Rundflug

Beiträge zum Thema Rundflug

6 4 36

Flugplatz Feldkirchen
Betriebsausflug

Der Betriebsausflug der Stadtapotheke Feldkirchen fand am Flugplatz Feldkirchen statt. Dort machten wir einen Flugzeug-Rundflug im schönen Kärntnerland. Anschließend gab es ein gutes Essen und ein nettes Beisammensitzen. Einige flogen mit dem Kleinflugzeug Richtung Klagenfurt, andere Richtung Villach und wir nach Bad Kleinkirchheim, weiter zum Millstätter See und anschließend Richtung Villach über den Ossiacher See wieder zurück. Es war ein schönes Erlebnis!

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Margarethe Wurzer

Hirschwang
Gloggnitzerin (54) stürzte mit Gleitschirm ab

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine 54-Jährige flog mit ihrem Gleitschirm von der Bergstation Rax talwärts. Doch der Flug endete im Krankenhaus. Die sehr flugerfahrene Dame aus Gloggnitz-Aue startete laut Erhebungen der Polizei am 9. September, gegen 14.30 Uhr mit ihrem Gleitschirm unweit der Raxseilbahn-Bergstation. Sie hatte vor, nach einem Rundflug auf einer Wiese sanft zu landen. Doch dazu kam es nicht. "In fünf bis sechs Metern Höhe sackte ihr Schirm nach unten durch und sie stürzte auf eine...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Cessna 182
5

Try to Fly - und Schnupperflugtag am 7. Sep. 2019 am Flugplatz Stockerau
Selbst mal einen Flieger steuern oder einen Rundflug mit der Familie/Freunden machen

Try to Fly - Schnupperflug Wenn Du/Sie immer schon einmal probieren wollten, wie es ist ein Flugzeug selbst zu steuern, dann komm am Samstag, 7. Sep. 2019, zum Flugplatz Stockerau. Da ist die perfekte Gelegenheit dazu, um unter der Anleitung von erfahrenen Fluglehrern das Steuer eines Flugzeuges zu übernehmen und Flug - Feeling zu erleben. Fliegen ist von der ersten Sekunde an faszinierend und eines der letzten großen Abenteuer der Menschheit. Wie wenden uns hier an Interessierte, die es...

  • Korneuburg
  • Thomas Zimmermann
Das Bezirksblätter-Team mit Pilot Mario Bratusek, Verkaufsberater Robin Pelzmann, Kreativassistentin Viviane Jandrisits und Geschäftsstellenleiterin Daniela Hummel.
1 14

Region von oben gesehen
Güssinger Bezirksblätter-Team hob ab

Wie sieht die Region, über die wir jede Woche berichten, eigentlich von oben aus? Das Team des Bezirksblatts Güssing/Jennersdorf beantwortete sich die Frage selber, und zwar bei einem Rundflug vom Flughafen Punitz aus. Am Steuer der viersitzigen Cessna 172 saß der erfahrene Pilot und Fluglehrer Mario Bratusek. Eineinhalb Stunden dauerte der Höhenflug, der über das Süd- und Mittelburgenland bis Mattersburg, dann über die Bucklige Welt und die oststeirische Thermenlandschaft wieder zum...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Flogen mit dem Helikopter: H. Heinisser und Chr. Kovac
2

Shopping Nord von oben: Heli-Flüge begeisterten

Aufmerksame Grazer vernahmen am vergangenen Samstag mit Sicherheit das Geräusch von Rotorenblättern im Norden der Stadt. Der Grund dafür ist schnell erklärt: Im Shopping Nord wurde Kunden und Schaulustigen "Einkaufen aus einer anderen Perspektive" geboten. Den ganzen Tag über konnten Kunden mit den Hubschraubern von "Heli Line" zu Überfliegern werden. "Wir werden das jetzt zu einem jährlichen Event machen", zeigten sich selbst Eigentümer Christian Kovac und Centerleiterin Heike Heinisser von...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Per Helikopter-Rundflug sowohl Hallstatt, als auch die Luft genießen.
1 1 2

Achtung Aprilscherz
"Hallstatt Airline" – Heli Salzkammergut plant Mini-Fluglinie mit Basis in Hallstatt

Viele haben es sich schon gedacht: Leider – oder zum Glück – handelt es sich bei diesem Beitrag um einen Aprilscherz. Danke auch an Bürgermeister Alexander Scheutz, der die Berichterstattung sehr gelassen genommen hat :-) HALLSTATT. Unzählige Touristen, die sich in den Gassen tummeln, tausende Busse, die den Verkehr zum Erliegen bringen und zunehmend entnervte Einwohner. Ein typischer Sommertag in Hallstatt. Mit einem neuen Verkehrskonzept will die Welterbegemeinde Abhilfe schaffen, doch das...

