Alles zum Thema Hans Peter Haselsteiner

Beiträge zum Thema Hans Peter Haselsteiner

Politik
4 Bilder

Toleranzpreis der European Academy of Science and Arts 2019
Hans Peter Haselsteiner: Mann des Mutes

Der 22. Preisträger des Toleranzpreises ( u.a. Dirigent Daniel Barenboim oder der Holocoust-Überlebende Marko Feingold) der Europäischen Akademie der Wissenschaften ist 2019 der wirtschaftsliberale Bauunternehmer - jedem/r bekannt aufgrund der "Zwei Millionen, zwei Minuten" Show - Politiker(1994-1998) Freimaurer und Kunstmäzen Dr. Hans Peter Haselsteiner, beteiligt an 900? Unternehmen bzw. Aktivitäten. Für ihn sei Toleranz keine Charaktereigenschaft, sondern ein "mit dem Hirn aufs Neue...

  • 19.03.19
Wirtschaft
Bei der bekannten TV Sendung konnte das Wild Produkt die Investoren überzeugen.
2 Bilder

Carbomed
Deal mit Völkermarkter Unterstützung bei "2 Minuten 2 Millionen"

Das steirische Start-up Carbomed konnte kürzlich bei der Fernsehsendung "2 Minuten 2 Millionen" die Jury mit ihrem einzigartigem Fruchtbarkeits-Tracker überzeugen. Hergestellt wird dieser von der Wild Gruppe in Kärnten. VÖLKERMARKT. Breathe ILO ist ein weltweit unvergleichliches Atemluftanalysegerät, das nach 60 Sekunden den exakten Zyklus einer Frau bestimmen kann. Bei der bekannten Fernsehsendung "2 Minuten 2 Millionen", die am 5. Februar gesendet wurde, konnte das Start-up Carbomed drei...

  • 13.02.19
  •  1
Wirtschaft
Enrico Bottini beim Pitch von "123Schnarchfrei" bei "2 Minuten 2 Millionen".

Mit Schnarchballons
Deutschlandsberger bei "2 Minuten 2 Millionen"

Die meisten werden Enrico Bottini noch als Uhrenhändler aus Deutschlandsberg kennen. Mit einer völlig anderen Geschäftsidee tauchte er aber am Dienstag bei "2 Minuten 2 Millionen" auf Puls4 auf. Ballons statt Uhren Zum Auftakt der neuen Staffel der Erfindershow stellte Bottini sein Unternehmen "123Schnarchfrei" vor. Der Name soll Programm sein: Es verspricht, innerhalb von sechs Wochen schnarchfrei zu sein – mit drei Ballonen. Die Idee entwickelte Bottini bereits seit 2012, im Vorjahr...

  • 07.02.19
  •  1
Leute
Bernd Loebe (li.) wird auf Wunsch von Hans Peter Haselsteiner ab 1.9.2019 die Leitung der Festspiele Erl übernehmen.

Festspiele Erl
Bernd Loebe folgt auf Gustav Kuhn

Der wegen Anschuldigungen sexueller Übergriffe suspendierte Leiter und Dirigent Gustav Kuhn legt alle Funktionen zurück und geht ins Kloster. ÖSTERREICH. Hans Peter Haselsteiner, Präsident der Festspiele Erl, präsentierte heute, Mittwoch, den Frankfurter Operndirektor Bernd Loebe als neuen Festspieldirektor. Der wegen der Vorwürfe sexueller Übergriffe suspendierte Dirigent Gustav Kuhn hat laut Haselsteiner sämtliche Funktionen zurückgelegt und sich in das Kloster Luca in Italien...

  • 24.10.18
Leute
Albert Masser aus Schwanberg vor seinen Arbeiten in der Strabag Artlounge in Wien.
2 Bilder

Ausstellung, Bildband und ein erster Preis für Albert Masser

Albert Masser aus Schwanberg verfügt über besonders kreative Talente, die jetzt in Wien mehrfach Anerkennung gefunden haben, ein hochkarätiger Siegespreis inklusive. SCHWANBERG/WIEN. Albert Masser aus Schwanberg, bekannt auch als einer der Fackelträger bei den Special Olympics 2017, ist ein junger Künstler, der zuletzt bei einer Ausstellung in Wien groß aufgezeigt hat: In der Strabag Artlounge in Wien ist nämlich die erste Vernissage des von Strabag-Chef Hans Peter Haselsteiner neu ins Leben...

  • 20.09.18
  •  3
Lokales
"Maestro" Gustav Kuhn dirigiert bis Sonntag noch Wagners "Ring", dann will TFE-Präsident Hans Peter Haselsteiner "mit Akribie" den Vorwürfen der Künstlerinnen nachgehen. LR Beate Palfrader will die Beurteilung der Staatsanwaltschaft abwarten, Freundeskreis-Präsidentin Martha Schultz (v.re.) ließ ihren Mitgliedern zuletzt im April ein "Dankeschön" ausrichten, "dass Sie Ihre Objektivität in dieser monströsen Rufmordkampagne gewahrt haben".

Haselsteiners Antwort zum Offenen Brief der TFE-Künstlerinnen

Haselsteiner will "veranlassen, dass den von Ihnen erhobenen Vorwürfen mit Ernsthaftigkeit und Akribie nachgegangen wird", aber erst nachdem Gustav Kuhn mit dem "Ring" am Sonntag die Sommersaison beendet hat. ERL (OTS/red). Über die Pressestelle der Tiroler Festspiele Erl (TFE) und eine APA/OTS-Meldung antwortete am Donnerstag, dem 26. Juli, nun TFE-Präsident Hans Peter Haselsteiner auf den am Vortag veröffentlichten Offenen Brief von fünf Künstlerinnen, die schwere Anschuldigungen gegen den...

  • 26.07.18
Lokales
TFE-Präsident Haselsteiner (li.) erhielt einen Offenen Brief mit schwerwiegendem Inhalt betreffend den künstlerischen Leiter Gustav Kuhn (re).
2 Bilder

TFE-Künstlerinnen in Brief über "anhaltenden Machtmissbrauch und sexuelle Übergriffe"

Von "unerwünschtem Küssen auf den Mund oder auf die Brust, Begrapschen unter dem Pullover, Griff zwischen die Beine etc., von obszöner verbaler Anmache ganz zu schweigen." WIEN/ERL (OTS/red). Künstlerinnen, die zwischen 1998 und 2017 in Erl tätig waren, wenden sich in einem Offenen Brief an die Leitung der Festspiele und an die Öffentlichkeit. Sie berichten darin als "direkt Betroffene, Zeuginnen oder Mitwissende davon, dass es zu unserer Zeit anhaltenden Machtmissbrauch und sexuelle Übergriffe...

  • 25.07.18
Lokales
Isabel Karajan, Regisseur Klaus Ortner und Komponist Christian Spitzenstaetter (v.l.) freuen sich auf die Uraufführung der gemeinsamen Oper „Stillhang“.
4 Bilder

Mit Zuversicht in die Zukunft der Festspiele Erl

Festspiele Erl präsentieren Winterprogramm / Haselsteiner hat Neuigkeiten zu vermitteln ERL (hube). Wo wenige Stunden zuvor vor fast ausverkauften Rängen und unter tosendem Applaus des Publikums der Vorhang für Richard Wagners letztes Werk „Parisfal“ fiel, präsentierte im Festspielhaus Erl am Karfreitagvormittag ein gut gelaunter Hans- Peter Haselsteiner gemeinsam mit Intendant Gustav Kuhn und Schauspielerin Isabel Karajan das Festspiele-Winterprogramm 2018 / 2019. Gagen werden...

  • 31.03.18
Lokales
10 Bilder

Lichtermeer für Ute Bock - Es gibt auch ein anderes Österreich

Gegen Bierzelt Fremdenfeindlichkeit. WIEN. Tausende Menschen, der Veranstalter spricht von über 10.000, nahmen Abschied von „Mama“ Ute Bock. Alt-Bundespräsident Heinz Fischer bedankte sich bei Ute Bock für ihre Hilfe. Bock konnte nicht wegschauen, wenn Hilfe gebraucht wurde. Fischer hat sich selber öfters gefragt, woher das komme, dass man Ute Bock auch kritisierte. Er meinte, er habe eine Antwort für sich gefunden: Bock habe denen, die in der Politik "Sonntagsreden" hielten, ein "schlechtes...

  • 02.02.18
Lokales
Martha Schultz (Neo-Präsidentin "Freunde der Festspiele"), die Stiftungsvorstände LR Beate Palfrader und Hans Peter Haselsteiner sowie Maestro Gustav Kuhn (v.l.) in Erl.
19 Bilder

"Festspiele"-Leitung umgebaut, Künstlerherberge bald fertig

"So gut wie nichts Neues" gäbe es bei den Tiroler Festspielen Erl, meinte Stiftungsvorstand Hans Peter Haselsteiner zur Programmpräsentation in der Passionsspielgemeinde. ERL (nos). Zwei Mal im Jahr stellen Hans Peter Haselsteiner und Maestro Gustav Kuhn das Programm der Sommer- bzw. Winterspielzeiten der Tiroler Festspiele Erl im Rahmen einer Pressekonferenz vor, zu der bereits traditionell mehr "Freunde der Festspiele Erl" als Medienvertreter kommen. Das liegt aber nicht am Desinteresse der...

  • 22.11.17
  •  1
Lokales
Hannes Markowitz ist neu in den Vorstand der Komödienspiele Porcia aufgenommen worden
2 Bilder

Komödienspiele Porcia wechseln Vorstand

Zwei neue Gesichter ergänzen Vorstand, sechs langjährige Mitglieder wurden verabschiedet. SPITTAL. Die Komödianten haben innerhalb des Vorstands einen Wechsel vollzogen. Sechs Personen wurden in den "Vorstands-Ruhestand" geschickt, zwei neue Gesichter sind neu hinzugekommen. Dank für Engagement Die hochverdienten und langjährigen Mitglieder Sieglinde Paulitsch, Renate Egger, Gerhard Bellavic, Karl-Heinz Bukovnik, Peter Mörtl und Edwin Pinteritsch wurden verabschiedet. Präsidentin Andrea...

  • 08.11.17
  •  1
Wirtschaft
EU-Koordiantor Pat Cox (3.v.re.) führte die symbolische Sprengung durch.
12 Bilder

Tunnel verbindet Unterinntal und Wipptal – mit Video!

ALDRANS. Am 27.07.2017. wurde wurde der zukünftige Eisenbahntunnel vom Unterinntal zum Brenner durchgeschlagen. Das Tunnelsystem verlaäuft hier einige hundert Meter unterhalb der Gemeinden Aldrans und Lans. „Erstmalig gibt es eine unterirdische Verbindung zwischen dem Inntal und dem Wipptal. Bis heute wurden vom gesamten Projekt Brenner Basistunnel fast 70 km, somit etwa 30 % der insgesamt 230 km Tunnel, ausgebrochen“, freut sich Prof. Konrad Bergmeister, Vorstand der BBT SE, über dieses...

  • 28.07.17
Lokales
Bundespräsident Alexander Van der Bellen eröffnete die Tiroler Festspiele Erl offiziell.
32 Bilder

Bundespräsident eröffnete Erler Festspiele

Tiroler Festspiele Erl sicherten mit der Gründung einer gemeinnützigen Stiftung ihre Zukunft weiter ab. Fulminante Eröffnung der Sommer-Festspiele mit Bundespräsident Alexander Van der Bellen, LH Platter und Südtirols LH Kompatscher. ERL (red). „Ein kulturelles Aushängeschild Tirols, das die gesamte Region belebt und alljährlich Gäste aus Nah und Fern lockt – das sind die Tiroler Festspiele Erl. Die Gründung der ‚Tiroler Festspiele Erl Gemeinnützige Privatstiftung‘ ist ein wichtiger Schritt, um...

  • 07.07.17
  •  1
Wirtschaft
In der TV Sendung  „2 Minuten 2 Millionen“ auf PULS4 präsentieren Gerhard Fuchs und Petra Haudum ihr Erfolgsprodukt.
5 Bilder

"nuapua" weiter auf Erfolgskurs

Erfolgreiches Startup nimmt am 14. Februar 2017 am TV Erfolgsformat „2 Minuten 2 Millionen“ von PULS4 teil. Der Tiroler Erfinder Gerhard Fuchs veredelt Wasser mit natürlichem Geschmack. KREMSMÜNSTER/KAUNS. Seit über einem Jahr ist nuapua nun auf dem Markt, mit einer Erfolgsstory, die man sich als Jungunternehmen nur wünschen kann. "Die Idee, ein Trinksystem zu entwickeln, das Wasser mit natürlichem Geschmack veredelt – ohne Zucker und jegliche Zusatzstoffe, ist voll eingeschlagen", berichtet...

  • 09.02.17
Wirtschaft
Gerhard Fuchs (Co-Founder, Produkt und Design), Petra Haudum (CEO, Marketing und Vertrieb)
3 Bilder

'nuapua' präsentiert sich bei "2 Minuten 2 Millionen" auf PULS 4

StartUp aus Kremsmünster bei PULS 4 Show am 14. Februar um 20.15 Uhr KREMSMÜNSTER (sta). Beim BezirksRundschau-Ideenwettbewerb "120 Sekunden" 2015 präsentierte die Kremsmünsterin Petra Haudum nach vierjähriger Entwicklungsarbeit ihre Geschäftsidee „nuapua – eine Trinkflasche und Kapseln mit natürlichem Geschmack“. Sie überzeugte mit ihrem „System für ungesüßtes, natürliches und geschmackvolles Trinken“ – ohne Entstehung von Verpackungsmüll – die Jury und holte sich den 1. Landespreis. Aus der...

  • 07.02.17
Freizeit
"Eine Art kleines Jubiläumsprogramm", präsentierten der tiefstapelnde Festspiele-Mäzen Hans Peter Haselsteiner (re.) und Maestro Gustav Kuhn.
5 Bilder

Tiroler Festspiele Erl: "Im Westen nichts Neues? – Doch!"

Die Tiroler Festspiele Erl gehen im Sommer 2017 in ihre 20. Sommerfestspielsaison. ERL (nos). "Diese Pressekonferenzen werden immer mehr zum Familienfest", stellte Festspiele-Mäzen Hans Peter Haselsteiner am Donnerstag, dem 17. November, zu beginn der Programmpräsentation für den kommenden Sommer fest. Ein Großteil der Versammelten gehört zum "Freundeskreis der Tiroler Festspiele" und zeigte sich gespannt auf das "Jubiläumsprogramm" im Sommer 2017. "Es gibt gar keine so sensationellen...

  • 17.11.16
Politik
Hans Peter Haselsteiner setzt sich für Alexander van der Bellen ein

"Unser Ansehen würde leiden"

Hans Peter Haselsteiner über seine Kampagne gegen Öxit-Befürworter Norbert Hofer. SPITTAL (ven). Die WOCHE hat Hans Peter Haselsteiner gebeten, seine Kampagne gegen Norbert Hofer und den befürchteten "Öxit" zu kommentieren. WOCHE: Warum setzen Sie sich jetzt so vehement gegen eine Präsidentschaft von Norbert Hofer ein? Wäre dies nicht vor der ersten Stichwahl bereits Thema gewesen? HASELSTEINER: Ein wesentlicher Auslöser für dieses Kampagne war das Brexit-Referendum, das erst nach der...

  • 27.09.16
  •  1
Leute
ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz, Kulturlandesrat Christian Benger, Bürgermeister Gerhard Pirih und Stiftungsrat Siggi Neuschitzer
68 Bilder

Ensemble Porcia: Die Komödiensaison ist eröffnet

Das Ensemble Porcia begeisterte im Schloss mit Shakespeares "Sommernachtstraum". SPITTAL (ven). Als ein "zeitloses Stück" bezeichnet Intendantin und Regisseurin Angelica Ladurner William Shakespeares "Sommernachtstraum", der im Schloss Porcia Premiere feierte. Neben dem Who-is-who aus Kärnten mit Landeshauptmann Peter Kaiser, Kulturlandesrat Christian Benger, 1. Landtagspräsidenten Reinhart Rohr, Landesrat Gerhard Köfer, Wirtschaftskammerpräsident Jürgen Mandl, Hannes Markowitz (Casino...

  • 14.07.16
  •  1
Lokales
Das Leitungsteam des TZMÖ: Günter Werginz, Brigitte Stocker und Sandra Nussbaumer
42 Bilder

Gesundheitshaus fulminant eröffnet

TZMÖ ist erstes Haus seiner Art in Österreichweit. Damit sollen dem Sozialsystem Kosten erspart werden. LURNFELD (ven). Nach zwölf Monaten Bauzeit wurde das "TZMÖ" - das Tageszentrum Möllbrücke nun eröffnet und seiner Bestimmung übergeben. Finanziert von der Haselsteiner Familien-Privatstiftung und geplant von Architekten Sebastian Haselsteiner und Matthias Molzbichler bietet das Tageszentrum auch 30 Mitarbeitern einen Arbeitsplatz. Das Leitungstrio Brigitte Stocker, Sandra Nussbaumer und...

