Mundartlesung

Beiträge zum Thema Mundartlesung

Rudolf Steiner aus Sierning mit seinem Mundart-Gedichtband. Die BezirksRundschau verlost 3 Exemplare.

Gedichte in Mundart aus Sierning
A weng g'reimt und a weng dicht – Lesung im Gemeindeamt Sierning

Rudolf Steiner aus Sierning hat sein erstes Buch – einen Gedichtband in Mundart – im Eigenverlag herausgebracht. Die BezirksRundschau verlost 3 Exemplare. SIERNING. „Hier gibt's nichts zu meckern – A weng g'reimt und a weng dicht“, lautet der Titel des Gedichtbands. „Es sind Mutmacher, teilweise sind die Gedichte aber auch etwas kritisch“, so Hobby-Autor Steiner. Entstanden sind die mehr als 80 Gedichte großteils im letzten halben Jahr. Eine große Leistung für den 1943 in Salzburg...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
2

Mundart
24. Mundart-Treffen beim Stanglwirt

GOING. Beim Stanglwirt findet am Samstag, 18. April., 14 - 16 Uhr, das 24. Mundart-Treffen statt (Eintr. freiw. Spenden zug. des Tiroler Mundartkreises). Musik: Koasa Tanzl Hausmusi, es singen Lisi & Wetti. Moderation Lisi Wimmer. Es lesen: Obfrau Lilo Galley (Innsbruck), Wast Haselsberger (Würzburg), Karin Ulrike Heiss (Vomp), Kathi Kitzbichler (Erl), Vroni Schneider (Zirl), Anna Steinacher (Verdings), Hedwig Thaler (Kufstein), Marianne Wieshofer (Goldegg) und Lisi Wimmer (Kössen).

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johann Mühlberger
Leopold Wandl

MUNDARTLESUNG
Im Gedenken an Leopold Wandl

LASBERG. Nach zweijähriger Pause veranstaltet die Dorfgemeinschaft Elz am Sonntag, 17. November, 15 Uhr, wieder eine Mundartlesung in der im März eröffneten Elzer Stub’n (vormals: Seppn Wirt). Die bekannte Veranstaltung unter dem Motto "Mundart & Rahmsuppn" geht heuer zum 25. Mal über die Bühne. Die Veranstalter haben sich aus Anlass dieses Jubiläums etwas Besonderes einfallen lassen: Barbara Gorski-Maier und Karlheinz Sandner lesen aus den Werken von Leopold Wandl (1923 bis 2009). Der...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Seewalchen
Heitere Frühstückslesung

Frühstückslesung im Café Sailer Seewalchen, 1. Oktober ab 9 Uhr Autorinnen des Vereins "Mundwerk & Co." servieren hausgemachte literarische Gustostückerl in Mundart und Schriftsprache.

  • Vöcklabruck
  • Andrea Janko
2 1 4

Lesung im Heimatmuseum Gererhof
Von den Geschichten, die das Leben schrieb

ANNABERG. Der über 400 Jahre alte Hof bildet den idealen Rahmen für besondere Veranstaltungen. So konnte am vergangenen Freitag Kustos Bernhard Ponemayr und Martha Dullnig für den örtlichen Tourismusverband als Veranstalter, die Abtenauer Mundartdichterin Mathilde Kapfinger dort begrüßen. Die alte Uhr in der Stube des Heimatmuseums tickte, die Besucher nahmen am Stubentisch und rund um die Bank beim Kachelofen Platz. Während es draußen immer dunkler wurde, erzählte Mathilde Kapfinger Gedichte...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Von links: Paul Haunschmied, Siegfried Hörzenberger, Franz Mühlberger, Tanja Weilguny, Peter Peterseil, Engelbert Lasinger und Hans Dieter Mairinger
5

Stelzhamerbund in Luftenberg
Ein Abend der besonderen Art

Engelbert Lasinger und Hans Dieter Mairinger lasen im FORUM LUFTENBERG beim „Abend der besonderen Art“ aus der Fülle ihrer literarischen Werke. Es war dies der siebente Autorenabend in Luftenberg, zu dem der Stelzhamerbund einlud. Zum Nachdenken und natürlich auch zum Schmunzeln anregend, waren die Texte der beiden Autoren wieder ein Ohrenschmaus der farbenprächtigen Mühlviertler Mundart. Anekdoten, Beobachtungen und Erlebnisse, von der Kindheit bis in den Beruf und ihre Umgebung, waren das...

