Schachsport

Beiträge zum Thema Schachsport

Simon Haas hat eben den entscheidenden Schachzug entdeckt ...
26

Saisonabschlussturnier der Hofkirchner Schachjugend
Endlich wieder ein Jugendturnier!

„Endlich können wir wieder Schachturniere spielen. Wir sind so froh, dass nach der viel zu langen Pause wieder normale Schachturniere möglich sind!“, meinten erleichtert und frohen Herzens viele Kids, die die Einladung des Schachvereins angenommen haben. Dabei waren die Schachkinder des Vereines auch während der Covid-Einschränkungen aktiv, aber es konnte eben nur online gespielt werden. Die Hofkirchner Jugendtrainer gaben sich viel Mühe, die Kiddies über die Monate bei Schachlaune zu halten,...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Günther Punz
Überreichung der Siegermedaille an unseren Gewinner Benedict Abela aus der 1 CK durch den IM Zoran Velickovic
5

Outdoor-Schachturnier in der BHAK 1 Salzburg
Schach Simultanpartie 2021 oder Last man standing 2021

Am 21.05.21 war die Zeit für einen Schulschach-Klassiker an der BHAK 1 Salzburg gekommen: Die Simultanpartie als Abschluss des königlichen Spiels. Die erste Herausforderung fand im Vorfeld der Organisation statt: Corona-Regeln … Als beste Variante stellte sich dann das Spielen auf der grünen Wiese heraus: Tische mit Abstand, ein persönliches Jausensackerl, jedermann brav getestet und das beste Wetter der ganzen Woche bestellt (und bekommen)! Seit dem Schuljahr 2008/09 bietet die BHAK I eine...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • BHAK 1 Salzburg
Schulschach Südburgenland soll Kinder zum Schachspiel - und später zum Schachsport - bringen.
6

Schachsport
Schulschach Südburgenland als Impuls für den Nachwuchs

Seit Feber läuft das Projekt "Schulschach-Cup" im Südburgenland. SÜDBURGENLAND. Seit 7 Jahren kooperieren die Schachvereine Güssing, Jennersdorf, Kleinpetersdorf-Kleinzicken, Oberwart und Stegersbach, um das Schachspiel im Südburgenland dem breiten Publikum zugänglich zu machen bzw. der Region ein gewisses Angebot an Schachevents zu geben. Aushängeschild dabei ist der „Südburgenlandcup im Schnellschach“, mittlerweile die größte Breitenschachsportveranstaltung des Burgenlands. Coronabedingt...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Lukas Leisch trainiert täglich zwei bis drei Stunden.
3

LUKAS LEISCH
"Mehr Spielverläufe im Schach als Atome im Universum"

ST. OSWALD. Lukas Leisch ist in seiner Altersklasse einer der besten Schachspieler Österreichs. Wir haben den 17-jährigen St. Oswalder, der die dritte Bautechnik-Klasse der HTL 1 Bau und Design in Linz besucht, in dieser außergewöhnlichen Zeit zum Interview gebeten. Lukas, wie schaffst du es in Zeiten wie diesen, Schule und Schach unter einen Hut zu bringen? Momentan ist es ziemlich einfach. Da ich nicht zur Schule fahren muss, gewinne ich pro Tag zwei bis drei Stunden. Diese Zeit kann ich mir...

  • Freistadt
  • Bezirksrundschau Freistadt
Seit drei Jahren spielt Edi Raber intensiv Schach.
7

Schach
Achtjähriger Champ will bei Heimturnier angreifen

Der achtjährige Edi Raber ist der Star des Schachvereins Steyregg. Am 7. März geht er als Favorit in sein Heimturnier. LINZ. Der Schachverein Steyregg ist mächtig stolz auf sein junges Aushängeschild. Der achtjährige Edi Raber ist in seiner Altersklasse in Österreich das Maß aller Dinge. Dabei spielt er nicht spektakulär, wie Vereinsobmann Gerald Hametner erklärt. Aber er erkennt Taktiken und Stellungsbilder schneller als andere. Letztes Jahr hat er im Turnierschach und Schnellschach die...

  • Linz
  • Christian Diabl
3

Schachsport
Jugend-Landesmeisterschaft Schach U14-U18

Die Qualifikation für die Turnierschach-Staatsmeisterschaft fand wie gewohnt Anfang Jänner in Eggenburg statt. Jedoch spielten diesmal nicht nur die Burschen der 3 Altersklassen um die Freiplätze sondern erstmals auch die Mädchen. Die U16 und die U18 spielten ein gemeinsames Turnier. In den Kategorien U16 und U18 bot der SK Gloggnitz mit 6 Spielern einen großen Teil des Teilnehmerfeldes. In der U18- Wertung konnten vor allem Moritz Riegler und Jonas Hottenroth sich behaupten. Beide auf 4,5...

  • Neunkirchen
  • Mario Posch
David Roitinger, Mario Edlbauer, Elena Reinhold
1 14

Jugendschach
Saisonabschluss des Schachnachwuchses

29 Jugendliche (13 Mädchen und 16 Jungen) besuchten im Laufe der vergangenen Schachsaison das wöchentliche Jugendtraining des Schachvereins Hofkirchen, viele davon sehr fleißig und regelmäßig. Einige schöne Erfolge konnten daher bei den Turnieren in den letzten Monaten eingefahren werden, beim Abschlussturnier lag der Schwerpunkt aber auf der Kulinarik. Kekse, Eis und Muffins von den Muttis; Burger, Eistee, Pommes, Urkunden, Pokale, Sachpreise und vieles mehr vom Schachverein gab es für die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Günther Punz
Michel Tischler, Moritz Pohl und Emanuel Malzer (vorne v. l.) waren drei von zwölf Spielern der Spielgemeinschaft Sauwald.
3

Schach
Edelmetall für Sauwald Schach-Jugend

Spielgemeinschaft Sauwald bei OÖ Schülerligamasters erfolgreich im Schach-Einsatz. TAUFKIRCHEN (ebd). Am 25. Mai fand in St. Valentin das Oberösterreichische Schach-Schülerligamasters statt. Insgesamt 80 Teilnehmer – die Besten aus ganz Oberösterreich – spielten in vier Altersklassen um die begehrten Edelmetalle. Am stärksten vertreten war die SU Bad Leonfelden mit 18 Teilnehmern. Die Spielgemeinschaft Sauwald stellte mit zwölf Teilnehmern die zweitgrößte Gruppe – und das mit zweimal Silber und...

  • Schärding
  • David Ebner
In der Bildmitte Sieger Prof. Klaus Nickl, links von ihm der Zeitplatzierte Prof. Josef Nußbaumer und rechts Jahja Eskandary (3. Platz)

Schachsport
Das war das internationale Senioren-Schachturnier in Maria Alm

Die Veranstaltung, die heuer vom 20. bis zum 28. Mai über die Bühne gegangen ist, lockte 27 Teilnehmer in den Pinzgau. MARIA ALM. Nachdem einige angemeldete Teilnehmer absagen mussten, waren es letztlich wieder 27 Spieler aus Österreich und Deutschland, die sich ein interessantes Turnier lieferten. Gespielt wurden neun Runden im sogenannten Schweizer System. Bedenkzeit: Fischer Zeit. Gratulationen und Dankesschreiben Unter der Turnierleitung von Schiedsrichter Gottfried Herbst war es auch heuer...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Nico Marakovits hat sein großes Ziel fest in Blick: Österreichischer Staatsmeister U14.
2

Serie "Unsere Sporttalente"
Schachtalent Nico Marakovits: "Schach bringt Jung und Alt zusammen"

Der aus Deutsch Tschantschendorf stammende Nico Marakovits gehört zu Österreichs größten Nachwuchshoffnungen im Schach. Ein Zufall ebnete dem 12-jährigen Nico Marakovits den Weg zum Schachsport. "Vor vier Jahren war ich mit meinen Großeltern in der Kiefernstube in Güssing, wo gerade der Vereinsabend des Schachklubs Güssing von statten ging.", erzählt Nico Marakovits. "Gespannt habe ich mich dazugesetzt und zugesehen. Die Woche darauf nahm ich selbst am Klubabend teil." Schach ist alterslos...

  • Bgld
  • Güssing
  • Elisabeth Kloiber
Landesmeister in der Klasse U12 männlich: Alexander Hörfarter aus Stuhlfelden; er spielt für den USK Uttendorf, Sektion Schach.

Schach-Sport
Tolle Erfolge der Uttendorfer bei den Landes-Jugendmeisterschaften

Landesmeister in der Klasse U12 wurde Alexander Hörfarter, eine Silbermedaille holte Vanessa Steger (U12 weiblich) und Marco Maier wurde in der Klasse U16 männlich Vierter.  UTTENDORF. Mit den oben angeführten Erfolgen hat sich das Trio vom USK Uttendorf, Sektion Schach, für die heurige Staatsmeisterschaft qualifiziert. Neben Alexander Hörfarter aus Stuhlfelden, Vanessa Steger und Marco Maier schaffte es auch Maximilian Posch auf die vorderen Ränge - Platz 5 in der Klasse U10 männlich....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Schachklub Golling: v. links stehend Josef Nuk , Wenger Anton, Essl Gerhard, Thalhammer Lorenz , Lazarevic Nedeljko,Buchebner Markus ; sitzend v. links Kössler Andreas,Reschreiter Hans-Peter , Wieser Rupert

Sport
Schlussrunde Schach Landesliga B: Golling und Hallein spielten mit

Am Samstag fand die Schlussrunde der Schachlandesliga B im ASKÖ Sportzentrum in Maxglan statt. Auch der HSG Schattauer Golling und der Schachklub Union Hallein 1 waren dabei. SALZBURG, GOLLING. Drei Mannschaften kamen für den Aufstieg in Frage. HSG Schattauer Golling erreichte ein hartumkämpftes 3:3 gegen SAK Supernova. MOL Mozart/Oberndorf musste sich gegen SIR Mondsee mit einem 1:5 geschlagen geben. Mattighofen 2 siegte über den zweiten Tennengauer Schachklub Union Hallein 1 mit 4:2 und...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Karina Langwieder
Sie spielen mit großer Freude und mit Erfolg Schach: Der 11-jährige Alexander Hörfarter aus Stuhlfelden und der 14-jährige Marco Maier aus Uttendorf
1 5

Neue Serie "Junge Talente"
Alexander und Marco - blitzgescheit und so fleißig

Zum Auftakt unserer neuen Serie stellen wir zwei Schach-Landesmeister vor: Alexander Hörfarter und Marco Maier. UTTENDORF/STUHLFELDEN (cn). Auf die zugegebenermaßen ein wenig provokante Frage, ob denn Schachspielen nicht ein wenig fad wäre, reagieren die beiden Buben einhellig empört: "Nein, überhaupt nicht, das ist so spannend!" Einig sind sich Alexander und Marco - der eine ist in Stuhlfelden daheim, der andere in Uttendorf - auch darin, dass der Denksport umso aufregender wird, je länger man...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Adamo Valtiner
1

Schach
Adamo Valtiner rockt alle Schachturniere

Der Schachsport ist im Gailtal fest verankert. KÖTSCHACH (luta).  Bereits Mitte der 1970 wurde schon der Raiffeisen Schachverein Kötschach Mauthen gegründet. Der Verein hat sich immer schon reger Turnierbeteiligung und aktiver Jugendarbeit verschrieben. Dazu zählen die Teilnahme an einem Turnier in Palmanova, dem Karnischen Jugendcup und an der Bezirksliga West. Aus den Reihen dieses engagierten Clubs ist auch das junge Ausnahmetalent Adamo Valtiner hervor gegangen. Im nachstehenden Interview...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Andreas Lutche
David Roitinger (Platz 10, U14) und Mario Edlbauer (Platz 3, U12) bei der JLM im Turnierschach
2 7

Erfolg für Hofkirchner Schachnachwuchs
Podestplatz für Mario Edlbauer

Trotz winterlicher Witterungsverhältnisse stellten sich 76 Jugendliche aus OÖ den Wettkämpfen bei der Jugendlandesmeisterschaft am 4. und 5. Jänner in Wartberg. Der Schachverein Hofkirchen schickte Mario Edlbauer und David Roitinger ins Rennen, beide große Nachwuchshoffnungen aus der Jugendarbeit des Vereines. Umso erfreulicher, wenn natürlich gute Platzierungen geerntet werden können: Mario belegte Platz 3 in seiner Altersgruppe. David Roitinger reihte sich ebenfalls unter die Top Ten seiner...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Günther Punz
4

Taufkirchner Schachass
Reitinger verteidigte seinen Titel bei der Jugend Schnellschach-Landesmeisterschaft

TAUKIRCHEN, STEYREGG (juk). Der Taufkirchner Simon Reitinger belegte bei der Jugend Schnellschach-Landesmeisterschaft bei den U-18 Burschen den ersten Platz. Zudem jubelten die Veranstalter über einen neuen Teilnehmerrekord: 121 Kinder und Jugendliche nahmen an der Schach-Landesmeisterschaft teil.  23 Schachvereine schickten ihren Nachwuchs, doch auch 17 vereinslose Kinder und Jugendliche nahmen an der Landesmeisterschaft teil. Die meisten von ihnen erhalten in der Schule...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Die U-10 der Schülerligamasters
5

82 Kinder duellierten sich am Schachbrett

Schach-Schülerligamasters 2018 in Taufkirchen ausgetragen TAUFKIRCHEN (juk). Die Spielgemeinschaft Sauwald bestehend aus dem Schach-Klub Taufkirchen/Pram und der Union Münzkirchen richtete Ende Mai die Schülerligamasters 2018 aus. 82 Kinder spielten in 5 verschiedenen Tunieren. Beim U-08 Tunier dominierte Eduard Raber indem er alle Partien gewann. Auf Stockerplatz 2 und 3 kamen in dieser Altersklasse Jonas Oberndorfer und Sarah Klopf. Im U-10 Wettkampf gewann Joachim Standhartinger mit 4,5...

  • Schärding
  • Judith Kunde
2 9

Das war der Auftakt der Pinzgauer Jugend-Schachrallye

Die Pinzgauer Schachvereine Taxenbach, Uttendorf und Zell am See laden heuer die Pinzgauer Jugend zu einer Blitzschach-Turnierserie ein, genannt "Pinzgauer Jugend-Schachrallye". TAXENBACH / PINZGAU. Durch diese Rallye  soll einerseits das Interesse am „Königlichen Spiel“ geweckt und andererseits Turniererfahrung vermittelt werden. Auf beachtlich hohem Niveau 37 Jugendliche im Alter von 7 bis 15 Jahren waren kürzlich beim Startbewerb in Taxenbach dabei. Es wurden sieben Runden nach Schweizer...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
3

Steirische Jugendschach-Olympiade 2018

Tolle Leistungen lieferte die Schachjugend des Schachklubs Pinggau-Friedberg am 14.02. in Gratwein ab.  In der Altersklasse U/09 schaffte Felix Stögerer den zweiten Platz. Weitere Platzierungen Jakob Seidl 12. Rang U/10. Paul Böheim 6. Rang U/11. Lukas Armin Schmidt 15. Rang U/11 und Lukas Ellmer 6. Rang U/16. Vier der Fünf Denksportler konnten sich somit für die nächste Runde in Graz qualifizieren. Der Verein würde sich auch über weiteren Nachwuchs freuen, bei Interesse: 0664/3853920 Ernst...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Ernst Böheim
Die 9-jährige Livia Sternbauer bei ihrem ersten Schachturnier
1 45

Früh übt sich ...