  • Salzkammergut
  • BezirksRundschau Salzkammergut
5

Gewinnspiel
Hartwagners sahen mit BezirksRundschau-Rundlug ihr Zuhause von oben

SUBEN (juk). Am 22.September lösten Gabi und Peter Hartwagner ihren Rundflug ein, den sie im Sommer bei der BezirksRundschau Schärding gewonnen hatten. Bei Sonnenschein und leichtem Wind startete das Ehepaar aus Eggerding Richtung Passau, runter zur Schlögener Schlinge und flog dann wieder Richtung Heimat. "Über unserem Zuhause drehten wir auch noch ein paar Runden. Es war sehr beeindruckend die Welt mal von oben zu sehen und das zu erleben", berichtete Gabi Hartwagner nach dem Flug. Auch für...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Cockpit einer Schulungs-Katana
4

“Try to Fly“ – Schnupperflug- und Rundflugtag am Flugplatz Stockerau, 9. September 2018

Selbst mal einen Flieger steuern oder einen Rundflug mit der Familie/Freunden machen Try to Fly - Schnupperflug Wenn Du/Sie immer schon einmal probieren wollten, wie es ist ein Flugzeug selbst zu steuern, dann komm am Sonntag, 9. Sep. 2018, zum Flugplatz Stockerau. Da ist die perfekte Gelegenheit dazu, um unter der Anleitung von erfahrenen Fluglehrern das Steuer eines Flugzeuges zu übernehmen und Flug - Feeling zu erleben. Fliegen ist von der ersten Sekunde an faszinierend und eines...

  • Korneuburg
  • Thomas Zimmermann
Die 21 Kinder aus Kammern – hier mit ihren Eltern und Bürgermeister Karl Dobnigg – erhielten einen ganz besonderen Blick auf ihre Heimatgemeinde
2

Mit dem Flugzeug über Kammern unterwegs

21 Kinder aus Kammern sahen ihre Heimatgemeinde anlässlich eines Flugtages in Timmersdorf von oben. KAMMERN. Die Marktgemeinde Kammern und der ASFC-Leoben/Timmersdorf luden 21 junge Mädchen und Buben aus Kammern ein, ihre Heimat einmal aus einer ganz spektakulären Perspektive zu erleben – und zwar aus luftiger Höhe. Mit einer einmotorigen viersitzigen „Robin DR.400“ und dem erfahrenen Piloten Heinz Eibel ging es hoch hinaus. Ortskunde aus der VogelperspektiveBei wunderbarem Flugwetter und...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Das Team freute sich über die zahlreichen Besucher
19

Ein Airlebnis in Dobersberg

DOBERSBERG. Vergangenen Samstag fand in Dobersberg am Flugplatz der Airlebnistag statt. Angehende Piloten und Flugbegeisterte konnten an diesem Tag die insgesamt 20 Flieger, wobei die eine Hälfte aus Motor und die Andere aus Segelflieger bestand, bestaunen. Obmann Franz Friedrich und Stellvertretender Obmann Volker Fuchs waren stets bei der Arbeit. Sei es am Flugplatz oder in der Küche. Stets bemüht um die Gäste.  Die Gelegenheit mitzufliegen und sich die Region aus der Vogelperspektive...

  • Waidhofen/Thaya
  • Barbara Flicker
Zlín Z-43 ist ein Mehrzweckflugzeug
9 13 36

Rundflug von Brünn über Südmähren! Ich lade euch ein mitzufliegen!

Vor einigen Tagen hatte ich die Möglichkeit mit einem Freund einen Rundflug über Brünn (Südmähren) zu erleben! Da wir in einer Flughöhe von ca. 700 bis 1000 Meter geflogen sind, konnte ich herrliche Fotos machen. Leider kann ich nicht alle genau beschreiben! Wir sind von Brünn über einen Stausee der Thaya nach Mikulov  und weiter an der österreichischen Grenze nach Znaim und weiter nach "Little Canada". Dort schlingt sich die Thaya durch herrliche Gegend!  Es war ein wunderschönes Erlebnis!  ...

  • Horn
  • Franziska DOSTAL
Celina Rainer mit Roy Knaus, Heli Austria-Chef in St. Johann.

Celian Rainer hebt ab

Das 30-Jahr-Jubiläum von Heli Austria in St. Johann gab den Mitarbeitern und vielen Gästen einen guten Grund zu feiern. Aber auch eine 15-jährige Mühlbacherin hat an diesem Wochenende Grund zu Jubeln. Die beeinträchtigte Celian Rainer erhielt von Firmenchef Roy Knaus einen Helikopter-Rundflug geschenkt. 15 Minuten drehte die flugbegeisterte Celina eine Runde entlang des Salzachpongaus bis Richtung Landeshauptstadt hinaus. Freudestrahlend konnte sie der Pilot wieder in St. Johann absetzen....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Julia Hettegger
Die beiden Schwerverletzten wurden nach dem Flugzeugabsturz in Gschwandt mit dem Rettungshubschrauber in die Krankenhäuser gebracht.
4

Vier Verletzte nach Flugzeugabsturz in Gschwandt

Eine Landung am Flugplatz Gschwandt ging am Samstag, 26. August 2017 schief. Das Flugzeug kracht etwa 100 Meter nach der Landebahn in ein Feld. Alle vier Insassen wurden verletzt – zwei davon schwer. GSCHWANDT. Wie die Polizei mitteilt, startete der 65-jährige Pilot aus dem Bezirk Vöcklabruck um 15 Uhr mit einer einmotorigen Propellermaschine und drei Fluggästen – einer 63-Jährigen, einem 70-Jährigen und einem 55-Jährigen, alle drei aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems – zu einem...

