2. Kleinfeldturnier des FC Stainztal mit St. Stefaner Sieger

Der HFC Schilcher räumte beim 2. Kleinfeldturnier des FC Stainztal groß ab.
  • Der HFC Schilcher räumte beim 2. Kleinfeldturnier des FC Stainztal groß ab.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Simon Michl

Unbeeindruckt vom ÖFB-Cup-Schlager in Deutschlandsberg hielt der FC Stainztal am selben Tag auch heuer sein Kleinfeldturnier am Sportplatz in Stainztal-Mettersdorf ab. 18 fußballbegeisterte Teams folgten dem Aufruf der Hobbykicker und matchten sich nicht nur auf zwei Kleinfeldern in drei Gruppen: Organisator Dominic Sauer veranstaltete weitere Bewerbe bei einer Torwand und einem Schussgeschwindigkeitsmesser. Den Turniersieg holte sich der HFC Schilcher aus St. Stefan/Stainz, der sich im Finale gegen das Team von Spargo Deutschlandsberg durchsetze. Nino Bretterklieber (Spargo) aus Groß St. Florian erzielte die meisten Tore beim Turnier, bei den Mini-Bewerben räumten der HFC Schilcher und der HV TDP Stainz ab.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen