Ziel

Beiträge zum Thema Ziel

Sportlandesrat Jochen Danninger (Mitte) mit den "Gemeinde-Chefs" Alfred Riedl und Rupert Dworak. Dworak will als Läufer Bewegungsminuten schinden.

NÖ/Bezirk Neunkirchen/Ternitz
NÖ Gemeindechallenge: Stadtchef will als Läufer punkten

BEZIRK/NÖ. Egal ob gehend, laufend, auf Skates oder am Fahrrad – jede Bewegungsminute zählt bei der Gemeindechallenge. Von Juli bis September matchen sich landesweit die Gemeinden und suchen die aktivste Kommune Niederösterreichs. "Unser flächendeckender, digitaler Wettbewerb soll die Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher, von jung bis alt, wieder zu regelmäßigen Sportaktivitäten in der Natur motivieren – natürlich unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln", sagt...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Glücklich: Claudia Wendner mit Ehemann Christian und Tochter Cynthia.
 1   2

Fokus Frau
Mit einem klaren Ziel zum Erfolg

Claudia Wendner hat sich ihren beruflichen Traum mit viel Arbeit und Ehrgeiz erfüllt. REGION. Im Rahmen unseres Schwerpunkts "Fokus Frau" stellen wir Frauen vor, die in der Region etwas bewegen. Nicht wegzudenken aus der heimischen Tourismuslandschaft ist Claudia Wendner. Sie ist in der Funktion der Direktorin seit 20 Jahren die Seele des Vitalhotels der Parktherme Bad Radkersburg. "Immer alles dafür zu tun, um sich das Lächeln" zu bewahren", lautet Wendners Lebensmotto. Die Absolventin der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Snow-Volleyball wird immer beliebter.
 1

Turracher Höhe
Baggern auf der Piste

Snow-Volleyball-Meisterschaften finden im März auf der Turrach statt. STADL-PREDLITZ. Am 7. und 8. März finden heuer zum zweiten Mal die Österreichischen Snow Volleyball Meisterschaften auf der Turracher Höhe statt. Die besten Volleyballspieler Österreichs kämpfen am Centercourt vor der Almstube an der Kornockpiste um den Österreichischen Snow Volleyball Meistertitel. Lokalmatador Lokalmatador und Titelverteidiger Xandi Huber wird auch dieses Jahr wieder mit dabei sein und zusammen mit...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Neues schwarz-weißes Vorstandsteam: M. Münzer, W. Nusshold, C. Jauk, S. Gorny, P. Schaller, M. Vollmann und G. Steindl (v.l.)

Neuer Vorstand steht: Sturm stellte personelle Weichen

Rechtzeitig vor dem Frühjahrsaufakt hat sich die Sturm-Familie neu aufgestellt: Im Rahmen der Mitgliederversammlung, die in der Zentrale der Raiffeisen-Landesbank Steiermark über die Bühne gegangen ist, wurden drei neue Vorstandsmitglieder bestimmt. Erstmals ist mit Susanne Gorny eine Frau mit an Bord, willkommen geheißen wurden dazu auch Michael Münzer und Wolfgang Nusshold. Ausgeschieden sind Ernst Wustinger, Herbert Troger (bleibt im Historikerteam), Günther Niederl und Robert Adam. Eine...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Innungsmeister Franz Trummer: „Der Kachelofen wird als einziges Heizgerät weltweit den konkreten baulichen Gegebenheiten mittels Berechnungsprogramm akribisch genau angepasst."
  5

Klimaziele und Umweltschutz
Ist die Zeit der Kachelöfen vorbei?

Landesinnungsmeister Franz Trummer: Nicht alle über einen Kamm scheren — streng geprüfte Öfen helfen bei Erreichung der Klimaziele OÖ. "Es stimmen Berichte, dass die Ofenbranche derzeit Umsatz- und Erlöseinbußen hinnehmen muss. Solche Entwicklungen passieren immer dann, wenn Marktbereinigungen stattfinden und sich die Spreu vom Weizen trennt. Strenge Umweltauflagen setzen den Billigöfen bereits gewaltig zu“, weiß Franz Trummer, Innungsmeister der oö. Hafner, Platten- und Fliesenleger und...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Die Tinte ist trocken: Gerald Klug, Anton Lang und Franz Weintögl (v.l.) unterzeichnen den Vertrag für die ersten GKB-Elektrifizierungs-Maßnahmen.
 1

Um 140 Mio. Euro
Bei der GKB wird es elektrisch

Die GKB elektrifiziert in zwei Phasen ihr Streckennetz. Gestartet wird zwischen Wettmannstätten und Wies. Auch der Takt nach Graz soll verkürzt werden. GRAZ/WESTSTEIERMARK. Schneller, öfter, leiser und umweltfreundlicher: So soll die Graz-Köflacher Bahn (GKB) in die Zukunft fahren. Einen ersten Schritt setzten Generaldirektor Franz Weintögl, Prokurist und GKB-Bereichsleiter für Infrastruktur Gerald Klug sowie LH-Stellvertreter und Verkehrsreferent Anton Lang mit der Unterzeichnung jener...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer

Schottwien
Bürgermeister packt die Ortsgestaltung an

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Schottwiens Bürgermeister Wolfgang Ruzicka sieht die Ortsgestaltung von Maria Schutz als ein wichtiges Projekt für 2020: "Wallfahrtskirche, Marienhof und Kirchenwirt wurden bereits von den Eigentümern mit großem Aufwand saniert. Jetzt werden rund 340.000 Euro in öffentliche Flächen von der Gemeinde investiert, um diesen besonderen Wallfahrtsort weiter aufzuwerten."

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
  2

Payerbach
Black Valley Wild peilt die Playoffs an

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Football-Team "Black Valley Wild" aus Payerbach hat sich fürs neue Jahr viel vorgenommen. "Nachdem wir 2019 noch alle vier Spiele verloren haben ist das Ziel für die Saison 2020 klar: Siege müssen her", skizziert Vereinsobmann Jochen Bous und räumt ein: "Wir konnten als junges, unerfahrenes Team viel lernen, wissen wo unsere Schwächen liegen und arbeiten hart daran, diese auszumerzen." Ab März "ready" Die kalte Jahreszeit wollen die Footballspieler dazu...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Neunkirchen
Neunkirchen wird 2020 die Landesnarren-Hochburg

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 11.11., 17.11 Uhr, findet am Neunkirchner Hauptplatz wieder das traditionelle Narrenwecken mit der Faschingsgilde Neunkirchen statt. Unter Federführung von Neo-Gildenpräsident Michael Tanzler wird auch das neue Prinzenpaar der Öffentlichkeit präsentiert. Wobei Annemarie I. ( Schlief ) bereits 2015/16 Prinzessin von Neunkirchens Narrenschar war. Allerdings steht ihr ein neuer Prinz zu Seite – ihr Freund Thomas III. (Satzinger aus Wien ). Ob Bürgermeister Herbert...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Am Nationalfeiertag wird es auf der Stephanienwarte ein Lichtermeer aus Taschenlampen geben. Die Wanderung startet um 17.30 Uhr.

Graz
Nationalfeiertag: Abendwanderung hoch über der Stadt

Am Nationalfeiertag laden Alpenverein, Stadt Graz und WOCHE zur abendlichen Tour zur Stephanienwarte. Warm, wärmer, Herbst 2019: Das seit Wochen anhaltende Traumwetter lässt die Wanderherzen höherschlagen. Ein letztes Mal in dieser Saison kommen Sportbegeisterte in Graz noch auf ihre Kosten. Die vierte Tour, organisiert von der Stadt Graz in Kooperation mit dem Sportamt der Stadt Graz und der WOCHE, steht bereits vor der Tür. Am 26. Oktober, dem Nationalfeiertag, wartet als besonderes...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer

SEEBENSTEIN
Bürgermeisterin macht 700 Hausbesuche

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Erstmals geht Seebensteins Bürgermeisterin Marion Wedl (Bild) bei der Gemeinderatswahl 2020 als Zugpferd für die SPÖ ins Rennen. Die rote Ortschef rechnet sich gute Chancen aus: "Ich bin zuversichtlich, dass ich Bürgermeisterin werde und bin mir sicher, dass ich die Mehrheit bekomme." Wie sie die Wähler ansprechen will? "Mit Hausbesuchen", so Wedl. Im Gemeindegebiet bedeutet das um die 700 Mal bei den Seebensteinern klingeln.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Visiert den nächsten Sieg an: Matjaz Borovnik

HSG Graz: Heimsieg Nummer drei wird anvisiert

Die Handballer der HSG Graz arbeiten wieder an der Festung Hüttenbrennergasse: Gegen das Team aus Schwatz setzte sich die Truppe von Coach Damir Djukic vor eigenem Anhang mit 27:24 durch. Die Partie stand lange auf Messers Schneide, am Ende reichte es für Matjaz Borovnik und Co. aber zum zweiten Saisonsieg. Jetzt kann aber gleich nachgebessert werden. Bereits am kommenden Samstag, den 5. Oktober, gibt es im Raiffeisen Sportpark das nächste Heimspiel. Ab 19 Uhr gastiert der HC Linz AG in der...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Neo-Präsident Dietmar Krammer hat viel für den ASK Ternitz vor.

