Wunschkonzert der Musikkapelle Groß Sankt Florian

Das Weihnachtswunschkonzert findet am 6. Dezember statt.
  • Das Weihnachtswunschkonzert findet am 6. Dezember statt.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Susanne Veronik

Am Samstag, 6.12.2014 findet das traditionelle Wunschkonzert in der Florianihalle statt. Das Jugendblasorchester unter der Leitung von Kapellmeister Gerald Oswald wird den Konzertabend mit zwei Stücken um 20 Uhr eröffnen.
Danach werden die Musikerinnen und Musiker der Musikkapelle unter der musikalischen Gesamtleitung von Kapellmeisterstellvertreter Robert Orthaber die Bühne betreten. Sie werden ihre Darbietungen mit der "Festmusik der Stadt Wien" von Richard Strauss beginnen. Des weiteren hört das Publikum den "Liebesflammenwalzer" von Julius Fucik bevor Posaunist und Baritonist Christian Masser zum Taktstock greift und "Tirol 1809" mit seinen Musikerkolleginnen und Kollegen zum Besten geben wird.

Teil zwei

Den zweiten Teil des Konzertabends eröffnet die Musikkapelle mit dem Marsch "The Stars and Stripes Forever", welcher an das hervorragende Galakonzert der U.S. Air Forces Band in Europe erinnern soll. Dies fand am 2. September diesen Jahres in der Florianihalle statt. "Gabriella's Song" ist ein Solostück für Flügelhorn und Orchester. Jungmusikerin und Flügelhornistin Melina Stangl wird ihr Können unter Beweis stellen. Danach folgen moderne Filmmusik und Conchita Wurst's "Rise Like a Phoenix" arrangiert für Blasmusik, bevor sich die Musikkapelle mit "White Christmas" verabschiedet und allen eine besinnliche und ruhige Weihnachtszeit wünscht.

Marketenderinnen voran
Die charmanten Marketenderinnen werden durch das Programm führen. Die Musikerinnen und Musiker und der Obmann Johann Posch freuen sich auf Ihren Besuch und laden Sie herzlich zur Weinverkostung nach dem Konzertabend ein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen