Konzertreihe

Beiträge zum Thema Konzertreihe

Gregor Bischops organisiert in Trofaiach die "Safe Music Series".
2

Safe Music Series
Livemusik in der Trofaiacher "Chillerei"

Gregor Bischops, Musiker und Leadsänger der "Old School Basterds", organisiert in seiner Heimatstadt Trofaiach eine Live-Konzertreihe unter dem Titel "Safe Music Series". TROFAIACH. "Aus persönlicher Betroffenheit weiß ich, dass es im Herbst für Kulturveranstalter wieder schwieriger werden wird. Für uns Musiker hagelt es Absagen. Kulturreferate von Städten und Gemeinden führen kaum noch Konzertveranstaltungen durch, aus Angst vor einer möglichen Clusterinfektion", sagt Gregor Bischops,...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
29

Gloggnitz
Kulturgenuss auf Abstand

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bereits seit fünf Jahren findet die jährliche Konzertreihe des Karl-Renner-Museums im "Klanggarten" in Gloggnitz statt. Wegen Schlechtwetters musste das musikalisch feine Konzert der Wiener Jazz-Gypsy-Swing-Band "Fainschmitz" in den Stadtsaal verlegt werden. Bei dieser Gelegenheit ehrten und verabschiedeten Bürgermeisterin Irene Gölles, Renner-Museum Neo-Direktor Michael Wilczek, wissenschaftlicher Leiter Dr. Michael Rosecker und Museumsbetreuerin Vanessa Staudenhirz den...

  • Neunkirchen
  • Eva R.
3

Musiksommer St. Leonhard
Eröffnungskonzert am 23. Juli in St. Leonhard!

Donnerstag, 23. Juli – 20.00 Unter der Motto "Sound the Trumpet"  eröffnen Helmut Fuchs (Solotrompeter der Staatskapelle Dresden) und Johannes Berger an der Dummel - Orgel den diesjährigen Musiksommer St. Leonhard. Gespielt wird Musik von Johann Sebastian Bach, Jan Pieterzoon Sweelinck, Giuseppe Tartini​​​, Tomaso Albinoni, Gabriel Fauré u. a. Bereits mit Beginn seines Studiums substituiert Helmut Fuchs in den renommiertesten...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Musiksommer St. Leonhard
Wallfahrtskirche St. Leonhard (Martin Köppl)
1 3

Musiksommer
Musiksommer St. Leonhard erstmals unter der Patronanz von Albertina Direktor

Wir freuen uns den Musiksommer in der Wallfahrtskirche St. Leonhard bei Tamsweg erstmals unter der Patronanz von Albertina Direktor Dr. Klaus Albrecht Schröder durchzuführen! Auch heuer gibt es ein abwechslungsreiches Programm mit hochkarätigen MusikerInnen. Donnerstag, 23. Juli "Sound the Trumpet"  Helmut Fuchs – Solotrompeter Staatskapelle Dresden Johannes Berger - Orgel Donnerstag, 30. Juli “Beethoven 2020“ Benjamin Schmid (Violine) & Freunde Donnerstag, 6. August ...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Musiksommer St. Leonhard
2

Musikschule Hermagor Konzertreihe 2020/2021
1. ABO Konzert am Freitag, 02.10.2020 mit "DAJUDA"

Herzliche Einladung zum 1. ABO Konzert der Musikschule Hermagor unter dem Titel "Du holde Kunst" mit DAJUDA (Daniela Treffner, Ellen Martin & Dagmar Schoba) ORT: STADTSAAL HERMAGOR (auf Grund der Abstandsregelungen) Eintritt: VK 15 € / AK 18 € / Jugendkarte 5 € Jugendliche SchülerInnen der Musikschulen Hermagor/Gitschtal/St. Stefan haben freien Eintritt. Ausstellung „Vielfalt“ mit Frau Edit Schmidt-Appelshoffer

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Kathrin Telijan-Herold
Mit dem Zusatz "wir kommen zu dir" lädt der Musikverein Bad Blumau zur Konzertreihe "Blasmusik im Dorf". Ab 3. Juli begeben sich die Musikerinnen und Musiker auf Wanderschaft und konzertieren jede Woche in einem anderen Bad Blumauer Ortsteil.
2

In neuer Tracht
Bad Blumaus Blasmusik begibt sich auf Wanderschaft

Bad Blumaus Blasmusik marschiert in neuer Tracht durch die Gemeinde Bad Blumau und unterhält dabei mit einer sommerlichen Konzertreihe. BAD BLUMAU. Aufgrund von Corona mussten auch die Musikvereine im Bezirk ihre Veranstaltungen absagen. Um Feierlichkeiten im kleineren Rahmen zu gewährleisten gebar der Musikverein Bad Blumau die Idee der Konzertreihe "Blasmusik im Dorf". Gemäß dem Konzertmotto "Wir kommen zu dir" ziehen die Musikerinnen und Musiker durch die einzelnen Ortsteile und bieten...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Großer Andrang herrschte im April des Vorjahres bei der Enthüllung vom Deutschlandsberger Riesenosterei - das wird es heuer nicht geben.
3

Absagen
Deutschlandsberg heuer ohne Riesenosterei und ohne "Live vorm Rathaus"

Die Auswirkungen des Corona-Virus ziehen weite Kreise in der Veranstaltungslandschaft. So werden mit dem Riesenosterei und der Konzert-Reihe "Live vorm Rathaus" zwei sehr beliebte Vernanstaltungen in der Bezirksstadt Deutschlandsberg abgesagt. DEUTSCHLANDSBERG. Ostern ohne Riesenosterei war am Deutschlandsberger Hauptplatz  bisher undenkbar. Heuer ist es Realität. Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind derartige Großveranstaltungen untersagt - so auch die Enthüllung des...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Ein Währinger Trio geht neue Wege: Robert Pawlik, Joe Abentung und Trompeterin Michaela Rabitsch (v.l.).

Neue Konzertreihe
Währinger Gipfelklänge mit Michaela Rabitsch und Band

Das Michaela Rabitsch und Robert Pawlik-Trio startet eine etwas andere Konzertreihe. Das Besondere daran ist, dass die Musiker auf den Währinger "Berggipfeln" aufspielen. WÄHRING. Der erste Termin ist am 22. März um 14 Uhr bei der Paulinenwarte im Türkenschanzpark, am 29. März spielt das Jazz-Trio unplugged um 14 Uhr auf der Ladenburghöhe am Schafberg (bei der Rodelwiese oberhalb der Endstation des 42A) auf. Bei schlechtem Wetter an einem der beiden Tage werden die Konzerte am 19. April...

  • Wien
  • Währing
  • Thomas Netopilik
Birgit Hofer-Norz und Peter Vöhl stellten das umstrukturierte Programm der "Horizonte 2020" vor.

Sommer-Kulturprogramm in Landeck
Neu ausgerichtete "Horizonte"

LANDECK (sica). Die "Horizonte Festwochen" finden diesen Sommer bereits das 15. Mal statt, organisiert vom Kluturreferat der Stadt Landeck gemeinsam mit Birgit Hofer-Norz und Karl-Heinz Schütz. Dieses Jahr allerdings etwas umstrukturiert. Die Festwochen präsentieren sich von April bis Oktober als Konzertreihe. Erweiterte Horizonte"Die 'Horzionte' wurden letztes Jahr auf sechs Wochen komprimiert. Mit vielen Konzerten in kurzer Zeit haben wir uns selber Konkurrenz gemacht", erklärt Peter Vöhl,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Thomas Köll, Denise Unterluggauer, Maria Thurnwalder, Heidemarie Mravlag und Hubert Eberl haben es sich zum Ziel gesetzt, für klassische Kammermusik in verschiedenen Varianten ein neues Podium zu schaffen.

MusikForumFulpmes
Klassik ins Konzert bringen

FULPMES. Das MusikForumFulpmes hat es sich zur Aufgabe gemacht, klassische Musik ins Stubai zu holen. "Auch in Tirol gibt es klassische Musik auf sehr hohem Niveau", sagt die Obfrau des MusikForumFulpmes, Heidemarie Mravlag. Sie muss es wissen, ist sie doch selbst professionelle Cellistin und unter anderem an der Wiener Volks- und Staatsoper sowie für verschiedene Ensembles und Orchester tätig. Gemeinsam mit Denise Unterluggauer, Hubert Eberl und Thomas Köll hat Mravlag im Herbst 2017 das...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Auch die Musikerin Avec gibt ein Konzert in Graz.

Heast!
Konzertreihe abseits des Mainstreams

Synergien nutzen und Künstlern abseits des Mainstreams eine Plattform in Graz bieten. Mit diesem Ziel haben sich die Grazer Spielstätten, Platoo, LifeLovesYou und Indiepartment zusammengeschlossen und bringen mit "Heast!" eine neue Konzertreihe in die steirische Landeshauptstadt. Drei Serien pro Jahr wird es in den Grazer Spielstätten geben, die erste findet im März und April statt. Dazu eröffnet Lou Asril am 19.3. im Orpheum die erste "Heast!"-Konzertreihe, gefolgt von ​Enno Bunger am 2.4.,...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
2

Hall
Orgel Konzertreihe 2019/2020

HALL. Zum 20-jährigen Dienstjubiläum des Pfarrorganisten und Kirchenchorleiters Hannes Christian Hadwiger findet in der Haller Pfarrkirche St. Nikolaus eine Konzertreihe mit 8 Orgelkonzerten statt. Am Freitag, 25. Oktober 2019, lädt Hannes Christian Hadwiger zum 1. Orgelkonzert mit Werken von Johann Sebastian Bach, César Franck und Louis Vierne ein. Konzertbeginn ist um 20.15 Uhr. Der Eintritt ist frei, freiwillige Spenden sind erbeten.