  • Perg
  • Berndt Pachleitner
1

Mundartlesung
23. Mundartdichtertreffen

23. Mundartdichtertreffen Am Samstag, den 22. Juni fand beim Stanglwirt in Going das 23. Mundartdichtertreffen statt. Christa Astl, Helfried Friesenbichler, Kathi Kitzbichler, Rosi Lochmann, Franz Schwaiger, Anna Steinacher, Hedwig Thaler und Lisi Wimmer trugen ihre vorwiegend heiteren Gedichte und Anekdoten vor und begeisterten damit das zahlreich erschienene Publikum. Lisi Wimmer führte gekonnt durch das Programm und die „Koasa Tanzl Hausmusi“ brachte eine tolle Stimmung in den Saal. Auch...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Lilo Galley
Erich Stockinger, wie man ihn kennt: zufrieden und gerne jemand, der Menschen zum Nachdenken anregt.
1 6

Erich Stockinger
Gedanken in Mundartgedichte verfasst

„Pfarrer Adalbert Haudum brachte mich damals auf die Idee, weiterzumachen und animierte mich dazu“, erinnert sich Mundartdichter Erich Stockinger zurück.  AIGEN-SCHLÄGL (alho). Vier Bücher mit jeweils 1.000 Exemplaren hat Mundartdichter Erich Stockinger bisher veröffentlicht – alle sind inzwischen vergriffen. Der 70-Jährige plant vorerst nicht, ein weiteres herauszubringen. Dennoch hält er gerne immer wieder Lesungen – teilweise alleine oder gemeinsam mit Sängern. Regelmäßig liest Stockinger...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
Foto: Walter Kaller

Mundart
Mundartlesung einmal anders!

Werner Schuchter präsentierte am 13.4.19 im Gasthof Neurauter in Hatting eine Mundartlesung mit Musik und Gesang vom Allerfeinsten. Seine Freunde Christian Arnold , Klaus, Hubert und Paul von den ehemaligen Vellebergern begleiteten ihn musizierend und singend durch den Abend. Nach einer kurzen Pause stellte Werner seine selbst geschriebenen Mundartlieder und eine Meditation mit Gitarre und Mundharmonika vor. Das Publikum zollte ihm einen großen Applaus.

  • Tirol
  • Telfs
  • Lilo Galley

Einladung zur Lesung der Ebenseer Schreibwerkstatt

Ebenseer Dichterinnen  und ein Gastautor laden zur  Mundart-Lesung zum Thema: " wanns grean wird" herzlich ein. Heitere Geschichten aus dem Alltagsleben  werden nicht zu kurz kommen. Musikalisch umrahmt vom Alttracht-Dreigesang. Am Donnerstag den 4. April um 15.00 Uhr im GH Auerhahn

  • Salzkammergut
  • Maria Gaigg
Foto Peter Kitzbichler
2 1

Ein wunderbarer Abend

Die Besucher des Musikantenhoagascht im Hotel Andreas Hofer in Kufstein erlebten einen kurzweiligen, heiteren Abend. Alle Musikgruppen begeisterten mit ihren Beiträgen und der Unterlandler Dreigsang feierte sein zehnjähriges Bestandsjubiläum. Mundartdichterin Kathi Kitzbichler aus Erl verfasste eigens ein Gratulationsgedicht und sorgte mit ihren Texten für heitere Stimmung.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Lilo Galley
1

Mundartlesung " ins Jahr einischaun"

Das hätten sich die Autoren der Ebenseer Schreibwerkstatt nie gedacht, dass zu ihrer Lesung im tiefsten Winter so viele Zuhörer erscheinen würden. Enorme Schneemassen erschwerten das Fortkommen auf Wegen und Straßen. Aber die Ebenseer bewiesen Wetterfestigkeit und ließen sich den unterhaltsamen Nachmittag im Gasthof zum Auerhahn nicht entgehen. Passend zur Zeit waren die Gedichte ausgesucht. Über Winterfreud und Winterleid, Krippenfiguren erwachten zum Leben und beschwerten sich über...

  • Salzkammergut
  • Maria Gaigg
Seit 1976 schreibt der Mühlviertler Hans Dieter Mairinger Gedichte und Bücher in oberösterreichischer Mundart.

