23.10.2017, 11:21 Uhr

Bezirksieg und mehr für unsere Landjugendlichen

Gruppenfoto der sechs Teams aus dem Bezirk Deutschlandsberg. (Foto: Landjugend Bezirk Deutschlandsberg und Steiermark)

Andreas Bernhard und Benjamin Unterkofler aus der Ortsgruppe Groß St. Florian haben ihren zweiten Platz verteidigt.

Am Samstag fand der Landesentscheid Agrar- und Genussolympiade in der FS Neudorf – St. Martin im Bezirk Leibnitz statt.
Wie jedes Jahr stellten Landjugendliche aus der ganzen Steiermark ihr Wissen in den zwei Bewerben Agrar und Genuss unter Beweis. Auch aus dem Landjugendbezirk Deutschlandsberg waren je Kategorie drei 2erTeams vertreten.
Die „Agrarier“ mussten ihr Fähigkeiten in Bereichen wie Wild und Wald, Ackerbau, Obstbau, Schweinehaltung, Betriebswirtschaft beweisen. Bei den „Genusslern“ waren Themen wie Agrartourismus, Ernährungsformen, Bienenprodukte, Kräuter gefragt.

Ticket für den Bundesentscheid

Die Deutschlandsberger Landjugendlichen haben sich, wie schon in den letzten Jahren, gut präsentiert und es durch ihre Leistungen geschafft den Bezirkssieg zu holen.
Besonders freuen dürfen sich Andreas Bernhard und Benjamin Unterkofler aus der Ortsgruppe Groß St. Florian. Sie verteidigten ihren 2. Platz aus dem letzten Jahr und sicherten sich damit ein Ticket für den Bundesentscheid im Burgenland.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.