Erika Pluhar

Beiträge zum Thema Erika Pluhar

Texte zum Nachdenken, Innehalten und Schmunzeln von Erika Pluhar aus dem Buch "Die Stimme erheben"
1 3

Stimmungsvolle Lesung in der arena365
Pluhar faszinierte das Publikum

Kreativität hält Geist und Körper in Schwung. Davon konnten sich die Besucher der Lesung mit Musik von Erika Pluhar und Monika Stadler am 12. Juni in der arena365 Kirchberg selber überzeugen. Die charismatische Künstlerin Erika Pluhar begeisterte am vergangenen Samstag das Publikum mit ihrer Bühnenpräsenz und ihrem jugendlichen Charme. Pluhar las im Rahmen der Lesung mit Musik vornehmlich aus ihrem letzten Buch „Die Stimme erheben“, in dem Reden und Ansprachen der letzten 20 Jahre...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Sabrina Schweiger
Lesung und Musik mit Erika Pluhar und Monika Stadler am 12. Juni in der arena365.

arena365
Lesung mit Erika Pluhar und Monika Stadler, 12. Juni

KIRCHBERG (jos). Im Rahmen einer Lesung mit Musik liest Erika Pluhar am 12. Juni in der arena365 in Kirchberg aus ihrem Repertoire an Bestsellern und erzählt einprägsam von Begegnungen mit Menschen des öffentlichen Lebens. Begleitet wird die Autorin, Sängerin und Filmerin von der international gefeierten Harfenistin Monika Stadler. Eintrittskarten erhältlich in allen Raiffeisenbanken, im Reisebüro Promegger Kirchberg, im Restaurant "Kracherl" und im Tabakgeschäft Horngacher in Hopfgarten sowie...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Die Kammeroper München bringt am 5. Juni Mozarts Cosi fan tutte ins Stadtheater.
4

Stadt Wels
Kulturprogramm für Mai und Juni in Wels

Die Öffnungsschritte ab 19. Mai erlauben es, dass das städtische Kulturprogramm im heurigen Mai und Juni noch Impressionen aus der zu Ende gehenden Saison 2020/2021 präsentieren kann. Folgende Veranstaltungen aus dem Welser Theater- und Konzertspielplan sind im Stadttheater Greif beziehungsweise im ehemaligen Minoritenkloster in nächster Zeit geplant: Mai:Mittwoch, 26. Mai um 19:30 Uhr im Stadttheater: Die Niere (Komödie) Samstag, 29. Mai um 19:30 Uhr in den Minoriten: Duo Arcord...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
3

„Erika Pluhar und Helmut Schüller im Dialog“
Erika Pluhar im Dialog mit Helmut Schüller

WITTAU. Zuerst hat Erika Pluhar aus Ihrem Buch Stimme erkennen gelesen. Ihre Texte hat sie dabei so gewählt, dass sie zu aktuellen Themen zum Nachdenken anregen. Speziell für das KU.BA Publikum erzählte Erika Pluhar von einer liebenWittauer Freundin. Ein anregender und unterhaltsamer Dialog mit Pfarrer Mag. Helmut Schüller bildeten den Abschluss für einen großartigen Kultur-Abend. Erika Pluhar – die Stimme erhebenViele der Artikel und Reden, die Erika Pluhar in ihrem Buch „Die Stimme erheben“...

  • Gänserndorf
  • Marion Schirato
Gastgeberin Ulrike Kofler und Schauspielerin Gertrud Reiterer-Remenyi.
4

Millstatt
Schauspielerin fesselte, bewegte und berührte ihr Publikum

Schauspielerin Gertrud Reiterer-Remenyi bewegte mit ihrer zweiten Sommerlesung in Millstatt ihr Publikum. Aktuell drei Ausstellungen im Freshbase. MILLSTATT: Auch bei ihrer zweiten Sommerlesung in Millstatt fesselte, bewegte, erstaunte und berührte Schauspielerin Gertrud Reiterer-Remenyi das Publikumr Besonders interessiert aufgenommen wurden vom Publikum die Interpretationen von Texten anwesender Autorinnen. Gekonnt in Szene setzte die Schauspielerin auch bekannte SchriftstellerInnen wie Erika...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
1

„Eggenburger Frauentage“

Freitag, 6. März und Samstag, 7. März 2020 Diverse VeranstaltungsstättenSich selbst etwas Gutes tun, eine kleine Auszeit nehmen, Energie tanken, feine Köstlichkeiten genießen, Freunde treffen, mit netten Menschen ins Gespräch kommen und dabei auch noch etwas lernen – all das kann man bei den 10. Eggenburger Frauentagen in Eggenburg. Das Jubiläum der Eggenburger Frauentage im März 2020 wird mit besonderen Künstlerinnen auf eine ganz besondere Art und Weise gefeiert: Freitag, 6. März 2020, 19...

