1. Klasse: St. Josef überrascht in Mooskirchen

Wies-Keeper Marcel Strasser musste nur einen Elfer zum 1:1 passieren lassen.
  • Wies-Keeper Marcel Strasser musste nur einen Elfer zum 1:1 passieren lassen.
  • Foto: Franz Krainer
  • hochgeladen von Simon Michl

Die neu formierte Mannschaft aus St. Josef lieferte das Highlight in der zweiten Runde der 1. Klasse West: Gegen das hoch eingeschätzte Team von Mooskirchen II (im Vorjahr Fünfter in der 1. Klasse Mitte B) schafften die St. Josefer mit einem 1:0 durch einen Freistoßtreffer des aus Straßgang zurückgekehrten Gregor Grünbichler (79.) einen umjubelten Auswärtserfolg. Weniger erfreulich ist das 1:1 von Wies, weil die Sulmtaler lange Zeit in St. Nikolai mit 1:0 führten (Tor: Lukas Klug 15.), ehe sechs Minuten vor Schluss aus einem Elfmeter der bittere Ausgleich hingenommen werden musste. Wies hatte die besseren Chancen, doch davon kann man sich nichts kaufen – eher zwei verlorene als ein gewonnener Punkt, auch wenn es der erste Zähler der Saison ist.

Weitere Ergebnisse

Hengsberg/Tillmitsch/Lebring II – St. Andrä 0:4
Köflach II – Werndorf/Wildon/Dobl II 5:0
St. Johann/S. – Stallhofen 2:2
Kainach – Pistorf/Großklein II 4:4
Edelschrott – Lankowitz 1:3
Beachtlich: Die Stürmer haben sich in dieser Runde ausgetobt – 28 Treffer in sieben Begegnungen macht einen Schnitt von vier Toren pro Spiel!

von Franz Krainer

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen