Südtiroler Platz

Beiträge zum Thema Südtiroler Platz

Der Eduard-Wallnöfer-Platz: wenig Grün und die Gefahr der "Schneeblindheit"
Aktion 5

Stadtblatt-Serie (Umfrage)
Innsbrucks Plätze: Auf der Suche nach dem Grün

INNSBRUCK. Es gibt die bekannte Plätzen wie Eduard-Wallnöfer-Platz (Landhausplatz), den Sparkassenplatz oder den Marktplatz und es gibt die weniger bekannten wie den Helga-Krismer-Platz, den Otto-Hittmair-Platz oder den Hermann-Buhl-Platz. Das Stadtblatt hat sich auf die Spurensuche nach den Innsbrucker Plätzen gemacht und vor allem eines festgestellt: Grünoasen auf den Plätzen sind eine wahre Seltenheit und das Thema Stadtklima und Platzgestaltung rückt immer mehr in den Mittelpunkt....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Siegfried und Roswitha Wagner vor der neuen Terrasse

Gastronomieöffnung
Stadtcafe Ulrich: Die neue Terrasse hat´s den Gästen angetan

Während der ewig langen Zeit des Lockdowns nutzte Siegfried Wagner die Zeit, das Erscheinungsbild des Stadtcafe Ulrich zu modernisieren. Das Ergebnis gefällt den Gästen. KREMS. Der erste Tag nach der Öffnung war wechselhaft: Auf Regen folgte Sonnenschein und umgekehrt. Doch die neue Terrasse des Stadtcafe ist relativ wetterfest. "Wir haben die Zeit echt gut genutzt", freute sich Siggi am Eröffnungstag. Die Gäste ließen nicht lange auf sich warten. Die neue Terrasse musste getestet werden. Eine...

  • Krems
  • Simone Göls
Bis Ende 2022 wird das fünfgeschossige Gründerzeithaus auf der Wieden revitalisiert. Im Zuge des Dachgeschoss-Ausbaus entstehen 25 neue Wohnungen.
2

Ende 2022 bezugsfertig
Wiedner Gründerzeithaus wird revitalisiert

Auf der Wieden wird ein Gründerzeithaus durch die 3SI Immogroup revitalisiert. Durch den Dachgeschoss-Ausbau sollen zusätzliche Wohnflächen geschaffen werden. WIEN/WIEDEN. Die 3SI Immogroup will bis Ende 2022 ein Wiedner Gründerzeithaus auf Vordermann bringen. Das fünfgeschossige Zinshaus liegt Nahe der U1-Station "Südtiroler Platz" und dem Karl-Landsteiner-Park.  Geplant ist eine komplette Stuckfassade im historischen Stil, ein neuer Lift sowie Freiflächen in Form von Balkonen. Durch den...

  • Wien
  • Wieden
  • Barbara Schuster
7

Fotostrecke Wieden
Südtiroler Platz im Bild

Nässe, Kälte, Dunkelheit und andere Umstände hindern keinen Amateurfotografen, Fotos zu machen!  Zuerst Schneefall, dann Regen! So waren die Wetterbedingungen am frühen Abend des 12. Jänners 2021. Da man sich während dieses Lockdowns nach der Arbeit auch a bisserl bewegen muß und frische Luft schnappen soll, haben mich schlechte Wetterbedingungen auch nicht davon abgehalten. Und was für mich gut ist, tut meiner Kamera auch gut! Also habe ich das gute Stück mitgenommen. Enstanden sind in kurzer...

  • Wien
  • Wieden
  • Tomislav JOSIPOVIC
Bezirksvorsteherin Lea Halbwidl (SPÖ, 2.v.l.) und Mitglieder der Agenda Wieden haben den neuen Bücherschrank am Südtiroler Platz eröffnet.
1

Südtiroler Platz
Ein neuer Bücherschrank für die Wieden

Alles, was das Leserattenherz begehrt: Nach dem St.-Elisabeth-Platz gibt es nun einen weiteren Bücherschrank am Südtiroler Platz.  WIEDEN. Offene Bücherschränke erfreuen sich großer Beliebtheit. Die Schränke funktionieren nach dem Selbstbedienungsprinzip: Jeder kann sich daraus rund um die Uhr ein Buch herausnehmen oder auch eines hineinstellen. So kann man ganz leicht gelesene Bücher weitergeben und zugleich selbst neue, spannende Literatur entdecken. Leselust am Südtiroler PlatzNachdem 2017...

  • Wien
  • Wieden
  • Barbara Schuster
Die Kinder bastelten emsig, um den Senioren eine Freude bereiten zu können.
1 2

Bad Radkersburg
Leuchtendes Aventpräsent von Kindern für Senioren

Bad Radkersburgs Kindergartenkinder bastelten Windlichter für Pflegeheime.  BAD RADKERSBURG. An den beiden Kindergartenstandorten am Südtiroler Platz und in der Zeltinger Straße hat man nun fleißig gebastelt. Alte Gurkengläser wurden in dekorative Windlichter umgestaltet. Ziel des kreativen Tuns war es, Mitmenschen zu erfreuen. Unter dem Motto "Licht teilen – Freude schenken" hat man – natürlich kontaktlos – die Windlichter passend zur Adventzeit an das Pflegeheim Elisabeth und an das...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Der Südtiroler Platz soll mit Baumpflanzungen zum "Wiedner Wald" werden. Der Antrag der ÖVP Wieden wurde einstimmig angenommen.
2

ÖVP Wieden
Der Südtiroler Platz wird zum "Wiedner Wald"

Die Bezirksvertretung Wieden hat den Antrag der ÖVP für einen "Wiedner Wald" einstimmig angenommen. Schon im kommenden Jahr soll der Südtiroler Platz klimafreundlich umgestaltet werden.  WIEDEN. "Aufgrund unserer Initiative gibt es eine echte Chance für einen Neustart am Südtiroler Platz", freut sich Johannes Pasquali, Spitzenkandidat der ÖVP Wieden. Obwohl der Platz auf der oberen Wieden gegenüber des Hauptbahnhofs erst 2017 umgestaltet wurde, gibt es hier nur wenig Grün.  „Die seinerzeitige...

  • Wien
  • Wieden
  • Barbara Schuster
2 1 2

Was ist Wahrheit?
Surrealer Südtiroler Platz

Wir nehmen unsere Umwelt so selbstverständlich hin. Alles scheint in sicheren Abläufen zu funktionieren. Doch: Können wir die Realität wirklich wahrnehmen? Wollen wir sie überhaupt wahr haben? Fühlen wir uns in unserem Alltag geborgen, auch wenn er trist und belastend ist, und blenden alles andere aus? Bloß damit wir die Wahrheit nicht erkennen müssen?

  • Wien
  • Tomislav JOSIPOVIC
Mehr Grün am Bahnhofsvorplatz: der Platz im Bereich des Bahnhofs wird nun revitalisiert.

Maßnahmen
Juli bringt neues Gesicht für den Hain am Südtiroler Platz

Der Hain am Südtiroler Platz soll durch Maßnahmen ab 6. Juli heller, sauberer und einladender werden. SALZBURG. Der Hain am Südtiroler Platz liegt im Umfeld des Bahnhofsvorplatzes. Dicht verbautes Wohnbezirk schließt den Hain ein. Nun soll der Hain im Juli neugestaltet werden. Das Straßen- und Brückenamt der Stadt, die Stadtgärten und die Kulturabteilung werden hier in ihrem jeweiligen Aufgabenbereich etliche Verbesserungsmaßnahmen setzen, um den Platz heller, sauberer und einladender zu...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
2 5

Helikoptereinsatz abgebrochen
Unfall am Südtiroler Platz

12. Juni 2020, Südtiroler Platz, 13:00 Uhr: Nach einem Unfall am Südtiroler Platz wurde auch ein Christophorus-Helikopter angefordert. Er kreiste zunächst einige Runden über dem Gebiet. Als er aber zur Landung ansetzte, wurde offensichtlich der Helikoptereinsatz abgebrochen. Denn zuerst schwebte er in niedriger Höhe über dem Platz, stieg aber bald wieder hoch und flog schließlich weg. Es kam deshalb nur kurz zu Verkehrsbehinderungen. Staus lösten sich rasch wieder auf, da die Sperren für den...

  • Wien
  • Wieden
  • Tomislav JOSIPOVIC
4 1 2

PIXELPEEPING NICHT ERWÜNSCHT
Südtiroler Platz / Hauptbahnhof

PIXELPEEPING NICHT ERWÜNSCHT! Mein Smartphone macht gräßliche Fotos! Aber das Motiv mit Gegenlicht war so faszinierend, dass ich trotzdem ein Foto damit gemacht habe, da ich meinen Fotoapparat nicht dabei hatte. - Am iPad Pro versuchte ich noch einiges aus dem Bild zu machen: mit Affinity Photo und LR mobile.

  • Wien
  • Wieden
  • Tomislav JOSIPOVIC
2 2 12

Valentinstag
Blumen am Südtiroler Platz

Bezirksvorsteherin Mag.a Lea HALBWIDL und ihre Stellvertreterin Karin EICHLER verteilten zum Valentinstag Blumen am Südtiroler Platz.

