Europäisches Forum Alpbach

Beiträge zum Thema Europäisches Forum Alpbach

Auf der Schafalm: Reinhard Riedl (Leiter des Instituts Digital Enabling an der Berner Fachhochschule), Janis Jung (CEO und Co-Founder von MOOCI), Hanns Kratzer (PERI Group), Hans Jörg Schelling (PRAEVENIRE Präsident), Christoph Klein (Direktor der AK Wien und Bundesarbeitskammer).
  14

EFA 2019
Alpbacher Einblicke in die Zukunft der Gesundheitsversorgung

Das Europäische Forum Alpbach (EFA) setzt sich momentan mit Gesundheitsthemen auseinander."Open Alm 2019" unter dem Motto „Weißbuch – Zukunft der Gesundheitsversorgung“; "Philips"-Studie zur Leistungskraft österreichischer Krankenanstalten: "Finanzbedarf verdoppelt sich bis 2030." – bessere Koordination gefordert. ALPBACH (nos/red). Mit den Gesundheitsgesprächen im Rahmen des Europäischen Forums Alpbach" (EFA) setzen heimische wie auch internationale Experten im "Dorf der Denker" wieder...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Die Landeshauptleute der Europaregion (li.) LH Maurizio Fugatti, LH Günther Platter und LH Arno Kompatscher (re.) und der Erzbischof von Salzburg Franz Lackner beim Landesüblichen Empfang in Alpbach.
  7

Landesüblicher Empfang
Europäisches Forum Alpbach beging Tiroltage mit Festakt

LH Platter bei Tiroltagen: „Investitionen in Forschung entscheidend für positive Entwicklung der Euregio.“ Bürgerinitiativen gegen Asbest in Kufstein und Schwoich setzten Zeichen mit Kunstaktion. ALPBACH (red). Zum 75. Mal treffen Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft beim "Europäischen Forum Alpbach" (EFA) im kleinen Bergdorf aufeinander. Der Auftakt zur heurigen Ausgabe fand bereits am Mittwoch, den 14. August in Alpbach statt. Dabei widmet sich das "Forum" bis 30. August...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
"Freiheit und Sicherheit" lautet das Thema des heurigen Europäischen Forums Alpbach.

Europäisches Forum Alpbach 2019
"Freiheit und Sicherheit" – über die treibenden Kräfte hin zum Illiberalismus

"Freiheit und Sicherheit" lautet das Generalthema des Europäischen Forums Alpbach (EFA) 2019. ALPBACH (red). Der Auftakt zur heurigen Ausgabe des Europäischen Forums Alpbach (EFA) fand bereits vergangene Woche am Mittwoch den 14. August statt. Dabei widmet sich das EFA bis 30. August dem Thema "Freiheit und Sicherheit". Fragen, mit denen man sich in Alpbach beschäftigt, drehen sich um Ursachen für Tendenzen hin zum politischen Illiberalismus, wirtschaftlichen Protektionismus und der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
"Metro" Österreich lud zur Mittwochsgesellschaft nach Alpbach.
  5

Die digitale Arbeitswelt im Fokus

„Wie digital wird unsere Arbeitswelt?“ – "Metro" Österreich lud zur „Wiener Mittwochsgesellschaft des Handels/Edition Alpbach“ ALPBACH (red). Wie schon im Vorjahr hat "Metro" im Rahmen der „Wirtschaftsgespräche“ beim Europäischen Forum Alpbach zur „Wiener Mittwochsgesellschaft des  Handels/Edition Alpbach“ auf die Bischofer Alm geladen. Bei der  Diskussionsveranstaltung mit hochkarätigen Speakern zum Thema „Wie digital wird unsere Arbeitswelt?“ sind am 29. August über 200 Gäste aus den...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Historisch: Gemeinsam mit Bundespräsident Alexander Van der Bellen (Mitte) diskutierten der serbische Präsident Aleksandar Vučić, der kosovarische Präsident Hashim Thaçi, der slowenische Präsident Borut Pahor, EU-Kommissar Johannes Hahn mit den „Young Experts“ Tena Prelec von der London School of Economics und dem Analysten Adnan Ćerimagić.

Mehr Internationalität beim Europäischen Forum Alpbach 2018

ALPBACH (red). Mit den Finanzmarktgesprächen endete am Freitag, dem 31. August, das Europäische Forum Alpbach 2018. Insgesamt suchten in diesen 17 Tagen mehr als 5.300 Teilnehmer aus über 100 Nationen unter dem Generalthema „Diversität und Resilienz“ nach Wegen und Ansätzen, um das Bewusstsein für Demokratie, Wissenschaft und Medien zu stärken. Die Ticketnachfrage belege, dass das Publikumsinteresse an den Alpbacher Gesprächen hoch sei, so die Organisatoren. Sie konnten den Anteil der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Hauptverbands-Chef Biach, die Landesräte und Kärntens LH-Stvin.
  3

Gesundheitswesen weiterentwickeln trotz Ausgabendeckelung

Europäisches Forum Alpbach: Hauptverband und Ländervertreter ziehen Zwischenbilanz über Gesundheitsreform ALPBACH (ots/red). Mit dem gemeinsamen Projekt von Bund, Ländern und Sozialversicherung sei es gelungen, die Fragmentierung der Zuständigkeiten und Kompetenzen im Gesundheitsbereich zu überwinden, zogen im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz beim Europäischen Forum Alpbach (EFA) Hauptverbandsvorsitzender Alexander Biach, die Gesundheitslandesräte Christopher Drexler (Steiermark), Peter...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Innsbrucks Bischof Hermann Glettler, Paolo Predella (Verein Porta Giulia-Hofer), Massimo Allegretti (Gemeinderatspräsident Mantua), Martin Reiter (Hofer-Sammlung), Giuseppe Zorzi (Vertreter des Trentino), Tirols LH Günther Platter, Südtirols LH Arno Kompatscher, Landesschützenkommandant Fritz Tiefenthaler und Forumpräsident Franz Fischler (v.l.).
  3

Alpbacher Forum mit gemeinsamem "Euregio"-Gedenkprojekt eröffnet

ALPBACH (red). Das Europäische Forum Alpbach 2018 wurde am Sonntag, dem 19. August, von den Landeshauptleuten der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino eröffnet: Beim offiziellen Start durch LH Günther Platter, LH Arno Kompatscher (Südtirol) und den Trentiner Landesrat Tiziano Mellarini dabei waren auch Alpbachs Bgm Markus Bischofer und Franz Fischler als Präsident des Europäischen Forums Alpbach bei. Das Projekt einer Euregio-Gedenkstätte für den Tiroler Freiheitskämpfer Andreas Hofer in Mantua...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Das Congress Centrum Alpbach wird im Herbst wieder zum Nabel der Welt, wenn das "Europäische Forum" einzieht.

Europäisches Forum Alpbach heuer zu "Diversität & Resilienz"

Europäisches Forum Alpbach 2018, 15. bis 31. August – Demokratie, Wissenschaft und Europa stärken • Mehr als 800 SprecherInnen & TeilnehmerInnen aus rund 100 Ländern • 3 Schwerpunkte: Populismus & Demokratie, Bildung & Medien, Nachhaltigkeit & Innovationen • NEU: Tag der „Begegnungen“ mit Martin Kušej • EU-Wahlen 2019: Gründung der „My Europe“-Initiative ALPBACH (red). "Diversität & Resilienz" sind die Themen des heurigen Europäischen Forums Alpbach (EFA), das vom 15. bis zum 31. August...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Der Samen des EFA-Erfolgs wird immer wieder neu gesät: TVB-Obmann Johannes Duftner, BGM Markus Bischofer, LH Günther Platter, EFA-Präsident Franz Fischler und CCA-GF Georg Hechenblaikner.

Forum Alpbach zum Nachhören und Vordenken

Zahlreiche Audiomitschnitte und Videos aus dem "Dorf der Denker" für Interessierte online. ALPBACH/BEZIRK. Das Europäische Forum Alpbach 2017 (EFA) startet mit der Seminarwoche am 16. August. Einen breiten Überblick über die Gespräche und Themen der letzten Foren sowie einen ersten Denkanstoß zum Thema des kommenden Jahres , "Konflikt und Kooperation", bieten die Organisatoren auf ihrer Website. Mehr als 100 Stunden an Diskussionen, Vorträgen und Talks des vergangenen Alpbach-Jahres stehen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Außenansicht des neuen "congress centrum"
  2

EFA will 2016 "Neuland betreten" – einer "Neuen Aufklärung" auf der Spur

ALPBACH. Die Gegenwart lehrt, dass Geschichte nicht von allein zum Besseren fortschreitet. Es braucht neugierige Menschen, die der Skepsis und dem Zweifel mutige Ideen und erhellende Denkweisen entgegensetzen. Diese Entdeckerinnen und Entdecker aus Gesundheit, Bildung, Technologie, Politik, Recht, Wirtschaft und Baukultur werden heuer in Alpbach das Neue in Gedanken und Worte fassen. Das ist das Ziel des Europäischen Forums Alpbach (EFA) 2016. Kurzübersicht EFA 2016 17. bis 24. August –...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.