16.08.2016, 13:15 Uhr

Familien- und Spielefest in St. Peter im Sulmtal

Bgm. Maria Skazel (r.) mit GR Sieglinde Lipp und Rainer Saurugg von styria vitalis. (Foto: KK)

Beim Familien- und Spielefest in St. Peter im Sulmtal fand das große Ferienprogramm seinen Abschluss. Auch die "Gesunde Gemeinde" wurde in diesem Rahmen von styria vitalis neu beschildert.

ST. PETER Im SULMTAL. Zum Abschluss des Ferienprogramms fand am Samstag, 13. August, ein Familien- und Spielefest bei der Sportanlage St. Peter statt. Bei sieben Spielestationen (z.B. Grasschifahren, Sackhüpfen, Wasserspritze...) konnten sich die Kinder mit ihren Eltern, bzw. Großeltern, im sportlichen Wettbewerb messen. Aber auch eine Hupfburg sowie eine Pferdekutsche vom Reiterhof Kerschbaum standen für die Kinder bereit.

Engagement für die Gesunde Gemeinde

Rainer Saurugg von styria vitalis dankte der Leiterin der Gesunden Gemeinde, Gemeinderätin Sieglinde Lipp und ihrem Team für ihren sehr engagierten, ehrenamtlichen Einsatz und überreichte eine neue Tafel „Gesunde Gemeinde St. Peter“. Seit 25 Jahre ist St. Peter Mitglied und standen in diesen Jahren der Bevölkerung vielfältige Projekte und Workshops rund um das Thema „Gesundheit“ zur Verfügung. Auch im heurigen Ferienprogramm wurden den Kindern wieder spannende Freizeitmöglichkeiten geboten: Familienwanderung, Geo-Caching, Tennis, Tischtennis und Badminton, Zauberhexe Trixika, Töpfern, Ausflug in den Kräutergarten, sowie Tage am Reiterhof Kerschbaum. "Ein großes „Dankeschön“ an dieser Stelle an alle, die sich, größtenteils ehrenamtlich, für die Betreuung der Workshops zur Verfügung gestellt haben. Dank auch unserer Fotografin Maria Fauth, sowie dem Union Sportverein St. Peter für die kulinarische Verköstigung beim Familienfest", so Bgm. Maria Skazel.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.