einkaufen daheim

Beiträge zum Thema einkaufen daheim

Anzeige
Ob regionale Lebensmitteln, Frischwaren oder Kosmetikartikel – das umfangreiche gurkerl.at-Sortiment bietet sämtliche Produkte für den Wocheneinkauf an.
10

gurkerl.at in 1230 Wien Liesing
Regionalität und Frische in Österreichs größtem Online-Markt

Regionale und frische Produkte sind jetzt nur einen Klick von zuhause entfernt. Gurkerl.at liefert seit 3. Dezember 2020 Produkte von höchster Qualität schnell in Wien und Umgebung nach Hause. Wie wichtig ein umfangreicher und gut sortierter Onlineshop ist, haben uns die Lockdowns während der Pandemie gezeigt. Die geschlossenen Geschäfte vor Ort, haben Onlineshops einen Boom beschert und profitiert haben jene Unternehmen, die die Zeichen der Zeit erkannt haben und ihr Sortiment online verfügbar...

  • Wien
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Die Geschwister Sarah und Luisa aus Radstadt freuen sich auf den Einkauf mit den Gutscheinen vom Stadtmarketing Radstadt: Den ersten 20-Euro-Gutschein gibt es in der Karwoche um 20 Prozent verbilligt, das soll die Kaufkraft im Ort stärken.
2

Radstadt
Vergünstigte Gutscheine sollen Kaufkraft im Ort ankurbeln

Um das Einkaufen im Ort zu fördern, investiert das Stadtmarketing Radstadt 2.000 Euro und gibt damit die Einkaufsgutscheine 20 Prozent günstiger an seine Kunden. Im Umkehrschluss will man damit eine Kaufkraft von 10.000 Euro generieren. RADSTADT. Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen – diesen Leitspruch nahm sich auch das Stadtmarketing Radstadt zu Herzen und lässt jetzt mit einer besonderen Gutscheinaktion aufhorchen: Die beliebten 20-Euro-Gutscheine zum Einkaufen im Ort gibt es heuer...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Optik Schmuck Uhren Bachmaier freut sich ebenso über die Plusregion-Gutscheine.
Aktion 2

Kaufen auch Sie regional?
Verkaufsrekord bei Plusregion-Gutschein

Im vergangenen Jahr nahm der Verkauf der regionalen Einkaufsgutscheine der Plusregion zu. Kaufen auch Sie mehr regional? Machen Sie dazu in unserer Umfrage mit. KÖSTENDORF/NEUMARKT/STRASSWALCHEN. Seit November 2007 gibt es den Plusregion-Einkaufsgutschein mit über 180 Einlösestellen in Köstendorf, Neumarkt und Straßwalchen. 2020 gab es trotz der angeschlagenen wirtschaftlichen Situation einen Gutscheinverkaufsrekord von 20,23 Prozent Steigerung zum Vorjahr. Kaufkraftabfluss erfolgreich entgegen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Wer bei regionalen Online-Shops einkauft, hat gut lachen. Im Zweifel hat man nämlich immer eine Ansprechperson.

Online shoppen beim Geschäft um die Ecke

Fast jedes regionale Geschäft bietet eine Art Online-Shop an. In der Regel genügt ein Anruf und die Versanddetails können individuell geklärt werden. Egal, ob Lockdown oder offene Geschäfte, die Herausforderung, die richtigen Weihnachtsgeschenke zu besorgen, ist und bleibt dieselbe. "Der wesentliche Vorteil im Geschäft ist, dass ich die Produkte anprobieren, angreifen und sofort mitnehmen kann. Bei Vereinbarung ist auch ein Umtauschen möglich", sagt Guido Zeilinger, Konsumentenschützer der...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger

Online-Shopping
Die neue Online-Shopping-Plattform: das "Kaufhaus Österreich"

Am 30. November öffnete die neue österreichische Online-Shopping-Plattform, das „Kaufhaus Österreich“, ihre virtuellen Türen. Das Wirtschaftsministerium und die Wirtschaftskammer riefen gemeinsam die Online-Seite www.kaufhaus-oesterreich.at ins Leben, um den österreichischen Unternehmen die moderne Möglichkeit zu geben, ihre Online-Produkte und Dienstleistungen öffentlich präsentieren zu können. Somit richtet sich die Aufmerksamkeit der Internet-Käufer verstärkt auf heimische Betriebe und...

