4. WOCHE Koralpenlauf in St. Oswald: Mehr als ein Sportevent!

"Rock die Quetschn" heißt es bei den "Schwoazstoanern", zu erleben am 11. August ab etwa 19 Uhr beim vierten WOCHE Koralpenlauf.
2Bilder
  • "Rock die Quetschn" heißt es bei den "Schwoazstoanern", zu erleben am 11. August ab etwa 19 Uhr beim vierten WOCHE Koralpenlauf.
  • Foto: Max Mauthner
  • hochgeladen von Susanne Veronik

ST. OSWALD OB EIBISWALD. Der WOCHE Koralpenlauf presented by Distillery Krauss ist am Start: Los geht's am 10. August mit der Startnummernausgabe und Nachnennung in der Zeit von 18.30 bis 19.30 Uhr. Ab 20.30 Uhr legt Kabarettist Marc Haller mit seinem neuen Kabarettprogramm "Erwin aus der Schweiz UPDATE18" im Festzelt los.
Marc Haller ist ein Hansdampf in allen Gassen. Der schräge, etwas verklemmte jedoch stets liebenswürdige Schweizer ist die Hauptfigur in seiner Show. Und diese Show hat es in sich! Sie ist nicht klassische Comedy und auch nicht klassische Zauberei. Sondern eine raffinierte Mischung aus beidem. Aufgrund des großen Erfolgs seines Programms macht sich Marc Haller nochmals auf und zeigt mit „Erwin aus der Schweiz – Reloaded“ ein „Best Of“ seines bisherigen Schaffens. "Wir freuen uns, ihn nach drei Jahren wieder in St. Oswald begrüßen zu können", so Florian Mauthner, Obmann der ARGE Koralpenlauf.
Karten gibt es bei allen Mitgliedern der ARGE Koralpenlauf sowie bei Ö-Ticket.
Kinder unter zwölf Jahren und Teilnehmerinnen und Teilnehmer des WOCHE Koralpenlaufs presented by Distillery Krauss zahlen keinen Eintritt.

Rock die Quetschn

Am 11. August steht das sportliche Programm im Mittelpunkt bevor es am Abend zum Finale mit der Siegerehrung und einem fetzigen Programm bei freiem Eintritt für alle geht: Die "Schwoazstoaner" werden ab ca 19 Uhr aufgeigen. "Für hervorragende Stimmung haben sie bereits beim Koralpenlauf 2017 gesorgt. Umso mehr freuen wir uns, dass sie auch 2018 wieder mit dabei sind", so das Team der ARGE Koralpenlauf.
Unter dem Motto „Rock die Quetschn!“ spielen die "Schwoazstoaner" seit 2009 auf den verschiedensten Bühnen in ganz Österreich und Umgebung. 2015 gewannen die Jungs aus dem Murtal den „MyStage-Bandcontest“ beim Spielberg Musikfestival. Mit ihrem Repertoire aus fetziger Volksmusik über Austropop bis hin zu ACDC sowie brandneuen Scheiben aus dem Radio begeistern sie sowohl Jung und Alt. Durch ihren eigenen Stil, bei dem sie den klassischen Sound der Steirischen Harmonika mit modernen Rocknummern kombinieren, bekommt jeder Song sein gewisses Extra.

Tombola und Ginbar

Dazu gibt's natürlich Kulinarium, erlesene Weine, die neue Ginbar der Distillery Krauss und ein Discozelt.
Außerdem wird heuer erstmals eine Tombola in Szene gehen, bei der es vier tolle Preise zu gewinnen gibt, nämlich ein Mountainbike, ein Makita Werkzeugset, ein Physiosport Halbjahresabo, sowie einen Mini Cooper für zwei Wochen.
Lose um 1 Euro gibt es im Vorverkauf und bei der Veranstaltung.

"Rock die Quetschn" heißt es bei den "Schwoazstoanern", zu erleben am 11. August ab etwa 19 Uhr beim vierten WOCHE Koralpenlauf.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen