Auf zum Kathreintanzfest der VTG St. Martin

Die VTG St. Martin ist für ihre schmissigen Foramationen bekannt.
2Bilder
  • Die VTG St. Martin ist für ihre schmissigen Foramationen bekannt.
  • Foto: Hannes Waltl
  • hochgeladen von Susanne Veronik

ST. MARTIN Im SULMTAL. Eine der wohl jüngsten Volkstanzganzgruppen in der Steiermark lädt zum Ausklang des Tanzjahres: Die VTG St. Martin im Sulmtal lädt am 11. November wieder zum jährlichen Kathreintanzfest im Gasthof Krenn – Karpfenwirt ein. „Kathrein stellt’s tanzen ein“ - in diesem Sinne soll das erfolgreiche Jahr der VTG abgerundet werden.

Ein erfolgreiches Jahr

Neben zahlreichen Auftritten bei diversen Veranstaltungen in der Region wie in Eibiswald oder Deutschlandsberg, hat die VTG heuer bei der Europeade des Volkstanzes in Finnland teilgenommen. Weitere Höhepunkte waren die Mitwirkung bei einem Werbefilm der Drogeriemarkt-Kette „dm“, die Aufführung des Agattanzes bei der Blasmusik- und Volkskulturwallfahrt in Mariazell sowie der bereits alljährliche Auftritt beim Aufsteirern am Hauptplatz, im Generalihof und am Tummelplatz.
Für die musikalische Unterhaltung beim Kathreintanzfest sorgt heuer wieder die "Trippl-Musi" aus Kapfenberg. Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher Abend mit traditionellen Volkstänzen sowie Polka, Walzer und Boarischer sowie ein Schätzspiel mit tollen Preisen.

Karten gibt es bei allen Mitgliedern der Volkstanzgruppe St. Martin i. S.
oder unter Tel.: 0664 / 37 97 457.

Die VTG St. Martin ist für ihre schmissigen Foramationen bekannt.
"Dirndl drah di..."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen