Alles zum Thema Hessenplatz

Beiträge zum Thema Hessenplatz

Lokales
Die Wege im Hessenpark sind in einem schlechten Zustand.
12 Bilder

Lokalaugenschein
Hessenpark: Warten auf die Neugestaltung

LINZ. Das Alkohol-Verbot wirkt. Nun hoffen die Anrainer auf eine baldige Neugestaltung des Hessenparks. Wie nötig das ist, zeigt ein Lokalaugenschein der StadtRundschau.  Der Hessenpark feiert heuer seinen 125. Geburtstag – wohl ohne Sekt, gilt doch seit Mai 2018 ein Alkoholverbot. Die Wirkung ist offensichtlich: Sogenannte "Randgruppen" sieht man kaum noch, dafür vermehrt Anrainer und Passanten, wie die Bürgerinitiative "Lebenswerter Hessenplatz und Umgebung" bestätigt. Nun fehle noch die...

  • 06.02.19
  •  2
Lokales
Eleganter Bau oder doch nur ein 08/15-Investorenprojekt?

"Stangenware" für den Hessenplatz

Mit dem Neubau soll die Humboldtstraße weiter aufgewertet werden. Kritik kommt von Lorenz Potocnik. Der Abriss des Traditionsgasthofes "Schwarzer Anker" ist von vielen Linzern bedauert worden. Nun wird die Baulücke am Hessenplatz wieder gefüllt. Ein Investorenduo hat das Grundstück 2015 von der Stadt Linz erworben und ein 26 Meter hohes Bauwerk mit sieben Obergeschoßen und einer Penthouseebene geplant. Der Gestaltungsbeirat genehmigte das Projekt 2016 im zweiten Anlauf. Anfang 2020 werden...

  • 07.08.18
Lokales
Mehr Durchgängigkeit, mehr Transparenz und damit auch ein besseres subjektives Sicherheitsgefühl sind Charakteristika der Planung für den Hessenpark.
4 Bilder

Hessenpark: Knappe Mehrheit für Neugestaltung

Im zuständigen Ausschuss gab es am Dienstag für den Umbau eine knappe Mehrheit. LINZ (sje). Der Hessenplatz in Linz ist ein heiß diskutiertes Thema. Drogendelikte, Randale und mehr lassen den Platz verkommen. Damit der Hessenplatz wieder voll mit Menschen ist wird dieser um- beziehungsweise neugestaltet. „Aus dem Hessenplatz soll ein Hessenpark werden, in dem man sich gerne aufhält und auch sicher fühlt“, sagt Vizebürgermeister Bernhard Baier. Bereits am 24. Mai soll, in der kommenden...

  • 08.05.18
Lokales
Die ehemalige Imbissbude am Eingang des Parks wird zur Zentrale des Gestaltungsteams.

Hessenpark: Gestaltungsteam übernimmt Kiosk

Das Gestaltungsteam schlägt seine Zelte in einem ehemaligen Lokal auf. Arbeit und Kommunikation vor Ort finden im Kiosk statt der damit zum "positiven Hotspot für die transparente Neugestaltung" werden soll. Das städtische Gebäudemanagement stellt dem Team einen Kiosk zur Verfügung, der sich direkt am Eingang des Parks befindet. „Dem früher dort ansässigen Lokal wurde nachgesagt, dass es für die Entwicklung im Hessenpark mitverantwortlich war“, sagt Liegenschaftsreferentin Regina Fechter. Immer...

  • 18.11.17
Lokales
Mehr Präsenz im öffentlichen Raum: Dazu gehören auch regelmäßige Streifgänge und Kontrollen im Stadtgebiet.

Mehr Polizeipräsenz durch Spezialeinheit

Seit Juli patrouilliert in Linz eine neue Einheit, die gegen Gewalt und Suchtkriminalität vorgeht. Drogen, Alkohol, Handgreiflichkeiten und lautstarke Pöbeleien: Der Linzer Hessenpark ist nach wie vor ein Brennpunkt, der neben Bewohnern und Politik vor allem auch die Einsatzkräfte der Polizei beschäftigt. Um im Kampf gegen Gewalt und Suchtkriminalität besser gewappnet zu sein, ist seit Kurzem die sogenannte Bereitschaftseinheit der Polizei im Einsatz. Reaktion auf Probleme Auslöser waren...

  • 17.10.17
Lokales
Die 10.000 Quadratmeter große Grünfläche wird neu gestaltet.

Gefragt: Ihre Ideen zum Hessenpark

Der Park am Hessenplatz soll neu gestaltet werden. Dafür wird ein neues Gestaltungskonzept entwickelt, in das auch Ideen der Anrainer einfließen sollen. Das Stadtplanungsbüro "Raumposition" und das Landschaftsplanungsbüro "Yewo Landscapes" haben von der Stadt Linz den Auftrag bekommen, ein neues Konzept für die rund 100 mal 100 Meter große Fläche zu entwerfen. Künftig soll ein neuer "Hessenpark" entstehen. In den kommenden Wochen werden im Rahmen von Veranstaltungen vor Ort mit Menschen aus der...

  • 09.10.17
Lokales

Hessenpark Picknick trotz Problemen

Trotz der angespannten Lage im Hessenpark findet am 16. September das dritte Picknick der Bürgerinitiative Lebenswerter Hessenplatz und Umgebung von 10 bis 16 Uhr statt. Das Picknick soll ein Dank an alle Mithelfenden und eine Austauschmöglichkeit für Anrainer und Bürger sein.

  • 13.09.17
Lokales
Beim letzten Picknick kamen 150 Personen.

Picknicken im Hessenpark

LINZ (lab). Am Samstag, 16. September lädt die Bürgerinititive Lebenswerter Hessenplatz und Umgebung zum Picknick im Hessenpark ein. Zum bereits dritten Mal möchte man – von 10 bis 16 Uhr – die Grünfläche für nette Gespräche nutzen. Bei der Veranstaltungen sind circa 150 Personen der Einladung des Vereins gefolgt. Die Bürgerinitiative setzt sich für einen lebenswerten Stadtteil rund um den Hessenplatz ein. Dabei wollen sie vor allem eine Plattform für die Bürger und Anrainer bieten und den...

  • 25.08.17
Lokales
Experten und Bürger sollen zusammenarbeiten. Foto: PTU/Pertlwieser

Neugestaltung für den Hessenpark kommt 2018

LINZ (lab). Im April startete die Planersuche für die Neugestaltung des Hessenplatz-Parks. Die Fachjury entschied sich für die Planungsgemeinschaft „Raumposition“ Scheuvens/Allgemeiner/Ziegler OG. Diese soll in Zusammenarbeit mit „Yewo Landscapes“ den Hessenplatz-Park neu designen. Die Umgestaltung wird in Form eines partizipativen Planungsverfahrens mit Bürgerbeteiligung abgewickelt: „Wichtig ist hierbei, dass durch die Auswahl des Planungsteams eine Einbeziehung aller Beteiligten in die...

  • 16.08.17
  •  1
Lokales
WC Passage Kaufhaus
39 Bilder

Öffentliche Klos in Linz: Wo es einem graust ... und wo nicht

Der Lokalaugenschein der StadtRundschau zeigt: Bei einigen öffentlichen WCs gibt es Verbesserungsbedarf. Das hat auch die Sozialistische Jugend (SJ) Linz erkannt. Sie fordert kostenlos verfügbare Menstruationsartikel in allen öffentlichen WC-Anlagen der Stadt. Die SJ errechnet dafür 40.000 Euro Anschaffungskosten und jährliche Kosten von 10.000 Euro für Betrieb und Wartung. Vorbild dafür sind die USA, wo „kostenlose Damenhygieneartikel auf öffentlichen WCs in vielen Bars, Schulen oder...

  • 22.02.17
Lokales
Matthias Guttengeber mit seinem Sohn und seiner Frau, Heidi Pischel, Olga Lackner, Klaudia Huber, Eva Kratochwil, Raymond Aerdts und Bernhard Moser (von links) von der Bürgerinitiative.

Bürgerinitiative lädt zum Treffen am Hessenplatz

Obdachlose, Drogensüchtige, Alkoholkranke bevölkern den Linzer Hessenplatz. Die Anrainer ärgern sich seit Jahren über die Zustände in dem Park. Der neu gegründete Verein „Bürgerinitiative Lebenswerter Hessenplatz und Umgebung“ will die Interessen der Anrainer vertreten, Ideen und Konzepte diskutieren, Aktionen koordinieren und den Austausch mit Experten vorantreiben. Treffen bei der Volksanwaltschaft Den ersten Auftritt als Verein hatten zwei der Vereinsgründer, Olga Lackner und Bernhard...

  • 26.08.16
Lokales

Sicherheitskonferenz zu Drogen in Linz

Um das Drogenproblem in Linzer Parkanlagen in den Griff zu bekommen, fand am Dienstag eine Sicherheitskonferenz statt, zu der Bürgermeister Klaus Luger und Sicherheitsstadtrat Detlef Wimmer geladen haben. Teilgenommen haben u. a. auch die beiden Stadträtinnen Karin Hörzing und Susanne Wegscheider, Vertreter der Polizei und von involvierten Vereinen, sowie der Drogenkoordinator des Landes OÖ, Thomas Schwarzenbrunner. Festnahmen möglich "Wir wollen keine offene Drogenszene in Linz", betonte...

  • 03.06.16
  •  1
  •  1
Politik
Der Hessenpark muss erneuert werden, da sind sich alle einig. Nun muss auch die Umsetzung in die Gänge kommen.

Hessenpark braucht Erneuerung

Stadträte werfen sich gegenseitig vor, die Dinge nicht anzugehen LINZ (red). Im April 2015 beschloss der Linzer Gemeinderat einstimmig eine Neugestaltung des Hessenparks. Gemeinsam mit den Anrainern soll diese wichtige innerstädtische Grünanlage nach den Bedürfnissen der Bewohner kinder- und jugendfreundlich gestaltet werden. "Seit mittlerweile mehr als einem Jahr hat sich aber nichts getan. Die zuständige Stadträtin Susanne Wegscheider setzt keine konkreten Maßnahmen zur Parkgestaltung und...

  • 17.05.16
Leute

Einladung zu einer weiteren interreligiösen Begegnung

Familienzentrum Dialog | Fokolarbewegung Österreich | Christlich-islamisches Treffen | Einladung zu einem weiteren interreligiösen Dialog*| Während dieser Veranstaltung werden Vorträge über die Bedeutung von verschiedenen Bräuchen, Festen, Geboten und Verboten in der jeweiligen Religion gehalten. Nach dem offiziellen Teil bietet sich Ihnen die Möglichkeit, sich mit anderen Gästen bei einem kleinen Buffet auszutauschen und dabei andere Gleichinteressierte kennen zu lernen. Wann: Fr,...

  • 04.11.15
Lokales

Messerstecherei in Steyr

STEYR. Bei einer Messerstecherei am 8. Jänner in Steyr am Hessenplatz erlitten zwei Beteiligte Verletzungen an den Armen und den Beinen und mussten im Krankenhaus ambulant behandelt werden. Gegen 11 Uhr wurde die Polizei zum Bahnhofsgelände gerufen. Beim Eintreffen der Beamten trafen sie einen beteiligen Verletzten an. Der zweite Täter war geflüchtet. Der 23-jährige Verletzte aus Steyr erlitt Stichwunden am Ober- und Unterarm und wurde in das LKH Steyr eingeliefert. Der 23-Jährige...

  • 09.01.15
Lokales
Dr. Eva Eichinger, Leiterin des Tageszentrums, Roland und Sandra
2 Bilder

Tageszentrum Verein Wohnen feiert fünften Geburtstag

Seit 2009 gibt es das Tageszentrum am Hessenplatz in Steyr. In erster Linie dient es als Tagesaufenthalt für die Bewohner der Notschlafstelle in der Blumauergasse. Doch auch andere Hilfesuchende finden dort Aufnahme. Es gibt Beratung und Unterstützung, etwas zu essen und zu trinken und so manches (wieder) zu lernen. Zusammenhelfen und Zusammenhalt, Eigenverantwortlichkeit und Rücksichtnahme auf andere, der Umgang mit Geld und Behörden oder auch nur die einfachsten Hygieneregeln stehen dort an...

  • 12.10.14
Leute
Von links: Tourismusdirektor Georg Steiner, Monika Wild, Peter Haidvogl
5 Bilder

Square: Neue In-Location in Linz

Mit der soeben umgebauten und neu eröffneten Gastronomie im Hotel Park Inn by Radisson, erhält Linz eine stylische Café-Lounge, eine Top-Bar und ein Restaurant mit dem schnellsten Lunch der Stadt. Kaffeepause, Chill-Out, Sportübertragungen, Wein und kulinarische Genüsse. Für das alles steht der soeben umgebaute und unter dem Namen „Square“ neu eröffnete Kulinarik-Bereich im Park Inn Hotel am Linzer Hessenplatz. Aber nicht der Hotelgast ist hier das primäre Zielpublikum, sondern vielmehr die...

  • 21.11.13
Lokales
Mütter erhalten Beratung nun am Hessenplatz 12.

Mutterberatungsstelle übersiedelt

Erste Beratung am Standort Hessenplatz am 6. September Die bisher in der Landes-Frauen- und Kinderklinik untergebrachte Eltern-/Mutterberatungsstelle ist in neue Räumlichkeiten am Hessenplatz 12 übersiedelt. An diesem Standort steht sie erstmals am 6. September 2012 zur Verfügung. Die Beratungen finden immer donnerstags von 14.30 bis 17 Uhr statt.

  • 06.09.12
Lokales
Drogenmissbrauch am Hessenplatz - keine Seltenheit.

Sex, Drogen und Bettlerbanden

LINZ (ah). "In den letzten Jahren wurde die Situation immer schlimmer", erklärt ein Betroffener, der aus Angst vor Racheakten namentlich nicht genannt werden möchte. "Kürzlich hab ich aus unserem Hauseingang einen jungen Mann vertrieben, der sich gerade einen Schuss setzen wollte", erzählt der Anrainer weiter. Doch Drogenmissbrauch ist nicht das einzige Problem. "Es kommt schon vor, dass sich jemand neben dem Spielplatz sexuell verwöhnen lässt und dies mitten am Tag", berichtet der Bewohner....

  • 22.08.12
Lokales
12 Bilder

In den Linzer Parks liegt vieles im Argen

Im Hessenpark ­und Citypark tummeln sich laut Polizei die Süchtigen. Frauen fürchten Wasserwald. „Durch die Bauarbeiten beim Volksgarten kam es gewissermaßen zu einer Verdrängung in Linz. Die Drogenszene ist nun hauptsächlich im Citypark und Hessenpark“, sagt Erwin Fuchs von der Linzer Polizei. Derzeit kontrolliere man verstärkt. Fuchs: „In den anderen Parks ist die Situation aber in Ordnung.“ Dennoch: Vor wenigen Wochen starb ein Mann nach einer Rauferei im Hessenpark an seinen...

  • 08.08.12
  •  2
Lokales
Die zwei Brüder Farzad (rechts) und Farid Imani feiern nicht nur in Linz Erfolge mit ihren Bubble Tea-Shops.
5 Bilder

Erfolg mit Trendgetränk

Bubble Tea-Bars schießen wie Pilze aus dem Boden. Zwei Brüder waren die Vorreiter in Linz. „Mittags ist bei uns die Hölle los“, sagt Farid Imani. Dann stürmen die Schüler der umliegenden Schulen den kleinen Laden am Hessenplatz 9. Die Schlange reicht oft bis hinaus auf den Gehsteig. Alle wollen nur das eine: Bubble Tea. Von Taiwan über Amerika hat die bunte Flüssigkeit mit den Glibber-Kügelchen seinen Siegeszug angetreten und nun auch Linz erreicht. Die Brüder Farzad und Farid Imani waren...

  • 03.05.12