Alles zum Thema St. Pölten

Beiträge zum Thema St. Pölten

Gesundheit

Caritas Tagesmütter im Web

Die Caritas-Tagesmütter-Organisation präsentierte voller Freude ihre neue Homepage zur Ausbildung. In klarer und übersichtlicher Form findet man hier alles Wissenswerte rund um die Ausbildung zur Tagesmutter in Niederösterreich. Der Lehrgang der Caritas orientiert sich an den Prinzipien der modernen Erwachsenenbildung, das heißt die Erfahrungen der TeilnehmerInnen stehen im Mittelpunkt. Dass die Ausbildung zur Tagesmutter interessant, spannend und auch manchmal lustig ist, davon können...

  • 13.07.11
Lokales
Mit der Einziehung des Angst einflößenden Buschmessers war der Beschuldigte einverstanden.

Messer wurde eingezogen

Nicht rechtskräftig: Tierquäler zu vier Monaten bedingter Freiheitsstrafe verurteilt Wegen massiver Drohungen gegen die Lebensgefährtin und Tierquälerei musste sich ein 45-Jähriger aus dem Bezirk Tulln verantworten. BEZIRK TULLN / ST. PÖLTEN (ip). Die 44-jährige Lebensgefährtin gab bei ihrer Anzeige vor der Polizei im Mai 2011 an, dass ihr der Beschuldigte im Zuge eines Streites mit den Worten „Ich hau’ dir in die Gosch’n, ich hau’ dir den Kopf ab, verscharre deinen Körper und den Kopf hau’...

  • 12.07.11
Lokales
7 Bilder

Neuer Rekord beim 39. Landestreffen der NÖ- Feuerwehrjugend

Am 39. Landesfeuerwehrleistungsbewerb und Landestreffen der NÖ Feuerwehrjugend vom 08-10. Juli in St-Pölten nahmen 4 712 Feuerwehrjugendmitglieder teil. Stark vertreten waren auch die zahlreichen Teilnehmer aus dem Bezirk Gmünd in Begleitung von Landesfeuerwehrrat Erich Dangl, Bezirksfeuerwehrkommandant Harald Hofbauer, Bezirkssachbearbeiter Christian Traschl und den Jugendbetreuern des Bezirkes konnten im Bewerb Bronze und Silber bei Einzel -und Gruppenbewerben beachtliche Leistungen...

  • 11.07.11
Lokales
Staatsanwältin Michaela Obenaus-Zimmel klagte den 29-Jährigen zu einer Haftstrafe von zwei Jahren an.

Pärchen prellte alle: 67-mal

29-Jähriger wurde zu zwei Jahren, seine Frau zu acht Monaten Haft verurteilt Drei bedingten Freiheitsstrafen folgte diesmal eine Haftstrafe von zwei Jahren, die ein 29-Jähriger aus dem Bezirk Tulln nun hinter Gittern abzusitzen hat. Seine schwangere Frau kam mit acht Monaten bedingt davon. Die Urteile sind rechtskräftig. BEZIRK TULLN. Mit einer langen Liste von Geschädigten wartete die St. Pöltner Staatsanwältin Michaela Obenaus-Zimmel in ihrer Anklage auf. Demnach hat der vorbestrafte Mann...

  • 06.07.11
Leute

Praxiswerkstatt "ELTERN-KIND-GRUPPEN" gründen und organisieren

Es erwarten Sie die Themen: +) Warum in eine Eltern-Kind-Gruppe gehen? +) Fragen der Gründung, Leitung, Finanzierung und Organisation Referentin: Anita Nussmüller, MEd Anmeldung und Information: Mag.a Andrea Preiner-List: 0676 / 838 44 670 Kosten: Die Seminarkosten werden von der Fachstelle Beziehung-Ehe-Familie und der Caritas getragen. Veranstalter: Fachstelle Beziehung-Ehe-Familie und Caritas St. Pölten

  • 07.06.11
Leute

FM4 Frequency-Festival News

2 Festivals in 1 - 3 Days, 7 Stages, 100 Acts. 2011 geht das FM4 Frequency-Festival in seine elfte Runde, wieder in St. Pölten und mutiert heuer wohl zum absoluten Überflieger. Um euch das Festival noch gemütlicher gestalten zu können, sind wir Jahr für Jahr bedacht Verbesserungen und neue Technologien in die Konzeption eben dieses einfließen zu lassen. Als absolute Innovation werden schon in diesem Jahr brandneue RFID-Wristbänder (extrem unkomplizierte und schnelle Zutrittskontrolle durch...

  • 24.05.11
Leute

Spieleabend des Spiele Kreis St Pölten

Wir spielen Gesellschaftsspiele wie zB Die Siedler von Catan, Carcassonne, Dominion, Einfach Genial und noch viele mehr... Wir sind eine nette, unterhaltsame Gruppe von 13 bis 65, treffen uns jeden Donnerstag in den ungeraden Wochen und nehmen neue Leute gerne in unseren Kreis auf. Sie müssen sich nicht anmelden. Gerne können Sie mich aber auch kontaktieren und eine Viertelstunde vorher kommen. Sie haben dann auch das Vorrecht sich auszusuchen was gespielt werden soll, wobei ich aber auch...

  • 02.05.11
Leute
266 Bilder

WISA 2011 - Samstag & Sonntag (Messe und Actionzelt "Hasenstall")

ST. PÖLTEN. (MiW) Eine Fotostrecke zu Niederösterreichs größten Messe zu den Themen Auto, Bauen, Wohnen, Energiesparen, Freizeit, Gartenbau und viele weitere die Wirtschaft antreibende Kräfte. Mit über 50.000 Besuchern pro Jahr gestaltet sich die WISA zu einem der größten Impulse der heimischen Geschäftstreibenden und verwandelte das VAZ in St. Pölten mit 450 Ausstellern auf 65.000 m² zu einem kunterbunten Wunderland für alle Interessierten. Nebenbei natürlich auch Jahrmarkt und Riesengaudi...

  • 13.04.11
Leute
106 Bilder

WISA 2011 - Donnerstag & Freitag (Messe und Actionzelt "Hasenstall")

ST. PÖLTEN. (MiW) Eine Fotostrecke zu Niederösterreichs größten Messe zu den Themen Auto, Bauen, Wohnen, Energiesparen, Freizeit, Gartenbau und vielen weiteren die Wirtschaft antreibenden Kräften. Mit über 50.000 Besuchern pro Jahr gestaltet sich die WISA zu einem der größten Impulse der heimischen Geschäftstreibenden und verwandelte das VAZ in St. Pölten mit 450 Ausstellern auf 65.000 m² zu einem kunterbunten Wunderland für alle Interessierten. Des Abends folgte am Jahrmarkt die große...

  • 13.04.11
Lokales

Mautflüchtlinge: Nach wie vor ein Problem auf der B1 zwischen Tulln und St. Pölten

Riskante LKW-Fahrer, Staub und Lärm beunruhigen PERSCHLING/TULLN/ST. PÖLTEN (wp). Trotz regelmäßiger Kontrollen durch die Polizei nehmen manche Frächter die B1 zwischen St. Pölten und Tulln als Ausweichroute, um Maut zu sparen, anstatt die A1 oder die S5 zu benutzen. Die leidgeplagte Bevölkerung an der B1 klagt nicht nur über Lärm- und Staubbelästigung sondern auch über gefährliche Situationen, die durch LKW-Fahrer in manchen engen Ortsdurchfahrten durch rücksichtsloses Verhalten provoziert...

  • 06.04.11
Wirtschaft
19 Bilder

Thomas Pop zum neuen Leiter des AMS St. Pölten Stadt und Bezirk berufen

ST.PÖLTEN. (MiW) Sechzehn Jahre lang hat Klaudia Wrba die Geschicke des Arbeitsmarktservice in St. Pölten geleitet. "St. Pölten ist der größte Arbeitsmarkbezirk in Niederösterreich. Unsere Geschäftsstelle hier mit 67 MitarbeiterInnen steht im Brennpunkt vieler und vor allem sehr unterschiedlicher arbeitsmarktpolitischer Herausforderungen, die urbane Räume mit sich bringen", weiß der Landesgeschäftsführer des AMS-NÖ, Karl Fakler, zu berichten. Weiters lobte er die Arbeit der in Ruhestand...

  • 01.04.11
Sport
Constantia-Teich Vorstandsvorsitzender Thomas Unger, Stp-Radmarathon-Obmann Karlheinz Zofall und Constantia-Teich-CEO Gerhard Cislinsky radeln und arbeiten zusammen am Sportspektakel der Superlative
29 Bilder

Neuer Hauptsponsor für vierten St. Pöltner Radmarathon

Mit der Constantia Teich GmbH als neuen Hauptsponsor möchte der vierte St. Pöltner Radmarathon diesen Juli alle bisherigen Rekorde in jedlicher Hinsicht brechen. DIe Veranstalter bereitet sich auf eine rund 20%ige Steigerung der Teilnehmer- und Zuseherzahlen vor WEINBURG. (MiW) Für den am 03. Juli 2011 stattfindenden vierten St. Pöltner Radmarathon gelang es der Organisation rund um Obmann Karlheinz Zofall einen neuen Hauptsponsor zu gewinnen: Die Constantia Teich GmbH - den größten...

  • 17.03.11
Sport
Vienna-Arbeitsbiene Marco Salvatore (links) brennt bereits auf den Saisonauftakt gegen das Team aus St. Pölten.

Vienna startet Aufholjagd

Im Heimspiel gegen St. Pölten zählen für die Tatar-Elf nur drei Punkte. Im ersten Match der Frühjahrssaison trifft der First Vienna FC am Freitag, 4. März (Beginn 18.30 Uhr) auf den „Nachbarn“ aus St. Pölten. Für Trainer Alfred Tatar und seine Mannschaft zählen nur Punkte. Die Vienna will im Frühjahr dem Abstiegsgespenst entfliehen und weiter in der Ersten Liga spielen. Was die Mannschaft von Trainer Alfred Tatar dafür am nötigsten braucht, sind Punkte. Am Freitag um 18.30 Uhr kommt es mit...

  • 27.02.11
Lokales

Landjugend: „Behandelt uns bitte mit Respekt!“

Jugendvertreter verlangen von Eltern Zeit, Achtung und die Bereitschaft, zuzuhören Aufmerksamkeit und Zuneigung lässt junge Menschen reifen, je mehr umso besser, meinen zwei gewählte Funktionäre der Landjugend. STÖSSING/WIENERWALD (wp). In vielen Gemeinden Niederösterreichs finden dieser Tage wieder die Landjugendbälle statt, die von den Jugendlichen, egal welcher sozialen oder politischer Herkunft, begeistert besucht werden. Birigt Daxböck und Andreas Hollaus, beide Leiter der Landjugend...

  • 08.02.11
Politik
Der Einsatz des Notarztes entscheidet meist über Leben und Tod.

Heftige Kritik an Notarztpraxis

Werden in der Region Wienerwald unübliche Methoden bei der Rettung von Menschen in Not angewandt? Medizinisch umstrittene Behandlungen, enorme Überstunden, nicht einsatzbereite Notärzte und Unregelmäßigkeiten im Suchtmittelbestand rufen Kritiker auf den Plan. NEULENGBACH/ALTLENGBACH/ST. PÖLTEN/TULLN (wp). Laut den, dem Bezirksblatt zugespielten Informationen, läuft im Notarztsystem der Wienerwaldregion einiges falsch. Vor allem wird von Insidern kritisiert, dass bei Notfällen zu denen der...

  • 26.01.11
  •  1
Wirtschaft
7 Bilder

Boom-Jahr für neue UnternehmerInnen - die WKNÖ zieht Bilanz

ST.PÖLTEN. (MiW) Unternehmensgründerinnen und -gründer zählen zu den unverzichtbaren treibenden Impulsen für den Wirtschaftsstandort Niederösterreich. Unter dem Motto "Boom-Jahr für neue UnternehmerInnen" präsentierten Sonja Zwazl, Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreich, und Mag. Thomas Hagmann, Vorsitzender Junge Wirtschaft Niederösterreich, die "Gründerbilanz 2010". Die Unternehmungsgründung war im Vorjahr in NÖ hochaktiv. Nach 6664 Gründungen im Jahr 2009 (inkl....

  • 22.01.11
Politik
Verpflichtende Hilfsdienste für junge Menschen im Dienst der Allgemeinheit für alle und als Chance für die Gesellschaft?Foto: Archiv
2 Bilder

Verpflichtender Sozialdienst für Mann und Frau?

Bürgermeister der Region können Idee des schwarzen GVV-Präsidenten Alfred Riedl einiges abgewinnen BEZIRK/NÖ (wp). Verpflichtendes Sozialdienstjahr für alle? Die Meinungen unter den Lokalpolitikern zum Vorschlag des schwarzen GVV sind überraschend einhellig. Der Vorschlag des schwarzen Gemeindevertreterverbandspräsidenten Alfred Riedl beim Neujahrsempfang im Landhausschiff, zu dem VP-Lokalpolitiker aus ganz Niederösterreich gekommen waren, lässt aufhorchen: Riedl tritt für ein...