... was ein guter Schachspieler werden will.  So würde vielleicht Friedrich Schiller heute sein Zitat abwandeln, wenn er die 9-jährige Livia Sternbauer vom Schachverein Hofkirchen bei ihrem ersten Jugendschachturnier beobachtet hätte. 32 jugendliche Denksportler aus 6 verschiedenen oö. Vereinen duellierten sich schachgeistig am Samstag, 13. Jänner, im Pfarrheim Hofkirchen a.d.Tr. Geprägt war dieser Schachbewerb von lobenswerter Disziplin, Fairness und großer Sportlichkeit. Rundherum wurden die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Günther Punz
Peter Grasser, Bernhard Müller, Armin Frey und Herbert Neubauer.
1

Bernhard Müller neuer Schach-Champion

Spittaler Präsenzdiener verwies Titelverteidiger auf Platz drei. SPITTAL. Bernhard Müller, konnte sich trotz starker Konkurrenz bei der neunten Spittaler Schachmeisterschaft durchsetzen. Er verwies die Nummer eins der Startrangliste Matthias Heindl (ESV Askö Admira Villach) auf den zweiten Platz. Der bisherige Turniersieger Herbert Neubauer aus dem Spittaler Kader, der die Turniere 2014, 2015 und 2016 gewann, wurde auf Rang drei verdrängt. 43 Teilnehmer Mit 43 Teilnehmern aus insgesamt neun...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Markus Ragger hält sich mit Laufen fit - auch Tochter Marlene ist oft dabei
2

Markus Ragger: "Ich laufe viel mit dem Kinderwagen"

Bei Markus Ragger dreht sich privat alles um Freundin Sina und die gemeinsame Tochter Marlene. MARIA SAAL, GRAZ (stp). Seit knapp fünf Jahren lebt der Maria Saaler Schachprofi Markus Ragger bereits in Graz. Während der 29-Jährige im Schachsport zur Weltelite zählt, hält ihn und Freundin Sina die acht Monate alte Tochter Marlene gehörig auf Trab. "Sie ist im Moment Freizeitbeschäftigung Nummer 1", erzählt Ragger, für den als Profisportler auch die körperliche Fitness einen hohen Stellenwert hat:...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Plieschnig
Pinzgauer Schnellschach-Meister S60+ Konrad GALL
4

Gall gewinnt Pinzgauer Senioren-Schachmeisterschaft

14 Senioren 60+ trafen sich im Familienhotel Bad Neunbrunnen in Maishofen zur Pinzgauer Senioren-Schnellschachmeisterschaft. Souveräner Sieger wurde der für Raika Taxenbach spielende Hofgasteiner Konrad Gall mit 5,5 Punkten. Sieben Runden mit 20 Min. Bedenkzeit waren unter der Turnierleitung des Uttendorfers Alois Grundner sen. zu absolvieren. Es entwickelten sich spannende und teils verbissene Kämpfe, die für die eine oder andere Überraschung sorgten. So kamen die Favoriten nur auf die Plätze...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Alois Grundner
46 Teilnehmer machten bei der Spittaler Schachmeisterschaft mit. Das Hauptturnier gewann Herbert Neubauer (mitte)
4

Spittaler Schachspieler sind top

HSV Spittal punktet mit Siegern in Haupt- und Jugendturnier. SPITTAL. Insgesamt 46 Spieler nahmen an der Spittaler Schachmeisterschaft 2016 teil, sie stammen aus den Schachvereinen Wolfsberg, Admira Villach, Feffernitz, Feistritz-Paternion, Ferndorf, Bad Kleinkirchheim, Obervellach, Lienz und natürlich dem Gastgeber HSV Spittal. 14 Kinder bei Jugendturnier "Gespielt wurde ein Hauptturnier und ein Jugendturnier mit nationaler ELO-Wertung", so Turnier- und Sektionsleiter Werner Angerer. Insgesamt...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.