Handelsschule

Beiträge zum Thema Handelsschule

Lokales
Fachlehrerin Nina Margreiter betreute die Besucher, die sich in den verschiedenen Sparten informieren wollten.
12 Bilder

HAK Imst lud zum Tag der offenen Tür
Karrierestart in Schule der Innovationen

Die Imster Handelsakademie gilt als höchst innovatives Bildungszentrum, das rund 500 Schüler und Schülerinnen auf mehreren Ebenen zu gefragten Spezialisten ausbildet. IMST. Beim Tag der offenen Tür in der Imster HAK und HASCH war das Interesse einmal mehr enorm. Zahlreiche Jugendliche, aber auch Eltern, erkundigten sich bei den Führungen durch das Haus über die zahlreichen Möglichkeiten, die sich hier eröffnen. "Wir bieten unter dem Überbegriff 'HAK professional' drei große Schienen an,...

  • 23.01.20
Lokales
Maike Groszmann (links) und Rhea Gamauf besuchen den neuen Sportzweig Mädchenfußball.
12 Bilder

Wirtschaft und Sport
Tage der offenen Tür an der HAK Stegersbach

Stolz präsentierte man bei den Tagen der offenen Tür in der Handelsakademie und Handelsschule Stegersbach eine burgenlandweite Einzigartigkeit und Neuigkeit: den ersten Schulzweig für Mädchenfußball, der im Herbst 2020 startet. Das Interesse unter Schülerinnen regt sich bereits spürbar. Auch in ihrer Wirtschaftsausbildung hat die Schule einiges anzubieten. Die Ausbildung "HAS online" kombiniert den Abschluss der Handelsschule mit der Lehrabschlussprüfung zum E-Commerce-Kaufmann. "Startup"...

  • 22.01.20
Wirtschaft
21 Bilder

Bereit für die digitale Welt
Großes Interesse am Open Day der HAK/HAS/HTL Spittal

Mit den Leitmotiven * Digital gestalten * Unternehmerisch denken * International handeln präsentierte sich die BHAK/BHAS/HTL Spittal am „Open Day“ 18. Jänner 2020. Die HAK Klassik zeigte ihr breites Spektrum aus Fremdsprachen, Wirtschaft und Recht, den Ausbildungsschwerpunkten und Übungsfirmen und spannte den Bogen bis zu den Diplomarbeiten mit interessanten Praxisthemen, die in Zusammenarbeit mit regionalen Unternehmen entstehen. Mit dem aktuellen Umstieg auf SAP setzt die...

  • 21.01.20
Lokales
Direktor Reinhold Greuter (mitte) freute sich mit Elena Obojes (li.) und Brigitte Zangerl über den Besucheransturm.
32 Bilder

HAK Landeck
Das breite Angebot der HAK Landeck wurde präsentiert

LANDECK (sica). Vergangenen Donnerstag öffnete die HAK/HAS/HLW Landeck für alle Interessierten ihre Pforten und präsentierte dabei das breit gefächerte Bildungsangebot. Von Management bis hin zur MEDIA.HAKDie Handelsakademie Landeck ist grundsätzlich eine 5-jährige Berufsbildende Höhere Schule (BHS), welche die SchülerInnen mittels Allgemeinbildung und wirtschaftlicher Bildung optimal auf das (Berufs)Leben vorbereitet. "Eine Bildung in Sachen Wirtschaft ist für die Jugendlichen im späteren...

  • 20.01.20
Lokales
Am Foto vlnr
MMag. Ulrike Wiederisch (eeducation Kompetenzzentrum), Dir. Mag. Gernot Hainzl, Doris Wagner, MEd, BEd (Leiterin pädagogischer Dienst Bildungsdirektion NÖ), Mag. Yvonne Zauner, 
Mag. Georg Krebs, AL Mag. Martin Bauer (Leiter Abteilung IT-Didaktik am BMBF und ehemaliger Lehrer an der BHAK|BHAS Krems), Margit Pollek, Andreas Riepl (beide eeducation Kompetenzzentrum)
2 Bilder

Erste und einzige Schule in Krems
Zertifizierung der BHAK|BHAS Krems

KREMS. Im Rahmen der eEducation-Fachtagung NÖ wurde die BHAK|BHAS Krems als EXPERT+.SCHULE ausgezeichnet und zertifiziert. Damit hat die Schule den höchstmöglichen Status erreicht. „Ich bin wirklich stolz, dass unsere Aktivitäten im IT-Bereich, insbesonders in unserem einzigartigen Ausbildungszweig COMITHAK, solche Anerkennung finden. Wir sind die erste und einzige Schule in Krems, die zweite HAK in NÖ, die vierte höhere Schule in NÖ und die fünfte Handelsakademie in Österreich, die diese...

  • 20.01.20
Lokales
Geöffnet ist am 17. und 18. Jänner.

Tage der offenen Tür
HAK/HAS Stegersbach öffnet zwei Tage ihre Schultüren

Zwei Tage öffnet die Handelsakademie und Handelsschule ihre Türen für interessierte Jugendliche. Am Freitag, dem 17. Jänner, und am Samstag, dem 18. Jänner, können sie in einem Stationsbetrieb à la Monopoly die wirtschaftliche Ausbildung und die zusätzlichen Sportangebote der Schule kennenlernen. Dazu zählen nicht nur Golf und Volleyball, sondern auch der neue Mädchenfußball-Zweig, der einzige seiner Art im Burgenland. Geöffnet ist am Freitag von 8.00 bis 13.00 Uhr und am Samstag von 10.00...

  • 15.01.20
Lokales

Informationsabend an der HAK/HAS Schärding

Die Bausteine für eine erfolgreiche Karriere sind Wissen, Können und Persönlichkeit. Genau darauf konzentriert sich die Handelsakademie und Handelsschule Schärding. Um eine bestmögliche Ausbildung zu bieten, stehen die Schülerinnen und Schüler mit ihren Bedürfnissen, Begabungen und ihrer beruflichen Zukunft im Mittelpunkt dieses Schultyps. Ziel ist es, die jungen Menschen bestmöglich für ihr weiteres berufliches und privates Leben vorzubereiten. Am Dienstag, 14. Jänner 2020 findet um 18:30...

  • 13.12.19
Wirtschaft
10 Bilder

50 Jahre Handelsschule Ybbs

Von einer Schule des Fonds der Wiener Kaufmannschaft zur Praxishandelsschule der Stadtgemeinde Ybbs. Das Schulzentrum Ybbs feierte am 22. November 2019 das 50-jährige Bestehen der Handelsschule.Mit einem Festakt feierten zahlreiche Gäste das Jubiläum im PR-Saal des Schulzentrums. Anwesend waren 25 SchülerInnen der allerersten Klasse der Handelsschule, sowie Vertreter der Stadtgemeinde, der Bildungsdirektion, der Partnerschulen und der Wirtschaft. In einer Präsentation wurde die Geschichte...

  • 09.12.19
Lokales
2 Bilder

OÖ Landespreis für Integration
Auszeichnung für HAK/HAS Schärding

Heuer wurde zum zweiten Mal der OÖ Landespreis für Integration 2019 auf Initiative von Landesrat Rudi Anschober in den Kategorien Engagement in der Zivilgesellschaft, in Gemeinden, in Unternehmen sowie von Migranten und Migrantinnen vergeben. Die Verleihung fand in den Linzer Redoutensälen in Anwesenheit von LR Rudi Anschober und LR Max Hiegelsberger statt. Integration ist für die Handelsakademie und -schule Schärding kein Fremdwort. Im Zuge der Flüchtlingsbewegung 2015 entschieden sich...

  • 09.12.19
Lokales
3 Bilder

50 Jahre Handelsschule Ybbs - Von einer Schule des Fonds der Wiener Kaufmannschaft zur Praxishandelsschule der Stadtgemeinde Ybbs

Das Schulzentrum Ybbs feierte am 22. November 2019 das 50-jährige Bestehen der Handelsschule. Mit einem Festakt feierten zahlreiche Gäste das Jubiläum im PR-Saal des Schulzentrums. Anwesend waren 25 SchülerInnen der allerersten Klasse der Handelsschule, sowie Vertreter der Stadtgemeinde, der Bildungsdirektion, der Partnerschulen und der Wirtschaft. In einer Präsentation wurde die Geschichte der Handelsschule Ybbs gezeigt: Gründung 1969 durch den Fonds der Wiener Kaufmannschaft, 1971...

  • 05.12.19
Lokales
4 Bilder

50 Jahre Handelsschule Ybbs
Von einer Schule des Fonds der Wiener Kaufmannschaft zur Praxishandelsschule der Stadtgemeinde Ybbs

Das Schulzentrum Ybbs feierte am 22. November 2019 das 50-jährige Bestehen der Handelsschule. Mit einem Festakt feierten zahlreiche Gäste das Jubiläum im PR-Saal des Schulzentrums. Anwesend waren 25 SchülerInnen der allerersten Klasse der Handelsschule, sowie Vertreter der Stadtgemeinde, der Bildungsdirektion, der Partnerschulen und der Wirtschaft. In einer Präsentation wurde die Geschichte der Handelsschule Ybbs gezeigt: Gründung 1969 durch den Fonds der Wiener Kaufmannschaft, 1971 wurde...

  • 04.12.19
Lokales

Nächstenliebe
Praxis-Handelsschule Krems unterstützt „Weihnachten im Schuhkarton“

Seitdem 1990 zum ersten Mal rund 3.000 Geschenk-Päckchen an rumänische Waisenkinder überreicht wurden, wuchs „Weihnachten im Schuhkarton“ zu einem globalen Weihnachtsprojekt heran. KREMS. Allein im vergangenen Jahr wurden mehr als zehn Millionen Pakete an Kinder in über 150 Ländern verteilt. Heuer schloß sich auch die erste Klasse der Handelsschule Krems mit Frau MMag. Nina Nuhr und Gudrun Badstuber im Unterrichtsgegenstand „Persönlichkeitsbildung und soziale Kompetenz“ dieser Aktion...

  • 18.11.19
Leute
Julian Hartl (5AHK) trägt seine Tanzpartnerin beim diesjährigen HAK Ball auf Händen.
8 Bilder

Maturaball HAK/HAS Zell am See
„BHAK to the 80s“

... hieß es am Samstag, 16.11.2019 beim Maturaball der Handelsakademie und Handelsschule Zell am See. Dabei wurde das Ferry Porsche Congress Center Zell am See kurzerhand in eine Partyzone der 1980er Jahre verwandelt und die angehenden Maturantinnen und Maturanten feierten ausgelassen mit ihren Angehörigen, Freunden und Lehrkräften. Ein besonderes Highlight der Veranstaltung waren mit Sicherheit die gewagten modischen Outfits im Rahmen der Mitternachtseinlagen sowohl bei Schülern als auch...

  • 18.11.19
Lokales
5 Bilder

BORG, SPORT-BORG und iNOVA Wirtschaftsschule präsentierten sich
„Tag der offenen Tür“ am Bundesschulzentrum in Jennersdorf

Beim „Tag der offenen Tür“ an der iNOVA Wirtschaftsschule, dem BORG und SPORT-BORG Jennersdorf, präsentierten die Schulen ihre vielfältigen Bildungswege. Nach der Begrüßung von Dir. Mag. Peter Pommer und einem Musikstück der gemischten Schüler-/Lehrerband stellten Johanna Reiter-Muck und Hannah Treiber für die iNOVA und Schulsprecherin Christina Hochwarter für das Gymnasium kurz die unterschiedlichen Schultypen vor, ehe es dann vertiefend in getrennten Räumen (Wirtschaftsschule, Sport,...

