Tolle Erfolge für die Reiter vom Hoadnbauer aus Puch

5Bilder

Unsere Reiter präsentierten sich in Pachern wieder in bester Form. Martina Lueger und ihre Stute „Kir Royal“ feierten in der Klasse L einen Sieg mit der hervorragenden Note von 7.6. Mit einem dritten Platz (Wertnote 7.0) am zweiten Tag sicherte sich Martina nicht nur eine Topplatzierung, sondern auch die nächsthöhere Lizenz, die R1D2.
Michael Maier startete mit dem Brentano Nachkommen „BW Bacaro“ (Besitzerin: Bernadette Wasle) erstmals in der Klasse L. Die beiden konnten auch in dieser Klasse mit einem dritten Platz (Wertnote 7.3) und einem zweiten Platz (Wertnote 7.2) ihre Erfolgserie weiterführen.
Bernadette Wasle stellte den wunderschönen, erst vierjährigen „Wittiko PS“ (Besitzerin Mag. Sylvia Peters) beim steirischen Warmblutchampionat in Pachern hervorragend vor, und konnte sich so für das Bundeschampionat in Stadl Paura qualifizieren.

Michael Maier ließ auch im Burgenland seine Erfolgsserie mit „BW Bacaro“ in der Klasse L nicht abreißen. Ein 1. Platz mit der tollen Note 7.7 und zwei dritte Plätze (Wertnote 6.8 und 7.0) gehen auf das Konto dieses Paares.
Martina Lueger bestätigte mit ihrer Stute „Kir Royal“ ihre tolle Form und platzierte sich an beiden Tagen in der Klasse L bei zwei schwierigen Aufgaben.
Bernadette Wasle siegte in der Klasse A mit dem noblen Trakehnerwallach „Papillon“, Besitzer ist Fam. Novacescu, überlegen mit der Traumnote 8.0. Auch mit ihrem eigenen Pferd, dem Brentanosohn „BW Bacaro“, konnte sie einen wunderschönen, harmonischen Ritt in der Klasse LM zeigen und belegte mit der Wertnote 7,2 den 2. Platz. Bernadette präsentierte in der Dressurpferdeklasse erstmals den jungen Frechdachssohn „Fabriano PS“ (Züchterin und Besitzerin: Sylvia Peters). Dieser zeigte sein großes Bewegungspotential und vorallem auch sein hervorragendes Interieur (2. Platz).

Ebenfalls erfolgreich in der Klasse A unterwegs war Michael Maier mit „BW. Bacaro“ in Gleisdorf. Die beiden erreichten in einem großen Teilnehmerfeld von 29 Startern den hervorragenden 2. Platz (Wertnote 7.3).
Am Sonntag siegte Bernadette Wasle mit ihrem Brentanowallach „BW. Bacaro“ in der Klasse LM mit einem tollen Ergebnis.
Ebenso gewann sie mit dem Bewegungstalent„Wittiko PS“ (Züchterin und Besitzerin Silvia Peters) die Dressurpferdeprüfung mit 8.0!
Martina Lueger reihte sich mit ihrer Scheckstute „Kir Royal“ in der Erfolgsliste mit einem 3. Platz (Wertnote 6.5) in der Klasse L ein.
All diese schönen Erfolge wären ohne unser fleißiges Helferlein BIRGIT nie möglich geworden, sie unterstützte die Reiter tatkräftig und dachte an jedes noch so kleine Detail.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Hier wird geimpft!
Alle wichtigen Infos

Zum Corona-Ticker

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen