Jagdhornbläser St. Peter im Sulmtal

Die erfolgreichen Jagdhornbläser

Kürzlich stellten sich die acht Jagdhornbläser unter der Leitung von Hornmeister Robert Giegerl mit vier Pflichtstücken und ein selbstwahlstück der strengen Bewertungskommision beim Internationalen Jagdhornbläserwettbewerb in Zeilern - Niederösterreich um ihr musikalisches Können unter Beweis zu stellen.
Nach vielen harten Probenarbeiten wurde zum 8-mal das Leistungsabzeichen in Gold erworben.
Die Teilnehmer der JHB-Gruppe beim Int. JHB-Wettbewerb in Zeilern NÖ.: Fürst-Pläss-Horn, HM. Robert Giegerl, Johann Pommer Hannes Gödl, Johann Ofner und Martin Gartner (Neuzugang). Martin Zöhrer konnte leider nicht mit machen er ist auf Montage in Indonesien. Parforcehorn, EL. Alois Krenn, Margarethe Hafner und Martin Langmann (Neuzugang).
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Firma Neuhard Andreas Montageservice für die Bereitstellung eines Mannschaftsbusses für die An- und Rückreise und ein großes Lob der St. Peterer Jagdhornbläser für ihren grandiosen und korrekten Einsatz bei den Hornproben und beim Wettbewerb. Ein besonderer Dank an Hornmeister Robert Giegerl, der es immer wieder versteht, seine Jagdhornbläser zu diesen Leistungen zu animieren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen