Erika und Manfred Gaßner von der Speck-Alm in Bad Kreuzen: Silber gab es für den Bio-Chilli Bauchspeck in der...

  • 23.02.16
  •  1
Wirtschaft
Speckproduzenten aus Scharten und Haag/Hausruck überzeugten bei der diesjährigen Culinarix Speck Prämierung.

Culinarix prämiert Speckproduzenten aus der Region

SCHARTEN/HAAG/HAUSRUCK. Produkte auf sehr hohem Niveau prämiert der Culinarix. Ende Jänner ging es um die besten Speck-Produkte. Der Lebensmittel-Cluster OÖ, die oö. Fleischerinnung sowie die Landwirtschaftskammer OÖ or­ganisierten heuer die fünfte Prämierung von oberösterreichischen Rohpökelwaren. Insgesamt 29 Einreicher nutzten die Möglichkeit, sich mit ihren Produkten dem Wettbewerb zu stellen. Auch in unseren beiden Bezirken, weiß man, worauf es beim Speck ankommt: Über Bronze dürfen sich...

  • 18.02.16
Wirtschaft
Eine strenge Jury bewertete die eingereichten Produkte nach einem normierten Schema. Für die Metzgerei Hable aus Aurolzmünster gab es Gold.

Culinarix-Gold für Metzgerei Hable

AUROLZMÜNSTER. Zum fünften Mal vergaben der Lebensmittel-Cluster OÖ, die oö. Fleischerinnung sowie die Landwirtschaftskammer OÖ den "Culinarix" an die besten Speckproduzenten im Bundesland. 29 Einreicher nutzten die Möglichkeit, sich mit ihren Rohpökelwaren dem Wettbewerb zu stellen. Unter ihnen auch die Landmetzgerei Hable aus Aurolzmünster. Sie wurde für ihr geräuchertes Wild mit dem Culinarix in Gold ausgezeichnet. Beurteilt wurden die Produkte von einer Fachjury nach einem international...

  • 18.02.16
Lokales
Die Sieger mit Gratulanten: sitzend v. l.: Clemens Kreinecker, Irene Wurm, Barbara Peterseil, Maria Schober. Stehend v. l.: Juryvorsitzender Manfred Gössinger, Leo Jindrak, Norbert Eder, Stefan und Franz Höllhuber, Max Hiegelsberger, Stephan Peterseil, Wolfgang Schober.

Gold für Höllhuber-Moste beim "Culinarix" 2015

Erstmals und österreichweit einzigartig wurden ausschließlich Qualitätsobstweine mit dem CULINARIX prämiert. Ausgezeichnet wurden auch die Moste von Familie Höllhuber aus Steinbach/Steyr. STEINBACH/STEYR. Most und Mostkultur spielen seit Jahrhunderten eine große Rolle in unserer Gesellschaft und un­serem Brauchtum. War der Most früher hauptsächlich im bäuerlichen Umfeld zu finden, so hat er als In-Getränk längst in die gehobene Gastronomie Einzug gehalten. Dies hat dazu ge­führt, dass die...

  • 23.06.15
Wirtschaft
Sieben Produkte von vier Betrieben aus dem Bezirk wurden prämiert.

Speck-Culinarix: Gold für Tragwein

TRAGWEIN, BAD ZELL, WARTBERG, RAINBACH. Der Speck-Culinarix wurde am 4. September auf der ORF Bühne bei der Herbstmesse Wels verliehen. Der Lebensmittel-Cluster OÖ, die oberösterreichische Fleischerinnung sowie die Landwirtschaftskammer OÖ organisierten die vierte gemeinsame Prämierung von oö. Rohpökelwaren, insbesondere „Speck“. Auch dieses Jahr wurden wieder Produkte aus gewerblicher und bäuerlicher Produktion mit dem Culinarix prämiert. Übergeben wurden die Preise von Landesinnungsmeister...

  • 12.09.14
Politik
3 Bilder

Speck-Culinarix für Leibetseder, Haudum und Wiesinger

ROHRBACH, HELFENBERG. Mit dem Culinarix wurden der beste Speck Oberösterreichs aus gewerblicher und bäuerlicher Produktion ausgezeichnet. Insgesamt stellten sich 38 Einreicher mit 105 Produkten dem Wettbewerb. Drei Produzenten aus dem Bezirk wurden ausgezeichnet. Peter Haudum aus Helfenberg bekam Gold für seinen Bauchspeck, Gold und Silber für seinen Karreespeck, Silber für seinen Diätspeck und Gold für sein "Rind geräuchert". Groß abgeräumt hat auch die Leibetseder Gastronomie & Fleischwaren...

  • 05.09.14
Wirtschaft

Ein Culinarix für die besten Biere

BEZIRK. Die besten Bierbrauer des Landes werden mit dem Culinarix ausgezeichnet. Der Lebensmittel-Cluster OÖ und Vertreter der oö. Brauereien sowie der Landwirtschaftskammer OÖ zeichneten damit heuer drei Biere der Stiftsbrauerei Schlägl sowie eines der Brauerei Hofstetten in St. Martin aus. Der Culinarix in Gold ging an die Stiftsbrauerei Schlägl für: - Schlägl Urquell (Kategorie Märzen) - Schlägl Kristall (Kategorie Spezial) - In Primus (Sonderkategorie Kreativität) die Brauerei...

  • 08.04.14
Wirtschaft

Schnaitl räumt bei Culinarix ab

OÖ. Auf der Messe "Blühendes Österreich" in Wels hat eine Jury die besten Bierbrauer des Landes mit dem "Culinarix" gewürdigt. 13 Brauereien aus Oberösterreich haben 50 Produkte eingereicht. Unter den Teilnehmern waren auch die Brauerei Schnaitl aus Gundertshausen und die Brauerei Raschhofer aus Altheim – beide räumte ordentlich ab: Schnaitl holte Gold in den Kategorien "Märzen", "Dunkel" und "Kreativität". Raschhofer vergoldete das "Weizen hell".

  • 07.04.14
Wirtschaft
8 Bilder

16 Medaillen für Speck aus dem Bezirk bei Culinarix 2014

Speckwerkstatt Helfenberg und Fleischerei Leibetseder räumten groß ab HELFENBERG. 16 Medaillen räumt der Bezirk beim Culinarix 2014 ab. Wirtschaftskammer OÖ und Lebensmittelcluster OÖ prämieren damit alle zwei Jahre die besten Speck-Spezialitäten des Landes. Mit drei Mal Gold und drei Mal Silber ist die Speckwerkstatt von Peter Haudum einer der großen Gewinner. Drei Goldmedaillen gab es für Bauchspeck, Pastrami und Karreespeck aus der Helfenberger Speckwerkstatt. Drei Mal Culinarix in Silber...

  • 26.03.14
Wirtschaft

Speck von Winter holt den Culinarix

PFAFFSTÄTT. Johann Winter aus Pfaffstätt hat beim "CulinarixSpeck"-Bewerb 2014 – ausgerichtet vom Lebensmittel-Cluster, der Fleischinnung und der Landwirtschaftskammer – gleich fünfmal gewonnen. Gold holte der Pfaffstätter mit seinem Jalapeno-Speck und dem Rohschinken. Silber gab es für Bauch-, Karree- und Schinkenspeck. Seine kulinarischen Kreationen setzten sich gegen 105 eingereichte Produkte durch.

  • 24.03.14
Wirtschaft
Most-Culinarix-Preisträger Rudolf Mitterhumer (3. v. re.) aus Trattenbach. Er ist Landwirt und Wirt der Schobersteinhütte im Ennstal.

Most aus Trattenbach überzeugte die Jury

TERNBERG. Für seinen Birnenmost erhielt Rudolf Mitterhumer aus Trattenbach, Wirt der Schobersteinhütte, einen Culinarix. Der Landwirt gewann bei der Kür von Oberösterreichs besten Mosten in der Kategorie „Most mit Restzucker“. Der Preis wird jährlich in fünf Kategorien vergeben. Mitterhumer ist der einzige Preisträger aus dem Raum Steyr. Heuer gab es 47 Einreichungen. Um Eigenständigkeit und das Landestypische der oö. Streuobstsorten und der daraus gekelterten Moste zu unterstreichen,...

  • 03.06.13
Lokales

Ein Culinarix für die besten Moste des Landes

Bereits zum 2. Mal wurde heuer in Oberösterreich eine der strengsten „Mostkosten“ des Landes durchgeführt. OÖ, SCHLIERBACH (wey). Um die Eigenständigkeit und das Landestypische der oberösterreichischen Streuobstsorten und der daraus erzeugten Moste zu unterstreichen, hat der Lebensmittel-Cluster OÖ in Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftskammer OÖ, dem Land OÖ und Vertretern der gewerblichen Wirtschaft die Prämierung der besten Most-Produzenten mit dem Most-Culinarix organisiert. „Mit...

  • 21.05.13
Lokales
9 Bilder

Naturprodukte vom Zehethof

Spezialitäten von Familie Peneder sind mehrfach ausgezeichnet OBERSCHLIERBACH (wey). Als Familie Peneder 1994 den bäuerlichen Betrieb übernahm, wusste sie noch nicht, wo die Reise hingeht. Heute ist aus dem traditionsreichen Hof ein vielfach ausgezeichneter Gütesiegel-Betrieb geworden. Qualitätsfutter nach AMA-Gütesiegel-Standard, die stressfreie Aufzucht von Schweinen und Rindern sowie der hauseigene Schlachtbetrieb bürgen für beste Fleischqualität. Der Lohn waren heuer schon der "Culinarix"...

  • 08.08.12
Wirtschaft

Jalapenaspeck holt Gold beim Culinarix

PFAFFSTÄTT. Spezialitäten vom Schwein, Rind und Wild wurden bei der diesjährigen Verleihung des „Culinarix“ eingereicht. Eine Auszeichnung in Gold gab es für Johann Winter aus Pfaffstätt mit seinem scharfen Jalapenaspeck. Die Prämierung von oberösterreichischen Rohpökelwaren aus gewerblicher und bäuerlicher Tradition wird vom Lebensmittelcluster OÖ, der oberösterreichischen Landesinnung der Lebensmittelgewerbe sowie der Landwirtschaftskammer OÖ organisiert. 51 Einreicher nutzten die...

  • 13.06.12
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.