Mundart-Autor liest Adventgedichte

FREISTADT. Wenn am Freitag, 23. November, der Gassenadvent den Auftakt zum vorweihnachtlichen Veranstaltungsreigen setzt, darf eine Lesung mit dem Titel „A Liacht ist kumma“ nicht fehlen: Der bekannte Mundart-Autor Hans Dieter Mairinger wird um 17 Uhr im Freistädter Kunst- und Handwerkshaus MÜK mit Adventgedichten und -geschichten die besinnliche Zeit einläuten. Den Besuchern wird auch eine Auswahl von Mairingers Büchern präsentiert. Die befreundete Malerin Christine Ortner stellt ein paar...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
14

Mundart im Fasnachthaus war ein Genuss (mit Video)

Der Imster Mundartabend war einmal mehr ein Publikumsmagnet der Sonderklasse. Humoriges, aber auch Besinnliches wurde in Reimform und Urimster Mundart zum Besten gegeben. Wolfgang Sturm, Helmuth Walch, Richie Larcher und der berühmte "Öigler", zeigten neben Renate Fink und Herta Schwetz-Moll humorige Dialektik vom Feinsten. Moderiert wurde der Abend in gewohnt professioneller Manier von Manfred Thurner, der auch selbst so manches mundartliche Schmankerl zum Besten gab. Musikalisch umrahmt wurde...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Benno Mitterlehner, Weinbauer Leo Gmeiner, Autoren Reinhold Imböck und Luise Steinmetz, WB Bezirksobmann KommR Wolfgang Wimmer, Stelzhamerbund Bezirksleiter Berndt Pachleitner (v.r.n.l.)

Stelzhamerbund-Autorenabend mit dem Wirtschaftsbund Perg
Mundart, Wein und Wirtschaft

Fast schon Tradition ist der Abend des Stelzhamerbundes mit dem Wirtschaftsbund Perg. In gastlichem Ambiente im Weingut Leo Gmeiner in Weinzierl wechselten Luise Steinmetz aus Liebenau und Reinhold Imböck aus Wels einander mit Texten aus ihren Werken ab. Die kernigen Aussagen von Luise Steinmetz spiegeln die Landschaft, die Umgebung und ihre Arbeit im nördlichen Teil unseres Mühlviertels wider. Dass sie sich dabei kein Blatt vor den Mund nimmt, macht ihre Aussagen authentisch und verführt die...

  • Perg
  • Berndt Pachleitner
Im Bild v.l.n.r.: ÖVP-Obmann Vbgm. Wolfgang Greil, ÖVP-Servicereferentin Angelika Himmelbauer, Engelbert Lasinger und Karl Hackl, Bürgermeister Ernst Lehner, Sozialausschussobmann Josef Hinterreither-Kern

Stelzhamerbund bei den Katsdorfer Kulturtagen
Autorenabend mit Engelbert Lasinger und Karl Hackl

Spitz und manchmal auch vorlaut, immer wieder zum Nachdenken anregend, schreibt Engelbert Lasinger seine Gedanken nieder. Oftmals hält er seinem Publikum den Spiegel vor, stets bedacht, niemanden zu vergrämen. Karl Hackl, der seit fast vierzig Jahren seine Heimatgemeinde literarisch aufbereitet und alles aufschreibt, was sich an Erinnerungswertem in Bad Zell ereignet. Dabei achtet er ganz genau darauf, nur Wahres zu schreiben, etwas anderes käme ihm als Religionslehrer nicht aufs Papier. Das...

  • Perg
  • Berndt Pachleitner

Inge Gottlieber-Kladosek
Heimische Dichterin aus der Region

Amüsant und herrlich unkompliziert war die Lesung von Inge Gottlieber-Kladosek gestern im Cilli in Neunkirchen. Von einer gewissen „Frau Huber, die mit ihrem Hund im Stadtpark Gassi geht“ war da zu hören, genauso wie vom „Mittelspurakrobaten“ oder von einer Situation, die man „hocknstad“ nennt. Viele Alltagsthemen behandelt sie in ihren Gedichten und es ist eine Freude Ihr zuzuhören. Mit Charme und heiterem Schmä bezieht sie ihr Publikum ein und ist für jeden Anlass auf Anfrage bereit, Ihre...

  • Neunkirchen
  • Jürgen Handler
v.l.: Dorothea Mayr, Martin Moser, Gabi Hintermair, Gabi Buichbauer und Christine Mühlbacher.

Martin Mosers heitere Lesung zauberte vielen Gästen ein Lächeln aufs Gesicht.
Amüsante Mundartslesung von Martin Moser

HÖHNHART. Der Kulturausschuss der Gemeinde Höhnhart veranstaltete am 3. Oktober 2018 im Gasthaus Gramiller eine Mundartlesung mit Martin Moser, einem anerkannten Stelzhammer Interpret aus besagter Gemeinde. Es wurde nicht nur vorgelesen, auch musikalische Unterhaltung war Teil des Events mit den Höhnharter Musikern Dorothea Mayr auf der Zither und dem Gesangstrio "Zwei und Eins - Dreigesang" mit Gabi Hintermair, Gabi Buschbauer und Christine Mühlbacher. Heitere und amüsante Anekdoten sowie...

  • Braunau
  • Gwendolin Zelenka
Hans Dieter Mairinger und Reinhold Imböck lesen in Luftenberg aus Ihren Büchern

Stelzhamerbund in Luftenberg

Im Rahmen der Luftenberger Kulturtage laden wir am 31. August um 19.00 Uhr zu einem Autorenabend des Stelzhamerbundes im FORUM Luftenberg ein. Für Hans Dieter Mairinger ist es ja fast ein Heimspiel, er ist ja St. Georgener und mit seinen mehr als 100 aufgelegten Büchern als ganz besonderer Literat bekannt. Reinhold Imböck aus Wels bringt es zuwege, seine Gedanken, Erlebnisse und seine Umgebung in nur wenige Zeilen ungereimter Worte zu fassen und die Zuhörerinnen und Zuhörer damit zum...

  • Perg
  • Berndt Pachleitner
3 7 2

Mia drahn de Zeit zrugg!

„Mia drahn de Zeit zrugg“ Die Künstlerin Heidi Gandler und die Mundartdichterin Kathi Kitzbichler haben ein tolles, gemeinsames Projekt verwirklicht, indem sie in ihrem Buch altes, vom Aussterben bedrohtes Handwerk in den Mittelpunkt stellen. Ein Buch, das uns vom Vergessen bewahrt und vor allem eine Wertschätzung an unsere Ahnen ist. Das Buch zeigt auf, wie geschickt und erfinderisch die Menschen waren und wie genügsam und bescheiden sie gelebt haben. Heidi Gandler hat das Buch mit Ölbildern...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Lilo Galley

Mundartlesung mit Musik in Gallspach

Mundartlesung mit Karl Pumberger-Kasper am 6. Mai um 19 Uhr im Kursaal Gallspach. Musikalische Umrahmung bietet Wilfried Scharf an der Zither. Eintritt: 11 Euro. Wann: 06.05.2018 19:00:00 Wo: Kursaal, Gallspach auf Karte anzeigen

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
2

Musikalisch umrahmte Mundartlesung für den guten Zweck

Mundartdichterin Resi Murauer lädt ein zur Benefizveranstaltung am Sonntag, dem 11. März, um 14 Uhr im Pfarrsaal Saiga Hans. Es singen "De Kübelspeck Dirndln" aus dem Bezirk Ried. Lesungen in Mundart gibt es von Petra Seyfried und Hans Hermandinger aus Waldzell sowie von Resi Murauer. Der Reinerlös kommt dem Spendenkonto der Feuerwehr Frauschereck zugute. Fotos: Berer Wann: 11.03.2018 14:00:00 Wo: ...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Joschi Anzinger (Mitte) und die Mühlviertler Okarinamusi.
  • 10. Oktober 2020 um 19:30
  • CENTRO
  • Rohrbach

Literarisch-musikalischer Abend für Leib und Seele

Unter dem Motto "geh weida kim" lädt Joschi Anzinger am 10. Oktober ab 19.30 Uhr im Centro Rohrbach zu einem literarischen Abend mit Musik von der Mühlviertler Okarinamusi. ROHRBACH-BERG. Joschi Anzingers eigenwilligem Sprachkosmos kann sich niemand entziehen und er versteht es wunderbar, sein Publikum auf eine Reise mitzunehmen, welche lange in Erinnerung bleiben wird. Der Granit-Dichter versucht vordergründig ernst zu schreiben, aber es gelingt ihm nicht immer und so ist sein Schaffen...

  • 3. Dezember 2020 um 19:00
  • Tagungshaus der Erzdiözese Salzburg
  • Wörgl

Tiroler MundART – Abend

Tiroler MundART – Abend mit Eva Maria Fischer, Wörgl / Kathi Kitzbichler, Erl / Sepp Kahn, Itter / Kurt Pikl, St. Johann in Tirol  / Christa Astl, Buch bei Jenbach, Mundartdichter*innen Margit Haas, Harfinistin Wörgl Besonders die Weihnachtszeit ist eine Zeit voll  Traditionen und Brauchtum – eine Zeit fürs Heimeligeund Besinnliche. Tirol hat dafür reichlich zu bieten – den Dialekt, umgesetzt und in Form gebracht von bekannten Tiroler Mundart-Dichter*innen und die traditionelle Musik –...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.