Schachbrettfalter

Beiträge zum Thema Schachbrettfalter

Lokales
Titelbild: Das Schachbrett, ein beeindruckender Augenfalter und Schmetterling des Jahres 2019 ...
5 Bilder

Bezirk Baden (NÖ) - Bezirk Eisenstadt/Umgebung (Bgld)
Das Schachbrett, ein beeindruckender Augenfalter und Schmetterling des Jahres 2019

Das Schachbrett wird auch Damenbrett genannt und gehört zu den Familien der Augenfalter und Edelfalter. Diese Schmetterlingsart ist allgemein sehr weit verbreitet und kommt speziell in Mitteleuropa häufig vor. Das Schachbrett bildete lokal- und anpassungsbedingt mehrere Formen aus. Die hübschen Tagfalter erreichen eine Flügelspannweite von 37 bis 52 Millimetern. Ihre Flügeloberseiten sind schachbrettartig schwarz oder dunkelbraun und weiß gefleckt. Die Flügelunterseiten sind überwiegend...

  • 06.08.19
  •  46
  •  20
Lokales
5 Bilder

Das Schachbrett oder Damenbrett

Dadurch, dass bunte Blumenwiesen immer mehr öden Monokulturen weichen müssen, steht es um viele Schmetterlingsarten sehr schlecht, so auch um das Schachbrett, das auch Damenbrett genannt wird. Die Raupen dieses schmucken Falters ernähren sich vorwiegend von verschiedenen Gräsern, seine Imagines lieben dagegen ganz besonders die Skabiosen und verschiedene Distelarten. Diese unruhigen Geister auf Fotos zu bannen, ist eine echte Herausforderung, da sie nur selten lange genug auf einem Blütenkorb...

  • 20.06.18
  •  15
  •  18
Lokales
12 Bilder

Die Invasion der Schwarz/Weissen ...

Sie kamen vor 14 Tagen und somit kommen die andern wenigen bunten Schmetterlinge nur mehr am Rande vor. Die sich in den Himmel wagen werden schnell zur Beute der schnellen Flieger und so haben die schwarz-weissen Falter ein gutes Auskommen in Bodennähe. Dass die eine Heide in diesem Jahr zu einem Dschungel ausgewachsen ist, lässt ahnen was es mit dem Klima so auf sich hat und drei Grad mehr im Durchschnitt wie vorausgesagt ist mehr als nur eine Zahl, es ist ein Jahrhundertereignis von immenser...

  • 07.06.18
  •  2
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.