Kommandantenprüfung bestanden

HBI Thomas Draxler, HBI Michael Gaisch, ABI Anton Schmidt
2Bilder
  • HBI Thomas Draxler, HBI Michael Gaisch, ABI Anton Schmidt
  • Foto: BM Andreas Maier / FF Stainz
  • hochgeladen von Susanne Veronik

Nach intensiver Vorbereitung haben Michael Gaisch und Thomas Draxler von der FF Stainz  die Kommandantenprüfung an der Feuerwehr- und Zivilschutzschule Steiermark in Lebring erfolgreich abgelegt. Damit haben sie die Berechtigung zum Führen einer Feuerwehr erworben.
Die Kommandantenprüfung bestehend aus einer theoretischen Prüfung auf dem PC mit insgesamt 100 Fragen aus allen Bereichen des Feuerwehrwesens (Fahrzeug- und Gerätekunde, das Feuerpolizeigesetz, Kassawesen, Verwaltung, ...) und einer kommissionellen mündlichen Prüfung.
Die Prüfung gilt als die höchste und umfangreichste Ausbildung im Feuerwehrwesen.

Einreichung bei der Komission

Zusätzlich zur Prüfung musste von beiden eine Hausarbeit erstellt und bei der Kommission eingereicht werden.
Abschnittskommandant ABI Anton Schmidt, möchte beide noch einmal im Namen aller Kameraden der FF Stainz recht herzlich zur bestandenen Prüfung gratulieren und ihnen auf ihren weiteren Weg im Feuerwehrwesen alles Gute wünschen. Beide sind nicht nur Mitglieder der FF Stainz, sondern auch Kommandanten einer Betriebsfeuerwehr, Michael Gaisch bei der Fa. Samsung SDI Battery Systems im Bezirk Graz Umgebung und Thomas Draxler bei der Betriebsfeuerwehr EPCOS in Deutschlandsberg.

HBI Thomas Draxler, HBI Michael Gaisch, ABI Anton Schmidt
HBI Michael Gaisch, HBI Thomas Draxler und ABI Anton Schmidt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen