Fahrzeugabsturz

Beiträge zum Thema Fahrzeugabsturz

Lokales
Verkehrsunfall in Landeck: Bäume stoppten glücklicherweise einen Absturz in den Inn.
6 Bilder

Polizeimeldung
Fahrzeugabsturz in Landeck forderte vier Verletzte

LANDECK. Ein mit vier Personen besetzter PKW kam aus bisher unbekannter Ursache über die Fahrbahn ab. Bäume stoppten einen Absturz in den Inn. Die vier Insassen erlitten leichte Verletzungen. Verkehrsunfall mit Fahrzeugüberschlag Ein 22-jähriger deutscher Pkw-Lenker war gemeinsam mit drei Freunden – zwei deutsche Staatsangehörige im Alter von 25 und einem 31-jährigen Deutschen – auf der B171 von Zams in Richtung Landeck unterwegs. Offensichtlich aufgrund von Sekundenschlaf kam der...

  • 11.09.19
Lokales
Die FF Kramsach sicherte das Fahrzeug unterhalb der Brandenbergstraße und befreite den Lenker (19) aus dem Wrack.
2 Bilder

Brandenbergstraße
Brandenberger (19) bei Pkw-Absturz auf L4 verletzt

Ein Pkw-Lenker musste in der Nacht auf Donnerstag nach einem Fahrzeugabsturz an der Brandenbergstraße (L4) aus dem Wrack befreit werden, er wurde unbestimmten Grades verletzt. KRAMSACH/BRANDENBERG (red). Am 29. August gegen 0:20 Uhr verlor ein 19-jähriger Brandenberger auf der Brandenbergstraße L4 von Kramsach kommend in einer Rechtskurve aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Pkw und kam von der Fahrbahn ab. Auf dem Dach von Bäumen aufgefangen Der Pkw touchierte laut...

  • 29.08.19
Lokales
Das Auto überschlug sich beim Absturz mehrmals und kam auf dem Dach liegend zum stillstand.
4 Bilder

Tödlicher Verkehrsunfall
Mann (80) stürzt in Ellmau mit Auto dreißig Meter ab

Fahrer kam auf Forststraße über Rand hinaus und stürzte über steilen Abhang – Einsatzkräfte konnten nur noch Tod feststellen. ELLMAU. Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am 8. August im Gemeindegebiet von Ellmau. Ein 80-jähriger Österreicher fuhr gegen 16:25 Uhr mit seinem Auto auf einer Forststraße bergwärts. Rund 200 Meter vor der Riedelhütte, auf einer Seehöhe von rund 1.200 Meter, geriet er mit dem Fahrzeug aus unbekannter Ursache über den rechten Fahrbahnrand hinaus. Das Auto...

  • 09.08.19
Lokales
3 Bilder

Fahrzeugabsturz in Tux ging glimpflich aus

TUX (fh). Kürzlich kam es in der Gemeinde Tux zu einem Fahrzeugabsturz auf einer Forstraße. Der Geländewagen des Fahrers kam im Bachbett zum Stillstand und wurde erheblich beschädigt. Der Fahrer konnte sich selbst aus dem Fahrzeuzg befreien und erlitt nur leichte Verletzungen. Die FF Tux rückte aus um das Fahrzeug aus dem Bachbett zu beregen.

  • 31.07.19
Lokales
Bei einem Fahrzeugabsturz auf einem Forstweg in Fließ wurden drei Insassen verletzt.

Polizeimeldung
Fahrzeugabsturz in Fließ forderte drei Verletzte

FLIEß. Auf einem Forstweg geriet ein 52-Jähriger mit seinem PKW in einer Linkskurve über den Fahrbahnrand hinaus. Das Fahrzeug stürzte ca. 20 Meter über steiles Gelände ab – die drei Insassen wurden verletzt. Verkehrsunfall mit Personenschaden in Fließ Am 30. Juli 2019 um 13.25 Uhr lenkte ein 53-jähriger österreichischer Staatsbürger seinen PKW auf einem Forstweg von Puschlin in Richtung Gufer, um Holzarbeiten durchzuführen. Im Fahrzeug befanden sich des Weiteren ein 34-jähriger und ein...

  • 31.07.19
Lokales
Erhebliche Verletzungen erlitt ein Autolenker nach einem Fahrzeug absturz am Bromberg in Söll.
4 Bilder

Schwer verletzt
Mann (62) stürzt in Söll mit PKW ab

SÖLL (red). Zu einem Fahrzeugabsturz kam es in den späten Abendstunden des 20. Juni in Söll. Ein 62-jähriger Österreicher fuhr gegen 23:20 Uhr mit seinem Pkw auf der Gemeindestraße „Bromberg“ bergwärts. Aus derzeit noch unbekannter Ursache geriet der Mann über den rechten Fahrbahnrand hinaus. Er stürzte mit dem Pkw rund sechzig Meter über eine steil abfallende Wiese ab. Dabei überschlug sich das Auto mehrmals, ehe dieses noch vor einer Waldkuppe schwer beschädigt auf dem Dach zu liegen kam....

  • 21.06.19
Lokales
Der Beton-Mischwagen kam von der Straße ab und überschlug sich am Angerberg.
2 Bilder

UPDATE
Beton-Mischer stürzte am Angerberg ab

Ein vollbeladener Beton-Mischwagen kam in Angerberg von der Straße zwischen Dorf und "Blick ins Inntal" ab und stürzte über die Böschung. ANGERBERG. Das Fahrzeug dürfte sich beim Absturz überschlagen haben, der Fahrer habe sich anschließend selbst aus dem Wagen befreien können – laut Polizei blieb er unverletzt. Die Feuerwehr Angerberg sowie Bergeunternehmen waren im Einsatz, eine Umleitung wurde eingerichtet. Ein 27-jähriger Bosnier fuhr am 21. Mai gegen 12:45 Uhr mit einem...

  • 21.05.19
Lokales
20 Mann der FF Reith, der Rettungsdienst sowie zwei Polizeistreifen waren nach dem Unfall zur Stelle.

Zehn Meter abgestürzt
Fahrzeugabsturz auf Alpbacher Landesstraße endete glimpflich

Glück im Unglück hatte am Samstagnachmittag eine 18-jährige Probeführerscheinbesitzerin aus Alpbach bei einem Fahrzeugabsturz auf der Alpbacher Landesstraße (L5). REITH (red). Nach ersten Informationen der Polizei war die junge Frau auf der L5 taleinwärts unterwegs, als sie in einer Kurve zuerst auf's Straßenbankett geriet, dabei das Fahrzeug verriss, die Gegenfahrbahn querte, auf einen angrenzenden Schotter- und Steinabladeplatz geriet und schließlich in weiterer Folge über eine etwa zehn...

  • 13.04.19
Lokales
Die Freiwillige Feuerwehr Lermoos barg das Auto aus der Loisach.

Verkehrsunfall
Fahrzeug stürzte in die Loisach

BEZIRK. Aus noch ungeklärter Ursache kam heute Früh gegen 7 Uhr ein 35-Jähriger mit seinem Pkw von der Ehrwalder Bundesstraße B 187 ab, und stürzte in die Loisach. Zwei beherzte Ersthelfer sprangen in den eiskalten Bach und holten den Mann aus dem Fahrzeug. Anschließend wurde der Verletzte mit dem  Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.  Die Freiwillige Feuerwehr Lermoos barg das Auto aus dem Wasser.

  • 27.03.19
Lokales
Bei StrKm 2,800 prallte das Fahrzeug gegen die Leitschiene, riss diese auf ca 30 Meter auf und stürzte einige Meter in den steil abfallenden Wald.
5 Bilder

Fahrzeugabsturz
Schneepflug stürzte in Brandenberg ab

BRANDENBERG. Zu einem Absturz der ungewöhnlichen Art kam es am 13. Jänner in Brandenberg. Ein 48-jähriger Angestellter der Straßenmeisterei Wörgl fuhr gegen 5:05 Uhr mit einem Räumfahrzeug auf der Brandenberger Landestraße Tal einwärts. Auf Grund der Schneemengen und der teilweise größeren Schneerutschungen auf die Landesstraße prallte das Fahrzeug gegen die Leitschiene, riss diese auf rund dreißig Meter auf und stürzte einige Meter in den steil abfallenden Wald. Dank eines Baumes stürzte das...

  • 14.01.19
Lokales
Das Fahrzeug kam in gefährlicher Schräglage zum Stillstand
3 Bilder

Feuerwehr
Fahrzeugabsturz am Bruckerberg

BRUCK. Glück hatte eine Autolenkerin am Freitag Morgen, als sie bei einer Hauszufahrt am Bruckerberg rückwärts zu weit über den Fahrbahnrand hinausgeriet. Der PKW stürzte einige Meter ab und kam in einer gefährlichen Schräglage  zum Stillstand.  Die per Sirene alarmierte Feuerwehr Bruck am Ziller sicherte das Fahrzeug vor einem weiteren Absturz. Die Lenkerin konnte unverletzt von den Feuerwehrmännern geborgen werden. Im Einsatz standen FF Bruck am Ziller FF Schlitters (insgesamt 36...

  • 04.01.19
Lokales
Ein Baum bremste den Auto-Absturz auf der Fernpassbundesstraße.

Fahrzeugabsturz auf der Fernpassstraße

REUTTE. Glück im Unglück hatte ein deutscher Autolenker bei einem Verkehrsunfall am 30.12.2018 auf der Fernpassbundesstraße. Der Mann kam gegen 18:20 Uhr kurz nach der Ausfahrt Reutte Nord auf der B179 in Richtung Deutschland von der Fahrbahn ab, schlitterte etwa 150m den zum Lech abfallenden Hang entlang, durchbrach den Sicherheitszaun und blieb etwa weitere 50 Meter weiter an einem Baum hängen, der ein weiteres Abrutschen verhinderte. Ein Augenzeuge, der die dramatischen Szenen verfolgt...

  • 02.01.19
Lokales
4 Bilder

Unfall im Telfer Ortsteil Mösern: Urlauber verletzt
Fahrzeugabsturz in Mösern

TELFS/MÖSERN. Am 25.12.2018 gegen 14:50 Uhr lenkte ein 84jähriger deutscher Staatsangehöriger seinen PKW auf einen Hotelparkplatz in Mösern. Der Mann bat seine 81jährige Ehefrau ihn in eine Parklücke am Parkplatz einzuweisen. Nachdem die Frau aus dem PKW ausgestiegen war und sich vor das Fahrzeug stellte, rutschte der Lenker mit seinem Fuß vom Brems- auf das Gaspedal. Unglück nahm seinen LaufDas Fahrzeug setzte sich in Bewegung, touchierte erst einen abgestellten PKW und erfasste in Folge...

  • 26.12.18
Lokales
Der Lenker (27) konnte noch rechtzeitig abspringen, das Quad stürzte über steiles Gelände ab.
3 Bilder

Quad stürzte ab, Lenker (27) konnte noch abspringen

BRANDENBERG (red). Am 9. September fuhr ein 27-jähriger Deutscher mit einem Quad gegen 13 Uhr im Gemeindegebiet von Brandenberg auf der einspurigen und kurvenreichen Verbindungsstrecke von Steinberg am Rofan in Richtung Brandenberg/Aschau. Nach einer scharfen Rechtskurve blickte der Fahrer kurz zu seinem ebenfalls mit einem Quad nachfahrenden Kollegen zurück und kam dabei über den rechten Fahrbahnrand hinaus. In der Folge stieß das Quad gegen einen Baum und kippte in Richtung Abgrund. Über...

  • 10.09.18
Lokales
Der 28-Jährige wurde beim Absturz aus dem Fahrzeug geschleudert und in weiterer Folge in einem angrenzenden Bachbett unter dem Fahrzeug eingeklemmt.
2 Bilder

Taxifahrer (28) bei Fahrzeugabsturz in Zimmermoos getötet

BRIXLEGG (red). Am 25. August lenkte ein 28-jähriger Taxifahrer aus dem Bezirk gegen 1 Uhr einen Mietwagen im Ortsteil Zimmermoos auf der dortigen Gemeindestraße talwärts, als er – alleine im Fahrzeug – in einer leichten Linkskurve über den linken Fahrbahnrand hinaus geriet. Der Klein-Transporter stürzte ca. 60 Höhenmeter über ein Feld ab. Der Lenker wurde dabei aus dem Fahrzeug geschleudert und in weiterer Folge in einem angrenzenden Bachbett unter dem Fahrzeug eingeklemmt. Nachdem Angehörige...

  • 25.08.18
Lokales
Am Donnerstag Nachmittag stürzten zwei Gemeindearbeiter mit ihrem Fahrzeug ca. 25 Meter über einen Abhang und wurden dabei leicht verletzt
10 Bilder

Fiss: Fahrzeugabsturz endete glimpflich

Am Donnerstag Nachmittag stürzten zwei Gemeindearbeiter mit ihrem Fahrzeug ca. 25 Meter über einen Abhang und wurden dabei leicht verletzt FISS. Am Nachmittag des 16.08.2018 waren zwei Arbeiter der Gemeinde Fiss – 52 und 46 Jahre alt – damit beschäftigt, im Gemeindegebiet von Fiss im Bereich der Frommeshütte Quellwasserfassungen zu reinigen. Bei der Fahrt um 15.36 Uhr von einer Wasserfassung zur Nächsten kam der 52-Jährige mit dem Gemeindefahrzeug aus ungeklärter Ursache mit dem rechten...

  • 16.08.18
Lokales
Zwei Notarzthubschrauber rückten in Oberau an, um die Kinder zu versorgen und ins Krankenhaus zu bringen.
3 Bilder

Kinder (5 & 3) lösten Handbremse – Pkw rollte talwärts gegen Hausmauer

WILDSCHÖNAU (red). Am 2. August gegen 12:45 Uhr sind in Oberau zwei Kinder, ein 5-jähriges Mädchen aus Großbritannien und ein 3-jähriger Bub aus Israel, in einem unbeobachteten Augenblick in einen vor einem Wohnhaus unversperrt abgestellten Pkw gestiegen, um darin zu spielen. Dabei dürften die beiden Kinder entweder die Handbremse des Fahrzeuges gelöst, oder das Automatikgetriebe von „Park“ auf „Drive“ geschalten haben. Das Fahrzeug rollte daraufhin vom Parkplatz etwa 100 Meter über eine steile...

  • 03.08.18
Lokales

Fahrzeugabsturz in Leogang

Presseaussendung der Polizei Salzburg In Leogang, auf einer Forststraße im Bereich Pirzbichl, ereignete sich gestern gegen 16.30 Uhr ein Fahrzeugabsturz. Der 26-jährige Lenker eines Firmenfahrzeuges, indem sich weitere vier Arbeitskollegen befanden, kam von der Fahrbahn ab und geriet ca. 10 Meter über eine Böschung, wo er mit dem Kleintransporter gegen einen Baum prallte. Alle Insassen konnten sich trotz teilweise schweren Verletzungen selbst aus dem Fahrzeug befreien. Durch den Mitfahrer eines...

  • 22.07.18
Lokales
Beamtin der PI Kufstein am abgestürzten Fahrzeug im Wald bei Thiersee.

Bei Pkw-Absturz von Thierseestraße schwer verletzt

THIERSEE (red). Gegen Mitternacht, vom 3. auf den 4. Juli, kam ein 29-Jähriger mit seinem Pkw auf der Thierseelandesstraße auf der Fahrt Richtung Kufstein aus bisher ungeklärter Ursache zwischen der "Marblinger Höhe" und der Zufahrt zum Bauhof Thiersee links von der Straße ab, stieß gegen einen Baum, stürzte mit dem Pkw weiter ab und prallte schließlich etwa 15 Meter unterhalb der Fahrbahn gegen einen weiteren Baum, der ein weiteres Abrutschen des Wracks verhinderte. Eine Anwohnerin einer nahe...

  • 04.07.18
Lokales
Der 27-jährige Unfalllenker wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins BKH Reutte gebracht.

Alkoholisierter Autolenker stürzte in Lermoos über steile Böschung

LERMOOS (eha). Ein betrunkener Autofahrer hat am Mittwoch gegen 20:40 Uhr auf einem Forstweg in Lermoos einen Verkehrsunfall verursacht. Wie die Polizei berichtete, lenkte der 27-Jährige sein Auto auf einem Forstweg vom Grubigstein talwärts und geriet in einer Linkskurve über den rechten Fahrbahnrand hinaus. Das Auto überschlug sich mehrmals und kam nach ca. 20 Metern in der steilen Böschung zum Stillstand. Der Lenker konnte selbstständig die Rettungskette in Gang setzen und wurde von der...

  • 14.06.18
Lokales
Der Lenker des Lkw konnte gerade noch rechtzeitig aus dem Fahrzeug springen, bevor der Laster abstürzte.
10 Bilder

Lkw auf Münsterer Forststraße abgestürzt, Fahrer konnte noch abspringen

MÜNSTER (red). Am 22. Mai gegen 21:30 Uhr lenkte ein 54-jähriger Osttiroler einen Lkw auf einer Forststraße von der „Pletzachalm“ kommend talwärts in Richtung Münster. In einer scharfen Linkskurve musste der 54-Jährige den Lkw wegen des engen Kurvenradius zurücksetzen. Dabei geriet er mit der rechten Fahrzeugseite über den Fahrbahnrand hinaus und konnte gerade noch rechtzeitig aus der Fahrerkabine springen, bevor der Lkw über eine etwa 35 Grad steile Böschung rund 30 Meter weit abstürzte,...

  • 23.05.18
Lokales
Am 10. Mai stürzte auf einem Forstweg in Aurach ein Pkw ab, der Lenker starb dabei.
7 Bilder

Tödlicher Fahrzeugabsturz in Aurach

AURACH (jos). Am 10. Mai gegen 17 Uhr war ein Lenker (47, D) mit seinen Söhnen (4, 6) auf einem Forstweg in Aurach unterwegs. Als der Weg in eine abschüssige Wiese überging, ließ er die Söhne aussteigen und fuhr auf der Wiese weiter talwärts. Er unterschätzte die Steilheit des Geländes und verlor die Kontrolle über den Pkw. Dieser überschlug sich mehrmals und prallte nach ca. 150 m frontal gegen einen Baum. Der Deutsche zog sich dabei tödliche Verletzungen zu. Am Fahrzeug entstand ein...

  • 11.05.18
Lokales
Polizei und ÖAMTC mit Blick auf's Unfallfahrzeug an der Eibergstraße.
9 Bilder

UPDATE: Kurioser Unfall mit Pkw auf der Eibergstraße

SÖLL (red). Gegen Mittag kam es am 19. April auf der B173, der Eibergstraße, zwischen der "Hohen Brücke" und dem Ortsteil Oberstegen zu einem kuriosen Verkehrsunfall, der damit endete, dass sich ein Pkw-Kombi mitsamt Insassen im Überlaufbecken des Haberlandbachs wiederfand. Im erst drei Tage alten Leihwagen eines Münchner Unternehmens waren zwei russische Staatsbürger in Richtung Kitzbühel zum Urlaub unterwegs, nun ist das Fahrzeug Schrott. Der Wagen kam von der Fahrbahn ab und landete im...

  • 19.04.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.