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Kulturstadtrat Franz Piribauer mit den Wiener Neustädter Instrumentalisten Friedrich Krajnik, Cordula Schröck und Dirigent Michael Salamon.

Klassik in den Kasematten
Wiener Neustadt: Konzertreihe der Wiener Neustädter Instrumentalisten im Jahr 2020

Die Nutzung der Wiener Neustädter Kasematten nach der derzeit laufenden NÖ Landesausstellung ab dem Jahr 2020 nimmt derzeit konkrete Formen an. Nachdem Anfang Juli das „Theater in den Kasematten“ von Anna-Maria Krassnigg und ihrem Ensemble „wortwiege“ präsentiert wurde, kann nun ein weiterer neuer Fixpunkt vorgestellt werden: Klassik in den Kasematten mit den Wiener Neustädter Instrumentalisten. WIENER NEUSTADT. „Die Räumlichkeiten der Kasematten sind derart besonders und einzigartig, dass...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Die Veranstaltungsreihe "Wort & Klang" lädt zu Konzerten unter freiem Himmel im Botanischen Garten Linz ein.
2

Botanischer Garten
Pop und Klassik auf der Gartenbühne

Am 31. Juli sowie 7. August finden die letzten beiden Konzerte aus der Reihe "Wort & Klang" im Botanischen Garten statt. LINZ. Aus der Reihe "Wort & Klang" gibt es noch zwei Konzerte im Botanischen Garten. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Popgiganten neu interpretiertDie Band "4Now" spielt am 31. Juli um 19 Uhr und interpretiert die Musik von den Beatles und Bob Dylan auf ihre Art. Diese beiden Popgiganten beeinflussten die Popmusik des 20. Jahrhunderts entscheidend...

  • Linz
  • Carina Köck
Bgm. Josef Wallner und Vize-Bürgermeister Toni Fabian überreichten die Goldene Ehrennadel der Stadt Deutschlandsberg an Live vorm Rathaus-Organisator Harald Harmel.
1 2

Open Air
20 Jahre „Live vorm Rathaus" in Deutschlandsberg

Harry Harmel ist es gelungen, das Jubiläum "20 Jahre Live vorm Rathaus"  mit großartigen Künstlern gebührend zu feiern. Dafür gab es eine goldene Überraschung. DEUTSCHLANDSBERG. Neben großartigen Bands wie "Bilgeri & Band" oder "The Legends of Rock", "Die Baend" und vielen mehr stattete beim jüngsten "Live vorm Rathaus" als Hauptact die grandiose Saxophonistin und Sängerin Candy Dulfer Deutschlandsberg einen unvergesslichen Besuch ab. Der Hauptplatz füllte sich an diesem Abend zusehends....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Am Montag, den 8. Juli startete im Festspielhaus Erl eine dreiteilige Konzertreihe.
1 1 4

Tiroler Festspiele Erl
Musikalischer Alm-Trieb erkundet menschliche Existenz

Dreiteilige Konzertreihe bringt zeitgenössische Musik gepaart mit Texten, Gesang sowie Schauspiel auf die Bühne des Erler Festspielhauses und sucht dabei Wege zur menschlichen Existenz. Die BEZIRKSBLÄTTER im Gespräch mit Dirigent Erich Polz. ERL (bfl). Die Tiroler Festspiele Erl starteten im Juli eine außergewöhnliche, dreiteilige Konzertreihe mit zeitgenössischer Musik. Der Titel "Alm-Trieb: Ein Triptychon" klingt mystisch, geheimnisvoll und vielversprechend. Was sich dahinter verbirgt,...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Jonny Comet & the Rockets mit Unterstützung von Enkel Jakob.
4

cittàmusica-Open-Air
Jonny Comet rockte den Ennser Hauptplatz

Es herrschte hervorragende Stimmung beim Auftakt in den cittàmusica-Konzertsommer mit „Jonny Comet & the Rockets" und „Mad & Chilli". ENNS. Am Programm von Jonny Comet und seinen Raketen stand neben Coverversionen bekannter Hits auch eigene Lieder von der neuen CD „Born 4 Rock'n'Roll". Mastermind, Sänger und Gitarrist Jonny Comet stand dabei nicht nur mit seinem Sohn Meff Daniels am Bass, sondern auch mit seinem entzückenden Enkel Jakob auf der Bühne, der mit seiner kleine Gitarre...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Barbara Wolfmayr
2