  • 04.07.16
Lokales
Ulla Konrad, Gesch

Tiroler Festspiele Erl – Benefiz mit Beethoven für Concordia Sozialprojekte

Für einen guten Zweck, nämlich die Unterstützung der Sozialprojekte der CONCORDIA-Stiftung, spielen die Tiroler Festspiele Erl das Programm des bereits ausverkauften Abschlusskonzerts der kommenden Sommersaison. ERL. Anlässlich des 25-jährigen Bestehens der "CONCORDIA"-Sozialprojekte bitten die Tiroler Festspiele Erl am Sonntag, dem 19. Juni, zu einer Benefiz-Matinee um 11 Uhr mit zwei der beliebtesten Beethoven-Symphonien unter der Leitung von Maestro Gustav Kuhn ins Festspielhaus. Das...

  • 03.05.16
Lokales
Neuer Schwerpunkt: Die Ausstellungsfläche des Künstlerhauses wird nach seiner Sanierung zur Hälfte mit Kunst nach 1945 bespielt.

Kunstsammlung Essl übersiedelt nicht ins Künstlerhaus

Das Essl-Museum in Klosterneuburg stellt mit Ende Juni seinen Ausstellungsbetrieb ein. Im Künstlerhaus am Karlsplatz räumt man mit Gerüchten über eine Übernahme der Sammlung Essl auf. INNERE STADT. "Nein, die Sammlung Essl kommt nicht ins Künstlerhaus, diese Meldungen sind völlig falsch", stellt Nadine Wille vom Wiener Künstlerhaus klar. "Fakt ist, dass nach der Sanierung, die im Juli nach dem Ende der Wiener Festwochen startet, die Albertina die Hälfte der Fläche mit kuratierten Ausstellungen...

  • 07.04.16
  •  1
Wirtschaft
2 Minuten 2 Millionen: Michael Altrichter, Hans Peter Haselsteiner Alex Pesjak und Andreas Zangerle von "3 Design Tirol" (v. l.).
2 Bilder

SilenTree®: Tiroler Start-Up gewinnt Hans Peter Haselsteiner als prominenten Investor

Kaunertaler Start-Up nutzt die Chance in der Puls 4 Start-Up-Show „2 Minuten 2 Millionen“ und gewinnt mit einem ganz besonderen Weihnachtsdekobaum aus Holz einen Investor, der auf Nachhaltigkeit und Tradition setzt. KAUNERTAL. Zwei Minuten hatten die beiden Tiroler Alex Pesjak und Andreas Zangerle am 5. April Zeit, um die wie immer kritischen Investoren Hans Peter Haselsteiner, Leo Hillinger, Heinrich Prokop und Co. bei der TV-Show von ihrem Produkt SilenTree® zu überzeugen. Start-Up...

  • 06.04.16
Leute
Kinder stehen im LenZ im Mittelpunkt – sowohl bei der Eröffnung als auch bei der täglichen Betreuung.
7 Bilder

Das Leopoldstädter LenZ ist da!

Das Lern- und Familienzentrum LenZ der Concordia Stiftung wurde in Wien Leopoldstadt eröffnet. „Wer ein Leben rettet, rettet die Welt!“ ist der Slogan der gemeinnützigen Privatstiftung Concordia. Die international tätige, unabhängige Hilfsorganisation für Kinder, Jugendliche und Familien in Not wurde 1991 von Pater Georg Sporschill nach seinen Erfahrungen mit den Straßenkindern in Bukarest gegründet und betreut seitdem Kinder und Jugendliche in Rumänien, Bulgarien und in der Republik Moldawien....

  • 11.03.16
Wirtschaft
Selbstsicher und überzeugend präsentierten Christian Schrempf und Renato Facinelli ihre Skischuhinnovation.
5 Bilder

"Wir sind für den Ansturm gerüstet"

Christian Schrempf von Freemotion angelt sich bei Puls4 Hans Peter Haselsteiner als Investor. ST. MARTIN (ap). Seine Augen glänzen. Mit einem breiten Lächeln kommt einem Christian Schrempf entgegen: "Es hat geklappt, wir haben den Deal!" "Der Pitch lief perfekt" Und vielleicht ist es der Deal seines Lebens. Mit der Teilnahme an der Puls 4-Sendung "2 Minuten 2 Millionen" sollte die Wende für die leicht angeschlagene Situation seiner Skischuhfirma "Freemotion" kommen. "Als Unternehmer ist...

  • 08.03.16
  •  1