Watzmann

Beiträge zum Thema Watzmann

Wolfgang Laimer ist am Gipfel angekommen.
8

Sport
Student aus Scheffau schaffte drei Gipfel in nur 29 Stunden

Wolfgang Laimer zieht es in die Berge. Diese Tour brachte aber auch den jungen Profi an seine Grenzen. SCHEFFAU. Ein Gipfel alleine ist Wolfgang Laimer nicht genug: Wenn sich der junge Student eine Bergtour vornimmt, dann will er neue Maßstäbe setzen. Dieses Mal sollten der Hohe Göll, der Watzmann und der Hochkalter in einer einzigen Tour überwunden werden. "Die Idee ist mir vor zwei Jahren gekommen. Ich habe dann bei einer Bergwanderung drei Burschen aus Berchtesgaden kennengelernt, die...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
In der Stadt Salzburg startet die Gesundheitsbehörde erneut einen öffentlichen Aufruf wegen einer Corona-Infektion.

Corona-Fall
Aufruf für Lokalbesucher vom Gesundheitsamt

Die Gesundheitsbehörde der Stadt Salzburg startete aufgrund eines positiven Covid-19 Tests vorsorglich einen weiteren öffentlichen Aufruf. SALZBURG. Dieser richtet sich an Personen, die am Freitag, 11. September 2020 in der Zeit von 14:15-15:00 Uhr das Lokal „Mochi“ oder am Samstag, 12. September 2020 in der Zeit von 22:00-23:00 Uhr die „Andi Hofer Weinstube“ oder danach zwischen 23:00-24:00 Uhr - das „Watzmann“ besucht haben. Die infizierte Person steht nicht im Zusammenhang mit dem heute...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Ambros muss wegen eines schweren Bandscheibenvorfalles das Bett hüten..
1 3

Sorge um Austropop-Legende
Wolfgang Ambros im Spital

Kein gutes Jahr für den beliebten Barden Wolfgang Ambros. Er liegt wieder im Spital. WIEN. Erst vor wenigen Wochen hat sich Wolfgang Ambros bei einem Sturz in seinem Badezimmer angeblich einen Knochen-Einriss im Oberschenkel zugezogen. Die Verletzung wurde damals im Krankenhaus mittels CT-Scan diagnostiziert - das wurde zumindest kolportiert. Jetzt liegt der Sänger wieder im Spital. Wie W24 berichtet sollte der Austropopstar am Dienstagabend bei einer szenischen Lesung des Rockmusicals...

  • Wien
  • Ernst Georg Berger
Der wunderschöne Watzmann im Hintergrund überstrahlt die Hochebene beim Aschauer Weiher/Bischofswiesen
8 5 7

Winterwandern auf den Spuren Kaiser Maximilians
Der Maximilians Reitweg in Bischofswiesen ist auch im Winter eine tolle Wanderung

Der Maximilians-Reitweg ist Teil des Alpenweitwanderweges Berchtesgaden - Salzburg sowie des Maximiliansweges, der vom Bodensee zum Königssee führt. Hier in Bischofswiesen wandert man eine wunderschöne Etappe vom Aschauer Weiher Wander- und Langlaufzentrum bis nach Hallthurm. Die Länge beträgt 9 km mit 318 Höhenmetern. Im Winter ist der Weg prepariert. Langlaufen ist auf der Hochebene des Aschauer Weihers ebenfalls ein echtes Naturerlebnis! Die Wanderung ist nicht für Kinderwägen geeignet. Der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Tatjana Rasbortschan
Den Mooslahnerkopf ziert ein geschmiedetes Kreuz. Dahinter die Watzfrau.
2 6

Bergauf & Bergab
Logenplatz über dem Königssee: Mooslahnerkopf

SALZBURG/SCHÖNAU (neu/2019). An schönen Touren-Wochenenden bevölkern oft Skitourengeher sonder Zahl das Watzmannkar. Verständlich: Das Kar gehört landschaftlich zu den beeindruckendsten Plätzen der Berchtesgadener Alpen. Wer dem Trubel entkommen will, weicht auf den 1815 m hohen Mooslahnerkopf aus. Der neben dem Watzmann klein und unscheinbar wirkende Mooslahner bietet nicht nur einen schönen Gipfelhang, der Gipfel selbst schwebt wie eine Aussichtsplattform direkt über dem Königssee. Der...

  • Salzburg
  • Thomas Neuhold
1 26

Regionaler Christkindlmarkt
VIDEO - Heimeliger Berg-Advent in Berchtesgaden

BAYERN (sm). Man muss den Kopf schon in den Nacken legen, um den Baumwipfel zu sehen – zwölf Meter hoch ist der Christbaum am Platz vor dem AlpenCongress. Behängt mit um die 50 großen Figuren vom Berchtesgadener Christbaumschmuck, der Berchtesgadener War. Das Berchtesgadener War  Bevor das Plastik in die Kinderstuben Einzug hielt, war die Berchtesgadener War - das Holzspielzeug für Kinder ein Exportschlager. Steckenpferd, Sterne, Pfau, Trompete, Schlitten, Grillenhäuserl sind Figuren, die in...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl

Narrenfreiheit in Groß-Enzersdorf

GROSS-ENZERSORF. „Hollaröhdulliö und Halleluja“
. Der Watzmann ruft zum heiteren Heimatabend. Schnaderhüpfl, Gipfelstürme, Musik und gute Laune! Heuer erwartet Sie bei der traditionellen Narrenfreiheit das Kultstück „Der Watzmann ruft“ von Ambros, Tauchen und Prokopetz in einer speziellen Kotter-Fassung!
Lassen Sie sich einfach von den Kotternarren Herbert Eigner, Peter Dollack, Manfred Pintar, Herbert Slad, Martin Sommerlechner, Christian Stadler überraschen und erheitern! Unkostenbeitrag:...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Der Watzmann wurde im Bad Fischauer Pfarrstadl aufgeführt.
5

"Watzmann" in Bad Fischau

Bezirk Wiener Neustadt. Fotos und Text von Karl Kreska Der „Watzmann“: 3 Aufführungen im Pfarrstadl, 3 Mal ausverkauft und ein begeistertes Publikum, so die nackten Fakten. Hervorragend Walter Fiel (Großknecht), Michael Führer (Gailtalerin) und Paul Schneider (Erzähler), Klemens Sederl (da Bua) in den Hauptrollen. Im Publikum gesichtet auch Bgm. Reini Knobloch.

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula

"Watzmann"

"Watzmann" Wann: 14.09.2017 19:30:00 bis 16.09.2017, 00:00:00 Wo: Pfarrstadl, Blumentalgasse 2, 2721 Bad Fischau auf Karte anzeigen

  • Wiener Neustadt
  • Barbara Montag
Peter Wiechentaler Hütte im Hintergrund mit Leoganger (li) und Loferer Steinbergen.
17 24 6

Impressionen "Saalfeldner Höhenweg"

Der Saalfeldner Höhenweg ist eine lange und sehr lohnende Bergtour von Saalfelden über die Peter Wiechentaler Hütte über das Persailhorn, Mitterhorn und Breithorn. Abstieg erfolgt über das Riemannhaus nach Maria Alm. Die Gipfel bestehen hauptsächlich aus Dachsteinkalk. Die ca. 50 Gipfel des Steinernes Meeres weisen eine Höhe zwischen 2000 - 2600 m auf, die aus einem Karst-Hochplateau herausragen. Von Saalfelden aus sieht man diese drei Gipfel sehr deutlich und bilden ein sogenanntes...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • rudi roozen
10 24 2

Bootshaus

am Obersee, im Hintergrund der Watzmann mit Spiegelung

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Marianne Robl
Das Kehlsteinhaus
12

Eagles Nest - Das Kehlsteinhaus

Das auf einer Meereshöhe von 1834 Metern liegende Kehlsteinhaus wurde von 1937 bis 1938 inmitten der Berchtesgadener Alpen auf dem Obersalzberg als Geschenk für den letzten deutschen Reichskanzler gebaut. Seit 1952 ist das Kehlsteinhaus auf dem Obersalzberg für den allgemeinen Tourismus freigegeben und mittlerweile mit rund 300.000 Besuchern jährlich eines der beliebtesten Sehenswürdigkeiten im Berchtesgadener Land. Grund der Beliebtheit ist neben dem grandiosen Ausblick auf den Königssee,...

  • Purkersdorf
  • REISEJOURNAL THOMAS WOLFF
Überreichung des "Wiener Stadthallen Flügel" an Wolfgang Ambros durch Landtagspräsident Harry Kopietz und Stadthallen-Chef Wolfgang Fischer (r.).
2

"Stadthallen-Flügel": Hohe Auszeichnung für Wolfgang Ambros

Im Rahmen der Abschlussvorstellung von „Der Watzmann ruft“ wurde das Astropop-Urgestein mit dem „Wiener Stadthallen Flügel“ geehrt. WIEN. Nach mehreren erfolgreichen Jahrzehnten feierten Wolfgang Ambros, Joesi Prokopetz, Christoph Fälbl und Klaus Eberhartinger die Dernière des Kultstücks „Der Watzmann ruft“ in der Stadthalle. Im Zuge der Abschlussvorstellung überreichten Landtagspräsident Harry Kopietz und Stadthallen-Chef Wolfgang Fischer den „Wiener Stadthallen Flügel“ an Wolfgang Ambros. ...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Thomas Netopilik

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.