Puppentheater

Beiträge zum Thema Puppentheater

Die Puppenspieler Markus (rechts) und Werner Halb schreiben Kasperl-Stücke und touren mit der Bühne "Sonnenschein" durchs Land.
  9

Krawuzi kapuzi: Der Kasperl kommt
Die Puppenspieler von Doiber und Neuhaus

"Habt Ihr den Räuber schon gesehen?" - "Jaaaaa!" - "Was hat er gestohlen?" - "Schokolaaaade". Ohrenbetäubend schallt es aus hundert Kinderkehlen, wenn der Kasperl sich mit dem Seppl auf den Weg macht, um die hinterlistigen Schoko-Räuber zu fangen. Puppentheater "Sonnenschein"Während vor der Bühne die Kleinen gebannt jede Sekunde des Geschehens verfolgen, sind hinter der Bühne Markus und Werner Halb am Werk. Auf ihren Händen stecken die Figuren des Kasperls, des Seppls, der Hexe, des...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Kasperl ist Kult!
 1  1   3

Der Dolomitenkasperl
Ein Kasperltheater ohne Gewalt

Die Brigittenauerin Carmen Hron bietet mit ihrem "Dolomitenkasperl" Kasperlgeschichten zum Nachdenken. BRIGITTENAU. DONAUSTADT. Seit dem 18. Jahrhundert ist der Kasperl eine Wiener Kultfigur. Dass der freche Knabe mit der markanten Zipfelmütze niemals unmodern wird, beweist der Erfolg der neuesten Kasperlfigur, der Dolomitenkasperl. Von der Brigittenauerin Carmen Hron 2009 zum Leben erweckt, tritt der Spaßvogel mit seinen Freunden Clementine, dem Huhn und der Giraffe regelmäßig in Wien auf....

  • Wien
  • Brigittenau
  • Maria-Theresia Klenner
Kerstin Hackl mit Bernhard und Karin Antoni.

Kunstmuseum Waldviertel: Puppentheater feiert großen Erfolg

SCHREMS (red). „Kinder seid Ihr alle da?“ hieß es auch in diesem Jahr beim Kasperltheater im Kunstmuseum Waldviertel in Schrems. Das Puppentheater ist seit der Eröffnung des Kunstmuseums im Jahr 2009 ein traditioneller Fixpunkt in der Vorweihnachtszeit und erfreut sich steigender Beliebtheit bei den Kleinsten, aber auch den begleitenden Erwachsenen. Und so wurden heuer aus zwei geplanten Vorstellungen sechs ausverkaufte Aufführungen. 350 Kinder waren begeistert Die Stücke mit Bezug zur...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
  27

Zauberhaftes Schauspiel für die Kleinsten
Wichtel Zwichtel auf der Reise nach China

Mit einer kleinen Geschichte wartete das Figurentheater Tupilak aus Innsbruck am Freitag in der Mittelschule Untermarkt auf. Wichtel Zwichtel macht sich auf die große Reise nach China, um die Prinzessin dort von ihrer Traurigkeit zu befreien. Eine abenteuerlustige Reise auf hoher See, eine erschreckende Begegnung mit exotischen Wesen und noch vieles mehr, davon erzählt das Theater. Der Theaterraum im dritten Stock der Schule war bis zum letzten Platz gefüllt und gespannt verfolgten die...

  • Tirol
  • Reutte
  • Andreas Schretter
Die Hausbesorgerin Frau Hedwig unterhält das Publikum im Kulturkeller.

Die Puppen tanzten im Kulturkeller

Die drei regionale Puppenspieler Eva Palvölgyi, Stefan Karch und Elfriede Scharf begeisterten das Publikum in der Gleisdorfer Puppennacht für Erwachsene. Im Kulturkeller Gleisdorf spielten sie zwei ausverkaufte Vorstellungen und zeigten drei Geschichten, die unterschiedlicher nicht sein könnten an einem Abend. Durch die Magie der Puppen wurde an diesen Abenden ausgelassen gelacht, aber das Publikum wurde auch tief berührt. Stefan Karch, ein Meister im Geschichtenerzählen beleuchtet gerne...

  • Stmk
  • Weiz
  • Alice Saiko
Intendantin Cordula Nossek mit den Künstlern der Eröffnungsgala
  104

Kultur
Der PuppenUrknall – 40. Puppenspiele eröffnet

MISTELBACH (ir). Zum 40.Puppenspieltheater zog Intendantin Cordula Nossek Bilanz: „Wir hatten über 600 Gruppen aus 63 Ländern mit einer Viertel Million Zuschauern hier in Mistelbach.“ Zur Eröffnung der einwöchigen Puppentheatertage kam Landesrat Karl Wilfing, Bezirkshauptfrau Gerlinde Draxler und Vorgänger Gerhard Schütt ebenso, wie die früheren Nationalräte Heinz Kuba und Werner Kummerer, Ortsvorsteher, Stadt- und Gemeinderäte. Auch der Weinviertler Tourismuschef Hannes Weitschacher, MIMA...

  • Mistelbach
  • Ilse Reitner
Die Puppenbühne Hatschi zeigt, warum Ritter Rost beliebt ist: Renardo Spindler, Georgia Brumbach und ihr Sohn sind unterwegs.

Ritter Rost ist unterwegs
Aus dem Leben eines Puppenspielers

Man möchte meinen, dass einer, der Büroklammern isst und einen Drachen namens Koks hat, ein echter Draufgänger ist. Doch für Ritter Rost braucht es jedes Mal aufs Neue eine große Portion Mut, um in Schrottland für Ordnung zu sorgen. Vielleicht sind es aber gerade Geschichten, die von Schwächen und Fehlern einerseits und von Zusammenhalt und Freundschaft andererseits erzählen, die faszinieren. Renardo Spindler ist gerade mit seiner Frau Georgia Brumbach und Sohn Tayler als "Puppenbühne Hatschi"...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Mit Andre Heller soll das Puppentheater weiterhin "leben".
  3

André Heller wird der neue Chef vom Kasperl

Der Vorhang geht auf, die Kasperlmusik an. Kurz fühlt man sich wieder in die Kindheit zurück versetzt. INNERE STADT. Lange musste man bangen. Schlagzeilen wie "Kasperl vor dem Aus" sorgten für Gezitter - ist der Kasperl doch für viele von uns ein Stück Kindheit. Doch dann die Erleichterung: Das Kasperltheater stehe nicht vor dem Aus, sondern suche nur einen neuen Besitzer. Seit 1973 spielt Manfred Müller den Kasperl und ist auch der Direktor des Puppentheaters. Vor Kurzem gab der 70-Jährige...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Naz Kücüktekin
Ritter Rost kommt mit einem spannenden Abenteuer ins Naturparkzentrum Grottenhof.

Vorhang auf für Ritter Rost

"Ritter Rost und das Haustier" lautet der Titel der liebevollen Puppenstück-Inszenierung der Hatschi-Puppenbühne, die beim Naturparkzentrum Grottenhof Station macht.  Termine: 11., 12., 13. Oktober um jeweils 16 Uhr, 14. Oktober um 11 und 15 Uhr. Tickets: 0660/18 73 176.

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Kasperl und Pezi müssen noch nicht in Pension gehen.
 1  1

Kasperl und Pezi dürfen weitermachen

Krawutzi Kaputzi! Das war knapp: Fast wären Kasperl und Pezi mit ihrem Eigentümer in Pension gegangen. Nun aber hat sich ein Nachfolger gefunden. WIEN. Gute Nachrichten für die Fans von Kasperl und Pezi: Noch müssen die beiden nicht in Pension gehen. Das berichtet der ORF am Montag. Zuletzt kündigte der derzeitige Eigentümer und Direktor Manfred Müller an, dass das Traditionspuppentheater in der Urania zeitgleich mit ihm in Pension gehen würde, da sich kein Nachfolger gefunden hätte. Nun...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Sophie Alena
  40

Woche der jungen Künstler in Rechberg

Bei der Abschlusspräsentation wurde im Jugendzentrum Rechberg getanzt und gesungen. RECHBERG. Kürzlich fand in Rechberg wieder die "Woche der jungen Künstler" statt. Insgesamt haben 120 Kinder an den "Wochen der jungen Künstler" teilgenommen. Am Wochenende fand die Abschlusspräsentation im Jugendzentrum Rechberg statt. Von den teilnehmenden Kindern wurde zum Thema "Liebe/ljubezen" ein Stück aufgeführt. Je nach Arbeitsgruppe wurde dazu gesungen, getanzt oder ein Puppenspiel aufgeführt. Unter den...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
 1

Magic Hans‘s neue Kinderzaubershow

Die neue Kinderzaubershow mit Zauberpuppentheater von Magic Hans ist einzigartig. Er verzaubert die Kinder mit seinen lustigen Zauberkunststücken und unterhält sie mit seinen neuen Puppen vom Zauberpuppentheater. Ideal bei Kindergeburtstagen, privaten Feiern oder öffentlichen Veranstaltungen. Anfragen unter: E-mail: office@picpro.at TEL.: 0676 4361270

  • Wien
  • Döbling
  • Johann Sauerstein
Seit 1892:F. Brumbach spielt in der 5. Generation.
  10

Süßer Nachwuchs für Grüffelo

Die Niederbayrische Puppenbühne begeisterte mit dem "Grüffelokind" kleine und große Besucher. ST. VEIT. (srs) "Ich habe keine Angst vor dem Grüffelo, irgendwie ist er ja lieb", meinte die kleine Jana mutig, als sie gemeinsam mit Oma Andrea Kargl das Puppentheater im Pfarrzentrum St. Veit besuchte. Franz und Tamara Brumbach von der Niederbayrischen Puppenbühne zeigten dort den bekannten Kinderklassiker "Das Grüffelokind", wo es u.a. um das Besiegen und Bekämpen von Ängsten geht. Die beiden...

  • Lilienfeld
  • Stefan Scheiblecker
Gebärden und Haltungen als schauspielerische Mittel

"Die Seiltänzerin" gastierte in Stainz

Aufführung im Rahmen der Reihe Sommertraumhafen. Die „Importware“ Sommertraumhafen, die seit fast dreißig Jahren von „Kürbis Wies“ ausgehend den Bezirk mit Figurentheater bezaubert, machte am vergangenen Sonntag auch Station in Stainz. Die Seiltänzerin hieß das Stück (Regie Steve Tiplady) im Dachbodentheater, das Rebekah Wild und Nenè Lazaric ohne großen theatralischen Aufwand auf die Bühne zauberten. Im Spiel ging es um die Sehnsucht eines – rothaarig wie die Puppe – Mädchens, einmal in einem...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Für Katarina, Karla, Ivana, Konstantin, Dorothea und viele andere kleine Gäste hat Lorenz Janeschitz mit viel Liebe und Herzblut seine Puppenbühne gebaut

Ein märchenhaftes Theater in Kroatisch Geresdrof

KROATSICH geresdorf (GB). Klein aber fein – so präsentierte sich das Märchen- Puppentheater von Lorenz Janeschitz in Kr. Geresdorf bei seiner Eröffnung. Auf der Hauptstr. 23 brachten Janeschitz und seine Partnerin Silvia Hanzl zur Eröffnung den Klassiker „Hänsel und Gretel“ auf die Puppenbühne. Hochkonzentriert verfolgte sein junges Publikum die altbekannte und immer wieder fesselnde Geschichte rund um die böse Stiefmutter, die Hexe im Knusperhaus und das gerechte Ende beider inklusive...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
  31

Ein märchenhaftes Theater

Klein aber fein – so präsentierte sich das Märchen- Puppentheater von Lorenz Janeschitz in Kr. Geresdorf/Geristof bei seiner Eröffnung. Auf der Hauptstr. 23 in Kr. Geresdorf versteckt sich ein hübsches kleines Theater. Zur Eröffnung brachten Janeschitz und seine Partnerin Silvia Hanzl zur Eröffnung den Klassiker „Hänsel und Gretel“ auf die Puppenbühne. Hochkonzentriert verfolgte sein junges Publikum die altbekannte und immer wieder fesselnde Geschichte rund um die böse Stiefmutter, die Hexe im...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Gesa Buzanich

Kasperl mit Schwein

BEZIRK MÖDLING. 'Schwein gehabt' heißt es für den MÖP-Kasperl im Figurentheater (Hauptstraße 40) im Stück 'Kasperl mit Schwein': Ja, was macht der König, wenn das Sparschwein seiner Tochter spurlos verschwunden ist? Und was macht der Räuber, wenn er den ganzen Tag im Gras liegt Luftlöcher, in den Himmel schaut und er schon drei Tage nichts gegessen hat und plötzlich ein blaues Schwein an ihm vorbeirasselt? Vorstellungen: Fr, 13.4. 16 Uhr Sa, 14.4. 16 Uhr So, 15.4. ...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Stefan Libardi tritt mit seinem Figurentheater im Dorf auf.