Ternitz
"Die letzten Jahre waren nicht die Richtigen am Werk"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der ASK Ternitz hat mit dem Rechtsanwalt Mag. Dietmar Krammer einen neuen Vereinspräsidenten. Der findet klare Worte und verbreitet Aufbruchsstimmung.   (gigi/ts). Bei der Generalversammlung des ASK unter dem Vorsitz des Ternitzer SPÖ-Bürgermeisters Rupert Dworak wurde ein Überblick über die derzeitige Lage des ASK gegeben. Ein wichtiger Aspekt: die Kassa stimmt. Es ist sogar ein Überschuss vorhanden. Die 100 Jahr Feier wird mir der Weihnachtsfeier des ASK, sowie der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Heimo Macher (B-BOM Gleisdorf), Daniela Paar (WK Hartberg-Fürstenfeld), Bettina Mandl (Regionalentwicklung Oststeiermark), Werner Brugner (Schul- und BerufsInfoMesse Fürstenfeld), Anita Nagy (Bildungs- und Berufsmesse Hartberg), Gerhard Ziegler (Jobday Weiz).

Vier oststeirische Bildungsmessen mit einem gemeinsamen Ziel

Gemeinsam stark für die Oststeiermark.Im Herbst steht die Oststeiermark wiederum ganz im Zeichen der Bildungs- und Berufsorientierung. Bei den vier oststeirischen Bildungs- und Berufsorientierungsmessen bieten mehr als 250 Aussteller umfassende Informationen über Berufs-, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Jährlich besuchen rund 5.000 Personen die vier oststeirischen Messen. Nicht nur Kinder und Jugendliche sondern auch Eltern und Erwachsene bekommen die Möglichkeit Ausbildungsangebote der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Sofie Thaller
Blicken optimistisch in Richtung Saisonstart: Michael Fuchs, Ervin Dragsic, Peter Dudau, Karl Sommer (v.l.)

Neue Saison, alte Ziele: Grazer Basketballer fühlen sich reif für die Top 6

Der Zuschauerzuspruch in der Premieren-Saison im Raiffeisen Sportpark war passabel, platzierungstechnisch ist der UBSC Graz aber wie so oft seinen eigenen Ansprüchen hinterhergelaufen. "Wir waren nur Neunter, deshalb haben wir den Kader auch wieder umstrukturiert", erklärt Manager Michael Fuchs. Es blieb quasi kein Stein auf dem anderen. Lediglich das Grazer Urgestein Anton Maresch wird wieder die Kapitänsfunktion übernehmen, auch wenn er berufsbedingt ein wenig kürzer treten muss. Ansonsten...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Trailrun über 169 km und 9.800 hm.

KAT100 - erstmals in Fieberbrunn
Start zum längsten Trailrun Österreichs in Fieberbrunn

Startschuss am 8. August - 100 Meilen bzw. 169 Kilometer, 9.800 Höhenmeter. FIEBERBRUNN (niko). Am Donnerstag, 8. 8., 18 Uhr, fällt in Fieberbrunn der Startschuss zu Österreichs längstem Trailrun, dem KAT100. 100 Meilen oder 169 Kilometer mit 9.800 Höhenmetern gilt es zu absolvieren. Etwa 400 Teilnehmer werden zur Premiere erwartet. Neben dem KAT100, der auch als Staffel (EKIDEN) zur Verfügung steht, startet auch der Endurance mit 87 Kilometern und 4.850 Höhenmetern am Donnerstag. Die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Kämpft gegen die Pensionsfalle: J. Schwentner

Equal Pension Day: Ausgleich gefordert

Der "Equal Pension Day" markiert in Österreich jenen Tag, an dem Männer bereits so viel Pension bekommen haben, wie Frauen erst am Jahresende erhalten werden. Heuer fiel er auf den 29. Juli. "Frauen bekommen im Alter oft eine so geringe Pension ausbezahlt, dass sie davon nicht leben können", sagt Frauenstadträtin Judith Schwentner, die sich dafür einsetzt, dass die Schieflage ausgeglichen wird.

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Packender Zielsprint bei der vorletzten Etappe in Kitzbühel – mit deutschem Doppelsieg.
  14

Österreich Rundfahrt
Tour mit Kitz-Finale

Die 71. Österreich Rundfahrt ist bereits Geschichte; an ihrer Zukunft wird bereits gefeilt. KITZBÜHEL (niko). Am Freitag ging am Kitzbüheler Horn die 71. 71. Österreich Rundfahrt zu Ende. Nun geht der Blick von Tourdirektor Franz Steinberger bereits in die Zukunft: Zum einen soll das Tourfinale auch 2020 in Kitzbühel in Szene gehen, zum anderen soll die Ö-Radtour im kommenden Jahr wieder in der zweithöchsten Liga im Radsport angesetzt werden. Gespräche mit dem Weltradsportverband UCI laufen....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Ben Hermans jubelt am Horn über den Toursieg.
  9

Österreich Rundfahrt
Zoidl am Horn in Angriffslaune - Hermans gewinnt Ö-Tour 2019

Finale der heurigen Österreich-Radrundfahrt am Kitzbüheler Horn; Hermans ist "Wiederholungstäter". KITZBÜHEL (niko). Der große Showdown der 71. Österreich Rundfahrt am Kitzbüheler Horn hat alle Erwartungen erfüllt: In einem packenden Rennen setzte der Oberösterreicher Riccardo Zoidl bis kurz vor dem Ziel die Akzente. Doch am Ende jubelte Ben Hermans über seinen zweiten Toursieg nach 2018 und der russische Meister Aleksandr Vlasov sprintete im Kampf um den Etappensieg Vorarlberg-Profi Patrick...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Halbzeit: Die Österreich-Radrundfahrt dauert von 6. bis 12. Juli, am 9. Juli macht sie in Frohnleiten Station.

Frohnleiten ist (Etappen-)Ziel der Österreich-Radrundfahrt

Alle Radfans haben am kommenden Dienstag, dem 9. Juli, einen Fixtermin am Frohnleitner Hauptplatz. Denn dort wird gegen 15 Uhr der Etappensieger der Österreich-Radrundfahrt, die am 6. Juli startet und am 12. Juli endet. Die dritte Etappe, die in Frohnleiten endet, ist mit ihren 176 Kilometern und 3.700 Höhenmetern die "insgeheime" Königsetappe der Tour. Am Hauptplatz warten auf die Besucher jede Menge Sport, Unterhaltung und Verköstigung. Aber auch entlang der Strecke sind Zuschauer erwünscht,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Martina Maros-Goller
Vorjahressieger Ben Hermans (vo.) ist wieder dabei.
  4

Österreich Rundfahrt
Entscheidung über Toursieg fällt am "Horn"

Etappenziel in Kitzbühel, tags darauf Tour-Finale mit Etappe in Kitzbühel, Ziel am Kitzbüheler Horn. KITZBÜHEL (niko). Die Österreich Rundfahrt führt bei der 71. Auflage von 6. bis 12. Juli über einen Prolog und sechs Etappen durch fünf Bundesländer über 876,5 Kilometer und 16.322 Höhenmeter. 20 Teams mit je sieben Fahrern bestreiten die Tour. In der 71-jährigen Geschichte konnten die Fans 34 Mal einen rot-weiß-roten Toursieger behubeln. Ein Wörtchen um den Sieg wollen diesmal Riccardo...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Kommentar
Sündigen ja, aber mit Maß und Ziel

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Da ist sie also, die aktuelle Bezirksblätter-Ausgabe, gespickt mit Tipps für ein gesundes, vitales Leben und mit Erfahrungen jener, die in der einen oder anderen Weise mit Gesundheit zu tun haben. Ich habe schon gehört, dass ich krank aussehe, weil ich im Rahmen des Kohlehydrate-Experiments ein paar Kilogramm abgespeckt habe. Dertige Kritik klingt manchmal einfach nur nach Neid, und kümmert mich nicht weiter. Gesundheit beginnt mit kleinen Schritten. Es geht sich schlicht...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Der belgische Gesamtsieger von 2018, Ben Hermans, erreicht das Tourziel am Alpenhaus.
  2

Tirol radelt
Ö-Tour-Showdown in Kitzbühel

Die Sportstadt Kitzbühel und die Österreich Rundfahrt (6. - 12. Juli) feiern heuer ein gemeinsames Jubiläum. KITZBÜHEL (niko). Bereits zum 20. Mal ist Kitzbühel mit dem Kitzbüheler Horn Etappenort in der 71-jährigen Geschichte der größten Radsportveranstaltung Österreichs. Grund genug für eine sportliche Feier der besonderen Art, denn die Tour wird heuer in der Stadt am Fuße des Hahnenkamms und Kitzbüheler Horns entschieden. In den vergangenen 19 Jahren war das Kitzbüheler Horn alljährlich...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Fabian Sieberer, Florian Rochla, Simon Grasel, Matthias Maurovich, Tina Koller und Bezirksstellenreferentin Elisabeth Ossberger.

"Gemeinsam zum Ziel"

TULLN (pa). Die Wirtschaftskammer Tulln veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem WIFI NÖ neuerlich ein Lehrlingsseminar zum Thema: „Team- und Konfliktarbeit – gemeinsam zum Ziel“. Vier Lehrlinge der Firma Fleischwaren Berger GmbH & Co KG erarbeiteten gemeinsam mit der Vortragenden Tina Koller vollmotiviert wie Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit ausschlaggebende Kriterien für den Erfolg eines Unternehmens sind. Die Vortragende brachte den Teilnehmern nahe, was es heißt, Mitglied eines...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.