.

Gartenparadies

Beiträge zum Thema Gartenparadies

6 8 4

im Kreislauf des Lebens ...
Selten sind die Tage geworden, an denen die Sonne die langen Schatten kreiert!

Herbstzeit ist's in meinem Gärtchen .... wenn die Natur in ein unglaublich schönes Farbenspiel versinkt, in goldenen und tiefroten Farbschattierungen und in den Beeten blühen die letzten Blumen des Jahres. Zeitig am Morgen Tauperlen sich in den Spinnennetzen verfangen und die Sonne bringt sie wie Diamanten zum Leuchten. Im Garten wir sitzend die letzten, sonnigen Herbsttage bei Kaffee und Kuchen genießen und unsere Mehlspeisen mit den Wespen teilen. Selten sind die Tage geworden, an denen die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Hildegard Stauder
11

Gartenparadies

Klein, aber fein, ist unser kleines Gartenparadies in Bad Vöslau. Auch hier kann man gerade bei den aktuellen sommerlichen Temperaturen eine schöne Urlaubs- oder Ferienzeit verbringen und entspannen. Es muss nicht immer die Adria sein. Zum abkühlen kann man gerade in Bad Vöslau das Thermalbad besuchen. Danach kann man den Abend in einem schönen Heurigen in den Weingärten entspannen.

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
Anzeige
Das grüne Paradies kann man meist oft erst mit der passenden Beschattung genießen. Hier eine Lösung mit Terrassendach.
5

Terrassen als Wohnraumerweiterung: Wintergarten Ecklbauer erfüllt Sommerträume

Endlich ist der Sommer da und mit ihm die Zeit, wo man das eigene Gartenparadies in vollen Zügen genießen kann: Ob beim Sonnen oder bei lauschigen Grillabenden mit Freunden – ob die Kinder auf dem Terrassentisch die Hausaufgaben erledigen oder im Garten herumtollen – für viele ist es die schönste Zeit im Jahr. Damit die Terrasse als erweiterter Wohnraum ideal genutzt werden kann, hat sich die Installation einer Glasüberdachung bzw. eines Sommergartens samt passendem Sonnenschutz bewährt....

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Videos: Tag der offenen Tür

Natur im Garten (c) Alexander Haiden

Natur im Garten – Ein Paradies zum Bleiben

Vortrag mit Petra Hirner, MSc - "Natur im Garten" Der Garten ist für viele Menschen eine Wohlfühloase und ein schönes Hobby. Hier erfahren Sie, wie man einen Garten gestalten kann, damit er Erholungsstätte für seine Besitzer wird, aber auch heimischen Tierarten wie Igeln, Singvögeln, Marienkäfern & Co Unterschlupf bieten kann oder ihnen zur Heimstätte wird. Eintritt frei! Wann: 10.11.2017 19:00:00 bis 10.11.2017, 20:00:00 Wo: Burggasthof, Neunkirchnerstraße 6, 2620 Natschbach auf Karte...

  • Neunkirchen
  • Natur im Garten
(c) Natur im Garten / Alexander Haiden

Naturgarten - Der sanfte Weg zum Gartenglück

Vortrag mit DI Werner Gamerith Wilde Blumen, bunte Schmetterlinge und andere Tiere zwischen edlen Gartengewächsen … solch blühende Oasen erfreuen nicht nur das Auge. Das sind Gärten, die Geborgenheit geben und deren Harmonie ansteckend wirkt: Viele Menschen träumen von so einem Garten, aber nur wenige haben den Mut, ihn gegen das konventionelle Vorbild eines allzu „sauberen“ Gartens zu verwirklichen. Bei diesem Vortrag gibt es Anregungen und Tipps für das eigene Gartenparadies. Eintritt frei!...

  • St. Pölten
  • Natur im Garten
NIG 31 Schaugarten Arche Noah 
Initiative zur Rettung gefŠhrdeter Kulturpflanzen
Obere Stra§e 40
A-3553 Schiltern/Langenlois
+43 2734/8626
schaugarten@arche-noah.at
www.arche-noah.at

Naturgarten - Der sanfte Weg zum Gartenglück

Vortrag mit DI Werner Gamerith Wilde Blumen, bunte Schmetterlinge und andere Tiere zwischen edlen Gartengewächsen … solch blühende Oasen erfreuen nicht nur das Auge. Das sind Gärten, die Geborgenheit geben und deren Harmonie ansteckend wirkt: Viele Menschen träumen von so einem Garten, aber nur wenige haben den Mut, ihn gegen das konventionelle Vorbild eines allzu „sauberen“ Gartens zu verwirklichen. Bei diesem Vortrag gibt es Anregungen und Tipps für das eigene Gartenparadies. Eintritt frei!...

  • Amstetten
  • Natur im Garten
(c) Natur im Garten / Alexander Haiden

Naturgarten - Der sanfte Weg zum Gartenglück

Vortrag mit DI Werner Gamerith Wilde Blumen, bunte Schmetterlinge und andere Tiere zwischen edlen Gartengewächsen … solch blühende Oasen erfreuen nicht nur das Auge. Das sind Gärten, die Geborgenheit geben und deren Harmonie ansteckend wirkt: Viele Menschen träumen von so einem Garten, aber nur wenige haben den Mut, ihn gegen das konventionelle Vorbild eines allzu „sauberen“ Gartens zu verwirklichen. Bei diesem Vortrag gibt es Anregungen und Tipps für das eigene Gartenparadies. Eintritt frei!...

  • Amstetten
  • Natur im Garten
Renate - ganz strenge (Haus-)Herrin begrüßt uns in der gemütlichen Veranda und stellt uns den geplanten Ablauf der Veranstaltung vor
5 18 17

Ein Sommernachmittag in Renates Gartenparadies, Teil 2: die RegionautInnen und ihr Nachmittag

..das startet beim Empfang durch Renate, zollt der gastfreundlichen Versorgung Respekt und Anerkennung und zeigt die Gäste dieser Veranstaltung. Anmerkung: von Harrys traumhaften Grillkoteletts gibt es kein Foto - die dufteten so verlockend, dass die Gier schneller war als der Fotografenfinger, der das Angebot hätte anschaulich zeigen sollen.

  • Wien
  • Simmering
  • lieselotte fleck
Auch Richard Köstler aus Traismauer hat keine Angst davor, sein Gartenparadies auch diesen Sommer zu verlassen.
2

"Lassen uns nicht abschrecken"

Anschläge und Terror können einem die Urlaubslaune verderben, die Angst in der Region hält sich in Grenzen. REGION (red). Angesichts der momentanen Vorkommnisse in Frankreich, der Türkei und Deutschland, vergeht vielen Menschen die Lust auf Urlaub. Die Terrorgefahr scheint allgegenwärtig. Ob Schnäppchenjäger buchen sollten oder es sich lohnt, heuer das eigene Gartenparadies zu genießen - wir haben nachgefragt. Keine Schnäppchen Petra Erhart von Pfleger Reisen in Herzogenburg meint bzgl. Türkei...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Julia Erber
12

Ein (Kinder)Gartenparadies auf der Fabrikinsel

Im Waldorfkindergarten auf der Fabrikinsel wurde für die Kinder ein kleines Paradies zum Herumtoben und Werken geschaffen. STEYR. Im Waldorfkindergarten auf der Fabrikinsel wurde der Garten neu gestaltet. Mit viel Liebe und Hingabe wurde die Planung von der Kindergartenpädagogin Christa Höbarth und ihrem Mann Hans im Vorfeld durchgeführt. An zwei Wochenenden schritten die Eltern samt Kindern zur Tat und arbeiteten tatkräftig an der Umsetzung der Gartenplanung. Und so wurden Beerensträucher...

  • Steyr & Steyr Land
  • Doris Gierlinger
5

Das Gartenparadies der Familie Pauschenwein in Wiesen

Nach der Suche nach dem Spargelfeld in Wiesen stieß Familie Degasperi-Wanek auf diese Gärtnerei: Ich war überwältigt was da auf mich zukam. Es war unbeschreiblich. Mindestens sechs verschiedene Glashäuser standen da und alle beherbergten die verschiedensten Sorten von Blumen, Kräutern, Früchten usw. Ich kam mir vor wie "Alice im Wunderland". Herr Pauschenwein führte mich durch sein Paradies. Ja und was ich da sah, lässt jedes Gärtner Herz höher schlagen. Nachdem ich mich mit Tomaten und...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Wo kauf’ ich ein – Wir essen burgenländisch
Angela Painer lädt zum Jungpflanzen-Tag in das Gartenparadies Painer am 16. April 2016 recht herzlich dazu ein.
4 2

Ein Gartenparadies im Wandel“ – bereits 18.400,- Euro für das Crowdfunding-Projekt der Gärtnerei Painer in Eggersdorf bei Graz.

Großer Jungpflanzentag am 16. April 2016 mit „Green Activity“-Workshop-Programm und Präsentation des Crowdfunding-Projekts der Gärtnerei Painer 18.400,- Euro haben Garten-LiebhaberInnen bereits zu Beginn der Gartensaison in das Crowdfunding-Projekt „Ein Gartenparadies im Wandel“ der Gärtnerei Painer in Eggersdorf bei Graz investiert. Im Rahmen des Jungpflanzen-Tags am 16. April erwartet die BesucherInnen in der Gärtnerei Painer ein breites Angebot an Gemüsejungpflanzen und an Bio-Obstgehölzen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Gerald Dreisiebner
Angela, Peter und Roswitha Painer (v.l.n.r.) starten Crowdfunding-Projekt.
4 25

"Ein Gartenparadies im Wandel" - Start des Crowdfunding-Projets der Gärtnerei Painer in Eggersdorf.

Mit Wohlfühl-Gutscheinen in das Gartenparadies bei Graz investieren und jedes Jahr einen ökologischen Gewinn abholen. Peter, Roswitha und Angela Painer präsentierten "Ein Gartenparadies im Wandel" - so der Titel des Crowfundin-Projekts der Gärtnerei Painer in Eggersdorf bei Graz. Das Gartenparadies will weitere Schritte in Richtung biologischen und nachhaltigen Gartenbau gehen und mit "Green Activity" ein begeistertes Seminar - und Workshop- Angebot etablieren. Aus den über Crowdfunding...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Gerald Dreisiebner
(c) Natur im Garten / Alexander Haiden

Naturgarten - Der sanfte Weg zum Gartenglück

Vortrag mit DI Werner Gamerith Wilde Blumen, bunte Schmetterlinge und andere Tiere zwischen edlen Gartengewächsen … solch blühende Oasen erfreuen nicht nur das Auge. Das sind Gärten, die Geborgenheit geben und deren Harmonie ansteckend wirkt: Viele Menschen träumen von so einem Garten, aber nur wenige haben den Mut, ihn gegen das konventionelle Vorbild eines allzu „sauberen“ Gartens zu verwirklichen. Bei diesem Vortrag gibt es Anregungen und Tipps für das eigene Gartenparadies. Eintritt frei!...

  • Melk
  • Natur im Garten
(c) Natur im Garten / Alexander Haiden

Naturgarten - Der sanfte Weg zum Gartenglück

Vortrag mit DI Werner Gamerith Wilde Blumen, bunte Schmetterlinge und andere Tiere zwischen edlen Gartengewächsen … solch blühende Oasen erfreuen nicht nur das Auge. Das sind Gärten, die Geborgenheit geben und deren Harmonie ansteckend wirkt: Viele Menschen träumen von so einem Garten, aber nur wenige haben den Mut, ihn gegen das konventionelle Vorbild eines allzu „sauberen“ Gartens zu verwirklichen. Bei diesem Vortrag gibt es Anregungen und Tipps für das eigene Gartenparadies. Eintritt frei!...

  • Zwettl
  • Natur im Garten
(c) Natur im Garten / Alexander Haiden

Naturgarten - Der sanfte Weg zum Gartenglück

Vortrag mit DI Werner Gamerith Wilde Blumen, bunte Schmetterlinge und andere Tiere zwischen edlen Gartengewächsen … solch blühende Oasen erfreuen nicht nur das Auge. Das sind Gärten, die Geborgenheit geben und deren Harmonie ansteckend wirkt: Viele Menschen träumen von so einem Garten, aber nur wenige haben den Mut, ihn gegen das konventionelle Vorbild eines allzu „sauberen“ Gartens zu verwirklichen. Bei diesem Vortrag gibt es Anregungen und Tipps für das eigene Gartenparadies. Eintritt frei!...

  • Mistelbach
  • Natur im Garten
(c) Natur im Garten / Alexander Haiden

Naturgarten - Der sanfte Weg zum Gartenglück

Vortrag mit DI Werner Gamerith Wilde Blumen, bunte Schmetterlinge und andere Tiere zwischen edlen Gartengewächsen … solch blühende Oasen erfreuen nicht nur das Auge. Das sind Gärten, die Geborgenheit geben und deren Harmonie ansteckend wirkt: Viele Menschen träumen von so einem Garten, aber nur wenige haben den Mut, ihn gegen das konventionelle Vorbild eines allzu „sauberen“ Gartens zu verwirklichen. Bei diesem Vortrag gibt es Anregungen und Tipps für das eigene Gartenparadies. Eintritt frei!...

  • Tulln
  • Natur im Garten
Hans und Silvia Putschögl genießen ihre Zeit in ihrem grünen "Paradies" in Wieselburg und verzichten sogar auf Urlaubsreisen.
70

Scheibbs ist Bezirk der Gärten

Die Bezirkblätter-Gartenserie hat es längst bewiesen: Die Scheibbser sind begnadete Gärtner. BEZIRK. Es sind wildromantische Dschungel-Lichtungen, fantasievolle Zwergen-Königreiche oder penibel gepflegte Ziergärten mit schnurgeraden Thujenhecken. Niederösterreich präsentiert sich nicht nur in der Tourismuswerbung als "Land der Gärten" – kaum in einem anderen Bundesland ist die Vielfalt der Grün-Oasen derart groß. Für die Bezirksblätter öffneten Scheibbser die Tore zu ihrem ganz privaten...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
6

Ein Gartenpradies in Traismauer

Richard Köstler ist Hobbygärtner aus Leidenschaft TRAISMAUER (je). "Ein Naturgarten, der selbst mitbestimmt wie er sich entwickelt", so beschreibt Richard Köstler aus Traismauer sein Gartenparadies. Er versucht dem Garten seinen eigen Willen zu lassen, lässt Dinge enstehen und probiert immer wieder Neues aus. Dahinter steckt kein wirkliches Konzept, vielmehr ist der Garten über die Jahre von sich aus entstanden. Räume im Garten Ganz wichtig ist dem Hobbygärtner, der Hauptberuflich als...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Julia Erber
1 6

Das Gartentür'l war offen

Großer Besucherandrang beim „Tag der offenen Gartentür 2014“ der Familie Kochauf in Lieboch. Neben der Pflanzenvielfalt wurden Dekoartikel, Gartenmöbel und kreative Ideen präsentiert. Dagmar Tranninger mit Ihren Klangschalen vermittelte eine angenehme Schwingung und lud zum Verweilen in der Klangwippe ein. Genügend Platz für spezielle Holzanfertigungen bekam das A Capo Holzbau Team. Kornelia Wenzl präsentierte ihr Buch „Blau Kugel Blau“ im lauschigen Pavillon. In der Hochbeet-Ausstellung wurden...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Heidi Krautkunft
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.