  • Salzkammergut
  • Kathrin Schwendinger

100.000ster Besucher der NÖ Landesausstellung

OTTENSCHLAG. Ulrike Koppensteiner war die glückliche 100 000ste Besucherin der NÖ Landesausstellung und erhielt einen Rundflug als besonderes Geschenk. Gemeinsam mit ihrer Familie löste sie am 22. August dieses wertvolle Geschenk ein. Obmann und Pilot Franz Danzinger vom Unionsegelfliegerclub Ottenschlag führte den halbstündigen Rundflug mit dem Motorsegler „SF 25-Falke“ nach Dürnstein durch. Die Gewinnerin war sehr begeistert und auch ihr Gatte durfte in die Lüfte steigen.

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Bei der Bezirksblätter Night im Lucky Town warten neben Marc Pircher und Sheriff Sascha Wurglits noch einige weitere Highlights auf die Besucher.
7

Bezirksblätter Night im Lucky Town mit Marc Pircher am 7. August

Neben Topmusik und Videodreh kann man auch die Westernstadt aus der Adlerperspektive erleben. GROSSPETERSDORF. Am Montag, 7. August, ist es wieder soweit - es gibt im Lucky Town die "Bezirksblätter Night". Heuer dürfen sich die Besucher der Westernstadt in Großpetersdorf auf ein ganz besonderes Programm freuen. Gleich zu Beginn findet das finale Casting für den weiblichen Star im Musikvideo von Marc Pirchers Neuaufnahme von "Sieben Sünden" im Country- und Westernstyle statt, das ebenfalls im...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Cockpit einer Katana DV 20 Schulungsmaschine
5

“Try to Fly“ – Schnupperflug- und Rundflugtag am Flugplatz Stockerau, 24. Juni 2017

Selbst mal einen Flieger steuern oder einen Rundflug mit der Familie/Freunden machen Try to Fly - Schnupperflug Wenn Du/Sie immer schon einmal probieren wollten, wie es ist ein Flugzeug selbst zu steuern, dann komm am Samstag, 24. Juni 2017, zum Flugplatz Stockerau. Da ist die perfekte Gelegenheit dazu, um unter der Anleitung von erfahrenen Fluglehrern das Steuer eines Flugzeuges zu übernehmen und Flug - Feeling zu erleben. Fliegen ist von der ersten Sekunde an faszinierend und eines...

  • Korneuburg
  • Thomas Zimmermann
4

ORF Dreharbeiten am Flugplatz Spitzerberg

Eine besondere Verabredung zu einem Schnupperflug hatte der am Flugplatz Spitzerberg ansässige Flugsportverein Carnuntum Pilots Ende April. Der ORF hat sich zum Dreh für das Thema "Selber Fliegen" angemeldet. ORF Redakteur Marvin Wolf stellt sich regelmäßig in der Sendung heute konkret unter der Rubrik Abenteuer Test verschiedenen Abenteuern. Diese werden danach nach Fun Faktor, Preis/Leistung und dem Abenteuerwert beurteilt. Bei einem Schnupperflug "Selber Fliegen" wird den...

  • Bruck an der Leitha
  • Carnuntum Pilots
Christian Harb nahm im neuen Seat Leon Platz.
38

Frühlingsautoschau im Autozentrum Harb Weiz

Seat Harb C. H. und Josef Harb luden am vergangenen Wochenende zur großen Frühlingsautoschau ins Autozentrum Harb Weiz. Neben vielen lukrativen Angeboten wartete auf die Besucher auch ein unterhaltsames Rahmenprogramm. Von Kinderunterhaltung, es gab Hüpfburgen, über kulinarische Schmankerl bis hin zum Hubschrauberrundflug über die Bezirkshauptstadt Weiz für den guten Zweck sorgte Familie Harb und ihr Team für bestes Amüsement. Am Programm standen aber auch viele Probefahrten mit neuen und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Kevin Lagler
3

Der Vogel im Mond

Wo: neukirchen am Großvenediger, Bärngarten, 5741 Neukirchen am Großvenediger auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Alexander Wechselberger
3

„Breitling Super Constellation“ in Wien

Die „Breitling Super Constellation“ ist am Flughafen Schwechat gelandet. Der Besuch des legendären Flugzeuges, das eines der zwei letzten flugtüchtigen Super Constellation Modelle weltweit ist, war ein besonderes Highlight am Airport. Breitling lud zum Rundflug, mit dabei Thomas Morgenstern und Elisabeth Thurnher. Der Flughafen Wien hat zusätzlich eine spezielle Spottertour organisiert, bei der 50 Luftfahrtbegeisterte die Chance hatten, das Flugzeug aus nächster Nähe zu besichtigen. Rund 200...

  • Schwechat
  • Tom Klinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.