ABV mein Job
Der Startschuss für 19 Lehrlinge

Die Lehrlinge von den Firmen Gänsweider, Holz-Her, Krenhof, Payer, Sebring und Stölzle
2Bilder
  • Die Lehrlinge von den Firmen Gänsweider, Holz-Her, Krenhof, Payer, Sebring und Stölzle
  • Foto: Wiedner
  • hochgeladen von Selina Wiedner

Beim "Start Up" der Zusatzausbildung für die neuen Lehrlinge konnten sich die jungen Interessierten schon einmal kennenlernen. Denn die 22-wöchige ABV-Zusatzausbildung startete in ein neues Jahr - mit einigen Innovationen.

Zukünftige Facharbeiter

So fanden sich die 19 zukünftigen Fachkräfte in den neuen Räumlichkeiten im Binder Lernwerk ein. Neben neuen Drehbänken und Fräsen in der Werkstatt wurde im Lehrraum vor allem an WLAN gedacht: "Die Digitalisierung ist eine Bereicherung für die Ausbildung. Die theoretischen Inhalte werden durch die gemeinsame Lernplattform 'ABV digital' gestärkt. Die Ausbildung wird dadurch interessanter und abwechslungsreicher", erzählt Sonja Hutter von ABV.
Bis Dezember läuft die intensivste Phase, in der sie sich mit ihren Ausbildern aber nicht nur in den Lehrräumen befinden, sondern auch einen Outdoor-Tag und Fachexkursionen in die Mitgliedsbetriebe unternehmen werden.
"Theorie und Praxis gehen bei uns Hand in Hand. Regelmäßige Lernzielkontrollen, ein individueller Fahrplan und ein enger Kontakt zum Stammbetrieb ist uns sehr wichtig", erklärte Ausbilder Christopher Zalar den 19 Lehrlingen. Johannes Binder ergänzte: "Nur der, der mit Freude etwas tut, kann auch wirklich gut werden", und lud zum gemütlichen Beisammensein und Kennenlernen.

Die Lehrlinge von den Firmen Gänsweider, Holz-Her, Krenhof, Payer, Sebring und Stölzle
Autor:

Selina Wiedner aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.