Gemütlichkeit

Beiträge zum Thema Gemütlichkeit

Freizeit
Sie war eindeutig der Star des Abends: das neue Hundekind Daisy der Rischaneks
10 Bilder

Nochmals Regionautentreffen beim Waidäcker. Schließlich war ich auch dabei!😉

Von Zeit zu Zeit muss es einfach sein. Da wird dann ein Treffen im Schutzhaus Waidäcker in Ottakring 'einberufen' und es findet sich eine lustige Runde zusammen, die Bundesländergrenzen übergreifend einen Abend verschwatzt. Bis jetzt war's immer harmonisch und nett. Ein paar Bilder auch von mir von diesem Anlass bilden diesen Beitrag. (Ahem. Bilder bilden? - na, net schlecht..!)

  • 20.10.19
  •  13
  •  14
Lokales

8. Nostalgie Schallplattenabend, Freitag 18.10.2019 im Tulipan ab 19:00 Uhr

Bereits zum 8. Mal organisiert Tulipan den beliebten «Nostalgie Schallplattenabend» mit echten Vinyl Schallplatten. Komm und bring auch Deine Lieblingsplatten mit und genieße den gemütlichen und nostalgischen Tanzabend in einem exklusiven Ambiente. Für leibliches Wohl wird gesorgt.  Um Tischreservierung wird gebeten unter Tel: +43 (0) 2682 22 387 oder E-Mail: info@tulipan.co.at Wir freuen uns auf Dein/Ihr Kommen! Das TULIPAN Team www.tulipan.co.at

  • 11.10.19
Lokales
Die neue Werbekampagne der Brauerei Baumgartner ruft alle auf, ihren "Huck di zuwa"-Moment zu teilen – mit dem Hashtag #huckdizuwa auf Facebook oder Instagram.
2 Bilder

Brauerei Baumgartner
Wahrer Biergenuss kennt kein Alter

"Huck di zuwa" heißt die aktuelle Kampagne der Brauerei Baumgartner. Was steckt dahinter und wie ist sie entstanden? SCHÄRDING. Das Thema Geselligkeit spielt in der ländlichen Region eine große Rolle. "Huck di zuwa" ist dabei ein Ausdruck, der die Gemeinschaft unabhängig vom Alter und das Miteinander aller Traditionen im Innviertel verkörpert. Genau auf diesen Werten wurde die Kampagne der Schärdinger Brauerei aufgebaut. "Denn diese steht genau für all das: für das Innviertel, für...

  • 24.09.19
Lokales
Wohnzimmer-Atmosphäre:  Wert legt man im Harvest  darauf, dass sich die Gäste wohlfühlen. Abends finden auch Veranstaltungen statt.
3 Bilder

Harvest Café-Bistrot Leopoldstadt
Veganes und vegetarisches Essen für jeden Geschmack

Karmeliterplatz: Das Harvest Café-Bistrot lädt zu schmackhaften Speisen ohne Fleisch oder tierische Produkte. LEOPOLDSTADT. Vegetarisches und vor allem veganes Essen sind oft mit Vorurteilen behaftet. Geschmacklos und langweilig sind nur zwei der Attribute, die häufig in einem Atemzug mit Speisen ohne Fleisch und tierischen Produkten genannt werden. Dass es ganz anders geht, zeigt das Harvest Café-Bistrot am Karmeliterplatz. "Die Grundidee war, den Menschen die Angst vor vegetarischem...

  • 16.09.19
  •  2
Leute
50 Bilder

Let's Fetz Party 2019

Am Freitag den 9. August öffnete der Wirts Stadl in Neukirchen bei Lambach wieder seine Pforten um die unvergleichliche, einzigartige, atemberaubende, legendäre, sagenumwobene Let's Fetz Party 2019 zu feiern. An den Turntables waren die allseits bekannten DJ Jack S & DJ Bernardo und brachten den Lets-Fetz-Stadl zum beben. Weinliebhaber konnten zudem zwischendurch an der Weinbar mit einem offenen Sortiment Edelster Tropfen genussvolle Stunden verbringen. Weiter ging es am Sonntag mit dem...

  • 10.08.19
Lokales
4 Bilder

Sozialprojekt Festmahl 2019

Kulinarische Gaumenfreude, realistische Schauspielkunst und musikalische Umrahmung fand im Mirabellgarten statt. Der Verein Festmahl & der Verband der österreichischen Köche verwöhnten zahlreiche Gäste. Gemütliches Zusammensein und Lebensfreude stand am oberster Stelle nicht der finanzielle Gedanke. Warme Temperaturen und echte, warme Gedanken waren an diesem Abend ausreichend vorhanden.

  • 01.08.19
  •  1
  •  1
Freizeit
Leitungsteam, v.l.n.r.: August Loibl (Obmann), Bettina Koll (Leiterin), Lisa Mayrhofer, Markus Prickler
2 Bilder

Landjugend Petzenkirchen-Bergland
Summer Festl 2019

Auch heuer findet wieder, am 15. August, das traditionelle Summer Festl der Landjugend Petzenkirchen-Bergland in ihrem Vereinsvierkanthof, in Thalling, statt. Um 9:30 wird das Summer Festl durch die heilige Messe mit Kräuterweihe feierlich eröffnet. Für das leibliche Wohl wird bei Kotelett, Bratwurst, Spieß und Co. bestens gesorgt. Für die musikalische Umrahmung sorgt die Marktmusikkapelle Petzenkirchen-Bergland im Frühschoppen. Am Nachmittag werden die Volkstanzgruppe aus Windhag sowie...

  • 30.07.19
  •  1
Lokales
Der Park ist einfach magisch und märchenhaft zugleich. Eine Oase, die einmalig ist in Wien – und zauberhaft.
3 Bilder

Heidis Zauberpark
Magische Welt mitten in Dornbach

In eine andere Welt eintauchen – verzaubern lassen – entspannen – genießen – all das kann man inmitten von Dornbach, in Heidis Zauberpark, in nächster Nähe zur Pfarre Dornbach/Rupertusplatz, an der Dornbacher Straße 62. HERNALS. Die Jahrhundertwende-Villa Warchalowski ist das historische Prunkstück des Grätzels und auch das Herz von Heidis Zauberparks. Benannt nach der Besitzerin Heidi Bernhart, die das Anwesen vor rund 30 Jahren erwarb und daraus einen einzigartigen Ort gemacht hat. Der...

  • 22.07.19
Bauen & Wohnen
Das eigene Zuhause so gestalten, dass man sich gerne dort entspannt zurück zieht, dies war einer der Trends auf Österreichs wichtigster Wohndesignmesse "Wohnen & Interieur" 2019.

Bauen & Wohnen
Wohnen ist Ausdruck der Persönlichkeit

Auf Österreichs wichtigster Wohndesignmesse, der Wohnen & Interieur, gab es wieder eine bunte Vielfalt an Innovationen zu entdecken. Ganz genau konnte man hier sehen, dass sich das Wohnen ebenso wie die Gesellschaft wandelt, die Einrichtung sich verändert und neue Raumkonzepte entwickelt werden. SALZBURG. Das eigene Zuhause als Rückzugsort und den so gestalten, dass man sich absolut darin wohlfühlt. Die Farben entsprechen dem persönlichen Geschmack, die Einrichtung ist auf die...

  • 24.06.19
Lokales
2 Bilder

Rad Club - Durstige Speiche
Die "Durstige Speiche" im Salzkammergut.

Nach dem Pfingstwochenende verbrachte der Rad Club - Durstige Speiche eine Radtourenwoche im Salzkammergut. Vom Quartier im Wiesenhof in Gschwendt am Wolfgangsee wurden Ausfahrten zum Schwarzensee, Mondsee, Attersee und durch das wildromantische Weißenbachtal nach Bad Ischl unternommen. In den 5 Tagen wurden bei meist sonnigem und heißem Wetter ca. 270 km und 2560 hm geradelt. Mit von der Partie waren Johann Edelmann, Hilde Schitton, Eva Ranz, Heinz Kappler, Heidi Posch, Gerhard Ranz, Obmann...

  • 18.06.19
  •  1
Lokales
Ein genussvolles Eis  oder eine g'schmackige Jause in netter Gesellschaft macht jeden Gastgarten zum beliebten Treffpunkt.

Sonderthema: Gastronomie
Kaffeeduft und Sommerluft

Pikante Schmankerln, Köstlichkeiten und Kaffee in allerlei Variationen werden nun in den Gastgärten genossen.Schani, trag den Garten raus: Was vor 268 Jahren mit dem ersten bewilligten Schanigarten begann, ist nach wie vor eine Erfolgsgeschichte. So ein gemütlicher Gastgarten hat schon was: Egal ob es sich "nur" um ein paar Tische in der Fußgängerzone handelt oder um einen richtigen Garten beim Lokal, ohne das Sitzen im Freien wäre kein Sommer perfekt. Doch was macht einen Gastgarten so...

  • 22.05.19
Lokales
2 Bilder

Maiwanderung der Spö Taufkirchen

Unsere diesjährige Maiwanderung der SPÖ-Taufkirchen führte uns vom „Kurz Einkehrt“ in Windten über Schwendt nach Feicht zur Siebenschläfer Kapelle. Unsere Wanderung setzten wir dann fort zur wunderschönen Hubertuskapelle, weiter Richtung Schwendt zum Nepomuk Stöckl zur Filialkirche Wagholming wovon es dann zu unserem Endziel zum „Kurz-Einkehrt“ ging und die Wanderung einen Gemütlichen Ausklang nahm. 32 Personen vom Kind bis zum Pensionisten nahmen an der Wanderung teil. Hans Hofer (der...

  • 15.05.19
Lokales
Der Maibaum steht! Trotz Kälte und Regenwetter kamen viele Gablitzer vorbei um gemeinsam zu feiern.
2 Bilder

Ein gelungenes Fest trotz "Herbstwetter"
Maibaum-Fest trotz Schmuddelwetter

GABLITZ. Die Gablitzer Freiwillige Feuerwehr ließ sich am 30. April trotz ungemütlichen Regenwetter nicht beeindrucken und lud am Abend zum traditionellen Maibaum-Fest. Erstmals fand das Fest nicht vor dem Feuerwehrhaus statt, da dieses seit einer Woche umgebaut wird (Die Bezirksblätter berichteten). Mit 19. Oktober wird das neue Feuerwehrhaus dann allen modernen Anforderungen entsprechen und der Feuerwehr optimale Rahmenbedingungen für die kommenden Jahrzehnte bieten. Gemütliches Fest So...

  • 02.05.19
Lokales

Rad Club - Durstige Speiche
Der RC - Durstige Speiche startet mit der ersten Rad-Ausfahrt des Jahres ins Sommerprogramm 2019!

Am 3. April 2019 ist es endlich so weit. Die erste Ausfahrt des RC - Durstige Speiche führt die ambitionierten Radler über die Radwege und Landstraßen des Bezirks. Die meisten Teilnehmer werden schon etliche Kilometer von privaten Ausfahrten in den Wadeln haben. Aber gemeinsam den Fahrtwind genießen ist doch etwas ganz anderes! Wir wünschen also einen schönen und unfallfreien Rad-Sommer! Wer Interesse hat, auch E-Radler, den möchte Obmann FranzHaiden herzlichst einladen, einmal an einer...

  • 31.03.19
  •  2
Leute
4 Bilder

Leonharder Knödelfest
Am 19. Mai 2019 werden in St. Leonhard zum 3. mal Knödel aufgetischt!

Bei Jung und Alt ist die Nachfrage an den selbst gemachten Knödel riesig! Daher veranstaltet der Leonharder Kameradschaftsbund dank großartiger Mithilfe vieler fleißigen Hände zum dritten male das Knödelfest. Nach dem Kirchenbesuch pilgern die knödelhungrigen Leonharder und auch mittlerweile Gäste umliegender Gemeinden zum Kulturzentrum. Geboten werden bodenständige Knödel, Suppe mit Knödel und diesmal auch wieder süße Knödel. Kaffee und Krapfen runden den kaloriensündigen Sonntag perfekt...

  • 26.03.19
  •  1
Freizeit
17 Bilder

Skitouren-Freude
Das war das "BezirksblätterBergauf" zur Rudolfshütte!

Das Erleben der Natur, herrliches Wetter, fröhliche Leute und gemütliches Beisammensein kennzeichneten die Veranstaltung in Uttendorf. UTTENDORF. Die Bezirksblätter Salzburg mit Geschäftsführer Michael Kretz sowie skitourenwinter.com mit Frontmann Hans-Peter Kreidl aus Neukirchen hatten eingeladen und zahlreiche Skitouren-Fans rückten aus: Am vergangenen Freitag traf man sich am Nachmittag bei der Talstation am Enzingerboden, um gemeinsam zur Rudolfshütte aufzusteigen. Gratis Ski-Test...

  • 25.03.19
Lokales
2 Bilder

Gschnas in der Stadtresidenz
Rosenmontag im Seniorenheim

Engagierte Zusammenarbeit zwischen der Heimführung und Pflegepersonal hatten wesentlichen Anteil am sehr gelungenen und stimmigen Faschingsausklang in der Stadtresidenz. Unterstützt vom Top motivierten musikalischen Einzelunterhalter Alex Schrettl.

  • 04.03.19
Freizeit
3 Bilder

Ballhighlight
Tracht ist in - 8 Jahre Trachtenball Ternitz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der 1. Trachtenball in Ternitz wurde vor nun schon 8 Jahren vom 1. Ternitzer Musikverein veranstaltet. Der Erfolg war erstaunlich. Niemand hatte mit so einem großen Publikumsansturm gerechnet. Ein Musikerball mit mittlerer Besucheranzahl wurde plötzlich zu einem Kult-Ball, der vor allem auch viele junge Ballbesucher anlockte. Der Trend zur Tracht ist bis heute ungebrochen und so gibt es vor allem im ländlichen Bereich immer mehr Bälle in Tracht als im traditionellen...

