zib

Beiträge zum Thema zib

News
Eva Pölzl und Oliver Zeisberger zieht es mit dem "Guten Morgen Österreich"-Tourbus ab 30. September für eine Woche in die Weststeiermark.

ORF aus dem Bezirk
„Guten Morgen Österreich“ aus der Weststeiermark

Ab Montag, dem 30. September, ist das mobile Sendestudio des ORF wieder in der Steiermark unterwegs. Die morgendliche Route führt von Mooskirchen über Lannach, Dobl-Zwaring und St. Stefan ob Stainz nach Stainz. Eva Pölzl und Oliver Zeisberger melden sich ab 6.30 Uhr in ORF 2 und begrüßen in den Sendungen zahlreiche Gäste. ST. STEFAN OB STAINZ/LANNACH/MOOSKIRCHEN. Ab 30. September geht es wieder ganz früh los, nicht nur für das ORF-Team von „Guten Morgen Österreich“ um Eva Pölzl und Oliver...

  • 20.09.19
Leute
Tobias Pötzelsberger
2 Bilder

Tobias Pötzelsberger im Interview
„Eine reine Plauderei wird das sicher nicht“

Dank „Ibiza“ zum Shootingstar: Tobias Pötzelsberger moderiert ab 5. August wöchentlich die Sommergespräche in ORF 2. WIEN, LOCHEN AM SEE (ebba). Tobias Pötzelsberger wuchs in Lochen am See auf. Sein mit Coolness gespickter Moderationsstil am Tag des Rücktritts von Vizekanzler H. C. Strache, verschaffte ihm schlagartig Aufmerksamkeit. Er ist der neue „Star“ im ORF und darf ab kommendem Montag wöchentlich, jeweils um 21.05 Uhr, die „Sommergespräche 2019“ in ORF 2 moderieren. Tobias...

  • 29.07.19
  •  1
Lokales

Kino im ZIB: Vor der Morgenröte

BADEN. Am Mittwoch, dem 12. Juni, wird im ZIB Baden (Grabengasse) der Film "Vor der Morgenröte" gezeigt. In der Regie von Maria Schrader (2016) spielen Größen wie Josef Hader und Barbara Sukova. Der Film erzählt episodisch aus dem Leben Stefan Zweigs und von seinem inneren Kampf um die „richtige Haltung" zu den grauenvollen Geschehnissen in Europa. Den Film stellt wieder Dr. Frank Stern vom Institut für Zeitgeschichte der Uni Wien vor. Für Fragen und Diskussion ist breiter Raum...

  • 28.05.19
Freizeit
Regie führte bei dem Film die Comic-Künstlerin Talya Lavie

Kultur im Bezirk Baden
Ein Film über die Militärpflicht in Israel

BADEN. In der Reihe "Kino im ZIB" (Grabengasse 24) wird am 13. Dezember der Film "Null Motivation - Willkommen beim Militär" gezeigt. Ein Film über die Tücken und Absurditäten der israelischen Militärpflicht. Der Film wird von Prof. Dr. Frank Stern von der Universität für Zeitgeschichte in Wien vorgestellt. Beginn: 19.30 Uhr.  02252 25 25 30-0 oder www.zib.or.at.

  • 03.12.18
Lokales

Film-Abend im ZIB in Baden

Donnerstag, 24. Mai 2018 um 19:30 Uhr
Die Unsichtbaren – Wir wollen leben Regie: Claus Räfle
 D 2017 Darsteller: Max Mauff, Alice Dwyer, Ruby O.Fee, Aaron Altaras, Victoria Schulz u.a. Die Spielszenen, die auf wahren Ereignissen und Erlebnissen der vier Vorbilder der Filmfiguren basieren, wechseln sich mit ausführlichen Interviews mit den noch lebenden Zeitzeugen ab. 
Die jüdischen Teenager Cioma Schönhaus, Hanni Lévy, Ruth Arndt-Gumpel und Eugen Friede schaffen es, mitten...

  • 09.05.18
Freizeit

"Ein Sack voll Murmeln": Filmabend im ZIB Baden

BADEN. Am Donnerstag, dem 12. April zeigt das ZIB Baden in Zusammenarbeit mit dem Jüdischen Filmclub Wien den Film "Ein Sack voll Murmeln" (19.30 Uhr, ZIB Grabengasse) Der Film ist eine französisch-kanadisch-tschechische Koproduktion aus dem Jahr 2017 (Regie: Christian Duguay). Zum Inhalt Paris, 1941. Weil es in der besetzten Hauptstadt zu gefährlich geworden ist, plant die jüdische Familie Joffo die Flucht nach Südfrankreich, das noch nicht in deutscher Hand ist. Eine gemeinsame Reise...

  • 28.03.18
Menü

ZU.GAST.IM.ZIB: Orchester der schönen Künste Wien

Orchesterwerke & Arien Mit Daniel Csefalvay (Dirigent), Rebekka Bräm (Sopran), Judit Toth (Violine). Eintritt frei, Spenden erbeten , A. Vivaldi: Die vier Jahreszeiten: "Der Winter" & "Der Frühling"; G. B. Pergolesi: "Vidit suum dulcem natum" (Stabat Mater); G. P. Telemann: Ouverture-Suite in Es-Dur: Menuet, Bourée I & II, Gavotte; C. M. von Weber: "Und ob die Wolke sie verhülle" (Der Freischütz); F. Schubert: Drei Lieder für Sopran & Orchester: "Nacht und Träume", "Die Forelle" und "Gretchen...

  • 07.03.18
Menü

KINO.IM.ZIB Anderswo

Regie Ester Amrami; D 2014 mit Neta Riskin, Golo Euler, Hana Laszlo u.a. Einführung UnivProf Dr. Frank Stern, Institut für Zeitgeschichte Eintritt 10,-/Schüler,Studenten 5,-, Der Film handelt von Kommunikation und Sprache, familiären Empfindlichkeiten und der Frage, an wie vielen Orten man zu Hause sein kann, ohne sich darüber selbst zu verlieren - verschroben, wild, humorvoll und vor allem federleicht Infos: GF Präs. MMag. Elie Rosen , Tel: +43 2252 252530-0 Wann: ...

  • 07.02.18
Freizeit

Reihe MUSIK.UND.WORT im ZIB Baden

Dienstag, 6. Februar 2018, 19:30 Uhr Weltflucht von Savyon Liebrecht mit Dagmar Schwarz Horst Hausleitner, Klarinette In „Weltflucht“ skizziert die Autorin Savyon Liebrecht, die dieses Werk speziell für Dagmar Schwarz schrieb, die Leidensgeschichte der Dichterin Else Lasker-Schüler: Die Flucht der großen Dichterin Else Lasker-Schüler vor den Nazis durch die halbe Welt bis nach Jerusalem. Kraft und Ohnmacht der Poesie in einer von Terror erschütterten Welt. „Ich bin so...

  • 17.01.18
Freizeit
Der 10-jährige Amos und seine Mutter Fania

Film im ZIB: Eine Geschichte von Liebe und Finsternis

BADEN. Eine Geschichte von Liebe und Finsternis. Ein Film, der auf dem gleichnamigen autobiographischen Roman von Amos Oz, basiert, wird am Donnerstag, dem 18. Jänner um 19.30 Uhr im Zentrum Interkultureller Begegnung (ZIB) in der Grabengasse in Baden gezeigt. Erzählt wird die Geschichte des jungen Amos, der im Jerusalem der 1940er-Jahre aufwächst, wo die aus Europa vertriebenen Juden auf ihren eigenen israelischen Staat hoffen. Davon träumen auch Amos‘ Eltern: seine fantasievolle Mutter Fania...

  • 21.12.17
Freizeit

KABARETT.IM.ZIB: Who’s Afraid of the Jewish Mother

BADEN (red.) Am Donnerstag, 12. Oktober um 19:30 Uhr zeigt Jenny Simanowitz ihr Kabarettprogramm 'Who’s Afraid oft he Jewish Mother?' im ZIB. Sie gibt einen beliebten Charakter preis, der ihr aus frühester Kindheit vertraut ist:
 “Na ja, ich bin in einer jüdischen Familie aufgewachsen und musste herausfinden, ob auch ich eine jüdische Mutter bin!” 
Für sie ist die jüdische Mutter eine schillernde Figur: “Sie ist zugleich Witzfigur, Heldin und Projektion der Männer einer patriarchalischen...

  • 27.09.17
Freizeit

KINO.IM.ZIB: Atomic Falafel

"Dr. Seltsam oder: Wie ich lernte die Bombe zu lieben" war die groteske Hollywood-Antwort auf den Irrsinn des Wettrüstens und den Kalten Krieg. ATOMIC FALAFEL ist nun die israelische – ein Pulverfass bis über den Rand gefüllt mit Slapstick, Dialogwitz und Persiflage. Atomaren Unwägbarkeiten und iranisch-israelischen Konflikten wird hier mit der sinnlichen Kraft von Falafeln begegnet. Im Zentrum steht Mimi, die im Negev gemeinsam mit ihrer pubertierenden Tochter Nofar einen fahrenden Imbiss...

  • 04.06.17
Freizeit

Faschingskabarett der Astna Gfrasta

ASTEN. Das Prinzenpaar Prinzessin Yasmin die I. von Spielzeug und Gitarre und Prinz Pascal der I. aus dem hohen Norden sowie die Faschingsgilde haben wieder ein tolles dreistündiges Programm zusammengestellt und einstudiert. Bei lustigen Sketchen und Musikeinlagen sollte wieder kein Auge trocken bleiben. Die Sektbar wird wieder bis in die frühen Morgenstunden für das Publikum geöffnet sein. Am Donnerstag, 23. Februar, um 19.30 Uhr feiert das Kabarett Premiere. Weiters findet das...

  • 20.02.17
Freizeit

ZIB-Anchorman Tarek Leitner zu Gast in Gunskirchen

Er liest in der Landesmusikschule aus seinem aktuellen Buch. GUNSKIRCHEN. Am Dienstag, den 17. Jänner 2017, um 19.30 Uhr bekommt die Marktgemeinde Gunskirchen hohen Besuch. Tarek Leitner, bekannt als Anchorman der ORF-Nachrichtensendung Zeit im Bild (ZIB), kommt in die Landesmusikschule Gunskirchen. Dort liest der Bestsellerautor aus seinem aktuellen Buch "Wo leben wir denn? – Glückliche Orte und warum wir sie erschaffen sollten". Karten für die Veranstaltung sind bei der Martkgemeinde...

  • 11.01.17
Wirtschaft
Das ZiB wurde an Privatinvestoren verkauft

Zentrum im Berg hat neuen Eigentümer

Private Investorengruppe erwarb das Shoppingcenter von der Immofinanz AG Die Immofinanz AG hat das Salzburger Einkaufszentrum ZiB an eine Gruppe österreichischer Privatinvestoren verkauft. Über den Kaufpreis für das Shoppingcenter mit 16.650 Quadratmetern Nutzfläche wurde Stillschweigen vereinbart. „Einzelhandelsimmobilien in Toplagen sind nach wie vor eine ausgesprochen attraktive Asset Klasse. Insbesondere Privatinvestoren schätzen Fachmarktzentren sowie kleinere Einkaufszentren zur...

  • 05.01.17
Freizeit
Elisabeth Wimmer, Sopran. Carina Wimmer, Violine. Gabriel Hopfmüller, Violoncello. Alexander Gergelyfi, Cembalo sind das Ensemble Verbotene Frucht

Konzert.Im.Zib: Verbotene Frucht mit Überraschungen

Das Ensemble Verbotene Frucht (Elisabeth Wimmer, Sopran. Carina Wimmer, Violine. Gabriel Hopfmüller, Violoncello. Alexander Gergelyfi, Cembalo) gastiert am Mittwoch, dem 14. September, um 19.30 Uhr im ZIB in Baden (Grabengasse). Unter dem Titel "Spiel mir das Lied vom Tod" bietet das junge Wiener Ensemble "Morbides mit Charakter" von Bach, Händel, Purcell, Schubert, Morricone, Rota u.a. Die ausgewählte Musik wirkt auf den ersten Blick zusammenhanglos, aber genau das Gegenteil ist der Fall....

  • 26.08.16
Freizeit

Tarek Leitner kommt in die Bruckmühle

PREGARTEN. Am Freitag, 16. September, gastiert in der Bruckmühle ein ganz besonderer Journalist. Der Redakteur und Moderator der Zeit im Bild und Lehrbeauftragte am Institut für Publizistik (Uni Wien) gibt Einblicke in seine literarischen Werke. Um 19.30 Uhr liest Tarek Leitner aus seinen beiden Büchern "Mut zur Schönheit – Streitschrift gegen die Verschandelung Österreichs" und "Wo leben wir denn? – Glückliche Orte und warum wir sie erschaffen sollten". Anschließend wird der gebürtige Linzer...

  • 26.08.16
Freizeit
Glauben ist alles: Ein Film aus dem Jahr 2000 ist am 30. Juni im ZIB Baden zu sehen

Kino im Zib: Glauben ist alles

BADEN. Donnerstag, 30. Juni 2016 um 19:30 Uhr
: Glauben ist alles! Regie: Edward Norton
 USA 2000 Darsteller:  Edward Norton, Ben Stiller, Jenna Elfman, Anne Bancroft, Eli Wallach, Ron Rifkin u.a. New York in den 80er Jahren: Der katholische Priester Brian Kilkenny Finn und Rabbi Jake Schram pflegen nicht nur eine unkonventionelle Berufsauffassung und Kleiderordnung, sondern sind obendrein seit frühester Jugend eng miteinander befreundet. Als eines Tages ihre gemeinsame...

  • 14.06.16
Lokales

Neues Modehaus in Österreich

SALZBURG (pl). Ein Neuling mit viel Erfahrung im Modemarkt eröffnete dieser Tage im Einkaufszentrum ZiB die erste Filiale in Österreich. Auf über 6.000 Quadratmetern bringt das familiengeführte Unternehmen Röther ein breites Sortiment an Mode für die ganze Familie in das Shoppingcenter. In Deutschland betreibt das 1972 gegründete Unternehmen 35 Filialen mit knapp 2.000 Mitarbeitern.

  • 10.12.15
Wirtschaft

Modepark Röther eröffnet kommende Woche erste Österreich-Filiale im Salzburger ZiB

Am Samstag nächste Woche, am 5. Dezember eröffnet das deutsche Familienunternehmen Modepark Röther seine erste Filiale in Österreich. Im Salzburger Einkaufszentrum ZiB Shopping wird das Textilunternehmen auf 6.000 Quadratmetern ein breites Modesortiment für die ganze Familie bieten. Das Unternehmen wurde 1972 gegründet und ist heute mit 35 Filialen in zehn deutschen Bundesländern vertreten.

  • 26.11.15
Wirtschaft
Christian Berner (AMS St. Pölten, Kursbetreuuer), Stadträtin Mag.a Renate Gamsjäger, MBA, Mag.a Marti- na Schubtschik (ZIB Training, Projektleiterin FIT), Thomas Pop (AMS St. Pölten, Geschäftsstellenleiter)

Frauen in Handwerk und Technik: Der FIT-Container zum 7. Mal in St. Pölten

ST. PÖLTEN (jg). Der Container soll Aufmerksamkeit erzeugen und als niederschwellige Institution interessierten Frauen und Mädchen erste Bekanntschaft mit Handwerk und Technik ermöglichen. In knalligem Orange steht er vor der AMS Geschäftsstelle in St. Pölten. "FIT" steht in großen, schwarzen Lettern für "Frauen in Handwerk und Technik" auf dem Container, der nach vielfachem Einsatz in neuem Glanz erstrahlt und nun zum siebenten Mal in St. Pölten Station machte. Die mobile Werkstatt, in der...

  • 06.05.15
Lokales
5 Bilder

Eier malen für den Osterhasen im ZiB

SALZBURG. Am vergangene Freitag wurde das ZiB Shopping in der Fürbergstraße zur Ostermalstube. Gemeinsam mit dem Maskottchen ZiBi färbten die kleinen Besucher Eier fürs Osterfest. Centermanagerin Barbara Schöppl-Zeiler verteilte an die fleißigen Bastler kleine Schokoeier. In einem Nesterl brachten sie voller Freude die bunten Osterleckereien nach Hause. Neben dem Basteln konnten alle ZiB Besucher am Ostereiersuchen teilnehmen. Das Gewinnspiel läuft noch bis 4. April. Um das richtige...

  • 02.04.15
Lokales
2 Bilder

OPERETTENFREUNDE BADEN - "Die schöne Galathée"

Die Operettenfreunde Baden laden am Donnerstag, den 26. März 2015 um 19.30 Uhr ins ZIB - Zentrum für Interkulturelle Begegnung, Grabengasse 14. Anlässlich des 150. Jubiläums der Uraufführung und des 120. Todestages von Franz von Suppé wird seine Operette in einem Akt "Die schöne Galathée" gezeigt. Es singen und spielen Iza Kopec, Armin Gramer, Martin Mairinger und Johannes Hanel. Die musikalische Leitung übernimmt Nana Masutani, Regie führt Ulla Pilz. Als Bestandteil des Bühnenbildes werden...

  • 09.03.15
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.