  • Horn
  • H. Schwameis
Erika Pluhar liest und singt im Döblinger Kattuskeller.
3

40 Jahr-Jubiläum
Döblinger Kulturgemeinde lädt zum Winterfest ein

Auch zu ihrem 40. Geburtstag ist die Döblinger Kulturgemeinde nicht leise, sondern feiert ihr Jubiläum mit einem lauten Winterfest. DÖBLING: Den Beginn macht am 5. Dezember das Quartett "Reflejos" mit dem Programm "Barcelona, Barcelona". Geboten werden sinnliche Lieder, Harmonien und Rhythmen von Jazz bis Flamenco. Am 12. Dezember kommt mit Erika Pluhar ein weiterer Star in den 19ten. Sie singt und liest aus ihren Büchern. Sie wird von Roland Guggenbichler am Klavier begleitet. Den Abschluss...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
80 Jahre Lebenserfahrung, 60 Jahre auf der Bühne, davon 40 Jahre als Burgschauspielerin: Erika Pluhar
1 40

Pluhar-Abend
Erika Pluhar live: „Es war einmal...“

Die Grand-Dame der österreichischen Kulturszene gastierte im Hermagorer Stadtsaal. HERMAGOR (jost) Den Charity-Abend der besonderen Art veranstalteten der Kiwanis-Club Hermagor (Horst Korenjak und Heinz Oberauner), der Rotary-Club Hermagor (Johann Lederer) und der jüngste Kiwanis-Damenclub Wulfenia (Inge Fercher). Erika Pluhar ist der Einladung von Irmgard Janschitz, Organisatorin des „Bachmann Junior Preis Hermagor“ gefolgt und begeisterte das Publikum mit einem lyrisch-musikalischen...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Hans Jost
Erika Pluhar (mi.) mit Bürgermeister Rudolf Geißler, Vizebgm. Hannes Heiß, Vizebgm. Elisabeth Trummer, sowie Stadt und Gemeinderäten.
12

Oberpullendorfer Kulturtage
Ein emotionaler Abend mit Erika Pluhar

Bereits zum 27. mal geht die "Pullenale"über die Bühne, den Anfang machte Schauspielerin Erika Pluhar mit einer Lesung OBERPULLENDRORF  (EP). "Kunst kommt von Können. Kunst ist etwas, was man nicht kann. Denn wenn man es kann, ist es ja keine Kunst mehr", mit diesen Worten von Nestroy eröffnete Bürgermeister Rudolf Geißler den Abend, die Begrüßung der Gäste nahm Kulturbeauftrage Doris Hosiner vor. Kunst wasche den Staub des Alltags von der Seele: "Kultur soll den Menschen dienen, Kunst soll das...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
10

Hohe Sprachkunst bei Sommerspielen

Im Rahmen der "Feldbacher Sommerspiele" gastierte Erika Pluhar im Zentrum. Die Grande Dame des deutschsprachigen Theaters las Auszüge aus ihrem aktuellen Buch "Anna". Darin beschreibt sie feinfühlig und mit einer Prise Humor die Kindheit ihrer Tochter Anna. Natürlich fließen auch persönliche Reflexionen mit ein. Weiters präsentierte sie Ausschnitte aus vorangegangenen Büchern, feinsinnige Gedichte und Chansons. Mit einer Portion Selbstironie sinnierte sie unter anderem über das Älterwerden....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Herwig Brucker
Erika Pluhar präsentiert Lesung mit Musik.

Kultur-Abo
Thomas Maurer zu Besuch in Ohlsdorf

Das Kultur-Abo kann wieder bestellt werden und beinhaltet neben Musik und Kabarett auch Literatur.  OHLSDORF. Bereits zum sechsten Mal startet am 21. September die Saison des Kultur-Abos. Zeitgleich mit dem neuen Abo wurde auch der Veranstaltungskalender für die kommende Saison 2019/20 ausgeschickt. Dieser Kalender soll die Ohlsdorfer „über das Angebot unserer Vereine, Schulen und über die Termine unserer Kirchenkonzerte ausreichend informieren“, erklärt Bürgermeisterin Christine Eisner.Das...

  • Salzkammergut
  • Julian Engelsberger
Erika Pluhar und Klaus Trabitsch sorgten für einen gelungenen Start des KLANGfrühlings.
2

Stadtschlaining
Erika Pluhar und Klaus Trabitsch eröffneten "KLANGfrühling"

STADTSCHLAINING. Mit einem umjubelten Konzert der Grand Dame der österreichischen Bühne Erika Pluhar, gemeinsam mit dem Gitarristen Klaus Trabitsch und standing ovations im ausverkauften Granarium auf Burg Schlaining hat der KLANGfrühling 2019 offiziell begonnen. Tags zuvor hat in allen fünf Ortsteilen von Stadtschlaining die Bevölkerung bereits den Auftakt mit „Hauskonzerten“ gefeiert, ehe dann am Abend die Blasmusik Stadtschlaining und die burgenländische Dialekt-Rock-Pop-Band „Schilfgürtel“...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Kultur in Feldbach: Michael Mehsner, Josef Ober und Andrea Meyer (v.l.) laden zu den Sommerspielen ein.

Kultur
Von der heimischen Szene bis zum Mond

Die zweimonatigen Feldbacher Sommerspiele beginnen am 13. Juni. Zwei Monate lang verwandelt ein Kulturmix der Feldbacher Sommerspiele die Raab-Metropole wieder in die Kulturhauptstadt der Süd- und Oststeiermark. Von 16. Juni bis 17. August locken Konzerte, Kabaretts und Lesungen an hoffentlich lauen Sommerabenden ins Freie. Im Vorjahr kamen 5.000 Besucher. "Von regionalen Künstlern bis zur Mondlandung" – so beschreibt Bürgermeister Josef Ober das breite Spektrum der 49. Feldbacher Sommerspiele....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Erika Pluhar überzeugte in der Gerberei.
2

Literaturverein
Erika Pluhar begeisterte mit Lesung beim Literaturverein

ST. JOHANN (red.). Die bekannteSchauspielerin, Chansonsängerin und Schriftstellerin Erika Pluhar war am 8. Juni auf Einladung des Literaturvereines St. Johann zu Gast in der Alten Gerberei. Sie las aus ihrem aktuellen Roman „Anna. Eine Kindheit“, in dem sie auf sehr berührende Weise die ersten zwölf Lebensjahre ihrer verstorbenen Tochter erzählt beziehungsweise rekonstruiert. SchonungslosIm Gespräch mit Michael Kerbler sprach sie über ihr Leben, vor allem aber sehr ehrlich und schonungslos sich...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Bgm. Dietmar Wallner, Veranstaltungsmanagerin Martina Mayer, Erika Pluhar, Bgm.-Stv. Ingrid Meixner-Hammer, GR Barbara Wildauer
2

Schonungslos ehrlich

Erika Pluhar las aus ihrem Buch „Anna“ JENBACH. Sie hat viel zu sagen und tut es auch. Erika Pluhar zog am 9. Mai im vz.jenbach die Besucherinnen und Besucher bei ihrer Lesung aus ihrem Buch „Anna“ sofort in den Bann. Völlig offen sprach sie Dinge an, die vielen allzuoft auf der Seele brennen, ohne dass sie ausgesprochen werden mögen. Sie erzählt von Liebe, Beziehungen zum Kind, zu Partnern, Frau-sein, Schuldgefühlen und Bekenntnissen, was einem das eigene Gesicht im Spiegel alles zeigt. Erika...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Erika Pluhar kommt am 8. Mai nach St. Johann.

Erika Pluhar liest beim Literaturverein St. Johann aus neuem Roman

ST. JOHANN. Im Februar feierte sie ihren 80. Geburtstag, am Mittwoch, 8. 5., kommt Erika Pluhar zur Tirol-Premiere mit ihrem aktuellen Roman „Anna. Eine Kindheit“ zum Literaturverein St. Johann (Alte Gerberei, Einlass 18.30 Uhr, Lesung 19.30 Uhr; Reservierung empfohlen: info@literaturverein.at Anna Proksch, geboren 1962, gestorben 1999 an einem Asthmaanfall. Die Tochter der Schauspielerin, Sängerin und Autorin Erika Pluhar und des Szene-Exzentrikers Udo Proksch hatte ein kurzes, von einer...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Erika Pluhar begeisterte die Besucher von St. Lorenzen.
2

Standing Ovations für Erika Pluhar

Als die Lesung mit Erika Pluhar zu Ende war, standen alle der 250 Besucher und spendeten der ehemaligen Burgschauspielerin langanhaltenden Applaus. Dieser war auch mehr als verdient. Die Texte, die Stimme, ihre Mimik und Ausstrahlung sind nach wie vor einzigartig. Niemand sieht dieser so charismatischen Frau an, dass sie vor wenigen Tagen ihren 80. Geburtstag gefeiert hatte. Jede Bewegung, jedes Wort, jede Geste kamen so natürlich aus ihrem Innersten, und das ist wohl die große Kunst, die die...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
6

Tipps: DVD, Buch, CD
CHL sah, las und hörte

"Schnell ermittelt" *** Staffel 6, 10 Folgen: Die wirklich aufregenden Folgen … Schnells Sohn Jan ein Mörder? Schützt Mama ihn, und wenn, wie lange noch? (3 DVDs + Bonus-CD "Pathologie-Songs"; Hoanzl) Verena Gotthardt **** "herausgehen. Kurzgeschichten": 22-jährige, große (!) Schreibtalentin, erster Prosaband. Stille Beobachtungen zu Themen wie Heimat, Aufwachsen, Weggehen, Zwischenmenschlichkeiten. Von ihr wird man noch viel lesen! (Hermagoras) Hademar Bankhofer *** "Meine besten Tipps bei...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Die bekannte Schauspielerin Erika Pluhar überzeugte mit ihrer Lesung das Werndorfer Publikum.

Kultur Werndorf
Erika Pluhar überzeugte im Werndorfer Kulturheim

Erika Pluhar, die bis 1999 Schauspielerin am Burgtheater in Wien war, besuchte vergangene Woche die Gemeinde Werndorf. Im dortigen Kulturheim hat die Autorin aus ihrem Buch "Anna – eine Kindheit" eine Lesung abgehalten. Sie beschreibt darin eine Kindheit im Ausnahmezustand. Einfühlsam, offen, schonungslos. Es war ein berührender Abend mit einer poetischen und lebensnahen Geschichte. Das Publikum in Werndorf honorierte es mit frenetischem Applaus.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Adi Hirschal, Erika Pluhar, Frank Bläuel und Franz Müllner.

Erika Pluhar und Adi Hirschal zum Gast in Tulbing
"Miteinander" im Hier und Jetzt

TULBING (bri). Am Mittwoch, den 21. November luden Hotelier Frank Bläuel und Franz Müllner, Geschäftsührer der MVM Donaukultur zum 12. Kunstfrühstücken ins Berghotel Tulbingerkogel ein. Zu Gast waren Erika Pluhar und Adi Hirschal, die ihr gemeinsames Programm "Miteinander" präsentierten. Mit diesem Programm sind die beiden Künstler im Rahmen des 13. Tullnerfelder Advents am 8. Dezember im Danubium Tulln zu Gast. TULBING (bri). Am Mittwoch, dem 21. November, luden Hotelier Frank Bläuel und Franz...

  • Purkersdorf
  • Brigitte Huber
Erika Pluhar ist Schauspielerin, Sängerin und  Schriftstellerin.
2

Wann & Wo
"Grenzen/los - ein Dialog" in Schwechat

SCHWECHAT. „Grenzen/los“ ist ein moderierter Dialog zwischen Menschen, die aufgrund der unterschiedlichen Lebenswelten über ihre Erfahrungen mit persönlichen und räumlichen Grenzen bzw. Grenzenlosigkeiten sprechen, aber auch darüber, warum das Wissen über die Vergangenheit entscheidend für die Gestaltung der Zukunft ist. Heuer ist das Dr. Franz Slawik-Symposium in seinem 25. Jahr angelangt – Zeit, um die Geschichte Revue passieren zu lassen:1994 wurde es von Bürgermeister Mag. Reinhard Gogola...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Bürgermeister Ludwig Deltl, Frau Erika Pluhar, Roland Guggenbichler, Vizebürgermeister Walter Vock

Kulturabo Strasshof
Erika Pluhar im Haus der Begegnung

STRASSHOF. Unter dem Titel „PLUHAR singt und liest PLUHAR“ las die Künstlerin Erika Pluhar Lyrik und kleine Prosa aus ihrer Feder, heitere Texte, in denen sie auch Übermut und Humor ausspricht. Den musikalischen Teil des Programms, die Pluhar-Lieder, begleitete Roland Guggenbichler am Piano. Gesungen wurde vom „Boogie-Woogie“ bis zu den „unerfüllbaren Wünschen“, vom „Geh komm“ bis zum „L’Amour-Hatscher“… und zu guter Letzt durfte natürlich auch das „Es war einmal“ nicht fehlen … Pluhar und...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Anzeige
Erika Pluhar und Monika Stadler in Groß Gerungs

Erika Pluhar und Monika Stadler in Groß Gerungs

Am Freitag, 24. August 2018 kommen Erika Pluhar und Monika Stadler mit „Literatur und Harfe“ auf Einladung des WILLKOMMEN-Vereins für Kultur und Tourismus ins Theater im Kopf-Bahnhof Groß Gerungs. Beginn ist um 20 Uhr. Erika Pluhar singt und liest ausschließlich eigene Lieder. Ihre Lieder, ihre Texte, ihre Leidenschaft, ihre unverwechselbare Stimme und unglaublich viel Gefühl garantieren Gänsehautstimmung pur. Monika Stadler zählt heute zu den interessantesten und kreativsten...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.