Alles zum Thema Radetzkymarsch

Beiträge zum Thema Radetzkymarsch

Lokales
Maximilian Schamschula (Klavier), Mag. Doina Fischer (Violine)
4 Bilder

Neujahrskonzert im Pflege- und Betreuungszentrum Pottendorf

15.01.2019 - Bereits zum 10. Mal begeisterte Mag. Doina Fischer mit ihrer Violine die BewohnerInnen des Pflege- und Betreuungszentrums Pottendorf beim Neujahrskonzert. Von ihrem Kollegen Maximilian Schamschula am Klavier begleitet, wurden Highlights aus Oper und Operette dargeboten. Gleich als erstes Lied spielten die Musiker den Donauwalzer von Johann Strauss (Sohn) und nahmen das Publikum auf ihre musikalische Reise mit. Es wurde mitgesummt und begeistert applaudiert – die Freude an der...

  • 18.01.19
Leute
Die Geehrten vom Musikverein Trachtenmusikkapelle Rechnitz
54 Bilder

Prosit Neujahr
Neujahrskonzerte im Bezirk Oberwart

BEZIRK OBERWART. Rund um den Jahreswechsel haben im Bezirk Oberwart verschiedene Neujahrskonzerte schon langjährige Tradition. Der Musikverein Trachtenmusikkapelle Rechnitz spielte am 29. und 30. Dezember das bereits 51. Neujahrskonzert. Unter der Leitung von Kapellmeister Ewald Preinsperger spannte der Musikverein Rechnitz den Blasmusikbogen vom Kaiser-Walzer von Johann Strauß Sohn über den Can-Can von Jacques Offenbach bis hin zum einem Madonna-Medley und The Sound of Silence von Paul...

  • 31.12.18
Lokales
3 Bilder

Radetzkymarsch – Trauermarsch
Begeistert und erschüttert – Aufführung „Radetzkymarsch – Trauermarsch“

Am Samstag, den 10. November 2018 fast auf den Tag genau 100 Jahre nach dem Ende des 1. Weltkrieges, wurde im Tagungshaus das Stück „Radetzkymarsch-Trauermarsch“ von Harald Rupert aufgeführt. Bilder von Friedensnobelpreisträger*innen, Texte u.a. von Berta von Suttner und Georg Trakl, Tagebuchaufzeichnungen und Feldpost von Ruperts Vater Franz untermauert mit Musik und Szenen, von einem professionellen Schauspielerteam dargestellt, gingen unter die Haut. Große Betroffenheit bei den...

  • 13.11.18
Politik
Radetzkymarsch – Trauermarsch

Radetzkymarsch – Trauermarsch
Ein szenisches Spiel zum Gedenkjahr 1918 -2018

Highlights im November Wenn der Kitzbühler Harald Rupert ein Kriegstagebuch und authentische Briefe von einem Verwandten findet, dann kann er fast nicht anders, als mit sehr nahegehenden Spielszenen und Dialogen aufzuzeigen, wie wichtig und wertvoll es ist, den Frieden auf jeden Fall zu bewahren. In „Radetzkymarsch – Trauermarsch“ stellen uns Danja Außerhofer, Axel Blaas und Markus Rupert (Schauspieler/in) glaubwürdig die Gnadenlosigkeit des 1. Weltkrieges und den unermüdlichen Einsatz...

  • 31.10.18
Leute
Die Gardemusik aus Wien erntete wie die übrigen Militärmusiken viel Applaus.
123 Bilder

Großartiges Militärmusikfestival in Oberwart

Acht Militärkapellen begeisterten das Publikum mit Musik und Show in der Burgenlandhalle Oberwart OBERWART. Das große Militärmusikfestival findet erstmals wieder nach 2014 statt. Diesmal präsentierten sich acht Militärmusiken in der Burgenlandhalle am 22. und 23. Juni. Bereits beim Einmarsch ernteten die Militärmusik Niederösterreich, Oberösterreich, Tirol, Vorarlberg, Kärnten, Steiermark und Burgenland sowie die Gardemusik Wien viel Applaus. Rund 350 Musiker bewiesen beim kurzweiligen Abend...

  • 23.06.17
  •  3
Lokales
Der Musikverein St. Radegund mit Robert Trummer und Bgm. Hannes Kogler (beide stehend rechts) punkte erfolgreich bei Polka, Walzer und Marsch.

Blasmusik punktete bei Polka, Walzer und Marsch

Am Wochenende fand in St. Michael/Leoben die Polka-Walzer-Marsch Wertung der Blasmusik statt. Mit dabei auch die Musikkapellen aus Thal, Übelbach und St. Radegund, die ihr Können bravourös unter Beweis stellten. „Polka, Walzer und Marsch zählen zu den musikalischen Wurzeln unserer Blasmusik, die wir bei diesem Wettbewerb bestmöglich präsentieren wollen“, sagt Bezirkskapellmeister Robert Trummer, der sich mit dem Musikverein St. Radegund dieser Wertung in der höchsten Leistungsstufe D...

  • 24.05.17
Leute
66 Bilder

Konzert der Extraklasse mit dem Edwin O. Smith High School Choir & Orchestra

Ein Konzert der Extraklasse, von Jazz über Swing bis Beatles konnten die Besucher im Konzertsaal des Kurzentrums Bad Vöslau mit dem Chor und Orchester der Edwin O. Smith High School aus Connecticut / USA unter der Leitung von Scott Chaurette mit freundlicher Unterstützung von Kunst & Kultur - ohne Grenzen aus Wien, miterleben. Die jungen Musiker und Musikerinnen, welche bereits in Salzburg, Melk und Wien Auftritte absolvierten, spielten Werke von Strauß, Gershwin, The Beatles, The Eagles &...

  • 12.04.17
  •  2
  •  8
Lokales
Das Foto zeigt Rezitator Gregor Oezelt im Wiener Café Korb

Lesung: "Radetzkymarsch" von Joseph Roth

Aus Anlass des 100. Todestages von Kaiser Franz Joseph liest Rezitator Gregor Oezelt am Samstag, 5. November 2016, um 15 Uhr im Wiener Café Korb aus dem Meisterwerk von Joseph Roth. Der Eintritt ist kostenlos. Um freiwillige Spenden wird gebeten. Sitzplatzreservierung: Tel.: 0676 7481020 E-Mail: gregor.oezelt@chello.at Info: http://www.cafekorb.at

  • 07.10.16
Leute
Die Trachtenmusikkapelle Rechnitz bot ein großartiges Neujahrskonzert.
57 Bilder

Großartiges Neujahrskonzert in Rechnitz

Die Trachtenmusikkapelle Rechnitz spielte ein wunderbares Konzert mit breitem Musikspektrum. Gesanglich beeindruckten Ines Steiner und Nadia Holzer mit ihren Stimmen das Publikum. RECHNITZ. Die Trachtenmusikkapelle Rechnitz gab am 2. und 3. Jänner ihre diesjährigen Neujahrskonzerte im Turnsaal der Neuen Mittelschule Rechnitz. Unter der Leitung von Ewald Preinsperger boten die Musiker ein zweistündiges Blasmusikfeuerwerk anhand einer bunten Mischnung von Walzermelodien (Friedenspalmen von...

  • 04.01.16
  •  1
  •  2
Leute
Wojo van Brouwer, Philipp Hauß, Michael Scherff
3 Bilder

Landestheater: Spielzeiteröffnung mit Grenadiermarsch gefeiert

Mit "Radetzkymarsch und Die Rebellion" – einer Verzahnung der beiden gleichnamigen Romane des österreichischen Schriftstellers Joseph Roth unter der Regie von Burgschauspieler Philipp Hauß – wurde im Landestheater in St. Pölten die neue Spielzeit eröffnet. "Bestens gelungen", hieß es nach der Premiere, die sich unter anderem Karin Bergmann, Barbara Bissmeier, Cornelia Köndgen, Robert Beutler, Thomas Pulle, Susi Stach, Karl Fischer, Herbert Binder, ‎Wolfgang Just und Andrea Humer nicht entgehen...

  • 07.10.14
Lokales

RADETZKYMARSCH

Schauspiel nach dem Roman von Joseph Roth, Bühnenfassung: Helmut Peschina, Aufführung des Landestheater Niederösterreich. Einführung Mag. Norbert Trawöger: 19:00 Joseph Roths Abgesang auf die österreichisch-ungarische Monarchie, 1932 erschienen und mehrfach verfilmt, ist auf dem Theater angekommen. Im Zentrum steht der sensible Leutnant Carl Joseph, der jüngste und letzte von Trotta, Enkel des „Helden von Solferino“. Mehr zufällig hat sein Großvater Kaiser Franz Josef das Leben gerettet,...

  • 16.06.14