Alles zum Thema Nino aus Wien

Beiträge zum Thema Nino aus Wien

Freizeit

Bloc Tour 2019 - Teilnehmer-Rekord und Finale am 22.06.2019
Bloc Tour 2019 - Teilnehmer-Rekord und Finale am 22.06.2019

Mehr als 330 Teilnehmer aus ganz Tirol haben die vergangenen 6 Wochen am größten Boulderberwerb Westösterreichs teilgenommen und um den Einzug ins Bloc Tour Finale gekämpft. In den fünf Kletteranlagen Kletterzentrum Innsbruck, Bergstation Telfs, Steinblock Imst, Kletterzentrum Imst und Basecamp Matrei hatten Otto Normalkletterer in der Qualifikation 30 markierte Bloc Tour-Boulder zu bewältigen. Die zweite Auflage der Bloc Tour mit noch mehr teilnehmenden Kletterern sowieKletterhallen...

  • 10.06.19
Leute

Kulturelles Sommer-Highlight
Der Nino aus Wien kommt auf Schloss Stixenstein

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Nicht viele haben vor zehn Jahren dem heute als Bob Dylan vom Praterstern geadelten Musiker eine derart langlebige und fruchtbare Karriere zugetraut. Trotzdem ist Der Nino aus Wien voll mit dem typischen Pragmatismus des Vollblutmusikers Nino aus Wien. "Ich wollte meine Zeit lieber ins Songwriting investieren als über einen Titel nachzudenken", meint er etwa über die Namensgebung seines Jubiläumsalbums "Der Nino aus Wien". Gravögl sind Singvögel. In diesem konkreten Fall...

  • 04.06.19
Freizeit

Der Nino aus Wien kommt nach Amstetten

STADT AMSTETTEN. Am Donnerstag, 25. April, ist um 19:30 Uhr der Nino aus Wien in der Johann-Pölz-Halle in Amstetten zu hören. In Amstetten wird er mit seiner bewährten, seit zehn Jahren unveränderten Band das brandneue Album mit dem einfachen Titel "Der Nino aus Wien" präsentieren.

  • 15.04.19
Leute
Tolles Livekonzert im Kulturhof: "Der Nino aus Wien" geigte mit seiner Band beim Ballonwirt in Bodensdorf auf und begeisterte seine Fans.
46 Bilder

Live-Konzert
Der Nino aus Wien spielte in Bodensdorf auf (mit Video!)

Bei seinem Konzert beim Ballonwirt in Bodensdorf entpuppte sich "Der Nino aus Wien" als ganz gemütlicher Geselle. WIESELBURG-LAND. Nino Mandl, der gemeinsam mit Raphael Sas, Paul Gallister und David Wukitsevits im Kulturhof bei Wolfgang und Herbert Aigner in Bodensdorf ein tolles Konzert gab, entpuppte sich dort als "ganz normaler Typ von nebenan", obwohl er bereits mit seinen 30 Jahren im selben Atemzug mit Austopop-Größen wie Wolfgang Ambros oder Georg Danzer genannt wird. Besonderer...

  • 14.01.19
Freizeit
Zur freien Verwendung mit folgendem Credit: "Ronnie Niedermeyer, rn.co.at"

Ernst Molden & Der Nino aus Wien - Unser Österreich

Mit Ernst Molden und Der Nino aus Wien haben zwei der wichtigsten Songwriter des Landes ein äußerst erfolgreiches gemeinsames Programm entwickelt, das sie bis auf Platz 3 der Ö3-Charts geführt hat. Natürlich ohne dort je gespielt zu werden. Für den Stadtsaal stellen sie nochmals die wichtigsten Songs des Great Austrian Songbooks zusammen, bereichern es mit eigenem Liedgut, und fördern manche Neu- oder Wiederentdeckung zutage. «Ernst Molden und Nino widmen sich hier vor allem heimischem Liedgut...

  • 07.02.18
Leute

Der Nino aus Wien spielt in Ternitz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Nino aus Wien hat 2016 den Amadeus verliehen bekommen und mit dem „Praterlied“ nicht nur die Spitze der FM4-Charts gestürmt, sondern mit dem kleinen Einblick in sein Leben auch die Herzen mehrerer Generationen des ganzen Landes erobert. Er schlägt mit jedem Album neue stilistische Haken und bleibt doch absolut unverkennbar. Auf der neuen Platte sind statt ausufernder Poesie kurze, prägnante Texte zu hören ohne dass aber dabei die Nino-Eigensinnigkeit verloren geht....

  • 27.10.17
Leute
Ernst Molden und Nino aus Wien spielen am 9. September im Apfelgarten.

Moderne Wiener Lieder erklingen in Bildein

Die Liedermacher Ernst Molden und Nino aus Wien sind am Samstag, dem 9. September, zu Gast im Apfelgarten in Bildein. Sie streifen dabei durch das Liedgut vergangener Tage und gießen es in eine heutige Form. Autor Clemens Berger liest, die 16er Buam spielen Wienerlieder. Beginn ist um 18.00 Uhr, Einlass und Buschenschankbetrieb ab 17.00 Uhr. Vorverkauf bei Ö-Ticket, unter ntry.at, im Oberwarter Musikhaus, im Kaufhaus Zax (Bildein), bei den Wirten (Bildein), in der Konditorei Lendl (Bildein)...

  • 06.09.17
Lokales
Viel musikalische Unterhaltung gab es am diesjährigen Volksstimmefest.

Start in den Wahlherbst: Volksstimmefest voller Erfolg

Mehrere Tausend BesucherInnen beim Fest der KPÖ Am vergangenen Wochenende wurde auf der Jesuitenwiese im Wiener Prater das alljährliche Volksstimmefest gefeiert. Das zum 71. Mal stattfindende Fest der KPÖ stand dabei ganz im Zeichen der Nationalratswahlen am 15. Oktober. Auch der traditionell verregnete Sonntag stand der guten Stimmung, den politische Debatten und den zahlreichen kulinarischen sowie musikalischen Angebote nicht im Weg. Musikalische Highlights und Wahlkampftöne Neben...

  • 05.09.17
  •  1
Freizeit
Nino präsentiert seine neue Platte.

"Der Nino aus Wien" am 7. Juli im Kino Ebensee

Präsentation der brandneuen Platte „wach“ ab 20.30 Uhr. Support: pauT EBENSEE. Mit „wach“ bringt der schreibwütige und „beste junge Liedermacher des Landes“ (Falter) schon wieder eine neue Scheibe raus – aufgenommen mit seiner bewährten Band und produziert von Paul Gallister (Wanda, Conchita). 2016 hat der Nino aus Wien den Amadeus verliehen bekommen (alternative) und mit dem „Praterlied“ nicht nur die Spitze der FM4-Charts gestürmt, sondern mit dem kleinen Einblick in sein Leben auch die...

  • 28.06.17
Menü
Die beiden Musiker gehören zu den besten Liedermachern des Landes und werden mit Heller oder Dylan verglichen.

Feldbach: Austropop mit Nino und Ernst Molden

"Nino aus Wien" und Amadeus-Preisträger Ernst Molden gehören derzeit zu den angesagtesten Acts der heimischen Musikszene. Am Montag, 3. Juli sind sie um 19.30 Uhr im Zentrum Feldbach zu Gast. Teils solo und teils im Duett durchstreifen sie anfangs mit eigenen Songs ihre Heimat, um im Laufe des Konzerts zu den großen österreichischen Klassikern wie Ambros, Danzer, Heller, Falco uvm. überzugehen. Wann: 03.07.2017 19:30:00 ...

  • 26.06.17
Freizeit

Der Nino aus Wien" / Amadeus AWARD Gewinner 2016 !

Neue CD: "wach" Der Nino aus Wien hat 2016 den Amadeus verliehen bekommen (alternative) und mit dem „Praterlied“ nicht nur die Spitze der FM4-Charts gestürmt, sondern mit dem kleinen Einblick in sein Leben auch die Herzen mehrerer Generationen des ganzen Landes erobert. Am 7.April 2017 kommt ein neues Album raus, mit seiner bewährten Band, und produziert von Paul Gallister (Wanda, Conchita uva.). Die Zusammenarbeit wird spannend. Es heißt "wach". Er verspricht eines: Es wird ein schönes...

  • 12.02.17
Freizeit

ERNST MOLDEN & DER NINO AUS WIEN "Unser Österreich"

Nr. 3 in den Album-ChartsErnst Molden, Musiker und Schriftsteller, gilt als eine Wiener Institution, und Der Nino aus Wien als das junge Aushängeschild einer neuen Generation heimischer Liedkultur. Sie gehören zu den herausragenden Acts der österreichischen Musikszene. Gemeinsam wurden sie fünfzehn Mal für den "Amadeus”, den Austrian Music Award nominiert.Nun veröffentlichen Ernst Molden und Der Nino aus Wien ein lang gehegtes gemeinsames Herzensprojekt. Mit dem Album "Unser Österreich" schufen...

  • 14.11.16
Lokales
Nino aus Wien, Heimschnee, Hausmannskost - 21. 10. in der Salvena Hopfgarten

Nino aus Wien, Heimschnee und Hausmannskost in der Salvena Hopfgarten

Musik, Film und Kulinarik - mit poetischen Wienerliedern und Tiroler Hausmannskost-DJs, am 21. 10. in Hopfgarten. HOPFGARTEN (red.). "Unser Österreich" lädt am 21. 10. ab 19.30 Uhr in die Salvena Hopfgarten. Mit dabei sind „der Nino aus Wien“, der Freeride Film „Heimschnee“ und „Hausmannskost“ -DJs am Mischpult. Tickets werden über Ö-Ticket verkauft. VVK: 22,34 Euro; VIP 39,64 Euro (inkl. Catering). Der Film "Heimschnee" handelt von einer fünfköpfigen Gruppe, die abseits jeglicher Zivilisation...

  • 11.10.16
Lokales
8 Bilder

MQ-Hofmusik: Open-Air mit Szene-Original Nino aus Wien

„Hereinspaziert, Hereinspaziert“ – Der Nino aus Wien, seines Zeichens Szene-Original und Austro Pop-Literat der Bundeshauptstadt, lädt ein zur Hofmusik in das Wiener Museumsquartier. Und die Wiener Hipster, Bobos, Studenten, Alternativ-Freaks oder einfach Liebhaber sympathischer, authentischer und gewitzt-melancholischer Reime lassen sich nicht lange bitten. Bei idealem Open-Air-Wetter, Gratis-Eintritt und urbanem Freiraum-Feeling startet Nino Mandl mit seiner Band gleich mit dem groovigen...

  • 01.09.16
Lokales
10 Bilder

10 Jahre Donaukanaltreiben: Wiens Community feiert den coolsten Freiraum der Stadt.

In der prallen Sonne liegen und chillige Musik hören, ein kühles Bierchen in der Hand, mit der Freundin in spe Gedanken austauschen, die vielleicht mit einem Küsschen in der Wiese enden, am Ufer sitzen, ein Buch lesen oder sich auf eine Uni-Prüfung vorbereiten, Radfahren, Segwaying oder Spaziergehen mit einem verträumten Blick auf das urban-innerstädtische Wien oder ein paar kühle Drinks und Cocktails in einer der zahlreichen kleinen Bars und Kneipen genießen. Der Wiener Donaukanal bietet...

  • 30.05.16
Freizeit

Ernst Molden und Der Nino aus Wien in der Pölz-Halle

STADT AMSTETTEN. Am Donnerstag, 11. Februar, sind um 19:30 Uhr Ernst Molden und Der Nino aus Wien in der Johann-Pölz-Halle in Amstetten mit "Unser Österreich. 12 Klassiker des Austropop" zu hören. Ernst Molden und der Nino aus Wien gehören zu den wohl angesagtesten Acts der heimischen Musikszene. Gemeinsam wurden sie in den letzten vier Jahren neun Mal für den Amadeus nominiert. Im Frühjahr 2015 veröffentlichen sie ihr erstes gemeinsames Album „Unser Österreich“. Es ist die durchaus...

  • 28.01.16
Lokales
33 Bilder

Ernst Molden und der Nino aus Wien im OHO

Austro-Pop einmal ganz anders - ruppige Gitarrenklänge und Texte lockten Besucher nach Oberwart. OBERWART. Wenn man die Worte "modernisierter Austropop" vernimmt, gibt es wohl zwei Wiener Musiker, deren Musik dem Begriff nicht gerechter werden könnte: Ernst Molden und der Nino aus Wien. Die wohl begehrtesten Acts der heimischen Musikszene gastierten am Freitag, dem 13. November 2015 im OHO und präsentierten Songs ihres gemeinsamen Albums "Unser Österreich", in dem klassische Lieder des...

  • 16.11.15
Lokales
Das Konzert von Ernst Molden und Nino aus Wien sollte man sich keinesfalls entgehen lassen.

Ernst Molden und Nino aus Wien im Blumenpark

Ernst Molden und Nino aus Wien gastieren am Donnerstag, dem 19. November um 20 Uhr im Blumenpark Seidemann. Das Duo gehört zu den wohl angesagtesten Acts der heimischen Musikszene. Gemeinsam wurden sie in den vergangenen vier Jahren neun Mal für den Amadeus nominiert. Live begeistern sie mit ihren jeweiligen Programmen jung und alt, dominieren die "Austrian Indie Charts" oder die deutsche Liederbestenliste. Im Frühjahr 2015 brachten sie ihr erstes gemeinsames Album auf den Markt. Im...

  • 13.11.15
Lokales

DER NINO AUS WIEN & ERNST MOLDEN im Alten Kino Landeck

Sie gehören zu den wohl angesagtesten Acts der heimischen Musikszene, gemeinsam wurden sie in vier Jahren neun Mal für den Amadeus nominiert, live begeistern sie mit ihren jeweiligen Programmen Jung und Alt, dominieren Austrian Indie Charts und deutsche Liederbestenlisten. Ernst Molden & Der Nino aus Wien holen österreichische Pop-Klassiker aus der Versenkung. Im aktuellen Programm uncovern sie Fundstücke von Georg Danzer bis Falco, von Ludwig Hirsch bis Sigi Maron und Wolfgang Ambros...

  • 11.11.15
Lokales
2 Bilder

Ernst Molden & der Nino aus Wien

Am Freitag, dem 2. Oktober um 20 Uhr findet im Amthof ein Konzert von Ernst Molden und der Nino aus Wien statt. Sie gehören zu den angesagtesten Acts der hemischen Musikszene. Gemeinsam wurden sie in den letzten fünf Jahren zwölf Mal für den Amadeus nominiert. Live begeistern sie mit ihren jeweiligen Programmen jung und alt, dominieren Austrian Indie Charts und deutsche Liederbestentitel. Im Frührjahr 2015 brachten sie ihr erstes gemeinsames Album heraus, das sofort auf Platz 3 der...

  • 22.09.15
Lokales

Rock for Kongo 2015

2015 wird das Rock for Kongo Festival in die achte Runde gehen. Wie immer werden mit den Einnahmen Bildungsprojekte in Kinshasa / Demokratische Republik Kongo unterstützt. Der Reingewinn geht an 3 Einrichtungen, die es ehemaligen Straßenmädchen ermöglicht eine fundierte Schul- und Berufsausbildung zu erlangen und ihnen überdies ein Zuhause und regelmäßige Mahlzeiten bietet. 11. Juli OKH Vöcklabruck - ab 15 Uhr Nachmittagsprogramm (Eintritt: freiwillige Spende) - ab 19 Uhr Abendprogramm...

  • 23.06.15
Lokales
3 Bilder

Rock for Kongo - Benefizfestival geht in die achte Runde

Am 11. Juli 2015 findet das insgesamt achte Rock for Kongo Festival im OKH Vöcklabruck (ehemalige Hatschek Stiftung) statt. Wie immer wird mit den Einnahmen das Projekt „Bildung für Mädchen“ der oberösterreichischen Don-Bosco-Schwester Hildegard Litzlhammer in der Demokratischen Republik Kongo unterstützt. Die Innviertlerin ist nun schon seit über 30 Jahren karitativ im Kongo tätig und hat in Kinshasa drei Einrichtungen gegründet, die vom Erlös der Rock for Kongo Veranstaltung profitieren...

  • 23.06.15
Leute

Nino aus Wien in Baden

Die beiden derzeit besten Wiener Liedermacher, einer zählt zur alten Schule, der andere zur neuen präsentierten am 18.5.15 im Cinema Paradiso Baden ihr gemeinsames Album „Unser Österreich“. Ernst Molden und Der Nino aus Wien begeisterten den ausverkauften Saal mit längst vergessenen Klassiker des Austropops. Sogar eine Weltpremiere gab es: die beiden Musiker übersetzten jeweils ein Lied aus dem Englischen und spielten es zum ersten Mal vor Publikum! Die Besucher waren sichtlich begeistert – ein...

  • 21.05.15
Lokales
Nino aus Wien und Ernst Molden – Prost mit Veranstalter Peggo Jöchl.
6 Bilder

Ernst Molden und Nino begeisterten das Publikum

KITZBÜHEL (niko). Einen musikalischen Leckerbissen bot die Kleinkunst in Kitzbühel beim Konzert von Ernst Molden und dem Nino aus Wien im Café Praxmair. In ihrem gemeinsamen Programm covern die beiden Musiker ausgewählte Songs von österreichischen Sängern wie Falco, Wolfgang Ambros, Georg Danzer, Sigi Maron oder Ludwig Hirsch in großartigen Interpretationen. Fotos Kogler

  • 23.03.15
  • 1
  • 2