KONZERTREIHE
Ensemble Colcanto spielt in der Liebfrauenkirche

FREISTADT. Am Mittwoch, 17. Juli, 20.30 Uhr, findet in der Liebfrauenkirche das zweite Konzert der Reihe "Originalklang" statt. Gestaltet wird es von Organisator Bernhard Prammer mit seinem Ensemble Colcanto. Es beinhaltet Werke eines fast unbekannten Meisters in Kombination mit einem der berühmtesten Komponisten des Barocks, Georg Philipp Telemann. Deutsche Kantaten, gesungen von der Altistin Barbara Wolfmayr, Orgelsolo und Instrumentalwerke vermitteln abwechslungsreiche Einblicke in die...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Familie Lässig: am 3. Juli live im Minimundus
5

Minimundus
Familie Lässig eröffnet die Minimundus-Konzertreihe

"Music around the World": Die Konzertreihe im Minimundus startet mit einem Konzert der "Familie Lässig". KLAGENFURT (chl). Der Minimundus-Park erweitert im Sommer seine Öffnungszeiten: Im Juli und August ist die "Kleine Welt am Wörthersee" täglich von 9 bis 22 Uhr geöffnet. Zudem gibt es in den beiden Sommermonaten etliche Specials: So etwa setzen jeden Montag um 20 Uhr Kleinkünstler den Park in Szene und führen auf kreative und unterhaltsame Art durch die kleine Welt. Reisebegleiter sind...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Die Schüler spielen an den verschiedensten Orten.

10 Jahre Konzertreihe der Musikschule Bärnbach

Zum bereits zehnten Mal findet heuer die Konzertreihe der Musikschule Bärnbach statt. Die Idee, raus aus der Schule und hinein in die verschiedensten Locations in Bärnbach, wurde von den Schülern, Eltern und Besuchern sehr gut angenommen. Auftritte nicht nur im Volkshaus, sondern musizieren an ungewöhnlichen Orten wie im Glasmuseum oder in der Kunstfabrik Lipizzanerheimat standen in den letzten Jahren am Programm. Ein besonderes Ambiente bietet das Schloss Alt Kainach am 15. Mai und der...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner

Musikfrühling in Frohnleiten

Die Veranstaltungsreihe "Musikfrühling", die heuer bereits ihr zehnjähriges Bestehen feiert, hat wieder begonnen. Wie gewohnt, laden Musikgruppen aus Frohnleiten dazu ein, gemeinsam Musik zu genießen. Dazu spielen sie in unterschiedlichen Betrieben in der Stadtgemeinde. Der Eintritt ist frei, Spielbeginn ist jeweils ab 19 Uhr: 2.5. beim Gasthaus Lembacher, 16.5. im Café Aufschlager, 23.5. in der Tavernetta, 30.5. im Alpengasthof Wieseralm (Ausnahme: Spielbeginn um 14 Uhr), 6.6. im Café...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl

Zum Vormerken
Am 4. Mai starten wieder die Hauptplatzkonzerte

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Austropop, Swing und Traditionelles sind von 4. Mai bis Ende Juli am Neunkirchner Hauptplatz zu hören. Mit dem Maibaum, dem Platzkonzert mit dem Musikverein Würflach und dem Kulturevent "Kunst und Genuss im Herzen von Neunkirchen" startet am 4. Mai die Konzertsaison. Die Konzerte finden samstags, 10 bis 12 Uhr statt. Bei Schlechtwetter werden sie abgesagt. Für das leibliche Wohl sorgt die Hauptplatz-Gastronomie. Für Juli sind überdies wieder Konzerte vom Musik-Café...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

2
  • 2. Oktober 2020 um 19:30
  • Hermagor
  • Hermagor

1. ABO Konzert der Musikschule Hermagor mit "DAJUDA"

Herzliche Einladung zum 1. ABO Konzert der Musikschule Hermagor unter dem Titel "Du holde Kunst" mit DAJUDA (Daniela Treffner, Ellen Martin & Dagmar Schoba) ORT: STADTSAAL HERMAGOR (auf Grund der Abstandsregelungen) Eintritt: VK 15 € / AK 18 € / Jugendkarte 5 € Jugendliche SchülerInnen der Musikschulen Hermagor/Gitschtal/St. Stefan haben freien Eintritt. Ausstellung „Vielfalt“ mit Frau Edit Schmidt-Appelshoffer

2
  • 30. Oktober 2020 um 19:30
  • Stadtsaal Hermagor
  • Hermagor

2. ABO Konzert der Musikschule Hermagor mit dem Brassquintett Blechreiz

Herzliche Einladung zum 2. ABO Konzert der Musikschule Hermagor mit dem Brassquintett Blechreiz. Veranstaltungsort: STADTSAAL Hermagor Eintritt: VK 15 € / AK 18 € / Jugendkarte 5 € Jugendliche SchülerInnen der Musikschulen Hermagor/Gitschtal/St. Stefan haben freien Eintritt.

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.