  • 20.01.11
Politik
Strenger Blick: Stadtchef Matthias Stadler zeigt sich ob der Uni-Niederlage enttäuscht, gibt die Hoffnung aber noch nicht auf.

Hauptstadt fällt durch Uni-Rost

Ende letzter Woche ließ LH Erwin Pröll die Katze aus dem Sack: NÖs brandneue Medizin-Uni wandert in die Wachaustadt Krems, St. Pölten schaut durch die Finger. Stadtchef Matthias Stadler weigert sich dennoch, gänzlich aufzugeben ... ST. PÖLTEN (HL). Human-Medizin, Medizin-Technik, Gesundheitsökonomie: Die herausposaunten Schwerpunkte der künftigen Kremser Uni, die bereits bis 2013 aus dem Boden gestampft werden soll. Während Primarärzte des Landesklinikums St. Pölten (Hermann Kassal, Christoph...

  • 19.01.11
Lokales
Markus Grünberger überrascht: Einer der „bösen Buben“ meldete sich aus Zürich.

Halbstarke Panzerknacker

Eine Serie von Einbruchsdieb-stählen in der St. Pöltner Innenstadt beschäftigte im heurigen Sommer die Exekutive. Acht Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren konnten ausgeforscht werden und bekamen nun von einem Schöffensenat die Quittung für ihre Missetaten präsentiert ... ST. PÖLTEN (IP). Nicht nur unbekannte Gerichts-Neulinge saßen beim Prozess auf der Anklagebank. Bereits dreimal einschlägig vorbestraft wurde der 18-jährige Bandenboss aus der Untersuchungshaft vorgeführt. Sein „kleiner“...

  • 15.12.10
Lokales
Sie trotzten der Kälte: Ende vergangener Woche versammelten sich Bahn-Befürworter in St. Pölten – und machten ihrem Ärger Luft.

Bahn-Befürworter am Zug

Aus allen Teilen des Landes (und der Republik) kamen sie Ende letzter Woche zusammen: Die „letzten Getreuen“ des heimischen Bahnwesens. Kurz vor Inkrafttreten des neuen ÖBB-Fahrplans (12. Dezember) machten sie St. Pöltens Neo-Hauptbahnhof unsicher – und hielten auch mit Forderungen nicht hinterm Berg ... ST. PÖLTEN (HL). Dabei die wüstesten Kritiker an der laufenden „Bahnvernichtung“: Der Salzburger Peter Haibach (Sprecher „probahn ÖSTERREICH“), Ober-Grafendorfs Gemeindearzt Anton Biedermann...

  • 15.12.10
Politik
Rote Orthopädie-Schlachtrösser (v.l.): Matthias Stadler, Anton Heinzl und Heidemaria Onodi.

Orthopädie-Match angepfiffen

Abmarsch der chirurgischen Orthopädie vom St. Pöltner ins Kremser Spital – in drei bis fünf Jahren: Dieser landesseitige Plan sickerte vor wenigen Wochen durch, jetzt spielen hauptstädtische SP-Schwergewichter die Polit-Bremse. Sie wollen genau dieses Szenario verhindern ... ST. PÖLTEN (HL). NR Anton Heinzl, LAbg. Heidemaria Onodi, Stadtchef Matthias Stadler: Die Geburtshelfer der „Initiative für den Erhalt der Orthopädie in St. Pölten“, einer zwar dunkelroten, doch als überparteilich...

  • 15.12.10
Politik

PISA-Flop: Kampf um Schulreform tobt

Das miese Abschneiden der österreichischen Schüler beim jüngsten PISA-Test ruft nun die Politik auf den Plan: Während die Roten auf einer Aufhebung der 10 %-igen Deckelung der „Neuen Mittelschule“ beharren, schnürt VP-LR Johann Heuras ein Bildungsangebot ... NÖ (HL). Bücher entwickeln sich zur Vorweihnachtszeit einmal mehr zum Verkaufsschlager: Fragt sich nur, wer die lesen soll? Schließlich erwies sich die Jugend der Alpenrepublik beim aktuellen PISA-Test (Schwerpunkt: Lesen und Verstehen von...

  • 15.12.10