jonglieren

Beiträge zum Thema jonglieren

Die Parks gehören im Sommer den Kindern.
 1

Ferien in Wien
Gratis Kinderkurse in Neubauer Parks

Für alle Kinder von 6 bis 14 Jahren bieten die Neubauer Bezirksvorstehung und die Volkshochschule während der Schulferien kostenlose Bewegungskurse in Parks im Bezirk an. NEUBAU. Jeden Donnerstag findet etwa "Yoga für Kinder" statt, jeden Mittwoch gibt es einen Jonglierkurs und jeden Dienstag ein Parkourstraining. Auch Streetdance & Hip Hop wird angeboten. Ziel des Kursangebots ist die Förderung von Gesundheit durch Bewegung. Alle Infos gibt es online auf bit.ly/2E1lhXS oder per E-Mail...

  • Wien
  • Neubau
  • Mathias Kautzky
In der Stadt und bei den ÖBB freut man sich auf das bunte Potpourri der heurigen "kulturschiene".
 1   2

Straßenkunst
Bahnhof wird zur Freiluft-Bühne

Bunte Straßenkunst, Musik und Tanz beleben im Sommer das Areal vor dem Hauptbahnhof: die "kulturschiene" nimmt wieder Fahrt auf.  SALZBURG. Der Vorplatz des Salzburger Hauptbahnhofs verwandelt sich im Sommer wieder in eine große Freiluftbühne für Musik und Straßenkunst. Die von der Stadt Salzburg und den ÖBB gestartete Initiative "kulturschiene" geht in die dritte Runde und soll das Bahnhofs-Areal weiter aufwerten. Aufgrund der Corona-Situation beginnt das Programm in diesem Sommer erst am...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Übung 4 – Jonglierkreis – für kleine Profis
 1

#stayathome
Fußballübung für Zuhause für kleine Profis

Stefan Dörner, der sportliche Leiter LAZ Leibnitz und Fußballtrainer, hat sich etwas Besonderes einfallen lassen: Da derzeit kein Fußballtraining stattfindet, hat er Übungen zusammengestellt, die jeder Nachwuchsfußballer Zuhause durchführen kann. "Die Übungen können von allen Altersklassen durchgeführt werden und sind einfach erklärt", so Stefan Dörner. Hier eine Jonglierübung für kleine Profis Du hältst den Ball in den Händen (1). Du lässt den Ball auf deinen stärkeren Fuß fallen....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Schlussapplaus mit allen Künstlern....
  22

Ein Abend wie kein anderer zuvor! Wunderlicher Varietéabend
2. Kufsteiner Varietéabend im KullturQuartier begeisterte mit atemberaubender Akrobatik, Jonglage und Comedy - woassteh!!!!!

Gleich 5 internationale Künstler(gruppen) gaben sich am Samstag, den 16.11.2019 im KulturQuartier die Klinke in die Hand. Wie immer führte der genial-akrobatische Marcus Jeroch durch den Abend. Mit dabei waren außerdem das schweizer Akrobatik Duo "E1NZ", der Jojo Doppelweltmeister aus Japan "Naoto Okada", die britsche visuel comedy show von "Men in coats" und die atemberaubende Show von Sanddorn Balance mit Marula Rigolo. Alle Bilder copyright by Florian Egger / Kulturverein...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christian Widauer
Sportlehrer Didi Pflug leitete den Workshop.

Workshop & Gesundheit
Balancieren und Jonglieren für Eltern und Kinder

NÖ Gebietskrankenkasse bot kostenlosen Workshop an KLOSTERNEUBURG (pa). Beim Sport, Spiel und auch dem Lernen profitieren Kinder genauso wie Erwachsene von einem guten Gleichgewichtsgefühl. Ebenso wichtig ist eine gute Koordination sowie Konzentration. Im kostenlosen Workshop der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK)  in Klosterneuburg konnten Kinder und Erwachsene gemeinsam etwas für ihre Gesundheit tun: Ob Jonglieren, Balancieren oder Brain Fitness Übungen – im Vordergrund stand der Spaß an...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Anzeige
Sportlehrer Dieter Pflug und NÖGKK SC-Leiter Marc Bauer mit den Workshop-Teilnehmern.

NÖ Gebietskrankenkasse bot kostenlosen Workshop
NÖGKK: Balancieren und Jonglieren für Eltern und Kinder

Beim Sport, Spiel und auch dem Lernen profitieren Kinder genauso wie Erwachsene von einem guten Gleichgewichtsgefühl. Ebenso wichtig ist eine gute Koordination sowie Konzentration. Im kostenlosen Workshop der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) am 06. Juni 2019 in Bruck/L. konnten Kinder und Erwachsene gemeinsam etwas für ihre Gesundheit tun: Ob Jonglieren, Balancieren oder Brain Fitness Übungen - im Vordergrund stand der Spaß an der Bewegung.

  • Bruck an der Leitha
  • ÖGK Kundenservice Bruck/Leitha

NÖGKK
Balancieren und Jonglieren für Eltern und Kinder

Die Niederösterreichische Gebietskrankenkasse bot kostenlosen einen Workshop zum Balancieren und Jonglieren an. GÄNSERNDORF STADT. Beim Sport, Spiel und auch dem Lernen profitieren Kinder genauso wie Erwachsene von einem guten Gelichgewichtsgefühl. Ebenso wichtig ist eine gute Koordination sowie Konzentration. Im kostenlosen Workshop der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) in Gänserndorf konnten Kinder und Erwachsene gemeinsam etwas für ihre Gesundheit tun: Ob Jonglieren, Balancieren oder Brain...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Didi Pflug (Dipl. Sportlehrer), Markus Stangl (Gruppenleiter-Stv. der NÖGKK) mit Teilnehmern.

Kostenloser Workshop
Balancieren und Jonglieren für Eltern und Kinder

HOLLABRUNN. Beim Sport, Spiel und auch dem Lernen profitieren Kinder genauso wie Erwachsene von einem guten Gleichgewichtsgefühl. Ebenso wichtig ist eine gute Koordination sowie Konzentration. Im kostenlosen Workshop der NÖ Gebietskrankenkasse in Hollabrunn konnten Kinder und Erwachsene gemeinsam etwas für ihre Gesundheit tun: Ob Jonglieren, Balancieren oder Brain Fitness Übungen – im Vordergrund stand der Spaß an der Bewegung.

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Anzeige
kostenlose Workshops "Balancieren und Jonglieren für Eltern und Kinder"
  13

NÖ Gebietskrankenkasse bot kostenlose Workshops
NÖGKK: Balancieren und Jonglieren für Eltern und Kinder

Beim Sport, Spiel und auch dem Lernen profitieren Kinder genauso wie Erwachsene von einem guten Gelichgewichtsgefühl. Ebenso wichtig ist eine gute Koordination sowie Konzentration. In den kostenlosen Workshops der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) am 14. Mai 2019 im Stadtsaal Mistelbach konnten die rund 30 anwesenden Kinder und Erwachsene gemeinsam etwas für ihre Gesundheit tun: Ob Jonglieren, Balancieren oder Brain Fitness Übungen – im Vordergrund stand der Spaß an der Bewegung.

  • Mistelbach
  • ÖGK Kundenservice Mistelbach
Toller Workshop in Gresten> zum Thema "Balancieren und Jonglieren".

NÖGKK-Workshop
Mehr "Gleichgewicht" für Eltern und Kinder

Die Gebietskrankenkasse lud zum kostenlosen Workshop für Eltern und Kinder. GRESTEN. Wer ein gutes Gleichgewichtsgefühl hat, profitiert bei allen Bewegungsformen, beim Sport und beim Spiel. Dies gilt für Kinder genauso wie für Erwachsene. Ebenso wichtig ist eine gute Koordination sowie Konzentration. Beim Balancieren und Jonglieren werden diese Fähigkeiten gefördert. Workshop für mehr Gleichgewicht Die geschäftsführende Gemeinderätin Gabriela Oelmann, der diplomierte Sportlehrer Didi...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Silvia Meier (NÖGKK), Vortragende Alice Pichler (diplomierte Sportlehrerin) und Georg Einzinger (NÖGKK)

Balancieren und Jonglieren in Gmünd

GMÜND (red). Beim Sport, Spiel und auch dem Lernen profitieren Kinder genauso wie Erwachsene von einem guten Gleichgewichtsgefühl. Ebenso wichtig ist eine gute Koordination sowie Konzentration. Im kostenlosen Workshop der NÖ Gebietskrankenkasse in Gmünd konnten Kinder und Erwachsene gemeinsam etwas für ihre Gesundheit tun: Ob Jonglieren, Balancieren oder Brain Fitness Übungen – im Vordergrund stand der Spaß an der Bewegung.

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
 1   7

sport attack
Gallspacher Volksschüler beweisen sich als Jongleure

GALLSPACH. Jonglieren ist nur etwas für Zirkusclowns? Weit gefehlt! Denn auch die Kinder der Volksschule Gallspach mit Klassenlehrerin Susanne Reitinger dürfen ihr Geschick testen. Dafür sorgten Christian Stoiber und Stefan Reitinger von sport-attack, die den Nachwuchs mit den richtigen Bällen der BezirksRundschau versorgten. Warum das ganze? Jonglieren soll nicht nur die Fingerfertigkeit verbessern – es macht auch schlau und bringt ordentlich Spaß. Fotos: Haslberger/BRS

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
  4

Diabolo-Workshop mit Profi in der Linzer Tabakfabrik

Bewegung, Sport und Spaß in einem - es gibt gute Gründe, warum das Spielen mit einem Diabolo unter Artisten und interessierten Freizeitjongleuren immer beliebter wird. Auch der schon österreichweit bekannte Diabolo Artist Valerian Kapeller, erfolgreich bei der ORF-Talentshow „Die Große Chance“ und Diabolo-Weltrekordhalter, möchte diese Kunst besonders jungen Menschen näher bringen. Aktiv die eigene Freizeit zu gestalten – das ist gerade für Kinder und Jugendliche wichtig und das Diabolo ist das...

  • Linz
  • Lisa Rot
Der Bubble-Clown in seinem Element.
  10

VIDEO - Die Geburt des Clowns

Ein Straßenkünstler erzählt von seiner Ankunft und dem Leben in Salzburg. SALZBURG (sm). Eliran Hasson verließ mit Anfang 20 sein Heimatland Israel und reiste sieben Jahre durch die Welt. In Indien gab er sein letztes Geld für eine Trommel aus. Seinen Unterhalt verdiente er fortan mit der Straßenkunst. In Österreich fand er schließlich eine Heimat und die große Liebe. Mit seiner Frau und den Kindern lebt er in Salzburg. Der alternative Weihnachtsmarkt Waldklang, in Anif war ein großer Schritt...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl

Kinder können Circus Luft schnuppern

Am Mittwoch, 6. Juni kann sich jedes Kind in Fügen als Artist oder als Artistin versuchen: Die slw Jugendhilfe bietet von 14 bis 18 Uhr einen kostenlosen Schnupper-Workshop an (in der Fröhlich-Schule, Lindenweg 15, Fügen). Mit „Circuslust“-Artistin Isabella Kneuer zeigt ein richtiger Profi, wie tolle Kunststücke aufgebaut sind – mit dabei sind die Klassiker jedes Circus-Programms: Partner- und Gruppenakrobatik, Kugellaufen, Drahtseil-Akrobatik, Seilspringen, Trapez-Nummern, Vertikaltuch,...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
  12

Karlingerhaus: Mekka der Jonglierkünstler

KÖNIGSWIESEN. 80 Personen aus zwölf verschiedenen Ländern (Österreich, Deutschland, Großbritannien, Niederlande, Irland, Italien, Frankreich, Schweden, Schweiz, Australien, USA und Mexiko) nahmen im Karlingerhaus an einer großen Jonglier-Convention teil. Beim sogenannten Passout liegt der Schwerpunkt am Passen von Keulen. "Es handelt sich um keinen Wettbewerb, sondern es zählt die Freude am gemeinsamen Jonglieren und am Austausch von Mustern", sagt Teilnehmerin Lisa Kollmer aus Wien. "Das...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Crazy Chicken

Am 27.07.2017 ist es wieder soweit! Crazy Chicken - Sabine James und Jakub Rizman spielen wieder ihre "Coole Harfenshow" Wie auch schon letztes Jahr werden wir wieder, diesmal im Zuge des Lagerfeuers in Buchschachen, von Crazy Chicken mit zeitgenössischer moderner Harfenmusik von Lady Gaga bis Charles Aznavour und einer Verwandlungs-, Zauber- und Jongliershow erfreut. Beginn 19:00 Eintritt freie Spende! Bei Temperaturen unter 20° findet die Veranstaltung in der Dorfscheune Buchschachen vor...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Heidemarie Hotwagner
  3

Erstes Jongliertreffen "Nice-Convention" in St. Florian

Von Donnerstag, 25. Mai, bis Sonntag, 28. Mai, findet in der Florianhalle in St. Florian bei Linz die erste Jonglierconvention statt. ST. FLORIAN. Aus ganz Europa werden begeisterte Jongleure und Akrobaten vier Tage zusammenkommen, um ihr besonderes Können mit anderen zu teilen. Familien, Jugendliche und Erwachsene werden an der Convention teilnehmen. Ziel ist ein friedliches Miteinander und der gemeinsame Spaß am Training mit Bällen, Keulen, Ringen, Diabolos, Einrädern und allen andern...

  • Enns
  • Katharina Mader
Jörn Heypke bringt als Clown Jako Menschen zum Lachen, lässt Schüchterne über sich hinauswachsen und Teller jonglieren, züchtet Dinosaurier und gründete eine Zirkusschule.
  8

Bei Clown Jako steht Zirkusluft am Stundenplan

Clown Jako lässt Märchen wahr werden und rückt schwache und stille Kinder in den Mittelpunkt, wenn er spürt, dass es einer Gruppe gut tut. Jörn Heypke hat sein Hobby zum Beruf gemacht und bringt als Clown Groß und Klein zum Lachen. In Hönigtal hat sich der Artist und Musiker den Traum von einer eigenen Zirkusschule erfüllt und züchtet in ruhigen Stunden auch Dinosaurier. Heypke wuchs in Hamburg auf, studierte in Graz Musik und besuchte in Paris die legendäre Clownschule von Jacques Lecoq....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Beim Eierlauf wurde international gelacht und englisch gesprochen.
  25

Eierlauf mit englischen Vokabeln

65 Kinder der VS Judendorf werden in der Nachmittagsbetreuung von Corinna Trummer und ihrem Team kompetent und liebevoll betreut. Kostenlose Zusatzangebote machen den Kids Spaß und bringen spielerisches Lernen und Bewegung in den Nachmittag. „Durch finanzielle Unterstützung der Gemeinde können unsere Kinder bei den Zusatzprojekten Abenteuerturnen, Zirkusschule und English Afternoon mitmachen“, sagt Trummer. Jonglieren, Akrobatik oder Experimentieren fördern Phantasie und Kreativität und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl

Jonglieren für AnfängerInnen Teil 1

Jonglieren ist ein tolles Rückentraining, ein ideales Konzentrationstraining und Entspannung pur für einen gestressten und überarbeiteten Geist. Es kann praktisch überall durchgeführt werden, auch im Büro. Wer einen müden Punkt hat, weil zu viele Gedanken im Kopf herumschwirren, kann mit 5 Minuten Jonglieren seinen Geist befreien und ist danach wieder topfit und voll konzentriert. Jonglieren macht Spaß und jeder kann es lernen, ob 9 oder 99 Jahre alt. Termine: 23.2.2017...

  • Enns
  • Kulturzentrum d'Zuckerfabrik Zeit-Kult-Ur-Raum Enns
NMS Rohrbach: Pöchtrager Laura (1b) hochkonzentriert
  3

Gesunde Schule – Mehr Bewegung in die Köpfe

Rohrbach-Berg: In Lehrerkonferenzen, im Schülerparlament und im Schulforum ist die Idee, sich in Richtung „Bewegte Schule“ zu entwickeln, geboren worden. Die Grundgedanken der „Bewegten Schule“ sind im Wesentlichen entstanden, um den neuen Erfordernissen von Schule und Gesellschaft gerecht zu werden. In einer wirklich „Bewegten Schule“ muss mehr passieren, als nur eine verstärkte körperliche Aktivität der Schüler. Bewegte Schule „Bewegte Schule“ entspricht den Erkenntnissen der...

  • Rohrbach
  • ÖKOLOG NMS Rohrbach
 1   56

Jonglieren in der Volksschule II

Workshop zur Förderung der Entwicklung der Grob- und Feinmotorik, Konzentrationsfähigkeit Ausdauer und Geduld. Jeweils alle ersten, zweiten, dritten und vierten Klassen der Volksschule II waren in einer Doppelstunde neben- und miteinander beim Jonglieren, Balancieren, Koordinations- und diversen Geschicklichkeitsübungen im Turnsaal mit großer Begeisterung dabei. „Die positiven Auswirkungen des Jonglierens im physiologischen sowie im psychologischen Bereich haben in den letzten Jahren...

  • Mistelbach
  • Ilse Reitner

Dr. Caranthanus' Octobermanipulation

Patriotische Jahrmarktsidiotie von Yulia Izmaylova und Felix Strasser Dr. Georgius Noricus Caranthanus, Mitglied der Akademie der Geheimwissenschaften, reisender Heilmagnetiseur, Panoptikums- und Cinematographenbetreiber, Patentinhaber des Perpetuum mobile, Großwildjäger und Experte für das Unbegreifliche, verwandelt vor den Augen des Publikums ohne Spiegel und doppelten Boden die sibirische Wilde Olga in die echte Deutsch-Kärntnerin Eva. Viele weitere Sensationen! Die größte Attraktion...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Felix Strasser
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.