  • 16.11.19
Wirtschaft
Markus Schön (AK), Lukas Kurzmann, Bernhard Grassler (Schüler der 2AS PraxisHAS Krems), Mag. Karin Nothnagl, Mag. Susanne Herndler

Praxis-Handelsschule ist gut gerüstet für den Start ins Praktikum

Experte der Arbeiterkammer erklärt das Arbeitsrecht kompakt und sehr anschaulich Im Rahmen der Vorbereitung auf das Praktikum erhielten die Schülerinnen und Schüler der 2AS der PraxisHAS Krems weiterführende Informationen über die Rechte und Pflichten als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter in einem Unternehmen. Als Vertreter der regionalen Bezirksstelle der Arbeiterkammer Krems lieferte Herr Markus Schön praxisnahe Einblicke. Themen wie der Abschluss eines Praktikumsvertrages oder auch die...

  • 07.11.19
Leute
Dem Zeitzeugen Sandor Vandor hörten die Schüler aufmerksam zu.
2 Bilder

Vortrag im Gymnasium
Jennersdorf: Kriegs-Zwangsarbeiter schilderte Erinnerungen

Ein Zeitzeuge, der gezwungen war, gegen Ende des 2. Weltkriegs am Südostwallbau mitzuarbeiten, schilderte den Schülern des Gymnasiums und der Handelsschule Jennersdorf seine Erinnerungen. Sandor Vandor wurde mit 19 Jahren in ein Arbeitsbataillon der ungarischen Armee eingezogen. Nach einem mehrtägigen Marsch wurde er in St. Anna interniert und musste am Bau des Südostwalls mitarbeiten. Kaum Nahrung, schwerste Arbeit und keine Hygiene prägten seinen Alltag. Den Krieg überlebte Vandor, später...

  • 04.11.19
Lokales
2 Bilder

Faire Mode und Klima

Abschlussprojekt von Schülerinnen und Schülern der Praxis-Handesschule Krems KREMS. „Mode“ und „Klimaschutz“ – ein Widerspruch? Nicht an der Handelsakademie und Handelsschule Krems, wo am 24. Oktober eine Modenschau des Weltladens Krems stattfand. Diese wurde von Larissa Futterknecht, Tanja Windbichler, Gerhard Fischer und Jan Artner, Schülerinnen und Schülern der Praxis-Handesschule Krems, als Abschlussprojekt in Zusammenarbeit mit dem Weltladen Krems organisiert. Fair gehandelte Mode...

  • 04.11.19
Wirtschaft

StartUp Schneckenmanufaktur Gugumuck macht ethische Nahrung

KREMS. Die Schülerdes Freigegenstandes MINT (Mathematik – Informatik – Naturwissenschaften – Technik) durften mit ihren Lehrern Mag. Romana Eisenbock und Mag. Alexander Siegl eine besondere Future Farm kennen lernen. Andreas Gugumuck setzt auf zukunftsweisende Landwirtschaft - er züchtet mit seinem Team auf rund 2000 Quadratmetern Fläche ungefähr 300 000 Schnecken. Nach dem Rundgang durch das Gelände durften die SchülerInnen selbst Hand anlegen. Mit der selbst zubereiteten Kräuterbutter...

  • 31.10.19
Wirtschaft
Susanne Herndler, Alma Fetahovic, Melanie
Burlacu, Trainer Robert Kafenda, Christian Pollak,
Adel Awadh, Karin Nothnagl

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance!

KREMS. Das wird auch im digitalen Zeitalter so bleiben. Bewerbungsgespräche werden weiterhin von Angesicht zu Angesicht durchgeführt. Das persönliche Auftreten bleibt deshalb ganz entscheidend, ob man eine Stelle bekommt oder nicht. So das Motto des Workshops. Schülerinnen und Schüler der zweiten Klasse Praxishandelsschule Krems nahmen unter der Leitung von Mag. Karin Nothnagl und Mag. Susanne Herndler an einem Workshop der Arbeiterkammer Krems, zum Thema Bewerbung, teil. Den engagierten und...

  • 21.10.19
Wirtschaft
4 Bilder

Zukunftsfit
Messeauftritt der HAK, HAS und IT-HTL Ybbs

Vom 10. – 12. Oktober präsentierten die SchülerInnen das Schulzentrum mit seinen drei Schulformen Handelsakademie (HAK), Praxishandelsschule (HAS) und IT-HTL bei der Schule und Beruf Messe in Wieselburg. SchülerInnen und Lehrkräfte informierten die BesucherInnen an den Messetagen über unsere innovativen Bildungsangebote, die neue Ausbildungsform in der HAK – Digital Business (digBiz) sowie über die Modellschule für Individualisierung und Potenzialentfaltung. Sein Wissen professionell zu...

  • 18.10.19
  •  2
Lokales
Inmitten ihrer Schüler fühlt sich Trunk wohl, sie schätzt die Zusammenarbeit mit jungen, kreativen Köpfen
3 Bilder

HAK Direktorin Melitta Trunk geht in Pension
Nun wird es Zeit für etwas mehr "Melitta"

Mit 1. Dezember geht Melitta Trunk, Direktorin der HAK Villach, in Pension. Sie spricht über ihr Leben und die Zukunft. VILLACH. Die Franz-Xaver Wirth Straße 3 war die vergangenen acht Jahre quasi ihr zweites Zuhause, sehr viel Zeit habe sie hier verbracht, es wäre ein "Knochenjob" gewesen, aber ein "schöner", erzählt Melitta Trunk. Mit 1. Dezember geht die Direktorin der HAK Villach in Pension, und blickt Revue. Eigentlich war ihr Berufswunsch ein anderer, erzählt sie, Volksschullehrerin...

  • 16.10.19
Leute

Business Etikette an der Handelsschule Spittal/Drau

Gutes Benehmen und entsprechendes Auftreten sind unerlässlich, um im beruflichen Alltag bestehen zu können. Was dafür alles nötig ist, erfuhren die Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse der Handelsschule Spittal an der Drau von einem echten Profi. Frau Edith Reitzl, die in Klagenfurt die „Schule der Persönlichkeit“ betreibt, vermittelte den Jugendlichen, wie gutes Auftreten wirkt, und dass Selbstwert ein wesentlicher Faktor für beruflichen Erfolg darstellt. Neben theoretischem Wissen...

  • 08.10.19
Leute

Ein Treffen nach genau 65 Jahren

Im Gasthaus Pfeiler trafen sich acht Absolventen der damaligen Städtischen Handelsschule Feldbach zu einem gemütlichen Beisammensein – und zwar die Jahrgänge 1952 bis 1954. Beim Mittagessen wurden Erinnerungen und Erlebnisse ausgetauscht. Nach dem Nachmittagskaffee trennte man sich mit Freude über das nochmalige Wiedersehen.

  • 01.10.19
Lokales
Modern und topaktuell war das Maschinschreibzimmer der Handelsschule im Jahre 1928
2 Bilder

Jubiläum: 100 Jahre Handelsschule Steyr
Die Handelsschule feiert den 100er

Zur Festveranstaltung „100 Jahre Handelsschule Steyr“ lädt die Schulgemeinschaft am Dienstag, den 25. Juni um 17 Uhr in den Festsaal der HAS & HAK ein. Festansprachen, Beiträge von Schülern und Schülerinnen des „Jubiläumsjahrgangs“ der Handelsschule und ein musikalisches Rahmenprogramm werden beim Festakt geboten. Mitte September 1918, noch bevor der 1. Weltkrieg beendet war, entstand in Steyr auf Anregung der Kaufmannschaft die neue Tagesschule. Dort konnte eine fundierte kaufmännische...

  • 16.06.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.