Anzeige

Baureportage
Weiz: Bankstelle Center Süd in neuem Glanz

VDir. Hannes Derler, Prok. Franz Rauchenberger und VDir. Dieter Zaunschirm (v.l.n.r.) vor der Bankstelle Center Süd.
6Bilder
  • VDir. Hannes Derler, Prok. Franz Rauchenberger und VDir. Dieter Zaunschirm (v.l.n.r.) vor der Bankstelle Center Süd.
  • Foto: Rath (6)
  • hochgeladen von Nadine Krainer

Die Raiffeisenbank Weiz-Anger hat die Bankstelle Center Süd in Weiz komplett erneuert.

Am 23. September 2019 wurde die Bankstelle Center Süd wieder in Vollbetrieb genommen. Nach genau sechs Monaten Umbauzeit präsentiert sich das Gebäude mit einer neuen Fassadenseite (in Anlehnung an das Haupthaus in der Kapruner Generator Straße) und völlig neuem Ambiente im Innenbereich. Im Erdgeschoss wurde die vorhandene Fläche umgestaltet und ermöglicht damit mehr Diskretion und Komfort. Neben einem Kassenplatz steht ein neuer Service-Point für die schnelle Erledigung von Kundenanliegen neu zur Verfügung. Die insgesamt fünf Beratungsbüros sind modern ausgestattet und bieten eine wahre Wohlfühlatmosphäre. Die ersten Kundenreaktionen sind sehr positiv und bestätigen das Gelingen des Umbaus.

Partner aus der Region

Bei der Umgestaltung war es den Geschäftsleitern der Raiffeisenbank Weiz-Anger VDir. Dieter Zaunschirm und VDir. Hannes Derler wichtig, mit verlässlichen Betrieben aus der Region zusammenzuarbeiten. Als Generalunternehmer fungierte neuerlich die Firma Dreika, die im Bankenbereich über eine 40-jährige Expertise verfügt. Der Zeitplan konnte im Wesentlichen sehr gut eingehalten werden. Letzte Abschlussarbeiten werden laut Bankstellenleiter Prok. Franz Rauchenberger jedenfalls vor den Raiffeisen-Spartagen abgeschlossen sein.

Am 30. und 31. Oktober 2019 wird zu den Eröffnungstagen der Bankstelle Center Süd eingeladen. Neben der Möglichkeit, sich vor Ort einen persönlichen Eindruck von den neuen Räumlichkeiten zu machen, wird auch in Kooperation mit dem "Bauernmarkt Krottendorf" eine Bewirtung angeboten.

Ein Danke an die Kunden

Ein großer Dank gebührt laut VDir. Dieter Zaunschirm den Kundinnen und Kunden der Bankstelle Center Süd, die für die vorübergehende Schließung viel Verständnis aufgebracht haben. Die Kundenberatungen wurden zwischenzeitlich im Haupthaus angeboten. Der Foyerbereich konnte bis auf wenige Ausnahmen auch in der Umbauzeit genutzt werden. Trotz der Möglichkeiten, im Internet und/oder am Handy Bankgeschäfte zu erledigen, ist und bleibt der persönliche Kontakt für wesentliche finanzielle Entscheidungen von ganz entscheidender Bedeutung. Der Anspruch auf Diskretion und einen vertrauensvollen Ansprechpartner, einer Wohlfühlatmosphäre, aber auch ein zeitgemäßes Ambiente sind laut VDir. Hannes Derler unverrückbare Bestandteile des Verständnisses der Weizer Raiffeisenbank als digitale Regionalbank.
Beide Geschäftsleiter danken Prokurist Franz Rauchenberger und seinem Team für die vorbildliche Arbeit während der Bauzeit und wünschen auch weiterhin viel Erfolg und viel Freude mit den neuen Räumlichkeiten.

EINLADUNG
Im Zuge der Raiffeisen-Spartage von 29. bis 31 Oktober können sich Interessierte selbst ein Bild von den neuen Räumlichkeiten machen.

Kontakt:
Kaplanweg 4, 8160 Weiz
+43 3172 2768-82
+43 3172 44486-86
info.38187@rb-38187.raiffeisen.at

Ausstattung:
Nachttresor, Münzzähler, Überweisungsbox, Cash Recycling System, Zahlungsverkehrs-Terminal, Kontoauszugsdrucker, Bankautomat

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen