Sonntagsmatinee

Beiträge zum Thema Sonntagsmatinee

Chorgemeinschaft Sängerbund Landeck mit Chorleiter Pepi Kranebitter
10

Veranstaltung der Chorgemeinschaft Sängerbund Landeck
Sonntagsmatinee im Hotel Jägerhof in Zams

Eine fröhliche und unterhaltsame Matinee erlebten die Besucher am Sonntag, dem 23.Juni, auf der Terrasse des Hotels Jägerhof. Veranstalter war die Chorgemeinschaft Sängerbund Landeck mit Chorleiter Pepi Kranebitter, die, mit sichtlicher Begeisterung und neuem Elan, lustige und auch besinnliche Lieder darbot. Mit spitzbübischem Humor führte Hermann Eiter durch das Programm, das sich, durch die schwungvollen Stücke der Musikgruppe " die Lausbichler" , sehr abwechslungsreich gestaltete. Man...

  • Tirol
  • Landeck
  • Silvia Bangratz
Kultur pur: Michael Rajukowitsch, Nertila Kasmi, Linda Kazani, Erald Simixiu, Klara, Leonore Lukeschitsch und Iris Reiner
1 45

Sonntagsmatinee
Frühlingsreise durch die Romantik

VILLACH (bk). Gleich drei Ausnahmekünstler traten im Parksalon des 5-Sterne-Hotels Warmbader Hof im Rahmen einer Sonntagsmatinee des Vereines Promusica Carinthia auf. Die Obfrau des Vereines, Iris Reiner, freute sich ganz besonders, Linda Kazani (Sopran), Nertila Kasmi (Flöte) und Erald Simixiu (Klavier) begrüßen zu dürfen. Mit einer erfrischenden Mischung klassischer Musik – von Franz Schubert über Gaetano Donizetti bis Giuseppe Verdi war alles dabei - gelang es den drei hervorragenden...

  • Kärnten
  • Villach
  • Bernhard Knaus
Der MGV Bad Ischl sang in Gmunden.
2

MGV Bad Ischl begeistert bei der Sonntags-Matinee

GMUNDEN, BAD ISCHL. Im Rahmen der Brahms-Matineen konzertierten am Wochenende im gut besuchten Kammerhof Museum Gmunden der Männergesangverein 1845 Bad Ischl unter der Leitung von Christine Wieder und das Vocal Mixed Doppel. Unter dem Motto "Der kaiserliche Brahms" wurden neben bekannten Brahms-Melodien auch Werke von Schubert, Pracht und anderen zur Aufführung gebracht. Mit der Kaiserhymne von Klaus Oberleitner, die extra für diese Matinee geschrieben wurde, kam ein besonderes Stück zur...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Unterhaltung auf höchstem Niveau: Friedrich Kleinhapl (r.) und Andreas Woyke beehren St. Radegund.

Ein kulturelles Highlight in St. Radegund: Cellist Friedrich Kleinhapl spielt auf

Am Vatertag zeigt Friedrich Kleinhapl im Cursaal die schönsten Saiten. Das gibt es in St. Radegund nicht alle Tage: Am 10. Juni findet um 11 Uhr im Cursaal des Kurhauses St. Radegund (Schöcklstraße 1) eine Sonntagsmatinee des bekannten Cellisten Friedrich Kleinhapl statt. Der international bekannte und gefeierte Cellist ist Grazer und Halb-Belgier, wohnt aber mittlerweile in Wien. Unter dem Titel "About Brahms" wird auch Andreas Woyke am Klavier sein Können zum Besten geben und den berühmten...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Martina Maros-Goller

"Zsommkemma zur Sonntagsmatinee"

Kaffehaus ist überall Lesung: Ferdinand Seebacher / Musik: Die ehrenwerte Landpartie / Kaffee und Kuchen: ARTISAN Heitere und beschauliche Kaffeehausatmosphäre im KLANG-FILM-THEATER. Ferdinand Seebacher liest ausgewählte, unterhaltsame „Wiener Kaffeehausliteratur“, Texte von Peter Altenberg bis Berthold Viertel. Die ehrenwerte Landpartie spielt und singt dazu passende Melodien und Lieder. ARTISAN - Kaffee - Tee - Handwerk sorgt für das leibliche Wohl mit Kaffee & Kuchen. Eintritt:...

  • Stmk
  • Liezen
  • WOCHE Ennstal
2

Klosterruine Arnoldstein wird zum Musiksalon

ARNOLDSTEIN (ak). Im Rahmen des Carinthischen Sommers finden heuer wieder die beliebten Carinthischen Musiksalons statt. Konzerte die im kleinen Rahmen an ganz besonderen Schauplätzen stattfinden. Bernhard Wolfsgruber, Obmann des Revitalisierungsvereins der Klosterruine Arnoldstein, konnte Kuratorin Barbara Rombach-Kuderna vom besonderen und geschichtstächtigen Ort der Klosterruine und ihren Räumlichkeiten überzeugen. Der Temin ist mit 1. Juli bereits fixiert. Um elf Uhr wird das...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Astrid Kompan

Flutifule Sonntagsmatinée

Flutiful ist das Motto der sonntäglichen Matinée im Warmbaderhof. Vier Querflötistinnen präsentieren Werke für Flöte Solo und Ensemble. Zu Gast an den Querflöten sind  Anna Rebernig • Michaela Rosenwirth • Rebecca Elena Sturm • Sabrina Schasche Die vier jungen Damen werden von Mag. Ulrike Münzer Jurkowitsch an der Musikschule Südkärnten unterrichtet. Wann: 25.02.2018 10:30:00 Wo: Warmbaderhof, ...

  • Kärnten
  • Villach
  • Iris Reiner
Die gebürtigen Kärntner Iris Holzer und Armin Gramer erfreuen die Gäste der Sonntagsmatinée mit beschwingten Chansons und Operette

Matinée: Frische Klänge aus der Operette

Ein charmanter Mix aus Chanson und Operette begleitet ein junges Pärchen durch eine launige Partynacht voller Höhen und Tiefen. Zu Gast bei der Sonntäglichen Klassikmatinée zur Faschingszeit im Warmbaderhof sind diesmal Iris Holzer – Sopran & Armin Gramer – Countertenor Am Klavier begleitet Daniel Stadler Die österreichische Sopranistin Iris Holzer wurde in Villach geboren und erhielt eine klassische Gesangsausbildung an der Musikschule Villach bei Sabine Stengl. In Wien studierte sie...

  • Kärnten
  • Villach
  • Iris Reiner
Karl-Heinz Steffens dirigiert die 3. Sonntagsmatinee des Mozarteumorchesters Salzburg am 14. Jänner 2018.

Töne aus einer anderen Welt im Großen Festspielhaus

SALZBURG. Als „Töne aus einer anderen Welt“, als „abgrundtiefe Mysterien, die man wohl schauernd ahnen, aber niemals enträtseln wird“ bezeichnete kein Geringerer als der österreichische Komponist und Musikkritiker Hugo Wolf die 8. Symphonie von Anton Bruckner nach der umjubelten Uraufführung im Dezember 1892. Diese Töne aus einer anderen Welt sind am 14. Jänner 2018, um 11.00 Uhr bei der 3. Sonntagsmatinee des Mozarteumorchesters im Großen Festspielhaus zu hören. Die Bezirksblätter sind...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Kaserer
Das Mozarteumorchester Salzburg ist das Symphonieorchester von Stadt und Land Salzburg. Es hat seine Wurzeln im 1841 gegründeten „Dommusikverein und Mozarteum“.
1

Sonntagsmatineen des Mozarteumorchesters Salzburg

Am 8. Oktober starten wieder die beliebten Sonntagsmatineen im Großen Festspielhaus und die Bezirksblätter sind Medienpartner. SALZBURG (tres). Die erste von fünf Sonntagsmatineen der Saison 2017/18 des Mozarteumorchesters Salzburg findet am 8. Oktober 2017, um 11.00 Uhr im Großen Festspielhaus in der Hofstallgasse 1 in Salzburg statt. Dirigent Riccardo Minasi begibt sich auf eine musikalische Reise in seine Heimat Italien und hat sich dazu einen Franzosen und zwei Deutsche eingeladen:...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Kaserer

Musical unplugged mit Sabine Neibersch

Sonntags Matinée und Brunch Nicht nur Musical-Liebhaber kommen in den Genuss eines musikslischen Highlights! Sabine Neibersch, Kärntens gefragtester Musicalstar besingt die großen Bühnen Europas und weiß daher, was Pathos ist. In ihrem neuen Programm „Musical unplugged“ entkleidet sie jedoch verschiedenste Musical Hits, entfernt Pomp und Glamour und siehe da - wahre Kleinode von höchster Qualität kommen da zum Vorschein. BRUNCH: Backhendl mit Kartoffelsalat oder hausgemachte Kärntner...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kulturwirtin Rauter
2

Rhob Cunningham, Sommer-Sonntag-Matinee, Mieming

Bei der zweiten Sommer-Sonntag-Matinne im Kulturstadl in Mieming bringt Rhob Cunningham irische Luft nach Mieming. Sein Akzent verrät die Herkunft, seine Musik aber stammt aus den verschiedensten Ländern der Welt. Rhob Cunningham, Singer/Songwriter aus Dublin, nahm seine jüngsten Alben in Island, Paris, Berlin und Nashville auf. Von Nashville zog es ihn Anfang dieses Jahres nach Wien, wo er inzwischen einen sehr erfreulichen Zuwachs für die österreichische Singer/Songwriter-Szene darstellt....

  • Tirol
  • Imst
  • Maria Thurnwalder
4

Ungarn zu Gast bei der Frische Klänge Sonntagsmatinée

Benedek Dolfin - Cello Elias Keller - Klavier Ella Schmalzl - Cello Ferdi Bambico - Korrepetition Benedek Dolfin ist einer der äußerst erfolgreichen Celloschüler, die die vielfach ausgezeichnete Cellistin Susanna Antók hervorgebracht hat. Der erst 15 jährige Cellist kann bereits auf eine Vielzahl nationaler und internationaler Preise verweisen. Zu unserer Matinée nach Kärnten kommt Benedek mit Frau Antók, die eine Kärntner Schülerin, die achtjährige Ella Schmalzl, unterrichtet. Ella...

  • Kärnten
  • Villach
  • Iris Reiner

33. SonntagsFoyer - Im Weißen Rössl

Im Weiẞen Rössl Einführung zur Premiere des Singspiels von Ralph Benatzky. Mit Marc Reibel (Musikalische Leitung), Karl Absenger (Inszenierung), Karin Fritz (Bühne), Götz Lanzelot Fischer (Kostüme), Christina Comtesse (Choreografie), Ira Goldbecher (Dramaturgie) und Mitgliedern des Musiktheaterensembles Davon, dass es bei diesem Stück nicht nur um den Culture-Clash zwischen Österreichern und Deutschen geht, sondern auch ein zeitpolitisches Geschehen diskutiert wird, berichten Regisseur Karl...

  • Linz
  • Verein Freunde des Linzer Musiktheaters
Kabarettist Markus Koschuh ist mit seinem Programm Teil der Herbstveranstaltungen von "Kultur à la carte".

Veranstaltungsreigen von "Kultur à la carte"

LEUTASCH (bine). Einen kulturell wunderbar bunten Herbst bietet auch heuer wieder die Initiative "Kultur à la carte", die am ganzen Seefelder Plateau Veranstaltungen stattfinden lässt. Die Veranstaltungen in der Leutasch beginnen mit der Vernissage zur Ausstellung „Bunt“, die am 16.9. um 20:00 Uhr im Kulturgasthaus Ganghofermuseum Leutasch stattfindet und eine Gemeinschaftsausstellung Tiroler Künstlerinnen (Michaela Dornauer, Eliza Faulhammer, Juliane Jehle, Monika Neuner, Raymonde Preyer)...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer

Letzte Sommer-Sonntag-Matinée - Kulturstadl Untermieming mit Wolfie Mayr

Wolfsblues Wolfie Mayr, Gitarrist, Sänger, Ausnahmetalent im Bereich Jazz und Blues, ist seit 3 Jahrzehnten als musikalisches Original in Tirol bekannt. Beeinflusst von Django Reinhardt war der musikalische Weg von Gypsy-Jazz über harmonisch komplexe Formen des Modern Jazz die ihn immer wieder zum Blues zurückführen. Mit der Besetzung, Gitarre, Drum und Bass hören wir am Sonntag, 04. September glaubwürdigen, echten Blues und wunderbare Jazz-Interpretationen. Mit Wolfie Mayr,...

  • Tirol
  • Imst
  • Maria Thurnwalder

Sommer-Sonntag-Matinée

Die dritte Sommer-Sonntag-Matinée im Kulturstadl in Untermieming, findet wie bereits schon gewohnt um 11:15 Uhr statt. Feinste Musik von BlauTon der Jazzformation aus Mieming und Umgebung. Die Instrumente - Drums, Klavier, Kontrabass Musik von Miles Davis, Bill Evans, Charlie Parker oder Thelonious Monk. Wunderbarer Jazz am Sonntag Vormittag. Sonntag, 24. Juli 2016 Kulturstadl Untermieming: 11:15 Uhr Eintritt: frei Wann: 24.07.2016 11:15:00 ...

  • Tirol
  • Imst
  • Maria Thurnwalder

Sonntagsmatinee mit dem Saxofon-Quartett „Pfeffer & Sax“ aus Linz

REUTTE. Eine explosive Mischung aus Dixie- und Swingnummern in delikaten Arrangements sorgt für den Pep und Schwung, mit dem die Musiker ihrem Namen mehr als gerecht werden. Die würzige Programmabfolge wird temperamentvoll vorgetragen von Andi Demelius – Sopransax, Ernst Bruckmüller – Altsax, Jürgen Haider – Tenorsax und Georg Schwantner – Baritonsax. Unter dem Motto „From here to there“ wollen die Musiker ihr Publikum auf eine Reise von Tango bis Dixie mitnehmen. Das Konzert findet am...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Adventausstellung in der Erlebnisgärtnerei Sattler

In der Erlebnisgärtnerei Sattler findet am kommenden Wochenende Samstag, dem 21. November von 9 bis 17 Uhr und Sonntag, dem 22. November von 10 bis 17 Uhr eine Adventausstellung statt. Ab 11 Uhr beginnt das Sontagsmatinee mit Kärntens Jazz-Pianist Tonč Feinig. Der Eintritt ist frei. Informationen unter: 04232/27 275 Wann: 21.11.2015 09:00:00 Wo: 9100 auf Karte...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Anna Salzmann

Frische Klänge junger Talente: Matinée mit "Klassik des 20. und 21. Jahrhunderts"

Bei der 1. Sonntagsmatinée des neuen Zyklus "frische Klänge junger Talente" stehen sechs Komponisten des 20. und 21. Jahrhunderts auf dem Programm. Hörbar oder atonal? Klassisch oder modern? Machen Sie sich selbst ein Bild. Mit einführenden Worten zu den Komponisten von Iris Reiner. Erwin Schulhoff (1894 - 1942): Concertino für Flöte, Viola und Kontrabass Heitor Villa Lobos /1897-1959): Asabio a Jato für Flöte und Violoncello Darius Milhaud (1892-1974): Suite op. 157b für Violine,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Iris Reiner
2

Ohrenschmaus und Augenweide: Junge Talente warten mit frischen Klängen aus der Klassik auf

Junge Talente brauchen Förderung. PROMUSICA CARINTHIA bietet heimischen Talenten der klassischen Musik eine Bühne. Die monatlich stattfindenden Konzerte der Reihe „frische Klänge junger Talente“ starten am 25.Oktober im Villacher Warmbaderhof mit Werken von Komponisten des 20. und 21. Jahrhunderts. Die von der Villacher Kulturinitiative PROMUSICA CARINTHIA als Sonntagsmatinée konzipierte Konzertreihe holt vielversprechende Nachwuchstalente der klassischen Musik vor den Vorhang. Die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Iris Reiner
Stefan Laube und Walter Kirchmair

Erstklassige Sonntagsmatinee in Telfs

TELFS (bine). Am 27. September ab 11:00 Uhr in der Heilig Geist Kirche in Telfs verzaubert eine sicherlich hochklassige und sehr stimmige Sonntagsmatinee mit zwei tollen Musikern, Walter Kirchmair und Stefan Laube, aus dem Lehrkörper der regionalen Musikschule Telfs. "Wir sind Telfs"! Eintritt an der Kassa vor Ort € 12,- / erm. € 10,- Freie Platzwahl! Programm: Frédéric Chopin (1810 – 1849) Prelude op.28 Nr. 24 * Nocturne c-moll * Walzer a-moll KK IVb Nr.11 * Polonaise op. posth...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer

Sonntagsmatinee "Kontraste"

Im Rahmen des Impetus Kultursommers findet am Sonntag, den 16. August, eine Sonntagsmatinee "Kontraste" mit dem Trio Aoide auf der Klosterruine Arnoldstein statt. Über das Ensemble Das aoide.ensemble gründete sich im Jahr 2008. Der Name des Ensembles geht zurück auf Aoide, die Muse des Gesanges und der Musik aus der griechischen Mythologie. In der Programmatik legt das Ensemble einen Schwerpunkt auf die Musik des 20. und 21. Jahrhunderts mit dem Ziel, einen Einblick in den...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Carmen Mirnig
Ferdinand Bambico, Julia Vestemian, Miramis Mattitsch-Semler
2

Klassik am Sonntag: Matinée mit dem Trio VIF

Die Villacher Geigerin Julia Vestemian ist mit ihrem Klaviertrio "Trio VIF" zu Gast bei der Klassikmatinée von PROMUSICA CARINTHIA, die einmal monatlich durch die Kooperation mit dem Kulturverein Warmbad im Warmbaderhof stattfinden. Das Trio VIF besteht aus Julia Vestemian (Violine), Miramis Mattitsch-Semmler (Violoncello) und Ferdinand Bambico (Klavier) Am Programm stehen drei Klaviertrios von Haydn, Brahms und Schostakowitsch. Joseph Haydn: Trio Nr. 38 in D-Dur, Hob. XV:24 Das...

  • Kärnten
  • Villach
  • Iris Reiner
  • 1
  • 2

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 29. November 2020 um 11:00
  • Brucknerhaus Linz
  • Linz

Nobuko Imai & Dirk Kaftan

Schostakowitsch und das Jahr 1971 Das Konzert des ORF Radio-Symphonieorchesters Wien versammelt vier grundverschiedene Werke, die eines gemeinsam haben: Sie sind 1971 entstanden, im Geburtsjahr des Dirigenten Dirk Kaftan. Mit ihnen entfaltet sich ein klingendes Kaleidoskop kompositorischer Techniken und Möglichkeiten, eine Pluralität der Stile, die damals gleichberechtigt nebeneinander existierten und jene Gleichzeitigkeit des Ungleichzeitigen hörbar machen, in der Ernst Bloch eines der...

  • Linz
  • Brucknerhaus Linz
  • 13. Dezember 2020 um 11:00
  • Brucknerhaus Linz
  • Linz

Aimard & Spinosi

1809 - Beethoven, Napoleon und die Eroberung Wiens Mit einem Programm, das Werke des Jahres 1809 kombiniert, in dem Napoleon im Zuge des Fünften Koalitionskrieges Wien eroberte und Ludwig van Beethovens anfängliche Verehrung des Franzosen in endgültige Ablehnung umschlug, debütiert der weltweit gefragte Dirigent Jean-Christophe Spinosi am Pult des Bruckner Orchester Linz. Während Napoleons Aufenthalt in der besetzten Stadt komponierte Beethoven sein berühmtes, in der Matinee von Starpianist...

  • Linz
  • Brucknerhaus Linz
  • 21. Februar 2021 um 11:00
  • Brucknerhaus Linz
  • Linz

Rousset & Les Talens Lyriques

Mozart und die Sinfonik im Jahr 1788 Die letzten drei Sinfonien Wolfgang Amadé Mozarts, innerhalb weniger Wochen im Sommer 1788 entstanden, sind singuläre Meisterwerke der Gattung und der gesamten Musikgeschichte, die ihr den Weg bis weit ins 19. Jahrhundert gewiesen haben. Der 39. Sinfonie Mozarts ist im Konzert die kurze, im Februar 1788 komponierte Sinfonie Nr. 39 von Johann Michael Haydn vorangestellt, der zu dieser Zeit, anders als Mozart, noch immer in Salzburg lebte und wirkte. Das...

  • Linz
  • Brucknerhaus Linz
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.