  • 16.02.19
Freizeit
3 Bilder

Ballhighlight
Tracht ist in - 8 Jahre Trachtenball Ternitz

Der 1. Trachtenball in Ternitz wurde vor nun schon 8 Jahren vom 1. Ternitzer Musikverein veranstaltet. Der Erfolg war erstaunlich. Niemand hatte mit so einem großen Publikumsansturm gerechnet. Ein Musikerball mit mittlerer Besucheranzahl wurde plötzlich zu einem Kult-Ball, der vor allem auch viele junge Ballbesucher anlockte. Der Trend zur Tracht ist bis heute ungebrochen und so gibt es vor allem im ländlichen Bereich immer mehr Bälle in Tracht als im traditionellen Balloutfit.  Auch heuer...

  • 16.02.19
Freizeit

Spiele-Nachmittag für Senioren
Spiele-Nachmittag in Sankt Martin

Spiele-Nachmittag des Seniorenbundes Sankt Martin im Mühlkreis Am 30. Jänner 2019 hatte der Seniorenbund zu einem Spielenachmittag ins Gasthaus Wöhrer geladen. 43 Leute sind gekommen. Gespielt wurde Tarock, Herzeln, Mau-Mau, Canansta, Grea Bua, Schnapsen und an einem Tisch auch „Mensch ärgere dich nicht“. Die Erwartung der Organisatoren wurde übertroffen. Es wird daher im nächsten Jahr wieder einen Spiele-Nachmittag geben. Es war neben einer gemütlichen Unterhaltung und Beisammensein eine...

  • 02.02.19
Leute

Seniorenbund Altlengbach
Geburtstagsfeier

Die "Runden" und "Halbrunden" Geburtstage feierte Obfrau Elfrieda Buchberger und ihre Stv. Christine Bergmann am 7.Dez. im Hotel Steinberger. Bei einer gemütlichen Kaffeejause gratuliert wurden: Christine Hutter und Christine Parteder zum 70er, Jutta Widl zum 75er, Christine Berger und Liselotte Scheibenpflug zum 80er, Franz Scheibenpflug zum 85er und - bewundernswert Anna Kraus zum 95er, sie ist Mutter von 9 Kindern und Oma von 19 Enkerln, 30 Urenkerl und 2 Ururenkerln.

  • 17.12.18
Lokales
6 Bilder

Mein Grätzel in Favoriten!

Unser Grätzel in Favoriten! In unserem Grätzel in Favoriten gibt es einige Pensionistenklubs der Stadt Wien. Aufmerksam wurden wir gemacht durch Frau Erika die hat uns einiges Adressen gegeben. Wir haben das nicht gewusst. So sind wir mein Mann und ich in der Laxenburger Straße 203-217 gelandet. Dort wurden wir herzlich von Frau Gabi begrüßt. Beim nächsten Mal haben wir auch Frau Sabine kennen gelernt. Inzwischen wurden die Räume liebevoll dekoriert für Weihnachten Hier spürt...

  • 05.12.18
  •  1
Lokales
Andreas Merth wurde von Glaser Innungsmeister Stv. Manfred Göllner zur 30 jährhrigen Selbstständigkeit, ausgezeichnet.
27 Bilder

Seit 30 Jahren höchste Qualität in Sachen Glas.
Weihnachtsstimmung bei Glaskunst & Glasbau A&D Merth.

Weihnachtsstimmung bei Glaskunst & Glasbau A&D Merth. Jause, Keksen, Maroni, Punsch, Kaffee und guter Unterhaltung wurde für weihnachtliche Stimmung gesorgt. Natürlich konnte man das tolle Angebot nicht nur bestaunen sondern auch eine oder andere für den Gabentisch finden. Auch wurden die 30 Jahre Selbständigkeit von Andreas Merth, gefeiert. Glaskunst u. Glasbau A & D Merth

  • 30.11.18
Lokales
Pater Josef Lackstätter, Hildegard Schandl, Ilse Maier, Bgm. Gudrun Berger und GGR Reinhard Geitzenauer freuten sich über den großen Besucherandrang beim Weinkulturabend 2018.
3 Bilder

Weinkulturabend 2018
Further Wein auf „Lebenslust“ getauft

Feste soll man feiern, wie sie fallen – und zu jedem Fest gehört auch ein gutes „Glaserl“ Wein. Beim heurigen Weinkulturabend der Marktgemeinde Furth bei Göttweig, bei dem verschiedene Sorten des Weinjahrganges 2018 präsentiert wurden, konnten sich die Besucherinnen und Besucher von der tollen Qualität der diesjährigen Weine selbst überzeugen. Der Taufwein, ein Grüner Veltliner, wurde vom Bio-Weingut Geyerhof aus Oberfucha zur Verfügung gestellt. Mag. Hildegard Schandl, langjährige...

  • 20.11.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.