Gewinnspiel: Ein Puppenkrimi im Dorf

Wenn Libardi Chandler spielt, dann erwartet das Publikum am 7. April im Dorf (3., Obere Viaduktgasse 2) ein beinhartes Stück Figurentheater für einen aufrechten Schauspieler und neun zwielichtige Puppengestalten. Stefan Libardi und das Theater im Ohrensessel machen aus Raymon Chandlers Krimigeschichte "Gefahr ist mein Geschäft" ein spannendes, unterhaltsames Figurentheaterstück, in dem Detektiv John Dalmas einen besonders heiklen Fall lösen soll. Sogar er selbst gerät dabei ins Visier der...

  • Wien
  • Landstraße
  • BZ Wien Termine
Gisela Ruby und Christiane Warnecke vom Sindri Puppentheater.
  2

Puppentheater begeisterte Kinder

Gisela Ruby und Christiane Warnecke vom Sindri Puppentheater sorgten mit ihrem Programm "Kasperl und das verkleckste Osterei" für leuchtende Kinderaugen im Neumarkter Pfarrsaal. Ein Highlight für viele Kinder war der Moment, als sie nach der Vorführung dem Kasperl die Hand schütteln durften. "Die Kinder waren vom Puppentheater richtig begeistert", freut sich die neue Leiterin des Neumarkter Eltern-Kind-Zentrums, Bettina Rieser, über die gelungene Veranstaltung. (jrh)

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank

Kasperl und die große Verwandlung

Der Kasperl erlebt ein Riesen-Abenteuer und wird völlig verwandelt! Stehen die Kinder ihm wieder zur Seite? Spaß und Spannung für Groß und Klein. Anmeldung bis 14.10.erbeten! www.ulrikedorner.at/kasperl Wann: 16.10.2018 17:00:00 Wo: Spielraum Regenwetter, Kalvarienberggasse 17, 1170 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Hernals
  • ulrike dorner

Kasperl und der Zauberer

Das Puppentheater Bawastel mit Eva Bodingbauer und Brigitte Gruber zeigt "Kaperl und der Zauberer" am, 28.03.2018 um 15:00 Uhr im Zeughaus am Turm „Wenn man verbotenerweise einen Fisch angelt, der dann im Bauch einen Schlüssel hat und man träumt, dass dieser Schlüssel genau ins Schloss der Schatztruhe des Zauberers passt, dann muss doch was an der Geschichte dran sein“, denkt der Kasperl und geht trotz Warnung der Großmutter schnurstracks ins Zauberschloss. Dort wird er vom erbosten Zauberer...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Plakat
  3
  • 17. August 2020 um 21:00

MOŽ! sitz mit mir - Figurentheater / Lutkovno gledališče

MOŽ! ist ein ängstlicher Mensch, der am liebsten in seinen eigenen vier Wänden bleibt und sein Zuhause nicht verlässt. Was muss geschehen, damit er in die Welt hinausgeht? Das Stück basiert auf den Erzählungen "Die Verwandlung" von Franz Kafka, "Tju" von Slavko Grum und der wahren Geschichte des Großvaters der Puppenspielerin. Unternehmen Sie eine autonome Puppenreise durch Gefühle, die Sie ereilen, wenn Sie allein in Ihrem Zimmer sitzen. Idee, Konzept, Puppenbau und -spiel: Thea...

Das Kasperltheater "Kasperl im Sommerholz" ist für Kinder ab zwei Jahren geeignet. (Symbolbild)
  • 28. August 2020 um 15:00

Kasperltheater "Kasperl im Sommerholz"

Am Freitag, dem 28. August 2020, sind Kinder ab zwei Jahren zum Kasperltheater "Kasperl im Sommerholz" in der "künstlerei" in Tamsweg eingeladen. Marcella Wieland und Robert Wimmer spielen gemeinsam mit dem Mokrit-Puppentheater ab 15:00 Uhr. Inhalt:Im Sommerholz ist es gar lustig, Kasperl und Luki spazieren jeden Tag durch den Wald und machen allerleiSchabernack. Doch eines Tages kommen Bagger und Lastwagen, eine Straße soll direkt durch das Sommerholz gebaut werden. Die Waldtiere fragen...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.