Dakar

Beiträge zum Thema Dakar

Sport
Toby Price und Matthias Walkner bei der Dakar.
2 Bilder

Toby Price vor Matthias Walkner
KTM-Pilot gewinnt Rallye Dakar

MATTIGHOFEN/PERU. Zum 18. Mal in Folge holt sich KTM den Dakar-Sieg. Entgegen aller Erwartungen war es der Australier Toby Price, der den 18. Erfolg in Serie für den österreichischen Hersteller einfuhr. Seine Teamkollegen Matthias Walkner und Sam Sunderland beendeten die Rallye mit ihren KTM-Werksbikes auf den Plätzen zwei und drei. Mit zehn Etappen, auf denen die Fahrer 5.000 Kilometer quer durch Peru zurücklegen mussten, war es eines der bisher anspruchsvollsten Dakar-Rennen....

  • 21.01.19
Leute
25 Bilder

Die Rallye führt direkt über den Marktplatz in Kuchl

KUCHL. Die Heimatgemeinde hat ihren "Hias" ordentlich empfangen: Der Marktplatz verwandelte sich in einen dröhnenden Hexenkessel, als der Rallye-Dakar-Sieger Matthias Walkner vorgefahren wurde. Der Motorsportclub Salzburg gab im Empfangsspalier Vollgas, bevor es zur offiziellen Feier in das Festzelt ging. Dort gratulierte unter anderem Landeshauptmann Wilfried Haslauer zum Erfolg, von der Gemeinde Kuchl gibt es einen Findling aus der Region, in dem die "Beduinentrophäe" eingraviert werden...

  • 28.02.18
  •  1
Lokales
Sieg bei der Dakar 2018.

Kuchl feiert seinen Lokalhelden

KUCHL. Eine Willkommens-Party erwartet Dakar Sieger Matthias Walkner am 24. Februar in seiner Heimatgemeinde Kuchl. Ab 17 Uhr ist in der Marktstraße für Speis und Trank gesorgt.

  • 16.02.18
Sport
Gerhard Pichlmair (BRS Geschäftsstellenleiter), Carola Kressl (KTM Marketing), Matthias Walkner (Dakar Sieger), Chris Schipper (KTM Österreich-Geschäftsführer)
19 Bilder

Autogrammstunde von Dakar-Sensationssieger Matthias Walkner

Hunderte begeisterte Fans "belagerten" bei der Bike Linz am vergangenen Freitag Dakar-Sensationssieger Matthias Walkner am KTM Sand. Auch BRS Geschäftsstellenleiter Gerhard Pichlmair nutzte die Gelegenheit, um Matthias Walkner zum tollen Sieg seitens der BezirksRundschau zu gratulieren. Die Bike Linz war wieder ein Pflichttermin für Zweirad Fans. Rechtzeitig vor dem Start in die neue Saison, veranstaltete der Verein der OÖ Motorrad-Händler bereits zum 14. Mal dieses Highlight.

  • 12.02.18
Sport
2 Bilder

Matthias Walkner erklimmt den Rallye-Olymp

Damit gewinnt KTM zum 17. Mal in Serie die Rallye Dakar. MATTIGHOFEN, SALZBURG. KTM setzt heuer seine Erfolgsgeschichte bei der Rallye Dakar fort. Am Samstag, 20. Januar, sicherte Red Bull KTM-Werksfahrer Matthias Walkner mit seiner neuen KTM 450 RALLY dem österreichischen Hersteller bereits den 17. Sieg in Folge bei dem berüchtigten Rennen. Insgesamt belegten KTM-Fahrer vier der ersten fünf Plätze. Nach fast 9.000 Kilometer durch anspruchsvollstes Terrain in Peru, Bolivien und Argentinien...

  • 23.01.18
  •  1
Sport
Matthias Walkner bezwingt die Wüste.

„Der alte Hias ist wieder da!“

Matthias Walkner gewinnt die „Rallye OiLibya Maroc“ und holt sich damit pünktlich zu Saisonende das Selbstvertrauen zurück. KUCHL. Zu Saisonende macht Matthias Walkner die Kuchler nochmal so richtig stolz. Der 30-jährige KTM-Pilot aus der Holzgemeinde holt sich den Gesamtsieg bei der „Rallye OiLibya Maroc“. Er feiert bei der letzten Rallye des WM-Kalenders seinen ersten Sieg in dieser Saison und verweist den Argentinier Kevin Benavides und den Amerikaner Ricky Barbec (beide Honda) auf die...

  • 12.10.17
  •  1
Lokales

100 % Dakar

Die Linzer Filmemacherin Sandra Krampelhuber präsentiert im Rahmen von Südwind im Kino ihren Film "100% DAKAR – more than art", ein Portrait über die urbane Kunst- und Kulturszene in der Hauptstadt des Senegal. Südwind im Kino Im Europäischen Jahr für Entwicklung weht der Südwind im Kino nach Monatsthemen, im Juli ist dies Kinder und Jugend. Passend dazu der Film 100 % DAKAR - ein Portrait über die junge, urbane Kunst- und Kulturszene in der Hauptstadt des Senegal. Der Dokumentarfilm der...

