Einsatzkräfte

Beiträge zum Thema Einsatzkräfte

Gutes tun: Der Wienerwirt kocht für Helfer und Einsatzkräfte.

Die gute Nachricht des Tages
Wienerwirt kocht für Helfer und Einsatzkräfte

"Wir helfen den Helfern" – Der Wienerwirt in der Mariatroster Straße lässt seine Aktion aus dem ersten Lockdown wieder aufleben und kocht für Grazer Baulicht-Organisationen. Helfen, wo man helfen kann. So lautet das Credo des Wienerwirts im Grazer Bezirk Mariatrost. Bereits im ersten Lockdown im Frühjahr diesen Jahres bekochte das beliebte Wirtshaus Grazer Blaulicht-Organisationen. Und lassen sie diese Aktion wieder aufleben und stellen wieder täglich Gratis-Menüs zur Verfügung. „Gerade in...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Einsatz für die Grazer Polizei: Vermeintlicher Entführer wurde in der Wiener Straße gestoppt, "Opfer" wurde gerettet.
1 2

Kurioser Polizeieinsatz
Die unabsichtliche Entführung einer jungen Grazerin

Szenen wie aus einem Kriminalfall am Wochenende in der Landeshauptstadt: In der Nähe der Straßganger McDonalds-Filiale wird eine 19-jährige Grazerin Samstag gegen 23 Uhr offenbar gegen ihren Willen in ein Auto gezerrt, der Lenker raste mit der Frau Richtung Grazer Norden davon. So hatte es zumindest der Vater der jungen Dame beobachtet – deshalb verständigte der 45-Jährige umgehend die Polizei, die die Verfolgung des Entführer-Fahrzeugs aufnahm und dazu auch vorübergehend die Wiener Straße für...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Das Shoppingcenter „Citypark“ stand unter Wasser.
5 6 12

Unwetter in der Steiermark: Danke an die Einsatzkräfte

Die steirischen Feuerwehren standen gestern Abend aufgrund von Regen, Gewitter und Hagel im Dauereinsatz. Innerhalb weniger Minuten regnete es soviel, das es zu zahlreichen Überschwemmungen und Vermurungen kam. Durch die ungewöhnlich großen Regenmengen wurden zahlreiche Straßen, Unterführungen und Keller überschwemmt. In Graz waren vor allem die Bezirke Straßgang, Wetzelsdorf, Lend und Gries betroffen. Sogar das Shoppingcenter „Citypark“ stand unter Wasser. Die Feuerwehren mussten 180 Mal in...

  • Steiermark
  • Kerstin Kögler
Technik-Check, Fahrzeugbergung und Leben retten: In 21 österreichischen Tunneln wird heuer geprobt. (Symbolfoto)

Plabutschtunnel muss zur großen Prüfung

Am 13. März wird im Plabutschtunnel der Ernstfall geübt. Wir haben nachgefragt, was denn dahintersteckt. Was 1980 mit einem Bau zur Verkehrsentlastung begann, gehört für Autofahrer heute zum Alltag, um von A nach B zu kommen: Rund 40.000 Fahrzeuge durchqueren täglich den Plabutschtunnel. Und dieser zählt – erst recht nach der Sanierung – zu den sichersten europaweit. Dennoch kommt es immer wieder zu Unfällen. In Zusammenarbeit mit der Asfinag üben Einsatzorganisationen deshalb für den...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.