  • Wien
  • Wieden
  • Tomislav JOSIPOVIC
Tanz: A. Molnár (l.) begrüßte S. Bognár (l.) und R. Roth (M.)
2

Gelebte Lebensfreude der Südtiroler und Ungarn

Dass die Ungarn feiern können, beweisen sie seit 1888 jedes Jahr aufs Neue. Und auch dieses Mal war es nicht anders. Andreas Molnár, Obmann des Grazer Ungarischen Vereins, feierte im großen Saal des Brauhauses Puntigam gemeinsam mit vielen Besuchern, darunter die Ehrengäste Konsul Rudi Roth und die Vizebürgermeisterin der Grazer Partnerstadt Pécs Szilvia Bognár, bis vier Uhr morgens. Nicht weniger lustig war es im kleinen Saal bei den Südtirolern, wo Südtiroler-Obmann Georg Topf unter anderem...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
2 2 Video 6

Wochenmarkt
Kalt, aber schön

Schön war’s am Wochenmarkt am Südtiroler Platz, auch wenn es kalt war.  Wochenmarkt jeden Freitag zwischen 8 und 18 Uhr.

  • Wien
  • Wieden
  • Tomislav JOSIPOVIC
Erfolg für die Hauptacts des Kremser Musikfrühlings: Die „Seer“-CD „analog“ sowie „Schritte“ von „Silbermond“ erobern die Top 5 der Austria Top 40 Albumcharts.
2

Kremser Musikfrühling
„Seer“ & „Silbermond“ stürmen Charts

Gerade erst veröffentlicht und schon erobern die beiden Hauptacts des Kremser Musikfrühlings die Top 5 der Austria Top 40 Albumcharts. Zur Feier verlost das Kremser Open-Air gemeinsam mit den Bezirksblättern am 30.11.2019 Konzerttickets sowie CDs. Der 15. November war ein musikalischer Freudentag: Sowohl „Silbermond“ als auch die „Seer“ veröffentlichen ihre neuen Alben. Die Freude darüber scheint auch bei den Fans der Bands riesig zu sein, denn binnen weniger Tage eroberten beide CDs die Charts...

  • Krems
  • Sophie Müller
4 4 10

1. Geburtstag
Ein-Jahr-Marktfest

08.11.2019 - Seit einem Jahr gibt es nun den Wochenmarkt am Südtiroler Platz. Das war ein guter Grund zu feiern! Zu diesem Ehrentag gab es Musik von der Police Brass und Sachertorte. Passend an diesem Tag des Apfels wurden natürlich auch Äpfel verteilt.

  • Wien
  • Wieden
  • Tomislav JOSIPOVIC
Vereinte Kräfte: Katrin und Mario Nerad eröffneten ihr erstes Vibes Fitness im Jahr 2011, mittlerweile trainieren sie in zwei Studios am Südtiroler Platz und in der Leechgasse über 2.000 Mitglieder.
2 2

Vibes Fitness
WOCHE-Regionalitätspreis 2019: Bei diesem Sieger stimmen die Vibes

Vibes Fitness holt den Regionalitätspreis 2019: Die Gründer Katrin und Mario Nerad trainierten sich zum Erfolg. "Wir freuen uns sehr, denn dieser Preis ist eine große Anerkennung für unsere Arbeit", strahlen Katrin und Mario Nerad. Gerade das Jahr 2019 ist ein – im wahrsten Sinn des Wortes – bewegtes. "Wir haben unseren ersten Standort am Hauptplatz geschlossen und unser neues Studio am Südtiroler Platz eröffnet, was mit viel Arbeit und Emotion verbunden war", erzählen die beiden, die nicht nur...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Die Umleitung auf die Adamgasse wird bald aufgehoben.

Freie Fahrt voraus
Umleitungen um den Südtiroler Platz zum 8. November aufgehoben

Neue Baustellen-Information INNSBRUCK. Früher als geplant können die Zeugnisse der Baustelle am Hauptbahnhof von den Straßen verschwinden: Die Adamgasse muss bald nicht mehr als Umleitung dienen und wird wieder eine Einbahnstraße von Süd nach Nord. Während der Baustelle konnten AutofahrerInnen auf einem Teil der Straße nur von Nord nach Süd fahren. Die Schilder werden die Bauarbeiter der ausführenden Firma teilweise bei Nacht abbauen. Maximal zwei Tage wird die Umstellung der Schilder dauern,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Charlotte Rüggeberg
Die Bauarbeiten am Südtiroler Platz sind abgeschlossen.

Baustelle zu Ende
Freie Fahrt am Südtiroler Platz

Die seit Mitte April laufenden Sanierungsarbeiten zwischen der Brixner Straße und Salurner Straße konnten jetzt vorzeitig abgeschlossen werden. INNSBRUCK. Ab morgen Dienstag, den 1. Oktober 2019, verkehren die IVB-Linien wieder planmäßig über den Hauptbahnhof. Die Ersatzhaltestelle in der Adamgasse wird ebenfalls zurückverlegt. Mobilitätsstadträtin Uschi Schwarzl bedankt sich bei allen Beteiligten für die zügige und professionelle Durchführung der Großbaustelle: „Der Innsbrucker Hauptbahnhof...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Top-Stimmung & Kaiserwetter beim 1. Kremser Musikfrühling: Insgesamt 4.000 Fans feierten ihre Stars Wolfgang Ambros und Hansi Hinterseer.
1 1 7

Kremser Musikfrühling
4.000 Fans feierten mit Wolfgang Ambros und Hansi Hinterseer

Premiere für das erste Kremser Open-Air am 24. und 25. Mai: Fans aus Österreich, Tschechien, Deutschland und Großbritannien ließen sich die Konzerte von Wolfgang Ambros (Freitag) und Hansi Hinterseer (Samstag) nicht entgehen – und wurden mit Top-Stimmung, strahlendem Wetter & reibungsloser Organisation belohnt. KREMS AN DER DONAU (pa). So hatten die Kremser ihren Südtirolerplatz noch nie gesehen: Über 100 Tonnen Gerüste, Absperrungen und technisches Equipment verwandelten den zentralen Platz...

  • Krems
  • Matthias Karner
„I gfrei mi“: Hansi Hinterseer voller Vorfreude auf den Kremser Musikfrühling am 25. Mai 2019.
1

Kremser Musikfrühling
Es wird „a guade Zeit“ in Krems (+Video)

Hansi Hinterseer freut sich bereits auf den ersten Kremser Musikfrühling von 24. bis 25. Mai 2019. KREMS (pa). In rund zwei Wochen ist es soweit: Dann verwandelt der erste Kremser Musikfrühling den Südtirolerplatz vor dem Steinertor in eine einzigartige Open-Air-Bühne. Den Auftakt gibt am 24. Mai Wolfgang Ambros und „Die No. 1 vom Wienerwald“. Am 25. Mai gibt es Hansi Hinterseer zu hören, der sich „narrisch auf Krems und auf das Open-Air auf dem wunderbaren Platz“ freut, wie er via...

  • Krems
  • Matthias Karner
Durch die Sanierung des Südtiroler Platzes kommt es rund um den Hauptbahnhof zu Änderungen der Verkehrsführung. Dies trifft auch auf den abgebildeten Kreuzungsbereich mit der Brixner Straße und der Brunecker Straße zu.
2

Südtiroler Platz
Am 15. April beginnt die Sanierung

Am Montag, 15. April, beginnen die Sanierungsarbeiten. An diesem Tag um 05.00 Uhr früh erfolgt auch die endgültige Verkehrsumstellung einschließlich aller betroffenen Linien der IVB. Die Sanierung wird bis Ende November abgeschlossen. Für die Einrichtung der Baustelle, die Aufstellung der Beschilderung und die Organisation der Umleitungen wurden rund 14 Tage eingeplant.  Umgesetzt werden die Bauarbeiten am Knotenpunkt in Zusammenarbeit von Stadt Innsbruck, Innsbrucker Kommunalbetriebe AG (IKB),...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Nilüfer Dag
Der neue Fernbusterminal soll direkt neben dem Ferry-Dusika-Stadion errichtet werden.
1

Ferry-Dusika-Stadion
Fernbusterminal bald im 2. Bezirk?

Läuft alles wie geplant, wird es neben dem Ferry-Dusika-Stadion einen internationalen Busbahnhof geben. LEOPOLDSTADT. Die Gerüchteküche rund um den Standort des neuen Fernbusterminals brodelt ja schon länger. Während der Verteilerkreis in Favoriten von den seit 2014 geprüften Standorten am besten abschnitt, legte sich dort allerdings der Bezirk quer. Von ursprünglich zehn möglichen Plätzen für den neuen internationalen Busterminal sind nur noch zwei übrig. Einer davon ist in der Leopoldstadt....

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Bezirkschefin Lea Halbwidl im Gespräch über die Ereignisse im Jahr 2018 auf der Wieden.
2

Lea Halbwidl im Gespräch
Das hat die Wieden 2018 bewegt

Einen letzten Blick wagen wir noch ins Jahr 2018: Bezirkschefin Lea Halbwidl über die Top-Themen im Bezirk. Was war Ihrer Meinung nach das größte Thema auf der Wieden 2018? LEA HALBWIDL: Ein großes Thema war das Wien Museum. Ich bin sehr froh darüber, dass es auf der Wieden bleibt. Für kurze Zeit war ja von einer Übersiedelung in einen Außenbezirk die Rede. Was sagen Sie zur Abrückung des Winterthur-Gebäudes? Das ist für mich eine tolle Leistung von meinem Vorgänger Leo Plasch. Er hat sich in...

  • Wien
  • Wieden
  • Yvonne Brandstetter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.