  • 07.07.15
Sport
Auf seiner KTM 450 Rally gewann Coma die härteste Rallye der Welt.
2 Bilder

Erneut Triumph für KTM Piloten

KTM sicherte sich den 14. Sieg in Folge bei der härtesen Rallye der Welt MATTIGHOFEN. Der spanische KTM Werksfahrer Marc Coma gewann zum fünften Mal die Ralley Dakar. Mit seiner Zieldurchfahrt nach 46 Stunden am 17. Jänner bescherte er KTM den 14. Sieg in Serie beim weltweit härtesten Offroad-Rennen. Die Bedingungen waren wirklich schwierig. Die Salzwüste in Bolivien zwang viele Fahrer zur Aufgabe, da das Salz Motor und Elektronik beschädigte. Auf dem dritten Platz landete mit dem Australier...

  • 27.01.15
Sport

Jähes Ende für Matthias Walkner bei der Dakar-Rallye

Nach zehn von 13 Etappen musste der Kuchler Motocrossweltmeister Matthias Walkner bei der Rallye Dakar wegen Krankheit aufgeben Kuchl (tri). Es war das größte Abenteuer von Matthias Walkner, welches am heutigen Tag ein jähes Ende fand. Der KTM-Pilot und Motocrossweltmeister war Anfang Jänner in sein Dakar-Debüt gestartet und einige Hochs und Tiefs miterleben müssen. Angefangen hat alles sehr viel versprechend und Walkner konnte gar die dritte Etappe der härtesten Rallye der Welt für sich...

  • 14.01.15
Sport

Matthias Walkner baut auf Sand

Nach 15 langen Jahren ohne österreichische Beteiligung ist der Tennengauer Motocrossfahrer Matthias Walkner im Jänner am Start der Rallye Dakar. Kuchl: Heinz Kinigadner war vor 15 Jahren am Start der wohl bekanntesten Rallye der Welt, nun ist Kinigadner an der Seite des Kuchlers Matthias Walkner, Motocrossweltmeister im Jahr 2012, der im Jänner 2015 diese Rallye in Angriff nehmen wird. Walkner wird einer von acht Fahrern des KTM Teams sein, welches in den letzten Jahren die Rallye...

  • 12.09.14
Sport
3 Bilder

Rally Dakar mitten in Niederösterreich

Europapremiere: Dakar Werksteams von KTM, Honda, BMW und anderen zu Gast! Die neuesten Reise-Enduros selber testen! Treffen für alle Motorrad-Globetrotter und Rally-Fans! Rally Dakar mitten in Niederösterreich Durch einen völlig überraschenden Liveauftritt sind am kommenden Samstag, dem 28. Juni, erstmal in Mitteleuropa die echten Werksmotorräder des größten Rennens der Welt, der Rally Dakar, zu sehen - allen voran die aktuellen Dakar Werksbikes von KTM und Honda, aber auch die großen...

  • 23.06.14
Sport

Das DAKAR-Abenteuer zum Angreifen nahe: Nina Hopf steht im Rally Queen Finale

ASCHACH. Für die 27-jährige Offroad-Lady aus Aschach an der Steyr könnte das DAKAR-Abenteuer wahr werden: Als Rally Queen möchte sich Nina Hopf für die 6.000 Kilometer quer durch Afrika qualifizieren. Am 5./6. Juli steigt für die Lebensgefährtin von Rudi Rameis das Grande Finale… „Ich fahre seit 2008 leidenschaftlich Enduro“, sagt Nina Hopf. Insgesamt konnte die Enduro-Dame bereits 14 Rennen erfolgreich bestreiten, die Zeit für ein Mega-Race ist also gekommen: „Ich habe es bereits bis...

  • 03.07.13
Sport
7 Bilder

Heimkommen: Moment des Glücks!

Verflucht, verdammt, geliebt, gehasst und geschafft haben Bloéb/Moretti den Rallye-Wahnsinn! PFAFFENHOFEN. 13 Tage, 5 Länder, 11 Etappen jenseits der 6000 km lagen zwischen dem Start am 26.12.2012 in Paris und dem Ziel des Africa Race 2013 in Dakar (9.1.): Gregor Bloeb und Tobias Moretti haben auf dem Motorrad mehrmals den inneren Schweinehund besiegt. Auf "Servus TV" ist dieses Abenteuer ab Montag, 25. 2. (20:15 Uhr: "Africa Race - Zwei Brüder zwischen Paris und Dakar") zu sehen. Daheim in...

  • 20.02.13
Lokales
Profi Heinz Kinigadner ist stolz auf seine Schützlinge Gregor Bloéb (li.) und Tobias Moretti.
13 Bilder

Ende Gut - alles Gut beim Africa Race

Verflucht, verdammt, geliebt, gehasst und am Ende geschafft haben Tobias Moretti und Gregor Bloéb 13 Tage Rallye-Wahnsinn quer durch die Wüste Afrikas. Zwischen dem Start am 26. Dezember in Paris und der heutigen Zielankunft des Africa Race 2013 in Dakar haben die Brüder fünf Länder durchquert, in elf Etappen jenseits der 6.000 Kilometer auf dem Motorrad zurückgelegt und mehr als nur einmal den inneren Schweinehund besiegt.

  • 16.01.13
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.