  • Wien
  • Döbling
  • Anna Karolina Heinrich
Herbert Frank, ÖGB-Regionalvorsitzender: "Bitte unterstützt die lokale Wirtschaft nach Kräften, dahinter stecken viele regionale Arbeitsplätze!“

ÖGB Landeck-Appell
"Heimische, regionale Wirtschaft unterstützen und Arbeitsplätze retten"

BEZIRK LANDECK. ÖGB Landeck: Internationale Online-Konzerne zahlen weder ins Gesundheitssystem noch in den Sozialstaat ein. Kaufen Sie bitte bei heimischen, regionalen Betrieben ein! Regionale Arbeitsplätze sichern „Zahlreiche unserer Betriebe im Bezirk haben auf Alternativen umgestellt. Bitte unterstützt die lokale Wirtschaft nach Kräften, dahinter stecken viele regionale Arbeitsplätze!“, so der Appell von Herbert Frank, ÖGB-Regionalvorsitzender. „Wir müssen jetzt die heimische Wirtschaft...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Organisatorin Marion Witting und Bürgermeister Thomas Öfner freuten sich über die reibungslose Durchführung des Einkaufstags.
9

Regional einkaufen
Langer Einkaufstag in Zirl war auch heuer ein Erfolg

ZIRL. Die Zentrumsbetriebe in Zirl haben sich heuer aufgrund der geltenden Bestimmungen darauf geeinigt, aus dem langen Einkaufsabend in Zirl, einen langen Einkaufstag zu machen. Unter Einhaltung der Hygiene- und Schutzmaßnahmen hatten alle teilnehmenden Geschäfte bis 19 Uhr geöffnet und konnten zahlreiche Besucher begrüßen. Regional ist optimalDie Geschäftstreibenden Zirler und Zirlerinnen waren allesamt froh, dieses Event auch in diesen außergewöhnlichen Zeiten durchführen zu können. "Wichtig...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
3 7

CORONAVIRUS ,
CORONA VIRUS - Im BäckEck (Gaaden) ist nun alles anders …. 25.3.2020

Im BäckEck (Gaaden) ist nun alles anders …. Sechs Jahre ist es her, dass Elisabeth Hubeny ihr BäckEck in Gaaden eröffnet hat. Das kleine feine Geschäft bot frisches Brot, Gebäck, Mehlspeisen und Kaffee an, ebenso konnte man Eier, Milchprodukte sowie kleine Geschenke kaufen. Am gemütlichen Tisch im Geschäft konnten die Produkte bei Kaffee und einem Plauscherl konsumiert werden. Was aber hat sich nun, in Zeiten von Corona, geändert. “Mein Frühstücksgeschäft, das früher sehr stark war, ist...

  • Mödling
  • Robert Rieger
Wer mit zum Einkaufen das Rad in Bergheim nimmt kann gewinnen.
1

Gewinnen
Mit dem Rad in Bergheim einkaufen

Mit dem Rad einkaufen wird in Bergheim ganz besonders gefördert. BERGHEIM. Radfahren zahlt sich in Bergheim jetzt besonders aus. Von der Gemeinde Bergheim, dem Tourismusverband Bergheim und der Gemeindeentwicklung des Salzburger Bildungswerks gibt es eine gemeinsame Aktion von März bis Oktober 2020 für alle radelnden Bergheimer. Sie können sich für ihren Einkauf im Ortszentrum von je fünf Euro einen Stempel in ihrem Sammelpass holen. Vollgestempelte Sammelpässe nehmen monatlich an einer...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer

Schmankerlmarkt in der Tourismusschule Bad Ischl

Als Training für die Zukunft, hatten Schüler der Tourismusschule Bad Ischl es zur Aufgabe, eine Veranstaltung auf die Beine zu stellen. So fand am Mittwoch, 6. Februar 2020, nachmittags/abends in Bad Ischl ein Schmankerlmarkt in der Tourismusschule statt, bei dem es an insgesamt sechs Ständen Selbstgemachtes, Fleisch, Fisch, Gemüse und Äpfel von Produzenten aus verschiedenen Regionen Oberösterreichs zu kaufen gab. Nebenher bewirteten die Schüler bei musikalischer Umrahmung die Besucher des...

  • Salzkammergut
  • Monika Rieger
Elena Poppe, Anja Fierlinger, Michael Harthaller, David Stöbich und Nathalie Stöckler bei der Barbarella vom Hotel Kerschbaumer.
33

Stadt St. Valentin
Das war die 19. Valentiner Einkaufsnacht

Traditionell einen Tag vor der Zeugnisverteilung in Niederösterreich fand am 27. Juni wieder die Valentiner Einkaufsnacht statt. ST. VALENTIN. Kurze Regenschauer am Donnerstagnachmittag ließen Schlechtes befürchten – doch das Wetter hielt. Unter dem Motto „Made with Love“ erwartete die Besucher ein vielfältiges Einkaufserlebnis. Von 17 bis 21.30 konnte entlang der Hauptstraße bei den vielen Ständen und in den Geschäften geshoppt werden. Diese Gelegenheit nutzten auch dieses Jahr wieder...

  • Enns
  • Anna Böhm
Die Kaufkraft in Königsdorf ankurbeln will Bürgermeister Mario Trinkl.

Örtliche Kaufkraft
Königsdorf führt Einkaufsgutschein ein

Die Kaufkraft im Ort soll der Königsdorf-Gutschein ankurbeln, den die Gemeinde eingeführt hat. Ein Gutschein hat einen Wert von zehn Euro und kann bei fast allen Gewerbetreibenden und Betrieben im Ort eingelöst werden. "Die Gutscheine können auch eine neue Geschenksidee werden, sagt Bürgermeister Mario Trinkl. Die Gemeinde werde die Bons bei Jubiläen und Gratulationen als Mitbringsel verwenden. Weder für die Gewerbetreibenden noch für den Käufer entstehen zusätzliche Kosten, ergänzt Trinkl....

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Graf's Markt im Zentrum von St. Andrä ist nicht nur Geschäft, sondern gleichzeitig auch ein Café. Insgesamt sind acht Mitarbeiter und ein Lehrling dort beschäftigt
1

Nahversorger erhält Förderung vom Land

Der Nahversorger "Graf’s Markt und Café" in St. Andrä kann sich über eine Förderung freuen. ST. ANDRÄ. Bereits im Vorjahr wurde mit 146.000 Euro aus dem Wirtschaftsreferat des Landes die Nahversorger-Infrastruktur abgesichert und so konnten auch Arbeitsplätze gesichert werden. „Die Nahversorger-Förderung hat einen Mehrfachnutzen für den Betrieb, die Mitarbeiter und die Bewohner im jeweiligen Umkreis", erklärt Landesrat Christian Benger. Regionalität ist gefragt 2017 wird die...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Kristina Orasche
Machen Sie mit bei der Supershop-Wahl und schenken Sie ihrem Lieblingsshop ihre Stimme!
5

Mitmachen und gewinnen!

Ein Kopf-an-Kopf Rennen kündigt sich bei der Supershop-Wahl an. In Führung liegt derzeit "Street Glamour". WOLFSBERG, LAVANTTAL. Das Finale der WOCHE Supershop-Wahl rückt immer näher. Bis 27. November können Sie noch für ihren Lieblingsshop abstimmen. Im Lavanttal buhlen 17 Shops um den Sieg und liefern sich derzeit ein Kopf-an-Kopf Rennen. Knapp in Führung liegt derzeit "Street Glamour", dicht gefolgt vom "Kosmetikstudio Waltraud". Den dritten Platz belegt "Hairpower". Mitmachen und gewinnen!...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Kristina Orasche
Lisa Pflegpeter und Hannah Wuggenig

500-Euro-Gutschein zu gewinnen!

Die WOCHE sucht den Supershop im Lavanttal. Die Abstimmung endet am 27. November. WOLFSBERG, LAVANTTAL. Was macht eine Stadt aus? Es ist die besondere Atmosphäre die von den kleinen Geschäften, Cafés und gemütlichen Restaurants erzeugt wird. Weil es so viele örtliche Unternehmen gibt, die immer für ihre Kunden da sind, sucht die WOCHE Lavanttal den Supershop 2016. Ein Kopf-an-Kopf Rennen Gleich 17 Betriebe buhlen im Lavanttal darum, der beste und freundlichste Shop der Region zu werden. Wählen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Kristina Orasche
Das Team von Nah & Frisch Gradwohl (bzw. Gradi).
3

Ein Jahr mit den Gradis

Ein Jahr ist es nun her, dass die Familie Gradwohl die Rolle des Nahversorgers in Aflenz Kurort übernommen hat. Wie sie es schafften, dem Lebensmittelgeschäft wieder Leben einzuhauchen. „Ich bin ins kalte Wasser geschmissen worden und entdeckte dann, dass es genau das Richtige für mich ist“, sagt Geschäftsführer Gernot Gradwohl, 24, über seine Arbeit. Vor einem Jahr hat er mit seiner Familie das Lebensmittelgeschäft im Herzen von Aflenz Kurort neu eröffnet, nachdem der Vorgänger in Konkurs...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Hannah Michaeler
Einkaufen bei Nachbarn: Pfarrer Gottfried Grengel und Franz Pötzelsberger im "Kaslad'n" der Dorfkäserei Pötzelsberger.
1

Einkaufstour mit Pfarrer Grengel

Pfarrer Gottfried Grengel hat uns zum Shoppen mit durch "sein" Adnet genommen. Von Theresa Kaserer Was macht Adnet für Sie besonders? GOTTFRIED GRENGEL: "In Adnet funktioniert vieles noch über das Vereinsleben, z. B. der Fußballclub, die Schützen oder die Sportler. So klein ist Adnet eh nicht mehr, dass jeder jeden kennt, aber über die Vereine kommen Alt und Jung zusammen. Wir haben in unserer Gemeinde ein Wohlfühlklima. Du bist hier zwar am Land, aber die Stadt ist ganz nah und alles findet...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer
Unser täglich Brot: Pfarrer Gidi Außerhofer kauft gerne bei Edith Hübl in der Bäckerei Holztrattner in Oberalm ein.
2

Einkaufs-Tour mit dem Oberalmer Pfarrer

Wir kaufen dahoam! Auf Shopping-Tour mit Pfarrer Ägidius "Gidi" Außerhofer in der Marktgemeinde Oberalm. Von Theresa Kaserer Was gefällt Ihnen besonders an Oberalm? GIDI AUSSERHOFER: "Die ländliche Struktur, dass unsere Gemeinde aber doch in Salzburgnähe ist. Oberalm ist wunderschön eingebettet in die Berge. Außerdem sind die Oberalmer freundliche Leute. Die verschiedenen Generationen haben hier einen guten Platz und können ihre Grundbedürfnisse stillen. Man hat in Oberalm zudem keine weiten...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Theresa Kaserer
Schönstes "Einkaufszentrum" der Steiermark: In der Grazer Innenstadt wird nicht nur zu Weihnachten jeder fündig.

Daheim gibt’s viele Vorteile

"Einkaufen daheim" – unter diesem Motto starteten wir in der vergangenen Woche eine Serie, mit der wir gerade in der Vorweihnachtszeit die heimische Wirtschaft stärken wollen. Heute beleuchten wir, welche Vorteile es für den Konsumenten bringt, den Einkauf "daheim" zu erledigen. "Wir raten grundsätzlich dazu, die Waren vor Ort im Geschäft einzukaufen", stellt Bettina Schrittwieser, Abteilungsleiterin des Konsumentenschutzes bei der Arbeiterkammer, klar. Die Expertin sagt, warum wir Konsumenten...

  • Stmk
  • Graz
  • Marcus Stoimaier
Setzt sich für den heimischen Handel ein: Sabine Wendlinger-Slanina von der Wirtschaftskammer

"Kaufen wir unsere Weihnachtsgeschenke in Graz!"

Altstadt statt Amazon – das fordert Wirtschaftskammer-Funktionärin Sabine Wendlinger-Slanina im Rahmen unserer Serie „Einkaufen daheim“. Licht aus in der Grazer Innenstadt. Das wird passieren – zumindest, wenn man Prognosen der Wirtschaftskammer Glauben Schenken darf. Konkret: Die Anzahl der Grazer Innenstadt-Geschäfte könnte sich „in 20 bis 25 Jahren um die Hälfte reduzieren“, befürchtet Sabine Wendlinger-Slanina, Regionalstellenobfrau der steirischen Wirtschaftskammer. Internet auf...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Sammer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.